Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 10.12.2018, 19:12

Alles zu Trainer Uwe Neuhaus

Dann mal herzlich willkommen in Bielefeld und viel Erfolg.
Für immer Arminia!

Beiträge: 462

Dabei seit: 23.10.2016

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

  • Nachricht senden

2

Montag, 10.12.2018, 19:17

Ich sage auch herzlich willkommen!
Aber auch: Ein schweres Erbe!
The Alarm waren immer besser als U2. Leider hat es nie jemand bemerkt!
(Visions 2004)

3

Montag, 10.12.2018, 19:17

Willkommen in Bielefeld. :arminia:

Ich kann mir nicht vorstellen das er hier langfristig was aufbaut, aber lasse mich gerne überraschen.

Beiträge: 3 459

Dabei seit: 15.12.2009

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

4

Montag, 10.12.2018, 19:18

Definitiv guter Mann

Beiträge: 3 467

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

5

Montag, 10.12.2018, 19:18

Willkommen im schönen Ostwestfalen. Auf das die Mannschaft wieder in die Spur findet.
Fachlich absolut Top. Bei seinen letzten beiden Stationen gute arbeit geleistet.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

6

Montag, 10.12.2018, 19:20

Herzlich willkommen bei der Arminia!
Bin gespannt, wie schnell er das Ruder in Bielefeld rumreißen kann. Bin aber durchaus optimistisch.

Beiträge: 3 859

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

7

Montag, 10.12.2018, 19:21

Herzlich willkommen auf der Alm und viel Erfolg
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 4 717

Dabei seit: 16.03.2003

Wohnort: GT-Friedrichsdorf

  • Nachricht senden

8

Montag, 10.12.2018, 19:21

Für unser Verhältnisse sicherlich ein guter Trainer.
Herzlich Willkommen!

Beiträge: 12 560

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

9

Montag, 10.12.2018, 19:23

Schweres Erbe! Viel Glück. Mal sehen, ob der mehr als anderthalb Jahre schafft....
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 532

Dabei seit: 29.10.2016

Wohnort: Dortmund

Beruf: selbstständiger Kaufmann

  • Nachricht senden

10

Montag, 10.12.2018, 19:26

Ich hatte es incjusuv Co Trainer schön heute Nachmittag geschrieben

11

Montag, 10.12.2018, 19:28

Alles von langer Hand geplant, nen Uwe Neuhaus schüttelt man sich nichtg eben so aus dem Ärmel! Der König ist tot, lang lebe der König!

Alles Gute Uwe Neuhaus
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

12

Montag, 10.12.2018, 19:31

In Anbetracht der Umstände die beste Lösung wie ich finde.
Er kann reichlich Erfahrung und auch Erfolge vorweisen und kommt auch als Typ gut rüber.

Willkommen Uwe Neuhaus! :arminia:

Beiträge: 216

Dabei seit: 7.09.2007

Wohnort: Hannover

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

13

Montag, 10.12.2018, 19:38

Wenn man in der Winterpause den Kader nochmal verbessern will, macht es schon Sinn jetzt einen neuen Trainer zu installieren.
Damit gibt man Uwe Neuhaus die Chance, sich einen Überblick über den aktuellen Kader zu verschaffen und so gezielt bestimmte Positionen zu optimieren.

Ich wünsche im alles Gute. War schon erschreckend, dass ich die letzten Spiele mir nicht mehr live anschauen wollte.

14

Montag, 10.12.2018, 19:39

Stafaniak war immer sein Lieblingsschüler
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

Beiträge: 712

Dabei seit: 8.01.2017

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

15

Montag, 10.12.2018, 19:39

Was für ein fussball lässt er spielen?
Lass ma' über Haie reden

16

Montag, 10.12.2018, 19:40

Ich habe noch keine Meinung zu ihm, weil ich auf Grund der Entlassung immer noch fassungslos bin. Ich wünsche ihm natürlich alles Gute und heiße ihn auch herzlich Willkommen beim dämlichsten Verein aller Zeiten.

Beiträge: 455

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: jetzt Mittelhessen, geboren und aufgewachsen in der wunderbaren Arminia-Stadt

Beruf: Lehrerin für die Kleinen

  • Nachricht senden

17

Montag, 10.12.2018, 19:41

Immerhin genau der Trainer, mit dem man in Anbetracht der Lage am besten leben kann und der ein wenig Hoffnung macht.

Mit Jeff im Herzen und Uwe Neuhaus im Kopf hoffe ich auf das beste.
Willkommen Uwe Neuhaus und ganz viel Glück, dass die großen Fußstapfen unseres Herzens-Jeff ausgefüllt werden können!

Beiträge: 1 755

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

18

Montag, 10.12.2018, 19:41

Herzlich willkommen und viel Erfolg!

Und nicht vergessen:

Wollt ihr ewig gegen den Abstieg spielen?

Und ebenfalls wichtig:
Systemwechsel sind bei uns wie in Dresden nicht angesagt! Die Jungs sind schnell überfordert und werden dann unsicher!
Die Mannschaft will ein 4-4-2.
Änderungen nicht erwünscht!

Ein schweres Erbe!
Glöm aldrig bort all glädje och all sorg, sorg, sorg


Aus der Hymne des Helsingborg IF

19

Montag, 10.12.2018, 19:42

Für mich unter den gegebenen Umständen die Ideallösung.

Herzlich Willkommen UN, viel Erfolg in Ostwestfalen!

Beiträge: 5 121

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

20

Montag, 10.12.2018, 19:45

Mit Neuhaus kann ich leben, auch wenn ich Saibene nachtrauere.

Zumindest ist man jetzt weggekommen von der Idee, hier einen der jungen wilden Trainer zu installieren. Das wäre wohl auch für den Abstiegskampf die falsche Wahl gewesen.

Profitiert jetzt Neuhaus in der Winterpause vom Stadionverkauf und wir können da investieren? Aber Saibenes Abgang wird auch nicht billig. Schade, schade, schade, dass Saibene keine Chance mehr bekommt, selbst die Wende einzuleiten.

Ähnliche Themen