Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 2 624

Dabei seit: 20.04.2003

Wohnort: Dresden

Beruf: Molding Expert

  • Nachricht senden

1 581

Dienstag, 2.07.2019, 07:35

@Pasi,
welches 17jährige Supertalent willst du denn nach Bielefeld holen?
Selbst in Brasilien lernen die kleinen Kinder als erstes in der Schule dass es Bielefeld nicht gibt!
:lol: :baeh: :lol:

1 582

Dienstag, 2.07.2019, 07:52

Vielleicht können wir zur Einschätzung der Transferlage in diesem Bereich gemeinsam eine Liste erstellen? Bitte ergänzen und erweitern:

Arminia
Union Berlin
Sandhausen?
HSV?
Osnabrück?
Pauli


Kevin Vogt aus Hoffenheim steht wohl bei Bayern München und Lazio Rom auf dem Zettel.

https://www.transfermarkt.de/kevin-vogt/profil/spieler/84435

So eine Alpakakacke, dann bekommen wir den Vogt wohl auch nicht auf die Alm gelockt?

Ich ergänze Deine Liste mal mit:
Bayern München
Lazio Rom
TSG Hoffenheim

Beiträge: 1 214

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

1 583

Dienstag, 2.07.2019, 12:28

Im Videointerview mit dem WB spricht Samir Arabi davon, dass man "dabei ist einen Innenverteidiger zu verpflichten", den man "schnellstmöglich hier (also in Scheffau, anm. d. Schreibers) im Training haben will"

Ferner ist Arabi sich sicher, dass "in beide Richtungen, also Zu- und Abgänge noch etwas passieren wird".

Ich denke also schon, dass wir diese Woche noch was zu meckern bekommen ;)
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

1 584

Dienstag, 2.07.2019, 13:16

Ich wünsche mir für das kommende Wochenende eine Pressekonferenz in der "Dr. Oetker Welt", wo dann die Neuzugänge aus Köln, Almelo, Paderborn und Ingolstadt vorgestellt werden.

1 585

Dienstag, 2.07.2019, 13:39

... und aus dem Vanillepudding sprudeln die Dukaten... :lol:

1 586

Dienstag, 2.07.2019, 13:57

... und aus dem Vanillepudding sprudeln die Dukaten... :lol:


Quasi ein Alpaka, das Gold scheißt? :D

1 587

Dienstag, 2.07.2019, 14:30

@Pasi,
welches 17jährige Supertalent willst du denn nach Bielefeld holen?
Selbst in Brasilien lernen die kleinen Kinder als erstes in der Schule dass es Bielefeld nicht gibt!
:lol: :baeh: :lol:

Hör mir bloß auf. Tatsächlich wissen sehr viele Nicht-Deutsche über die Bielefeld-Verschwörung bescheid. Mich nervt es nur noch, wenn zuhören bekomme, "Bielefeld gibt es doch gar nicht", nachdem ich meine Herkunft preisgegeben habe.
Speed has never killed anyone. Suddenly becoming stationary, that's what gets you.

Beiträge: 811

Dabei seit: 4.10.2004

Beruf: IT-Fachinformatiker

  • Nachricht senden

1 588

Dienstag, 2.07.2019, 15:01

Da dies wohl der Spekulatius Thread und wir haben Sommer zu sein scheint, ist einzig Spekulation angesagt.
Kurz meine Einschätzung zu Stand heute Arminen.

Staude darf man nicht abgeben!
Voglsammer darf man nicht abgeben!

So, da kurz und fertig.

mfg
NetJay

1 589

Dienstag, 2.07.2019, 15:10

Anscheinend hat die Rumheulerei von Düsseldorfs Benito Raman heute ein Ende gefunden und er "darf" endlich zu Schalke 04 wechseln. Als Ablöse stehen ca. 13 Mio Euros im Raum.

Damit wäre die Fortuna für mich Kandidat Nummer 1, falls ein Erstligist Interesse an Andreas Voglsammer zeigen würde.

Ich würde weiterhin darauf spekulieren, dass sich die Ablöse bei 3 Mios bewegt und durch diverse Boni im ersten Vertragsjahr auf 3,5 Mios steigen kann.

Beiträge: 811

Dabei seit: 4.10.2004

Beruf: IT-Fachinformatiker

  • Nachricht senden

1 590

Dienstag, 2.07.2019, 15:16

Anscheinend hat die Rumheulerei von Düsseldorfs Benito Raman heute ein Ende gefunden und er "darf" endlich zu Schalke 04 wechseln. Als Ablöse stehen ca. 13 Mio Euros im Raum.

Damit wäre die Fortuna für mich Kandidat Nummer 1, falls ein Erstligist Interesse an Andreas Voglsammer zeigen würde.

Ich würde weiterhin darauf spekulieren, dass sich die Ablöse bei 3 Mios bewegt und durch diverse Boni im ersten Vertragsjahr auf 3,5 Mios steigen kann.


13?
in Worten dreizehn Millionen?

Voglsammer unter 8, unrealistisch...

mfg
NetJay

1 591

Dienstag, 2.07.2019, 15:36

Voglsammer und Raman sind aber mal völlig verschiedene Stürmertypen, die musst du doch nur nebeneinander stellen und dann sollte das klar ersichtlich sein. Das wäre eine ziemlich merkwürdige Wahl für einen direkten Ersatz.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

1 592

Dienstag, 2.07.2019, 15:38

Voglsammer muss ja nicht zwangsläufig Raman ersetzen, sondern nur ein gefühltes Drittel von dessen Ablösesumme. ;)

1 593

Dienstag, 2.07.2019, 15:48

Wenn man einfach mal diese Zahlen vergleicht: 13 für Raman und kolportierte 3 für Vogi.
Das ist der Hauptgrund, warum ich Vogi nur bei einem richtig richtig außergewöhnlichen Angebot abgeben würde. Was bekommt man denn momentan für 3 Mio? Gelinde gesagt NICHTS! Jeder, der halbwegs unfallfrei geradeaus laufen kann und 5 gute Spiele gemacht hat, kostet überspitzt eine zweistellige Millonensumme. Und wir sollen einen unserer Topscorer und absoluten Leistungsträger für 3 abgeben, ohne zu wissen, wie gut und teuer mögliche Ersatzleute wären? Würde ich nicht machen.

