Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 835

Dabei seit: 11.11.2013

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

101

Mittwoch, 7.02.2018, 17:43

Er hat sich auf jeden Fall enorm entwickelt.

Während ich ihn zunächst als Holzfuß mit schlechtem Stellungsspiel, furchtbaren Fehlpässen, gerne für einen bösen Patzer zu haben und Einleiter von sackgefährlichen und häufig erfolgreichen Kontern gesehen habe, ist er mittlerweile nicht mehr aus dem Team wegzudenken.

Hut ab! Bitte weiter so!

Die sportliche Leitung hatte mal wieder mehr Weitsicht. :S

Aber das ist auch gut so....

Beiträge: 1 205

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 8.02.2018, 13:38

Der Graf hat gesehen, wie wertvoll er für das Team sein kann.
Nicht nur, weil gute LVs in der ganzen Liga knapp sind , sondern weil der Teamgedanke bei ihm ausgeprägt vorhanden ist.

Gute Teamspieler sind selten, der Chef achtet zurecht sehr darauf!
Jag viskade i öron på min sovande son
glöm aldrig bort var du kommer ifrån.
glöm aldrig bort all glädje.
och all sorg, sorg, sorg
glöm aldrig rött och blått
och Helsingborg


Schluss der Vereinshymne von Helsingborg IF, die 2016 in der Relegation zum Verbleib in der ersten schwedischen Liga gegen Halmstad BK unterlegen waren, nach einem 1:1 auswärts und dem 1:o im Rückspiel in der 82. Minute folgten das 1:1 in der 87. und das 1:2 in der 91. Minute.

Beiträge: 523

Dabei seit: 17.05.2005

Wohnort: Unterm Kaiser

  • Nachricht senden

103

Freitag, 9.02.2018, 13:29

Flo hat bis 30.06.20 verlängert. Dann will er als Europameister ablösefrei wechseln...
Wo die Weser einen großen Bogen macht,
Wo der Kaiser Wilhelm hält die treue Wacht,
Wo man trinkt die Halben in zwei Zügen aus,
Da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus.

Beiträge: 9 073

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

104

Freitag, 9.02.2018, 14:06

" Paßt scho"
Mal Kreisklasse, mal Weltklasse. Mit momentaner Tendenz nach oben.
Bin etwas erstaunt über die Länge von( nur) zwei Jahren , wo doch andere bis 2021 verlängert haben.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

105

Freitag, 9.02.2018, 15:13

Eine „alternativlose“ Verlängerung.

Beiträge: 6 700

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

106

Samstag, 17.02.2018, 18:25

Hartherz Freisstossstreichler im Tor des Monats! :love:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

107

Samstag, 17.02.2018, 18:29

Unabhängig davon spielt er in diesem Jahr ein gutes Spiel nach dem anderen. Heute war er zusammen mit Weihrauch der Mann des Spiels. Er hat hinten sicher gestanden, hat Dribblings gegen 2-3 Darmstädter gewonnen und war vorne immer für eine Flanke oder gute Idee gut. Unglaublich, wie er sich gemacht hat. Letzte Saison und teilweise auch in dieser ein absoluter Unsicherheitsfaktor und seit seinem Pauli-Tor ist er oben auf und spielt wie befreit. Gerne weiter so! :thumbup:

108

Mittwoch, 14.03.2018, 11:30

Netter Artikel über Hartherz heute in der WB! Erfrischend kritisch sagt Florian, dass er manchmal ein wenig hüftsteif agieren würde, was sich mit meinen ursprünglichen Einschätzungen, als er zu uns kam, deckt. Aber er arbeitet jeden Tag mit einem Personal-Coach daran. Und in meinen Augen zeigt sich diese Extra-Arbeit auch zunehmend auf dem Platz. Er geht voran, er wird immer besser und entwickelt sich zu einem absoluten Leistungsträger. Das ist genau die Art von Spieler, die wir brauchen: Technisch zwar sicherlich kein Messi aber solide, hat aber den absoluten Willen sich auf allen Ebenen zu verbessern! Von daher Chapeau, Florian und mach weiter so!

Beiträge: 9 233

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

109

Sonntag, 6.05.2018, 18:31

Heute nicht wirklich gut gespielt, die Flanken waren recht mies!


Aaaber, mit dem Spruch zu dem ungerechtfertigten Gepfeife der Pauli-Spacken reißt er alles wieder raus: „Hartherz: "Wenn ich von 30.000 ausgepfiffen werde - das liebe ich! Ich freue mich schon auf das Duell in der nächsten Saison." #fcspdsc“

Tolle Saison Florian!
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 476

Dabei seit: 8.01.2017

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

110

Sonntag, 6.05.2018, 22:19

Die Flanken waren nicht gut jo.. aber an ansonsten die Linie hoch und runter dribbling und laufWege gemacht... War mit Salger noch am ehesten in normalForm
Lass ma' über Haie reden

111

Montag, 7.05.2018, 05:55

Für mich mit Abstand bester Armine gestern...aber stimmt schon, er war nicht wirklich gut!

