Sie sind nicht angemeldet.

1 221

Sonntag, 26.08.2018, 18:39

Jaaa, Hauptsache runter von der Gehaltsliste ;)
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 2 208

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

1 222

Montag, 27.08.2018, 08:16

Edmundsson & Gaye für Nationalteams nominiert

https://www.arminia-bielefeld.de/2018/08…team-nominiert/
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

1 223

Donnerstag, 30.08.2018, 14:17

Laut Saibene könnte bis Morgen noch ein LV als Backup für Hartherz kommen.
Wohl nicht sehr wahrscheinlich, aber eben auch nicht unmöglich.
Dass uns noch ein Spieler verlassen wird, daran glaubt er nicht.

Brunner ist bereits wieder fit, er wird am Samstag aber noch nicht spielen.

http://www.westfalen-blatt.de/DSC/345217…sverteidiger-um

Beiträge: 10 381

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 224

Donnerstag, 30.08.2018, 16:20

Na schau, da haben die Verantwortlichen tatsächlich bemerkt das es einen Backup für die LV-Position braucht. Es gab hier ja Einige hier die das nicht für möglich gehalten haben. So ganz blind scheinen die handelnden Personen dann doch nicht zu sein.
Mein Heimatverein seit 1966

1 225

Donnerstag, 30.08.2018, 17:37

Naja. Ein wenig spät gehandelt haben sie schon. Jetzige Verpflichtungen scheinen doch eher aus der Not heraus zu geschehen. Die Lücken in der Planung hätten auch früher geschlossen werden können. Klar ist aber auch, dass dies für uns schwierig ist, wenn man Spieler nicht los wird.

Beiträge: 3 632

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

1 226

Donnerstag, 30.08.2018, 17:44

Ich finde es doch sehr eigenartig, dass jetzt plötzlich doch noch der LV-Backup ein Thema ist, obwohl doch inzwischen mit Clauss ein Spieler verpflichtet wurde, der beide Seiten spielen kann und laut Saibene auch Brunner dort einsetzbar ist. Sollten plötzlich die Finanzen rosiger aussehen?
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

1 227

Donnerstag, 30.08.2018, 17:54

Ich finde es doch sehr eigenartig, dass jetzt plötzlich doch noch der LV-Backup ein Thema ist, obwohl doch inzwischen mit Clauss ein Spieler verpflichtet wurde, der beide Seiten spielen kann und laut Saibene auch Brunner dort einsetzbar ist. Sollten plötzlich die Finanzen rosiger aussehen?


Naja. Ein wenig spät gehandelt haben sie schon. Jetzige Verpflichtungen scheinen doch eher aus der Not heraus zu geschehen. Die Lücken in der Planung hätten auch früher geschlossen werden können. Klar ist aber auch, dass dies für uns schwierig ist, wenn man Spieler nicht los wird.


Vielleicht ist es auch einfach wie so oft, gegen Ende der Transferperiode ergeben sich noch einmal neue Möglichkeiten, da interessante Spieler, die bei ihrem aktuellen Verein kaum Einsatzchancen sehen und daher kurzfristig eine (Leih-)Veränderung anstreben, für einen günstigen Kurs zu haben sind.

Beiträge: 10 381

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 228

Donnerstag, 30.08.2018, 17:56

Ich finde es doch sehr eigenartig, dass jetzt plötzlich doch noch der LV-Backup ein Thema ist, obwohl doch inzwischen mit Clauss ein Spieler verpflichtet wurde, der beide Seiten spielen kann und laut Saibene auch Brunner dort einsetzbar ist. Sollten plötzlich die Finanzen rosiger aussehen?

Auf den Gedanken bin ich auch gekommen und zwei mögliche Erklärungen gefunden: Unwahrscheinlich das jetzt schon die Voglsammer —Millionen ausgegeben werden können, eher hat man einen LV schon länger an der Angel und der entscheidet sich erst auf den letzten Drücker. Eventuell rückt auch endlich der Alm–Verkauf, und damit die Gesamtsanierung, näher?

Persönlich wäre ich mit Clauss, so er denn wirklich beide Seiten bedienen kann, schon recht zufrieden. Links offensiv drückt nach meiner Meinung aber auch noch der Schuh. Es sei denn Edmundsson oder Owusu kann da spielen, Weihrauch sehe ich eher in Konkurrenz mit Massimo auf rechts.
Mein Heimatverein seit 1966

Beiträge: 1 449

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

1 229

Donnerstag, 30.08.2018, 22:57

Ich finde es doch sehr eigenartig, dass jetzt plötzlich doch noch der LV-Backup ein Thema ist, obwohl doch inzwischen mit Clauss ein Spieler verpflichtet wurde, der beide Seiten spielen kann und laut Saibene auch Brunner dort einsetzbar ist. Sollten plötzlich die Finanzen rosiger aussehen?


