Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 605

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

2 001

Sonntag, 18.06.2017, 22:19

So ist es. Die Torgarantie mit Arminiaherz kann man doch nicht einfach für ein Paar läppische Euronen hergeben. Einen für Arminia angemessenen Preis (für meinen Geschmack müssten das 3 Millionen sein) wird niemand bezahlen. Daher kann es nur eine Entscheidung geben: Klos muss bleiben. Aber selbst bei 3 Mio. stellt sich doch die Frage, wie man ihn ersetzen will. Ich sehe in der Mannschaft niemand, der seine Qualitäten mitbringt. Und ein Neuzugang kann sowieso niemals das ersetzen, was Klos zur Zeit für Arminia ist.
100% Zustimmung

Beiträge: 2 315

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

2 002

Sonntag, 18.06.2017, 22:20

Genau er war auf den Malediven und vorhin ist er mir mit 2-3 Leuten in seinem Auto in Westerland entgegengekommen.
Ich habe es erst nicht gesehen, da aber meine Frau und die Kinder inzwischen so Arminia verrückt sind haben Sie das Auto und ihn erkannt. Drehen los hinterher usw. Also folgt man und findet auch das Auto aber leer. Also noch eine Runde und er kommt uns alleine wieder entgegen, drehen los war das Geschreie im Auto. Dann haben wir leider die Spur verloren.



Was seit ihr denn für Penner?
Wenn ihr meint das ich und meine Familie zu blöde sind können wir uns gerne einmal persönlich treffen.
Falls ich den Wagen oder ihn morgen noch einmal sehe, stelle ich ein Bild ein.



Sorry, aber diese von Dir beschriebe Art von "Stalking" ist ja wohl auch jenseits von gut und böse. Wie bescheuert muss man eigentlich sein.
Lasst den Jungen doch einfach mal ungestört Urlaub machen. Völlig egal, ob auf Sylt, Florida oder Timbuktu.

Irgendwelche Urlaubsfotos der Spieler braucht hier kein Mensch.

just my 2ct
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 236

Dabei seit: 29.10.2016

Wohnort: Dortmund

Beruf: selbstständiger Kaufmann

  • Nachricht senden

2 003

Sonntag, 18.06.2017, 22:20

So ist es. Die Torgarantie mit Arminiaherz kann man doch nicht einfach für ein Paar läppische Euronen hergeben. Einen für Arminia angemessenen Preis (für meinen Geschmack müssten das 3 Millionen sein) wird niemand bezahlen. Daher kann es nur eine Entscheidung geben: Klos muss bleiben. Aber selbst bei 3 Mio. stellt sich doch die Frage, wie man ihn ersetzen will. Ich sehe in der Mannschaft niemand, der seine Qualitäten mitbringt. Und ein Neuzugang kann sowieso niemals das ersetzen, was Klos zur Zeit für Arminia ist.
3 Mio für Klos. Wovon träumst du. realitätsfremd

So ist es. Die Torgarantie mit Arminiaherz kann man doch nicht einfach für ein Paar läppische Euronen hergeben. Einen für Arminia angemessenen Preis (für meinen Geschmack müssten das 3 Millionen sein) wird niemand bezahlen. Daher kann es nur eine Entscheidung geben: Klos muss bleiben. Aber selbst bei 3 Mio. stellt sich doch die Frage, wie man ihn ersetzen will. Ich sehe in der Mannschaft niemand, der seine Qualitäten mitbringt. Und ein Neuzugang kann sowieso niemals das ersetzen, was Klos zur Zeit für Arminia ist.

Beiträge: 2 315

Dabei seit: 19.03.2007

Wohnort: OWL (zurück aus Kiel)

  • Nachricht senden

2 004

Sonntag, 18.06.2017, 22:22

Ich könnte mir gut vorstellen, daß Klos geht.
Ich auch. Aber ich würde das für eine katastrophale Fehlentscheidung halten, denn wir würden nicht mal annähernd Ersatz für die fehlenden Tore bekommen. Der Mann ist seit Jahren die Zuverlässigkeit in Person, das Aushängeschild und der Spieler, an dem sich alle anderen orientieren. Dass die Rolle eventuell zu stark ist und sich andere hinter ihm verstecken, geschenkt. Aber dann ist es am Trainer, das Team anders einzustellen und Klos ein wenig aus der Verantwortung zu nehmen. Aber deswegen abgeben? Ich glaub es hackt.


