Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

861

Montag, 22.10.2018, 19:31

Habe die Szene grad zum ersten Mal gesehen und war erschrocken. Das kann ja locker mit der Kahn-Szene von vor 10 Jahren oder so mithalten.

Denke auch, dass Ortega eine Auszeit so oder so gut tut.

Zeigt für mich auch ein wenig, dass Anspruch und Realität insgesamt in der Mannschaft ein Problem darstellt - Das war ja wirklich der pure Frust bei Ortega.



Den Vergleich gab es gestern auch bei Zeigler. Da muss man sich im Griff haben. Sowas geht gar nicht und hat mit Fairplay rein gar nichts zu tun
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

862

Dienstag, 23.10.2018, 09:56

Richtig blöd, der Fürther Steininger fällt wohl wegen Innenband-Teilriss im Knie längere Zeit aus ... naja hoffen wir mal das beide wieder möglichst schnell fit sind und das Ortega, der die Aktion im Nachhinein bestimmt bereut, sowas nie wieder passiert.

Beiträge: 3 459

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

863

Dienstag, 23.10.2018, 10:43

Nur zur Klarstellung: Ortegas Kamikaze-Aktion war aber gegen Mohr und nicht gegen Steininger! Nicht dass hier der Eindruck entsteht, Ortega hätte mit der Aktion obendrein auch noch den Gegenspieler schwerer verletzt!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »foreverDSC« (23.10.2018, 10:57)


Beiträge: 468

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

864

Sonntag, 28.10.2018, 19:46

Auch wenn er im Moment verletzt ist, fährt man dann in der momentanen Situation der Mannschaft zum Classico nach Barcelona?

Ich persönlich denke nicht.

Beiträge: 3 459

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

865

Sonntag, 28.10.2018, 20:48

Auch wenn er im Moment verletzt ist, fährt man dann in der momentanen Situation der Mannschaft zum Classico nach Barcelona?

Ich persönlich denke nicht.
Und warum nicht? Soll er einen schwarzen Anzug anziehen und Trübsal blasen? Oder Klewin erzählen, wie unsicher er war? Oder seinen Kummer irgendwo in Alkohol ersäufen? So kann er doch vielleicht sogar noch was von ter Stegen lernen! ;)

Davon abgesehen wäre es auch für die übrigen Spieler absolut kontraproduktiv, wenn sie sich jetzt in eine depressive Stimmung hineinsteigern würden. Selbstkritisch die gestrige Leistung reflektieren, ja, aber dann muss auch wieder der Schalter umgelegt und nach vorn geschaut werden, um sich nicht selbst in eine Abwärtsspirale zu versetzen!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »foreverDSC« (28.10.2018, 20:53)


866

Sonntag, 28.10.2018, 20:58

Wenn sich das mit der Behandlung seiner Verletzung vereinbaren lässt, warum soll er denn nicht zum Classico? Auch Fussballer haben Freizeit und ein Privatleben. Finde da überhaupt nichts verwerfliches dran.

867

Montag, 29.10.2018, 00:45

Eben, zumal er die Karten sicher nicht erst seit letzter Woche, seit er verletzt ist, haben wird. Das wird schon länger geplant gewesen sein, und nur wegen der Verletzung das jetzt absagen? Dann doch eher wenn er fit gewesen wäre und hätte trainieren müssen für das Pokalspiel.

868

Montag, 29.10.2018, 00:52

Zum Classico nach Barcelona? Würde ich auch mit appem Bein hinfahren..... :head:

Beiträge: 2 722

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

869

Montag, 29.10.2018, 09:12

Ich auch :)

Als nächstes wirft man ihm hier anscheinend vor das er sich absichtlich verletzt hat um zum Classico fahren zu können
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 8 169

Dabei seit: 24.10.2013

Wohnort: Detmold

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

870

Dienstag, 30.10.2018, 12:40

Ich auch :)

Als nächstes wirft man ihm hier anscheinend vor das er sich absichtlich verletzt hat um zum Classico fahren zu können
Stimmt, von der Seite hab ich es noch gar nicht betrachtet. So ein Schelm. ;)