Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Montag, 10.12.2018, 19:46

Ich wünsche ihm natürlich alles Gute und heiße ihn auch herzlich Willkommen beim dämlichsten Verein aller Zeiten.


:lol: :thumbsup:

22

Montag, 10.12.2018, 19:47

Da bin ich aber mal gespannt was Herr Neuhaus jetzt besser macht als sein Vorgänger.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 2 861

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

23

Montag, 10.12.2018, 19:49

Schlimmer als zuletzt (ich sag nur MSV) geht es eigentlich nicht....habe ich bei Kramny allerdings damals auch gedacht :D

In der aktuellen Situation aber nicht vergleichbar.

Gegen Holstein erwarte ich Nichts. Alles andere als eine Niederlage wäre ein Achtungserfolg. In der Rückrunde ist dem Trainergespannt aber durchaus etwas zuzutrauen. Fand die Arbeit bei unseren Mülltütenfreunden von ihm nicht so schlecht. Seine Bilanz gegen uns war top. :D
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

24

Montag, 10.12.2018, 19:51

Neuhaus und Saibene, das ist gar nicht so ein großer Unterschied. Hoffe, die Änderung bringt den gewünschten Erfolg! Willkommen Uwe! Kamst für mich immer sehr sympathisch rüber!

25

Montag, 10.12.2018, 19:55

Hat texeira ihn nicht gewarnt?;)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

26

Montag, 10.12.2018, 19:59

Willkommen beim Zweitdämlichsten Verein, dem HSV können wir dann doch nicht das Wasser reichen. ;)
Bin immernoch fassungslos, aber wenigstens haben wir einen Trainer dem ich zutraue hier gute Arbeit zu leisten. Allerdings passt er eigentlich nicht zur Arminia, er war bei seinen letzten Stationen drei und sieben Jahre.

Wenn's ganz doof läuft haben wir nächste Saison wieder drei Trainer auf der Gehaltsliste. Allerdings gehe ich fest vom Klassenerhalt aus, die Konkurrenz ist zu doof. Wahrscheinlich reichen dann 34 Punkte zum Klassenerhalt. Nach der Saison dann bitte den Kader überdenken!

Beiträge: 5 286

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

27

Montag, 10.12.2018, 20:02

Hat texeira ihn nicht gewarnt?;)


Nee nicht nachdem Uwe seine Frau angef.. t hat :D
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 43

Dabei seit: 13.03.2016

Wohnort: spenge

Beruf: kaufmann

  • Nachricht senden

28

Montag, 10.12.2018, 20:05

eben nicht herzlich willkommen !

war schon vor dem Paderborn spiel abgemacht !

Als Jeff nach dem Spiel zu uns Fans gelaufen ist, hat Arabi Neuhaus angerufen und gesagt:
"nu warte doch noch eine Woche"

Könnt kotzen !
:arminia:

29

Montag, 10.12.2018, 20:09

eben nicht herzlich willkommen !

war schon vor dem Paderborn spiel abgemacht !

Als Jeff nach dem Spiel zu uns Fans gelaufen ist, hat Arabi Neuhaus angerufen und gesagt:
"nu warte doch noch eine Woche"

Könnt kotzen !
Woher die Infos?

30

Montag, 10.12.2018, 20:11

Bei den Trainern, die verfügbar sind, sicher die beste Wahl.
Er kennt die zweite Liga aus dem Effeff, hat Autorität und Erfahrung.
Ich hätte gern mit Saibene weitergemacht, bin aber nicht sicher, ob dieser zum Schluß noch mit voller Motivation dabei war.
Neuhaus muß aber klar sein, daß man mit diesem Team entweder 4-4-2 oder 4-2-3-1 spielen muß und keine Experimente mit Fünferketten versuchen darf ...
Sicher muß er auch für mehr Disziplin im Kader sorgen, nach dem, was man so zugetragen bekommt, ist das anscheinend momnetan ein gewisses Problem ...
Ich bin gespannt, wie viele der Dauerverletzten jetzt plötzich genesen ;)
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

31

Montag, 10.12.2018, 20:12

Auch von mir ein herzliches Willkommen und toi, toi, toi.
"In schlechten Zeiten müsst Ihr Arminen sein, in guten haben wir genug davon!"
(sehr frei nach C. Neumann)


:arminia: :arminia: :arminia:

Beiträge: 43

Dabei seit: 13.03.2016

Wohnort: spenge

Beruf: kaufmann

  • Nachricht senden

33

Montag, 10.12.2018, 20:13

irgendwas muss er ja den ganzen Tag machen.
die eckfahnen wird er mit Sicherheit nicht waschen.

Sorry,Leute ich bin so was von auf 180 !
:arminia:

34

Montag, 10.12.2018, 20:14

eben nicht herzlich willkommen !

war schon vor dem Paderborn spiel abgemacht !