Die 2. Pokalrunde war im Etat nicht drin.

Beiträge: 668

Dabei seit: 8.01.2017

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

1 230

Freitag, 31.08.2018, 07:01

Aber wir haben doch jetzt schon clauss der back up für beide Positionen ist! Das braucht man jetzt nicht unbedingt noch jemanden... deswegen war der clauss Transfer doch auch so gut!!!
Lass ma' über Haie reden

1 231

Freitag, 31.08.2018, 08:22

Wieso nicht, hier war doch die einhellige Meinung vieler, dass LV (quantitativ), IV (quantitativ und qualitativ) und RV (qualitativ) unterbesetzt sind, während wir gefühlte 10 Stürmer für 2 Plätze haben.
Jetzt arbeitet der Verein daran, zumindest an dem, was er aktiv beeinflussen kann.

1 232

Freitag, 31.08.2018, 08:25

Ich denke der mögliche Zugang wird noch an einem der unwahrscheinlichen Abgänge hängen. Wenn es um Geld geht wohl Nöthe oder Brandy. Oder eine Leihe von Özkan.

Ich behaupte mal nur wenn einer geht kommt noch ein neuer... Jeff mag kleine Kader, unser Budget ist schmal und mit Clauss ist eine gute Notlösung gefunden. Spricht also erstmal vieles gegen den Neuzugang.

1 233

Freitag, 31.08.2018, 08:36

Es zählt doch in erster Linie, wie viele der Spieler Jeff zu "seinem Kader" zählt und nicht, wie viele aus welchen Gründen auch immer (Spieler mit Vertrag nicht los geworden, Local Player) auf der Kader- bzw. Gehaltsliste auftauchen. Klar ist Arminia vertraglich verpflichtet, alle Spieler auch im Training zu berücksichtigen, aber das heißt ja nicht, dass das Trainerteam den "überzähligen" Spielern die gleiche Aufmerksamkeit widmen muss, wie den eigentlich für den Kader in Frage kommenden. Das soll keine Aufforderung für eine "Trainingsgruppe 2" sein, nur wenn es eben zu viele Spieler sind, um eine gewisse Spielform zu trainieren, müssen diese halt in der Zeit irgendwas anderes (laufen, Trinkpause, Hütchen einsammeln) machen.
Wenn Jeff meint, dass in der aktuellen Konstellation in seinem Kader noch Platz für einen weiteren Spieler ist (sonst hätte er wohl nicht zugestimmt dass evtl. noch jemand geholt werden kann/soll) sollte die Kadergröße eher nicht gegen eine mögliche Verpflichtung sprechen.

1 234

Freitag, 31.08.2018, 09:39

Auf jeden Fall spannend heute. Falls noch jemand kommt, tippe ich auf einen Perspektivspieler, nicht auf einen Notnagel. Vielleicht so ähnlich wie damals bei Cacutalua, an diese Kategorie denke ich.

1 235

Freitag, 31.08.2018, 11:11

Ich würde ein LV Backup sehr begrüßen, auch wenn Clauss dort spielen kann. Es kann immer mal passieren das ein Außenverteidiger verletzt und der Andere zeitglich gesperrt ist z.B. Da brauchen wir dann nach wie vor ein Backup für beide Seiten. Am besten wäre natürlich ein LV der zudem auch links offensiv spielen kann und am besten auch noch Innenverteidiger :D

1 236

Freitag, 31.08.2018, 12:18

Ich glaube kaum, dass der Chef so eine Äußerung tätigen würde, wenn nix an der Angel zappelt. Bei Transfermarkt ist in der Gerüchteküche absolute Funkstille bezüglich Arminia.

Bin sehr gespannt was Arabi aus dem Ärmel zaubert......

1 237

Freitag, 31.08.2018, 15:13

Wir haben Anderson Lucoqui von Fortuna Düsseldorf verpflichtet
https://www.arminia-bielefeld.de/2018/08…derson-lucoqui/
------------------Pokalhalbfinalsiegerbesieger 2011 :arminia:----------------

1 238

Freitag, 31.08.2018, 15:16

Auf jeden Fall spannend heute. Falls noch jemand kommt, tippe ich auf einen Perspektivspieler, nicht auf einen Notnagel. Vielleicht so ähnlich wie damals bei Cacutalua, an diese Kategorie denke ich.
:thumbsup:

1 239

Freitag, 31.08.2018, 15:17

Immerhin ein U20 Nationalspieler wenn auch mit wenig 2.Liga Erfahrung.Als Backup sicherlich erstmal zu gebrauchen.
Danke Bud.

Beiträge: 2 816

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 240

Freitag, 31.08.2018, 15:18

Erst Oetker und dann so ein hoffnungsvoller Transfer. Wenn wir jetzt noch morgen gewinnen, wird’s ein rundum schwarz-weiß-blaues Wochenende. :arminia: