Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 426

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

701

Dienstag, 7.07.2020, 01:48

Naja, nen Klos war damals ja nur "Plan B", der hat zu Beginn ja nicht angespielt, sondern Eric Ackermann. Wenn mich nicht alles täuscht ;)

Beiträge: 10 734

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

702

Dienstag, 7.07.2020, 08:07

Weydandt hat von Martin Kind noch mal eine Woche Aufschub erhalten sich zu entscheiden. Ich finde, wenn Henne zu uns will, muss er sich entscheiden. Und zwar sehr bald. Das sieht schon stark nach Gezocke aus und das brauchen wir nicht. Er war ja nun in Hannover alles andere als gesetzter Stammspieler.
Meine Jahre der Leidenschaft
Bundesligaaufstiege:
1970,1978,1980,1996,1999,2002,2004,2020
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4
Eilenfeld (2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)



:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 2 693

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

703

Dienstag, 7.07.2020, 09:03

Sky Kunden die auch Sky Sport gebucht haben können sich morgen ab 20 Uhr auf Sky Sport Austria den Gebauer angucken. (Falls alle Gerüchte stimmen sollten..) Altach spielt gegen Austria Wie im Halbfinale um die Europa League Quali.
:schlaf: müde :schlaf:

704

Dienstag, 7.07.2020, 11:38

Werder hat durch den Klassenerhalt nun diverse Spieler inklusive hoher Ablösesummen an der Backe. Bevor da nicht ausgemistet wurde, können die gar nichts holen. Wird nochmal interessant, falls Thioune Weydant unbedingt möchte.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

Beiträge: 2 852

Dabei seit: 6.06.2009

Wohnort: Goldbach, Bielefeld im Herzen

  • Nachricht senden

705

Dienstag, 7.07.2020, 11:52

Naja, nen Klos war damals ja nur "Plan B", der hat zu Beginn ja nicht angespielt, sondern Eric Ackermann. Wenn mich nicht alles täuscht ;)
Eric who? Wo ist der geblieben?
In Memoriam Stopper Schulz, Erfinder der "eingesprungenen Fluggrätsche"

Beiträge: 10 734

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

706

Dienstag, 7.07.2020, 12:14

Zitat

Werder hat durch den Klassenerhalt nun diverse Spieler inklusive hoher Ablösesummen an der Backe. Bevor da nicht ausgemistet wurde, können die gar nichts holen. Wird nochmal interessant, falls Thioune Weydant unbedingt möchte.
Werder scheint eh raus zu sein. Ich vermute fast, dass Weydandt zum HSV will. Dort wird ein typischer Strafraumstürmer gesucht und Kohle gibt's vermutlich auch reichlich. Vielleicht wartet er auf die Entscheidung von Daniel Thioune.
Meine Jahre der Leidenschaft
Bundesligaaufstiege:
1970,1978,1980,1996,1999,2002,2004,2020
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4
Eilenfeld (2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)



:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

707

Dienstag, 7.07.2020, 12:26

Aber warum soll er freiwillig nochmal 2. Liga spielen (als Durchgangsstation hat er das dieses Jahr bei 96 schon gemacht), wenn er 1. Liga spielen kann? Würde mich auch ehrlich gesagt wundern, wenn der HSV in der nächsten Saison höhere Gehälter in der 2. Liga zahlt als wir in der 1. Aber auszuschließen ist das natürlich nicht.

708

Dienstag, 7.07.2020, 12:32

Ich glaube schon, dass der HSV trotzdem noch mehr zahlt als wir und zum Anderen will man natürlich dieser intakten Truppe nicht plötzlich einen Topverdiener vor der Nase setzen, auch wenn man es vielleicht bezahlen könnte. Neuzugänge, auch von hoher Qualität müssen sich allein schon für das Gefüge gehaltstechnisch irgendwo bei Klos, Voglsammer, Hartel, Prietl, etc. einreihen und dürfen da nicht groß aus der Reihe tanzen, denke ich.
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