100% Zustimmung! Wäre zum aktuellen Stand grob fahrlässig.
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

2 005

Sonntag, 18.06.2017, 22:23

Natürlich wird niemand, der halbwegs bei Verstand ist, glauben, daß man Klos zu einem machbaren Preis ersetzen könnte.
Der Mann war und ist über Jahre unsere Lebensversicherung. Nicht auszudenken, wo wir ohne ihn wären. Jedenfalls nicht da, wo wir jetzt sind.
Zudem ist er in der Außendarstellung inzwischen einfach "Mister Arminia".
So jemanden findet man nicht an jeder Ecke und läßt ihn auf keinen Fall ohne Not gehen.
Können unsere Entscheidungsträger wirklich so dumm sein oder ist die Not so groß?
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 3 230

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

2 006

Sonntag, 18.06.2017, 22:26

Ich könnte mir gut vorstellen, daß Klos geht.
Ich auch. Aber ich würde das für eine katastrophale Fehlentscheidung halten, denn wir würden nicht mal annähernd Ersatz für die fehlenden Tore bekommen. Der Mann ist seit Jahren die Zuverlässigkeit in Person, das Aushängeschild und der Spieler, an dem sich alle anderen orientieren. Dass die Rolle eventuell zu stark ist und sich andere hinter ihm verstecken, geschenkt. Aber dann ist es am Trainer, das Team anders einzustellen und Klos ein wenig aus der Verantwortung zu nehmen. Aber deswegen abgeben? Ich glaub es hackt.


100% Zustimmung! Wäre zum aktuellen Stand grob fahrlässig.
Dann würdet Ihr es besser finden, einen (den!) verdienten Arminen gegen seinen Willen im Verein festzuhalten? Merkwürdige Doppelmoral! Der Verein kann Saibene doch nicht zwingen, gegen seine Überzeugung aufzustellen. Und wenn Miro nicht auf die Bank will, bleibt ihm eben nur ein Wechsel.
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 11 690

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2 007

Sonntag, 18.06.2017, 22:28

Sommerpause ist doof. Keiner weiß was, aber alle schreiben was :D !
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

2 008

Sonntag, 18.06.2017, 22:40

Vielleicht sollte das Forum auch eine Sommerpause machen ;)
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

2 009

Sonntag, 18.06.2017, 22:50

@uliowl:
Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Ich habe von einem für Arminia angemessenen Preis gesprochen und auch erwähnt, dass es niemanden geben wird, der bereit wäre diesen zu bezahlen. Also bitte, was soll das?

2 010

Sonntag, 18.06.2017, 23:45

Bei diesem ganzen Blödsinn der hier geschrieben wird, mach ich wirklich gerne eine Sommerpause.

Beiträge: 2 695

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2 011

Montag, 19.06.2017, 07:56

Ich hab vor ein paar Wochen auch gehört, dass er mit Braunschweig einig sei. Also an Gerüchten mangelt es nicht. Ich hoffe nach wie vor, dass Mr. Arminia bleibt.

2 012

Montag, 19.06.2017, 09:28

Ich glaube nicht dass Klose eine Stammplatzgarantie einfordert. Sowas geht auch nicht. Aber was er fordern kann, ist eine faire Chance zu bekommen um nicht gleich von Anfang an mit der Jokerrolle zu starten. Und genauso abwegig ist es wohl auch, dass Saibene von vornherein diese Rolle für ihn vorsieht. Er wird versuchen ihn in die erste 11 einzubinden. Je nachdem wie gut die Mitspieler und Klos im Verbund dieses System umsetzen können, wird entscheiden welche Rolle Klos zukommt. Einen Mann seiner Qualität müsste jeder Trainer mit einer Mannschaft unserer Qualität locker integrieren können. Ansonsten Beruf verfehlt.
Sollte Klos trotz solcher Verabredungen dennoch gehen wollen, muss man die maximal mögliche Ablöse einfordern, ansonsten bleibt er noch ein Jahr, Verdienste und Gehalt hin oder her. Was zählt ist Arminia. Glaube nicht, dass er sich dann hängen lässt und für 10 Buden ist er immer gut.
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

2 013

Montag, 19.06.2017, 10:58

Die Gerüchte köcheln schon zu lange als dass ich noch an einen Wechsel von Klos glaube. Der wäre schon passiert. Ich gehe davon aus, dass unser Aushängeschild auch nächste Saison auf Torejagd für uns gehen wird. Und das ist auch gut so, denn er ist unser bester Spieler und die Torgarantie schlechthin.

Beiträge: 236

Dabei seit: 29.10.2016

Wohnort: Dortmund

Beruf: selbstständiger Kaufmann

  • Nachricht senden

2 014

Montag, 19.06.2017, 11:53

Die Gerüchte köcheln schon zu lange als dass ich noch an einen Wechsel von Klos glaube. Der wäre schon passiert. Ich gehe davon aus, dass unser Aushängeschild auch nächste Saison auf Torejagd für uns gehen wird. Und das ist auch gut so, denn er ist unser bester Spieler und die Torgarantie schlechthin.


Glauben kannst du in der Kirche.. was hier geschrieben wird
sind Bauchgefühle die jeder Realität wiedersprechen, da keiner hier Zugang zu offiziellen
Ansprechpartnern hat. Wie schon seit Jahren tappen alle hier im Dunkeln und
schreiben sich die Finger wund....

