Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 10 593

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 681

Donnerstag, 31.10.2019, 18:53

Zitat

Arabi kommt aus der Region (aus Aachen), er hat mit dem FC Vorstandsberater Jacobs damals in Aachen zusammengearbeitet und er würde deutlich mehr Kohle in Köln verdienen. Alles Gründe, die für einen Abgang sprechen. Seine Aufgabe in Bielefeld ist attraktiv und sein Weg wäre hier sicher noch nicht zu Ende, aber die Kölner Aufgabe ließe sich sicher auch schön reden. Auch wenn die Kölner schwächeln, hat der Verein doch ganz andere (finanzielle) Möglichkeiten. Natürlich ist das Presseumfeld ein anderes und deutlich härteres, aber das ist doch gleichzeitig auch eine Herausforderung. Besteht man die als Manager für ein paar Jahre, ist einem die nächste positive Referenz sicher.

Ich hoffe, dass es anders kommt und Jemand anderes zeitnah als Vehs Nachfolger verkündet wird. Arabi haben wir viel zu verdanken.
Genau.
Und am 11.11 um 11:11 Uhr geht's richtig los. Kölle alaaf...
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

1 682

Donnerstag, 31.10.2019, 19:09

Jeder frage sich einmal selber: Würde ich das machen?

Also ich auf keinen Fall.
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

1 683

Donnerstag, 31.10.2019, 19:37

Almgänger, Hut ab, du kennst dich aus im Rheinland. Was für ein toller Kommentar. Happy halloween

1 684

Donnerstag, 31.10.2019, 19:44

Ich dachte hier wären einige froh, wenn Arabi endlich weg wäre :D

Arabis Name wurde auch schon beim HSV genannt und anscheinend vergisst hier jeder, dass neben Arabi auch ncoh Heldt und Eichin in den Medien durch den Raum geistern.

Ist ja nicht so, dass hier von Seiten Kölns geäußert wurde, dass man nur Arabi will und sonst keinen.

Arabi soll bei der ganzen Sache ne schöne Gehaltserhöhung bei Rejak raushandeln - hat er sich verdient und gut ist dann!
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

1 685

Donnerstag, 31.10.2019, 20:40

...
Und am 11.11 um 11:11 Uhr geht's richtig los. Kölle alaaf...


Ich finde gerade die Quelle nicht. Beim 1. FC Köln möchten sie den Nachfolger für Armin Veh bis zum 26. Februar präsentieren.

1 686

Donnerstag, 31.10.2019, 20:50

Laut dem Kölner Express von heute war Arabi nie ein Thema!!
https://www.google.de/amp/s/amp.express.…weiter-33396818

Beiträge: 150

Dabei seit: 8.12.2013

Wohnort: Senne I

Beruf: Baupsychologe

  • Nachricht senden

1 687

Donnerstag, 31.10.2019, 23:38

Laut dem Kölner Express von heute war Arabi nie ein Thema!!
https://www.google.de/amp/s/amp.express.…weiter-33396818
Kann ich jetzt auch nicht glauben. Gesetzt den Fall das er in Köln nie ein Thema war, warum hat er es gegenüber dem Westfalen Blatt dann nicht klar dementiert ?

Wollte er erst einmal abwarten ob tatsächliche eine Anfrage kommt - und sich dann entscheiden ?
Wie man es dreht und wendet, vielleicht wäre es an der Zeit für ihn mal Tacheles zu reden

Wenn ihr nach Hause geht, könnt ihr den ganzen Müll bei euren Frauen, Kindern, Freundinnen abladen. (C. Rump)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ami« (1.11.2019, 00:37)


1 688

Freitag, 1.11.2019, 01:02

Laut dem Kölner Express von heute war Arabi nie ein Thema!!
https://www.google.de/amp/s/amp.express.…weiter-33396818
Rouven Schröder und Alexander Rosen dürften aber auch Wunschkandidaten bleiben, arbeiten sie doch derzeit in recht sicherem Sattel bei Vereinen, die deutlich höher als der FC anzusiedeln sind. Wer wird sich denn aus solch einer Position auf so ein Pulverfass setzen?

Beiträge: 4 973

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

1 689

Freitag, 1.11.2019, 10:57

Schade dass Samir da nicht gleich dementiert. Andererseits kann ichs verstehen, so wie ihn hier manche all die Jahre vom Hof jagen wollten. Ich hoffe sehr sehr dass er bleibt und sein Lebenswerk hier zur Krönung bringt statt bei einem karnevalsverein zum jecken gemacht wird. Köln passt überhaupt nicht zu ihm.
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 653

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

1 690

Freitag, 1.11.2019, 11:11

Hat er jemals irgendwas kommentiert was in der Presse spekuliert wird???

Nein!!!!

Also warum sollte er sich jetzt äußern???