Beiträge: 10 734

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

709

Dienstag, 7.07.2020, 12:33

Zitat

Aber warum soll er freiwillig nochmal 2. Liga spielen (als Durchgangsstation hat er das dieses Jahr bei 96 schon gemacht), wenn er 1. Liga spielen kann? Würde mich auch ehrlich gesagt wundern, wenn der HSV in der nächsten Saison höhere Gehälter in der 2. Liga zahlt als wir in der 1. Aber auszuschließen ist das natürlich nicht.
Kann schon sein. Der HSV hat angeblich ein Spielerbudget von 23-25 Mio. Vielleicht muss man das Ganze auch perspektivisch sehen. Keine Ahnung, warum man (wochenlang?) einen fertigen Vertrag von Arminia vorliegen hat und diesen nicht unterschreibt bzw. einfach absagt. Offensichtlich wartet er auf was Besseres. Keine Ahnung.
Meine Jahre der Leidenschaft
Bundesligaaufstiege:
1970,1978,1980,1996,1999,2002,2004,2020
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4
Eilenfeld (2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)



:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

710

Dienstag, 7.07.2020, 13:28

Ich glaube schon, dass der HSV trotzdem noch mehr zahlt als wir und zum Anderen will man natürlich dieser intakten Truppe nicht plötzlich einen Topverdiener vor der Nase setzen, auch wenn man es vielleicht bezahlen könnte. Neuzugänge, auch von hoher Qualität müssen sich allein schon für das Gefüge gehaltstechnisch irgendwo bei Klos, Voglsammer, Hartel, Prietl, etc. einreihen und dürfen da nicht groß aus der Reihe tanzen, denke ich.
Das mit dem Gehaltsgefüge sehe ich auch so, wobei das in der 1. Liga auch bei uns um ca 30-40% steigen wird. Der HSV hingegen wird nach verpasstem Aufstieg mMn die Kosten weiter anpassen müssen und daher Neuzugängen nicht mehr soviel zahlen können, wie z.B. einem Hinterseer.

Aber das ist nur meine Einschätzung. Wie viele Scheinchen da tatsächlich fliegen - keine Ahnung!

Beiträge: 135

Dabei seit: 18.03.2006

Wohnort: Osnabrück

  • Nachricht senden

711

Dienstag, 7.07.2020, 14:05

Ich persönlich verstehe ja diesen ganzen Weydandt-Hype überhaupt nicht.

Klar, vom Spielertyp und Alter für uns und andere Vereine sehr interessant. Aber ich habe viele Spiele von ihm gesehen, wo er gut in Szene gesetzt wurde und stümperhaft abgeschlossen hat. Auch die neun Tore und die kicker-Note 3,6 (Ducksch 3,54, Giudetti 3,55) sind ja nicht überragend. Und ob der charakterlich so einwandfrei ist, bei der ganzen Hinhaltetaktik, weiß ich auch nicht. Als reiner Klos-Ersatz brauchbar, aber unsere Qualität steigern wird er meiner Meinung nicht.

Beiträge: 780

Dabei seit: 14.06.2008

Wohnort: BIELEFELD

  • Nachricht senden

712

Dienstag, 7.07.2020, 20:42

Ich persönlich verstehe ja diesen ganzen Weydandt-Hype überhaupt nicht.

Klar, vom Spielertyp und Alter für uns und andere Vereine sehr interessant. Aber ich habe viele Spiele von ihm gesehen, wo er gut in Szene gesetzt wurde und stümperhaft abgeschlossen hat. Auch die neun Tore und die kicker-Note 3,6 (Ducksch 3,54, Giudetti 3,55) sind ja nicht überragend. Und ob der charakterlich so einwandfrei ist, bei der ganzen Hinhaltetaktik, weiß ich auch nicht. Als reiner Klos-Ersatz brauchbar, aber unsere Qualität steigern wird er meiner Meinung nicht.
Danke

Dann sehe nicht nur ich das so ...


Was hat er denn bisher bitte gerissen ????

Wenn man ihn kriegen kann ..okay

Aber hier gibts ja kein größeres Thema derzeit :nein:


Für mich völlig unverständlich




Und am Ende haut Arabi wieder ein ganz anderen aus der Zauberkiste :D :D :D
EINMAL ARMINE IMMER ARMINE :arminia: :arminia: :baeh: :baeh:

713

Dienstag, 7.07.2020, 21:24

Und ob der charakterlich so einwandfrei ist, bei der ganzen Hinhaltetaktik, weiß ich auch nicht.

