Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 12 250

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

361

Freitag, 21.02.2020, 11:19

Wie diese Frage zu beantworten wäre, daß haben wir doch bei Börner gesehen. Ersatz für Clauss könnte dann Stolze vom Jahn werden. :D
Mein Heimatverein seit 1966

362

Freitag, 21.02.2020, 21:39

Die Geister hat der Verein selbst herbeigerufen. Als sich der Vertrag von Clauss um ein weiteres Jahr verlängert hatte, da hätte man ihm bereits einen neuen 2 Jahresvertrag vorlegen müssen, so wie man es jetzt bei Brunner vor hat. Zu dem Zeitpunkt war Clauss bereits Stammspieler.

363

Freitag, 21.02.2020, 22:17

Bewirb dich doch bitte als Geschäftsführer Sport bei arminia
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 1 981

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

364

Samstag, 22.02.2020, 00:02

https://www.transfermarkt.de/jonathan-cl…/spieler/175639
Das Jonathan Clauss unbedingt immer an einen langen Vertrag interessiert war erkennt man wo?
Zumindest hat es doch bisher nicht geklappt.
Arminia und Bielefeld auf Ewig kann ich mir auch nicht wirklich vorstellen.
Das sieht doch dann so aus.
https://www.transfermarkt.de/fabian-klos…l/spieler/78147

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Terrier« (22.02.2020, 00:09)


Beiträge: 598

Dabei seit: 9.04.2012

Wohnort: Zwischen Tinnef + Zwiebel

Beruf: Leider kein Fußballprofi

  • Nachricht senden

365

Montag, 24.02.2020, 22:43

Er ist einer der wichtigsten Spieler des Kaders..! Bei ihm würde ich min. bis an die finanzielle Schmerzgrenze gegen. Eher bekomme ich einen bundesligatauglichen Torwart (wie Tego zweifellos auch einer ist) als einen so qualitativ hochwertigen offensiven Spieler wie Clauss.
Sicher sind und waren Fabi und Vogl in punkto Toreffektivität das Aushängeschild.
Sie profitieren wie die ganze Mannschaft von der Genialität eines Clauss und natürlich von der individuellen Klasse Hartels.
Diese beiden sind das Beste was Arminia passieren konnte und äußerst wichtige Stützen des Konstrukts - genauso wie Prietl, Fabi,...
Das ganze Team harmoniert jetzt so gut dass es richtig weh täte wenn wir dieses hervorragende Juwel verlieren würden.

366

Dienstag, 25.02.2020, 10:52

Es wird aber so kommen, dass wir ihn oder einen anderen (Hartl?) irgendwann verlieren werden. Das ist der Lauf der Zeit. Was aber bei Clauss schön ist: Selbst wenn es zu keiner Vertragsverlängerung kommen sollte, würde ich mir über seine Motivation keine Sorgen machen. Wie der am Sonntag, nachdem er einen in die Fresse gekriegt hat, gleich wieder aufgestanden ist, da kann man nur sagen "Chapeau Monsieur"! Und natürlich fände ich toll, wenn dieses wuselige Kampfschwein mit Spielwitz uns erhalten bliebe.

Beiträge: 4 946

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

367

Dienstag, 25.02.2020, 11:42

Er ist einer der wichtigsten Spieler des Kaders..! Bei ihm würde ich min. bis an die finanzielle Schmerzgrenze gegen. Eher bekomme ich einen bundesligatauglichen Torwart (wie Tego zweifellos auch einer ist) als einen so qualitativ hochwertigen offensiven Spieler wie Clauss.
Sicher sind und waren Fabi und Vogl in punkto Toreffektivität das Aushängeschild.
Sie profitieren wie die ganze Mannschaft von der Genialität eines Clauss und natürlich von der individuellen Klasse Hartels.
Diese beiden sind das Beste was Arminia passieren konnte und äußerst wichtige Stützen des Konstrukts - genauso wie Prietl, Fabi,...
Das ganze Team harmoniert jetzt so gut dass es richtig weh täte wenn wir dieses hervorragende Juwel verlieren würden.


Bin ich voll bei dir
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

368

Dienstag, 25.02.2020, 12:50

Wobei Hartel natürlich auch extremst unsere Spielweise entgegenkommt, viel Ballbesitz, die einen Spielgestalter gut zur Geltung kommen lässt.

Sollte ein Bundesligist aus der unteren Tabellenhälfte hier Interesse bekunden, wird das in den seltensten Fällen zur Spielweise von ihm passen.
Ob ein ambitionierter Bundesligist derzeit Interesse hätte, glaube ich mal eher nicht.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht