Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 8 977

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

441

Freitag, 9.06.2017, 13:07

Zitat

Klingt gut der Transfer. Als Rechtsaußen wird er sich mit Hemlein wohl um den Platz in der Startelf streiten.

Aber Moment: Wurde der Name nicht irgendwann mal hier im Forum genannt? Das durchbricht ja Arabis Transfergesetze :D


Wie war das: groß frißt klein. Zieht sich durch alle Liegen.
Da wohl auch Ablöse frei und ein Mann mit Perspektive.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 3 225

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

442

Freitag, 9.06.2017, 13:16

Damit dürften dann wohl Görlitz' Chancen auf Vertragsverlängerung weiter sinken, es sei denn, man sähe in ihm wirklich einen ernsthaften Kandidaten für die Rechtsverteidigerposition.
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 1 836

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

443

Freitag, 9.06.2017, 13:29

Ich will auch ich will auch ... :D

Ich möchte Patrick Weihrauch hier sehen. Mindestens genau so gut wie Hemlein. Nebenpositionen sind mitte und links. Darf durch den Abstieg Würzburgs ablösefrei gehen. Hat zumindest unseren Schuppi ganz schwindelig gespielt :hi: dann "darf" Görlitz auch gerne aussortiert werden.

Zudem hat er auch mein FIFA Team verstärkt :thumbsup: :lol:
Ich glaube Arabi nutzt auch FIFA um Arminia zu verstärken :thumbsup: :lol:
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

444

Freitag, 9.06.2017, 13:32

RA sehe ich jetzt mit Hemlein und Weihrauch besser besetzt. Ich hoffe nicht das Görlitz als RV eingeplant wird, da sollte ein Wechsel in naher Zukunft folgen.

Beiträge: 127

Dabei seit: 18.08.2010

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

445

Freitag, 9.06.2017, 14:24

Jetzt kommen bestimmt gleich die nächsten die arabi raus schreien.

Ich bin gespannt wie er sich bei uns macht.

Beiträge: 39

Dabei seit: 6.06.2017

Wohnort: im direkten Einflussgebiet vom Dosenverein

Beruf: Medizinstudentin (hört, hört, ich gebe an)

  • Nachricht senden

446

Freitag, 9.06.2017, 14:25

Das sieht doch nach einer vielversprechenden Verpflichtung aus! Und wir können uns alle mal wieder etwas beruhigen - wie man sieht, arbeitet Arabi noch immer, obwohl es keine Gerüchte gibt. Ob das schon die offensive Verstärkung ist, von der Saibene gesprochen hat? Wahrscheinlich eher nicht - ich denke, da können wir uns noch auf ein oder zwei Leute für vorne freuen (und hoffentlich auch Klos behalten).
Ich persönlich freue mich vor allem, dass mit Saibene anscheinend wieder junge Spieler in die Mannschaft kommen - nun muss er nur noch liefern und bekommt hoffentlich nicht direkt von allen hier Dresche, wenn er nicht direkt zu Beginn der Saison voll einschlägt.

Das Eis für Görlitz wird jetzt aber tatsächlich deutlich dünner...

EDIT: Und weil ich ein Mädchen bin, darf ich auch Folgendes noch anmerken: Ich finde, dass der Herr Weihrauch auch optisch wirklich etwas hermacht :thumbsup:
"Wir als Mannschaft glauben an die magische Zahl von 30. Mit 37 Punkten bleiben wir ganz sicher drin." - Markus Schulers am 07.01.2011


Man könnte meinen, Arminia hat dieses Problem öfter... :arminia:

447

Freitag, 9.06.2017, 14:30

Interessanter Mann, bei Bayern schon CL Sieger ohne Einsatz, alle Jungendnationalmannschaften durch, lange nicht auf die RA Position festgelegt, sah sich vor dieser Saison als 10er, siehe auch dieses Interview:

http://www.spox.com/
In diesen Verein wirste reingeboren und rausgestorben. (Ingolf Lück) Anders ist es meistens auch nicht zu ertragen (Latscher Pohl)

Beiträge: 8 907

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

448

Freitag, 9.06.2017, 14:37

@ Laelia: Und gerade weil Du ein Mädchen bist: Was hermachen tun die meisten hier im Forum auch, einige bestimmt auch optisch :D

Verpflichtung gefällt mir auch, wenn jetzt links und in der Mitte ein ähnliches Niveau hergestellt wird es vielversprechend.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 236

Dabei seit: 29.10.2016

Wohnort: Dortmund

Beruf: selbstständiger Kaufmann

  • Nachricht senden

449

Freitag, 9.06.2017, 14:57


450

Freitag, 9.06.2017, 15:40

Jetzt kommen bestimmt gleich die nächsten die arabi raus schreien.

Ich bin gespannt wie er sich bei uns macht.



Merke:

Wenn er sich gut entwickelt, wurde er vom Trainerteam entdeckt und hat trotz Arabi bei Arminia unterschrieben. Der Vertrag wurde dann natürlich zu kurz und die festgeschriebene Ablöse zu niedrig angesetzt.