Alles klar, Du würdest den erstbesten Vertrag unterschreiben, der Dir unter die Nase gesetzt wird?
Zumal die Vereine nicht anders handeln, wenn sie sich in Verhandlungen mit einem Spieler für dieselbe Position befinden, dann werden andere Kandidaten hingehalten.
If all you have is a hammer, everything looks like a nail.

714

Dienstag, 7.07.2020, 21:28

Zitat

Aber warum soll er freiwillig nochmal 2. Liga spielen (als Durchgangsstation hat er das dieses Jahr bei 96 schon gemacht), wenn er 1. Liga spielen kann? Würde mich auch ehrlich gesagt wundern, wenn der HSV in der nächsten Saison höhere Gehälter in der 2. Liga zahlt als wir in der 1. Aber auszuschließen ist das natürlich nicht.
Kann schon sein. Der HSV hat angeblich ein Spielerbudget von 23-25 Mio. Vielleicht muss man das Ganze auch perspektivisch sehen.

Was muss man perspektivisch sehen, die nächsten paar Jahre, um Platz 4 zu spielen, bis dem Verein die finanziellen Mittel ausgehen, um dann gegen den Abstieg in die dritte Liga zu kämpfen?

Großartige Zukunftsaussichten. :head:

Hauptsache die Brieftasche ist prall gefüllt.
If all you have is a hammer, everything looks like a nail.

Beiträge: 135

Dabei seit: 18.03.2006

Wohnort: Osnabrück

  • Nachricht senden

715

Dienstag, 7.07.2020, 22:20

Und ob der charakterlich so einwandfrei ist, bei der ganzen Hinhaltetaktik, weiß ich auch nicht.

Alles klar, Du würdest den erstbesten Vertrag unterschreiben, der Dir unter die Nase gesetzt wird?
Zumal die Vereine nicht anders handeln, wenn sie sich in Verhandlungen mit einem Spieler für dieselbe Position befinden, dann werden andere Kandidaten hingehalten.


Da gebe ich dir gerne und zu hundert Prozent Recht. Sieht man ja auch beim DSC momentan mit Lucoqui und Hartherz.

716

Mittwoch, 8.07.2020, 00:51

Ich wundere mich, dass Hartherz nicht schon längst woanders untergekommen ist. Er ist/war schließlich ablösefreier Stammspieler beim Meister der 2. Liga auf einer gefragten Position...
Bitte nicht nachtreten auf Spieler, die am Boden liegen @pragmatiker im speziellen. Sag uns doch mal lieber, ob ein Ruck durch die Sponsoren wegen des Aufstiegs geht oder ob die meisten durch Corona ermattet sind?

717

Mittwoch, 8.07.2020, 06:20

Vielleicht hat Hartherz Angebote aus der 2. Liga vorliegen, spielt da aber eben auch auf Zeit, bis geklärt ist, was bei uns mit Lucoqui ist. Könnte da eben auch ein abwägen sein, lieber "schnell" einen neuen Verein in der 2. Liga zu haben gegen die Möglichkeit, bei uns 1. Liga zu spielen und vielleicht auch etwas mehr Geld zu verdienen.
Die Transferperiode ist ja noch lang.

Beiträge: 12 845

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

718

Mittwoch, 8.07.2020, 07:00

Möglicherweise ist er aber auch wie viele Andere einfach im Urlaub je der Berater verhandelt weiter. Laut Instagram ist Klos zum Beispiel auf Malle und Vogl irgendwo im Süden mit Flüsschen und in der Mukibude. Eddy scheint auch irgendwo in Deutschland eine Reha mit Kordinationsübungen zum Laufen zu machen. Echt interessant, diese neuen Medien und ihre Nutzer.
Mein Heimatverein seit 1966

719

Mittwoch, 8.07.2020, 07:16

Laut Herrn Ahlers von der NW befindet man sich mit Hartherz und Schütz weiter in Gespräche. Angeblich habe Flo Angebote aus dem In- ubd Ausland vorliegen und es soll zeitnah eine Entscheidung fallen.

720

Mittwoch, 8.07.2020, 08:43

Die BILD meldet den Gebauer Transfer als fix.