Beiträge: 10 550

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 594

Dienstag, 2.07.2019, 15:59

Naja, man sollte, wenn man beide Summen und Spieler vergleicht, schon unterscheiden können , warum der eine deutlich mehr kostet als der andere. Raman hat es schon, und das sehr gut, nachgewiesen, dass er 1. Liga kann, Vogl nicht. 13 Mio. sind natürlich auch viel zu viel, waren aber zu erzielen, weil Schalke noch nie mit Geld umgehen konnte und Düsseldorf am längeren Hebel saß. Folglich werden wir Vogl sicher nicht zu einem Erstligisten für 3Mio. ziehen lassen, wo die vorher 13 eingesackt haben. Da dürfte dann zumindest bei uns auch eine vier vor dem Komma stehen.
Tendenziell könnte ich mir schon vorstellen, dass Funkel den Vogi holen würde. Kennt ihn ja durch zahlreiche Duelle mit Fortuna. An Zufall glaube ich in diesem Fall jetzt auch nicht mehr.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 44

Dabei seit: 10.02.2017

Wohnort: Mittelhessisches Exil

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 595

Dienstag, 2.07.2019, 16:17

Mir wurde gerade von jemandem, der einige Arminia-Spieler kennt erzählt, dass man einem "Hochkaräter, bei dem man sich weit aus dem Fenster lehnt" ein konkretes Angebot vorgelegt hat. Konkurrent bei dem Transfer sei einer der Absteiger, der Spieler wird sich wohl in den nächsten Tagen für einen der Vereine entscheiden.
Sollte es denn stimmen, dann klingt das schon einmal nach dem ominösen "oberen Regalboden".

1 596

Dienstag, 2.07.2019, 16:25

Naja, man sollte, wenn man beide Summen und Spieler vergleicht, schon unterscheiden können , warum der eine deutlich mehr kostet als der andere. Raman hat es schon, und das sehr gut, nachgewiesen, dass er 1. Liga kann, Vogl nicht. 13 Mio. sind natürlich auch viel zu viel, waren aber zu erzielen, weil Schalke noch nie mit Geld umgehen konnte und Düsseldorf am längeren Hebel saß. Folglich werden wir Vogl sicher nicht zu einem Erstligisten für 3Mio. ziehen lassen, wo die vorher 13 eingesackt haben. Da dürfte dann zumindest bei uns auch eine vier vor dem Komma stehen.
Tendenziell könnte ich mir schon vorstellen, dass Funkel den Vogi holen würde. Kennt ihn ja durch zahlreiche Duelle mit Fortuna. An Zufall glaube ich in diesem Fall jetzt auch nicht mehr.
Keine Sorge, das kann ich schon unterscheiden. Wir müssen halt einfach einen Verein finden, der auch nicht mit Geld umgehen kann. HSV und Stuttgart wären da nicht die schlechtesten Kandidaten. Und am längeren Hebel sitzen wir auch, denn wir müssen Vogi ja nicht abgeben.

Also: 8 Mio oder nix! 8)

1 597

Dienstag, 2.07.2019, 16:27

Mir wurde gerade von jemandem, der einige Arminia-Spieler kennt erzählt, dass man einem "Hochkaräter, bei dem man sich weit aus dem Fenster lehnt" ein konkretes Angebot vorgelegt hat. Konkurrent bei dem Transfer sei einer der Absteiger, der Spieler wird sich wohl in den nächsten Tagen für einen der Vereine entscheiden.
Sollte es denn stimmen, dann klingt das schon einmal nach dem ominösen "oberen Regalboden".
Und Arminenspieler wissen Bescheid, mit wem gerade verhandelt wird? ?(

Beiträge: 44

Dabei seit: 10.02.2017

Wohnort: Mittelhessisches Exil

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 598

Dienstag, 2.07.2019, 16:33

Ich glaube ein Fussballverein ist da nicht anders als ein mittelgroßer Betrieb. Da macht ja auch die eine oder andere Personalentscheidung auf dem Flur die Runde ... ;)

Hier kam die Info konkret von einem Ex-Spieler aus dem Trainerstab. Ich glaube meiner "Quelle" jetzt einfach mal, wenn sie sowas erzählt. Ich dachte mir nur, dass so ein Gerücht angenehmer zu hören ist als ein vermeintlicher Abgang von Voglsammer.

1 599

Dienstag, 2.07.2019, 16:35

Zitat

Mir wurde gerade von jemandem, der einige Arminia-Spieler kennt erzählt, dass man einem "Hochkaräter, bei dem man sich weit aus dem Fenster lehnt" ein konkretes Angebot vorgelegt hat. Konkurrent bei dem Transfer sei einer der Absteiger, der Spieler wird sich wohl in den nächsten Tagen für einen der Vereine entscheiden.
Sollte es denn stimmen, dann klingt das schon einmal nach dem ominösen "oberen Regalboden".


Geh doch bitte mehr ins Detail ... :D


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Beiträge: 3 698

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

1 600

Dienstag, 2.07.2019, 16:53

Ex-Spieler aus dem Trainerstab

Zählt ein Videoanalyst dazu? Dann gäbe es zwei Möglichkeiten. :D