Beiträge: 723

Dabei seit: 4.10.2004

Beruf: IT-Fachinformatiker

  • Nachricht senden

2 015

Dienstag, 20.06.2017, 13:22

Genau er war auf den Malediven und vorhin ist er mir mit 2-3 Leuten in seinem Auto in Westerland entgegengekommen.
Ich habe es erst nicht gesehen, da aber meine Frau und die Kinder inzwischen so Arminia verrückt sind haben Sie das Auto und ihn erkannt. Drehen los hinterher usw. Also folgt man und findet auch das Auto aber leer. Also noch eine Runde und er kommt uns alleine wieder entgegen, drehen los war das Geschreie im Auto. Dann haben wir leider die Spur verloren.



Was seit ihr denn für Penner?
Wenn ihr meint das ich und meine Familie zu blöde sind können wir uns gerne einmal persönlich treffen.
Falls ich den Wagen oder ihn morgen noch einmal sehe, stelle ich ein Bild ein.



Sorry, aber diese von Dir beschriebe Art von "Stalking" ist ja wohl auch jenseits von gut und böse. Wie bescheuert muss man eigentlich sein.
Lasst den Jungen doch einfach mal ungestört Urlaub machen. Völlig egal, ob auf Sylt, Florida oder Timbuktu.

Irgendwelche Urlaubsfotos der Spieler braucht hier kein Mensch.

just my 2ct


Ach komm, solche Neuigkeiten sind mir 100x lieber als wildes im Nebel stochern, oder, wie bereits ein anderer, nach ~50 Beiträgen selbst bemerkt hat, könnte man den Tee auch erst einmal ziehen lassen, bevor man ständig den Beutel tauscht. :D
Mich persönlich stört eine solche Art des "Stalkings", wie du es nennst, im übrigen überhaupt nicht, ich finde sogar das es nicht einmal als solches zu benennen wäre. Wer selbst fussballbegeisterte Kinder hat, dann auch noch Arminen, der wird schon wissen was er tut.
Um das mal freundlich und Forenkonform dir gegenüber auszudrücken.

Recht hast du allerdings das sich die Spieler auch mal Urlaub verdient haben, aber jeder mündige Bürger wird sich wohl selbst in einer solchen Situation verhalten und artikulieren können.

Aber ballert hier mal ruhig alle 2 Minuten eine "gefühlte" Tatsache heraus, ist ja ein Forum.

mfg
NetJay

Beiträge: 266

Dabei seit: 23.10.2016

Wohnort: Rheda- Wiedenbrück

  • Nachricht senden

2 016

Montag, 26.06.2017, 17:38

Übrigens hat der WDR in seiner Lokalzeit im Radio um 16:30 Uhr vom Interesse von Dynamo Dresden an Fabian Klos berichtet und die Verpflichtung von Sporar als mögliche Nachfolge bezeichnet.
"Not a bad life really"
R.I.P. Rick Parfitt 1948 - 2016

2 017

Montag, 26.06.2017, 19:03

Und Arabi hat wohl dem Westfalenblatt gesagt, zu Klos würden keine Wasserstandsmeldungen gegeben und man wolle ihn nicht von Hof jagen.

Merkwürdig, irgendwie
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

2 018

Montag, 26.06.2017, 19:05

Stand in der NW heute nicht, dass man nach der Verpflichtung von Sporar noch einen Offensiven sucht?

Ich befürchte die Zeichen stehen leider auf Abschied... Nur Warum? Wenn das mit Saibene nicht klappt möchte ich nicht wissen wie groß das Geschrei dann ist...

2 019

Montag, 26.06.2017, 19:08

Arabi: »Wir jagen ihn nicht vom Hof. Es wird viel spekuliert, daran beteiligen wir uns nicht. Er hat einen Vertrag hier. Ich gebe keine Wasserstandmeldungen ab.«

Das klingt zwar nicht so, als ob Klos auf jeden Fall noch gehen wird, aber auch nicht so, als ob er sicher bleiben wird.

Falls er gehen sollte, dann wäre es von Vorteil, wenn sich das möglichst bald klären würde. Damit man sich zeitig nach einem Ersatz umsehen kann. MMn sollte man dann aber einen gestanden Spieler holen und dafür auch einen Teil der Klos-Ablöse gleich wieder reinvestieren. Dann bitte nicht versuchen mit einer Wundertüte das aufzufangen.
-
-
-
-
-

-
-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

Beiträge: 4 916

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

2 020

Montag, 26.06.2017, 19:12

Übrigens hat der WDR in seiner Lokalzeit im Radio um 16:30 Uhr vom Interesse von Dynamo Dresden an Fabian Klos berichtet und die Verpflichtung von Sporar als mögliche Nachfolge bezeichnet.


Ganz ehrlich, aber ich glaube der WDR hinkt da mit seinen Arminia-Nachrichten am meisten hinterher. Kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass die besonders aktuell sind.