Beiträge: 10 593

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 691

Freitag, 1.11.2019, 11:14

Wenn man den Express heute liest, hinterlässt Armin Veh ein ziemliches Trümmerfeld. Zu teurer Kader, das Budget vollkommen überzogen( es ist kein Geld mehr da, unglaublich!), Grüppchenbildung im Kader. Dazu der ewige Machtkampf in der Vorstandsetage, an der schon Generationen von Managern und Vereinslegenden gescheitert sind. Der eventuell anstehende Trainerrauswurf ist das nächste Problem..
Aber warum sollte Arabi da nicht hinpassen? Sehe ich nicht so, denn Köln ist ne andere Hausnummer: der Dom, der Rhein, riesige Fangemeinde und letztlich deutlich mehr Kinos als in Bielefeld:)
Wie auch immer die Sache mit Arabi ausgeht, Erfolg weckt halt Begehrlichkeiten. Nur eine Frage der Zeit, wann dann ein anderer Verein seine Fühler nach ihm ausstreckt.
Ich bin da aber relativ entspannt. Der Acker ist erst mal bestellt und niemand ist unersetzbar. Ich hoffe aber, dass er ( erst) mal noch bleibt. Hier hat er sich viel Kredit erarbeitet und fliegt nicht bei der ersten Krise raus. Als Geschäftsführer nagt er sicher auch nicht am Hungertuch.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 4 973

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

1 692

Freitag, 1.11.2019, 11:23

Arabi ist ein nüchterner, seriöser ruhiger Typ. In einem Haifischbecken wie Köln mit all ihren klüngeleien passt er einfach nicht. Er wird noch bessere Angebote bekommen und dann gönne ich es ihm auch. Er kann es weiter bringen als Arminia. Die Frage ist was er möchte. Ruhig und langfristig oder hektischer aber auch reizvoller und mit der Aussicht auf internationalem Geschäft
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 2 625

Dabei seit: 20.04.2003

Wohnort: Dresden

Beruf: Molding Expert

  • Nachricht senden

1 693

Freitag, 1.11.2019, 12:11

Was ist denn wenn der Worst Case eintritt!?
Einfach mal gesponnen, das absolute Horrorszenario, Arabi wechselt im Sommer zum 1.FC Köln und nimmt Uwe Neuhaus gleich mit!
Das wäre ja richtig Scheiße! ?( 8o

1 694

Freitag, 1.11.2019, 12:13

Du hast Klos vergessen ;)
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 2 625

Dabei seit: 20.04.2003

Wohnort: Dresden

Beruf: Molding Expert

  • Nachricht senden

1 695

Freitag, 1.11.2019, 12:15

Nö, der hat seine Aussage doch mehrfach deutlich geäußert!

1 696

Freitag, 1.11.2019, 12:21

War ja auch als ironische Antwort auf die zunehmende Hysterie in diesem Thread gedacht ;)
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 3 904

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

1 697

Freitag, 1.11.2019, 12:26

Immerhin sorgt das Thema inzwischen auch im Verein durchaus für Irritationen. Laut WB von heute will Laufer das Gespräch mit Arabi zu diesem Thema suchen und hofft, dass der das langjährige Vertrauen des Vereins zurückzahlt. Außerdem ist er not amused über die Unruhe, die damit in dieser wichtigen Saisonphase entstehen kann.
https://www.westfalen-blatt.de/DSC/40168…aempft-um-Arabi
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »foreverDSC« (1.11.2019, 12:39)


Beiträge: 2 625

Dabei seit: 20.04.2003

Wohnort: Dresden

Beruf: Molding Expert

  • Nachricht senden

1 698

Freitag, 1.11.2019, 12:29

Ich behaupte ja nicht dass es so kommt aber zu 100% auszuschließen ist es in der heutigen Zeit auch nicht!
Ich persönlich kann den FC überhaupt nicht leiden und von mir aus können sie auch wieder absteigen!
Arabi und Neuhaus sind mit Arminia auf einem guten Weg und ich hoffe, das dieser Weg auch über den Sommer 2020 hinausgeht, egal ob erste oder zweite Liga!
:arminia: :arminia: :arminia:

1 699

Freitag, 1.11.2019, 12:41

Wenn dieser worst case eintreten sollte, dann ist es zwar unschön, aber dann es wird einen neuen Sport GF und auch einen neuen Trainer geben. Lebbe geht weiter.

Schon erstaunlich, was hier aus einer Zeile im Kicker so alles entsteht. Es ist nichtmal klar und deutlich geäußert worden, dass der FC ihn definitiv will, warum also diese Unruhe?

1 700

Freitag, 1.11.2019, 13:17

Arabi war glücklicherweise nie Jemand, der immer alles in der Presse kommentiert hat. Trainer, Mannschaft und Führung werden wissen das Arabi bleibt und demnach wird keine Unruhe entstehen, zumindest nicht im Verein und in der Mannschaft, wenn ich hier so lese dann eher bei den Fans ;) . Und das Laufer das Gespräch mit Arabi sucht ist eine Ente des WB, denn es gibt ja nichts zu besprechen.