Wenn er sich nicht durchsetzt, war es ein klassischer Arabi-Transfer. Gehalt zu hoch, Laufzeit zu lang, Kaderplatz blockiert, nur Masse, keine Klasse, hätte man wissen müssen, dass das ein Blinder ist.

;)
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

Beiträge: 798

Dabei seit: 11.11.2013

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

451

Freitag, 9.06.2017, 16:01

Jetzt kommen bestimmt gleich die nächsten die arabi raus schreien.

Ich bin gespannt wie er sich bei uns macht.



Merke:

Wenn er sich gut entwickelt, wurde er vom Trainerteam entdeckt und hat trotz Arabi bei Arminia unterschrieben. Der Vertrag wurde dann natürlich zu kurz und die festgeschriebene Ablöse zu niedrig angesetzt.

Wenn er sich nicht durchsetzt, war es ein klassischer Arabi-Transfer. Gehalt zu hoch, Laufzeit zu lang, Kaderplatz blockiert, nur Masse, keine Klasse, hätte man wissen müssen, dass das ein Blinder ist.

;)



:thumbsup:

Beiträge: 335

Dabei seit: 7.05.2013

Wohnort: Nordrhein-Westfalen

  • Nachricht senden

452

Freitag, 9.06.2017, 16:47


Nein, der Spieler hat im Januar bei Odense unterschrieben.

453

Freitag, 9.06.2017, 17:04

Aber das ist doch jetzt erstmal ein solider Transfer von einem jungen Nachwuchsspieler, der Hoffnung auf mehr macht. Nicht mehr und nicht weniger. Gute Ausbildung, aber auch noch keine Bäume ausgerissen. Muss die 2. Liga Qualität nun bestätigen. Ich sehe in ihm einen Offensivallrounder, der erstmal eher die Breite als die Spitze des Kaders ergänzt. Ob er eine Verstärkung ist oder Durchschnitt, wird sich zeigen.

Für mich ein OK Transfer, der zu den gegebenen Umständen passt. Kein Grund, Arabi in den Himmel zu loben oder zu kritisieren.

Beiträge: 236

Dabei seit: 29.10.2016

Wohnort: Dortmund

Beruf: selbstständiger Kaufmann

  • Nachricht senden

454

Freitag, 9.06.2017, 17:18


Nein, der Spieler hat im Januar bei Odense unterschrieben.
aber nur bis zum 30.06.2017

455

Freitag, 9.06.2017, 17:19

Laut Arabi hat man 21 Profis derzeit und man braucht demnach nicht viele Neuzugänge.

Bleibt weiterhin spannend bzgl. der Abgänge. Hätte gedacht man räumt erst auf, bevor man Neuzugänge verkündet.

Scheint dann so, als wenn man es bei dem ein oder anderen noch davon abhängig macht, was man sonst so auf dem Transfermarkt bekommt. Okay, macht auch Sinn;-)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 236

Dabei seit: 29.10.2016

Wohnort: Dortmund

Beruf: selbstständiger Kaufmann

  • Nachricht senden

456

Freitag, 9.06.2017, 17:23

hat schon mal in Paderborn gespielt

Beiträge: 551

Dabei seit: 24.09.2006

Wohnort: BOH, im Herzen aber Bielefeld

  • Nachricht senden

457

Freitag, 9.06.2017, 17:28

Bist du es selbst, uliowl?
Der Spieler wechselt aber sehr oft den Verein

Beiträge: 2 315

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

458

Freitag, 9.06.2017, 17:33

Hmmm...war der eigentlich oft verletzt? Nur 20 Mal im Kader von Würzburg, davon 14 mal ausgewechselt. 2 Tore und nur 2 Torvorlagen?
Ist dann wohl eher backup für Locke.
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 1 152

Dabei seit: 24.11.2007

Wohnort: Aschaffenburg

  • Nachricht senden

459

Freitag, 9.06.2017, 17:37

Bin mal gespannt mit wem nun noch verlängert wird, die Saison ist schon 2 Wochen rum..

3 Spieler aus der letzten Saison sind noch fraglich. Hesl,Görlitz, Putaro.

Der Rest darf sich wohl was neues suchen...

Beiträge: 1 145

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

460

Freitag, 9.06.2017, 18:15

Hmmm...war der eigentlich oft verletzt? Nur 20 Mal im Kader von Würzburg, davon 14 mal ausgewechselt. 2 Tore und nur 2 Torvorlagen?
Ist dann wohl eher backup für Locke.




Na, Vorsicht, Würzburg und Hollerbach sind nicht gerade für Hurra-Fußball bekannt, ein 1:0 reicht ja auch.
Saibene sieht ihn evtl. ganz anders
Jag viskade i öron på min sovande son
glöm aldrig bort var du kommer ifrån.
glöm aldrig bort all glädje.
och all sorg, sorg, sorg
glöm aldrig rött och blått
och Helsingborg


Schluss der Vereinshymne von Helsingborg IF, die 2016 in der Relegation zum Verbleib in der ersten schwedischen Liga gegen Halmstad BK unterlegen waren, nach einem 1:1 auswärts und dem 1:o im Rückspiel in der 82. Minute folgten das 1:1 in der 87. und das 1:2 in der 91. Minute.