112

Montag, 7.05.2018, 07:02

Er bemühte sich redlich. Die schauspielerische Einlage war allerdings oberpeinlich!

Das permanente Pfeifkonzert allerdings auch...

Beiträge: 9 233

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

113

Montag, 7.05.2018, 07:34

Wo hast Du denn da Schauspielerei gesehen? Im TV konnte man ganz klar erkennen das der Kalla ihm voll auf den Fuß gestiegen ist und das tut nun mal richtig weh!
Block4unterderUhrseit1966

114

Montag, 7.05.2018, 09:55

Habe es nicht im TV gesehen. Im Stadion sah es sehr übertrieben aus, aber dann wirst Du es besser gesehen haben als die 30T vor Ort.

Beiträge: 9 073

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

115

Montag, 7.05.2018, 10:02

Der Kalla hat Hartherz voll auf den Fuß getreten und damit gefoult. Das geben die Fernsehbilder eindeutig her. Die Pfiffe waren deshalb unberechtigt.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 748

Dabei seit: 15.08.2007

Wohnort: Ruhrgebiet

  • Nachricht senden

116

Montag, 7.05.2018, 10:44

Fußtritt ja, aber die Schauspielerei danach darf er sich gerne sparen. Die St. Pauli Fand haben da Feingefühl bewiesen. So etwas sehe ich auch von Arminen nicht gerne. Und das die Pfiffe ihn zusätzlich motiviert hätten, habe ich nicht erkennen können....
:arminia:

Beiträge: 9 233

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

117

Montag, 7.05.2018, 11:30

Woher weißt Du denn das es Schauspielerei war? In der Zeitlupe sah das richtig heftig aus, da haben die Paulifans ganz unsensibel einfach daneben gelegen! Im Gegenteil, es sah eher so aus als hätte der Kalla da extra mit Schmackes auf den Fuß von Hartherz getreten und dann so tun als hätte er ihn überhaupt nicht getroffen. Das war die Showeinlage an der Nummer.

Ach so, über die Eindrücke im Stadion von zigtausend Zuschauern und die Realität aus den Fernseh-Bildern brauchen wir doch in Zeiten des Videobeweises nun wirklich nicht mehr diskutieren.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 1 790

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

118

Montag, 7.05.2018, 12:54

Da sieht man wieder mal was die Fans im Stadion sehen.
Ganz klares faul und gelb auch.
Schauspielerei habe ich in den TV Bildern von Florian auch nicht gesehen.

Beiträge: 441

Dabei seit: 2.02.2004

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

119

Montag, 7.05.2018, 12:58

Fußtritt ja, aber die Schauspielerei danach darf er sich gerne sparen. Die St. Pauli Fand haben da Feingefühl bewiesen. So etwas sehe ich auch von Arminen nicht gerne. Und das die Pfiffe ihn zusätzlich motiviert hätten, habe ich nicht erkennen können....
:arminia:


Es war ganz klar ein Foul...er stand ihm auf dem Fuß. Sicherlich sehr schmerzhaft..

Was mich allerdings im nachhinein gestört hat, war dieses 5- 6 mal abrollen. Das kam am Fernseher auch sehr übertrieben rüber..Ich vermute mal, das es auch das war, was die Zuschauer ihm überl genommen haben.

Einen Motivationsschub durch die anschließenden Pfiffe konnte ich auch nicht erkennen.

120

Dienstag, 8.05.2018, 12:20

Motivation ist etwas, das niemand erkennen kann und mit den Rückschlüssen der Ergebnisse auf innere Faktoren liegt man meistens leider falsch. Diese küchenpsychologische Fehleinschätzung hat schon in der letzten Saison bei uns dazu geführt, dass einige die größtenteils gleiche Truppe als „Dreckstruppe“ bezeichnet haben und die Pauli-Fans eben auch dies überflüssige Pfeifkonzert gegeben haben. Dürfte nach meinem Dafürhalten ruhig vom Fußballplatz verschwinden, diese monoperspektivische Urteilerei... Wie man da von Feingefühl bei den Paulifans sprechen kann, egal, ob er sich 3x zu viel gewälzt hat, ist mir ein völliges Rätsel! Lieber die Energie in den Support stecken, verspricht mehr Erfolg!

Ähnliche Themen