Als Jeff nach dem Spiel zu uns Fans gelaufen ist, hat Arabi Neuhaus angerufen und gesagt:
"nu warte doch noch eine Woche"

Könnt kotzen !
Woher die Infos?

Gerade ausgedacht ;)
Doch irgendwie hat er auch Recht, der Kontakt mit Neuhaus kann nicht so ganz neu sein.
Aber das hat Arabi dazugelernt: rechtzeitig umschauen, damit man nicht wieder verzweifelt nach einem neuen Fußballlehrer suchen muß ..
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 4 034

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

35

Montag, 10.12.2018, 20:19

eben nicht herzlich willkommen !

war schon vor dem Paderborn spiel abgemacht !

Als Jeff nach dem Spiel zu uns Fans gelaufen ist, hat Arabi Neuhaus angerufen und gesagt:
"nu warte doch noch eine Woche"

Könnt kotzen !
Ist doch Quatsch! Natürlich hatte Arabi sicherlich schon vor PB Kontakt zu Neuhaus aufgenommen, um zu klären, ob er grundsätzlich für den Posten bereit stände, aber alles andere wäre doch auch fahrlässig gewesen. Stell Dir mal vor, die Trainersuche würde erst mit der Entlassung starten, dann hätten wir vielleicht zur Rückrunde den Neuen gehabt! Und Saibene hatte ja nun wirklich seine Chance nach PB, ein Sieg gegen Sandhausen war ja nun keine unmögliche Vorgabe. Und ich glaube sogar, dass er hätte weitermachen dürfen, wenn die Leistung insgesamt gepasst hätte. Aber das Spiel war nun mal ein Rückschritt gegenüber PB!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

36

Montag, 10.12.2018, 20:20

Natürlich wird der Kontakt nicht heute Mittag erst aufgenommen worden sein, sowas geht nur bei Niko Kovac so schnell ;) aber das ist auch gut so, dass Arabi nach dem Debakel mit Krammy gelernt hat. Ob das ganze vorm Paderbornspiel klar war...ich weiß nicht. Obwohl man schon aus den letzten Aussagen heraus hören konnte, das Saibene wohl nicht mehr lange Trainer sein wird wenn nicht gewonnen wird.
Naja ich kann deine Enttäuschung über den Rauswurf verstehen, aber zumindest hätte es uns mit dem Nachfolger deutlich schlimmer treffen können.

Beiträge: 674

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

37

Montag, 10.12.2018, 20:20

eben nicht herzlich willkommen !

war schon vor dem Paderborn spiel abgemacht !

Als Jeff nach dem Spiel zu uns Fans gelaufen ist, hat Arabi Neuhaus angerufen und gesagt:
"nu warte doch noch eine Woche"

Könnt kotzen !
Woher die Infos?


Das wird er nur mutmaßen. Wie hier jemand schon so ähnlich sagte: Einen Uwe Neuhaus nebst Co-Trainer machst du nicht mal eben zwischen 15 und 20 Uhr klar. Und das finde ich auch in gewisser Weise verwerflich. Jeff morgens noch trainieren lassen, obwohl der Neuhaus-Deal mit großer Wahrscheinlichkeit schon eingetütet ist, hat ein kleines Geschmäckle. Aber so wird das Business nunmal sein.

Nichtsdestotrotz: Willkommen beim DSC, Uwe Neuhaus! Für mich die beste Alternative, die man als Arminia Bielefeld finden konnte. Bin optimistisch, dass es mit ihm klappen kann!

38

Montag, 10.12.2018, 20:22

Arabi hat selber schon mal in einem Interview gesagt, dass es zu seinen Aufgaben gehört den Trainermarkt ständig im Auge zu haben und er auch Kontakt zu einigen Trainern hält. Da ist nichts Verwerfliches dran. So eine Farce wie bei der Suche vor Kramny muss sich ja auch nicht nochmal wiederholen.

39

Montag, 10.12.2018, 20:27

Nen Uwe Neuhaus verpflichtet man nicht von heute auf morgen. Da muss seit Wochen Kontakt da gewesen sein
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

Beiträge: 5 121

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

40

Montag, 10.12.2018, 20:28

Aber das hat Arabi dazugelernt: rechtzeitig umschauen, damit man nicht wieder verzweifelt nach einem neuen Fußballlehrer suchen muß ..


Denke auch, dass Arabi sowas nicht noch mal durchmachen wollte. Aber letztes Mal hat er sich auch rechtzeitig umgesehen, nur dass es kurzfristig eine Absage nach der anderen hagelte. Am Ende blieb nur Kramny, weil Arminia dringend einen Trainer verpflichten musste. Wenn Neuhaus heute abgesagt hätte, hätte Arminia womöglich auch wieder etwas blöde dagestanden.

Ähnliche Themen