Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 4 717

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

41

Freitag, 12.07.2019, 11:04

...

Er wurde aber bei seinem letzten Spiel in der 41. Minute verletzt ausgewechselt. Wahrscheinlich war er deshalb danach nicht mehr im Kader ;)

Siehe https://www.transfermarkt.de/spielberich…bericht/3151437


Der Joakim geht eben auch dahin, wo es weh tut!

http://elfsborg.se/match/a-laget/allsven…en-if-elfsborg/

Zitat

Kurz nach 30 Minuten war Mohamed Buya Turay von der Heimmannschaft auf dem Weg zu einem Kunstpark in der Luft. Dazwischen warf sich Joakim Nilsson jedoch auf die am wenigsten opfernde Weise. Sehr unglücklich traf Buya Turays Fuß Nilssons Kopf und dieser fiel zu Boden. Es war eine schlimme Situation und das Spiel wurde für etwas mehr als zehn Minuten unterbrochen, während sich das Pflegepersonal um Nilsson kümmerte.

Joakim Nilsson konnte den Plan auf eigenen Beinen lassen, und natürlich hoffen wir auf das Beste für unseren mittleren Rücken!


Na ein Glück für uns, dass der zu Boden gefallene Kopf wieder aufgesetzt werden konnte. :D Auch dass es in Schweden Kunstparks in der luft gibt war mir nicht bewusst.
Ein Transfermarkt-User, der auch in Schweden unterwegs ist (oder von da wech kommt?) war bei dem Spiel dabei und meinte, Joakim hätte sich bei der Aktion auf jeden Fall die Nase gebrochen. Erklärt also ein Auszeit von ein paar Wochen.

...

Er wurde aber bei seinem letzten Spiel in der 41. Minute verletzt ausgewechselt. Wahrscheinlich war er deshalb danach nicht mehr im Kader ;)

Siehe https://www.transfermarkt.de/spielberich…bericht/3151437


Der Joakim geht eben auch dahin, wo es weh tut!

http://elfsborg.se/match/a-laget/allsven…en-if-elfsborg/

Zitat

Kurz nach 30 Minuten war Mohamed Buya Turay von der Heimmannschaft auf dem Weg zu einem Kunstpark in der Luft. Dazwischen warf sich Joakim Nilsson jedoch auf die am wenigsten opfernde Weise. Sehr unglücklich traf Buya Turays Fuß Nilssons Kopf und dieser fiel zu Boden. Es war eine schlimme Situation und das Spiel wurde für etwas mehr als zehn Minuten unterbrochen, während sich das Pflegepersonal um Nilsson kümmerte.

Joakim Nilsson konnte den Plan auf eigenen Beinen lassen, und natürlich hoffen wir auf das Beste für unseren mittleren Rücken!


Na ein Glück für uns, dass der zu Boden gefallene Kopf wieder aufgesetzt werden konnte. :D Auch dass es in Schweden Kunstparks in der luft gibt war mir nicht bewusst.
Ein Transfermarkt-User, der auch in Schweden unterwegs ist (oder von da wech kommt?) war bei dem Spiel dabei und meinte, Joakim hätte sich bei der Aktion auf jeden Fall die Nase gebrochen. Erklärt also ein Auszeit von ein paar Wochen.


Herrlich :lol:
Gibt es in Bielefeld nicht auch einen Kunstpark ohne Köpfe ;)
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 1 578

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

42

Montag, 15.07.2019, 06:27

Gutes erstes Spiel für den DSC, unaufgeregt, kein Klopperfehler, zusammen mit Pieper sah das gut hinten aus.

Als Mitglied des sogenannten Panik-Orchesters könnte ich beruhigt sein, wenn ich nicht auch Hartherz und Clauss als RV gesehen hätte , der Junge gehört nach vorne!
"Ihr redet, ich spiele!" (Zlatan Ibrahimovic)

Beiträge: 3 467

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

43

Montag, 15.07.2019, 10:28

Sehe ich genauso , Pieper und Nilsson haben mir sehr gut gefallen,Clauss allerdings auch.
Das er allerdings vorne und keineswegs hinten in der Kette gut aufgehoben ist bleibt unumstritten.
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

44

Montag, 15.07.2019, 11:31

Pieper und Nilsson sind für mich eine IV, mit der ich mich absolut gut identifizieren könnte, so denn beide halten, was sie auf dem Papier versprechen. Vielleicht haben wir hier eine ganz junge IV mir großer Zukunft zusammen. Träum... :schlaf: