Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 9 071

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

121

Mittwoch, 13.06.2018, 17:35

Um zu wissen, dass man mit einer WM in den USA deutlich Geld verdienen kann als mit einer in Marokko, dafür braucht man sicher kein Rechenkünstler sein. Der entscheidende Faktor ist fast immer die Kohle. Klarer Fall. Die Voraussetzungen sind in den USA aber um ein Vielfaches besser. In jeder Hinsicht. Bei einer WM in Marokko zahlt für 4 Wochen Fun letztlich die Bevölkerung die Zeche.
Gibt's eigentlich ein Land, dem Trump noch nicht gedroht hat? Vor ein paar Monaten wollte er den Raketenmann noch in Schutt und Asche legen, heute macht er seine Deals mit dem Diktator.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

122

Donnerstag, 14.06.2018, 14:14

So kann dann losgehen heute...okay, für manche nicht. :P

-
-
-
-
-

-
-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

123

Donnerstag, 14.06.2018, 17:38

Wie erwartet Not gegen Elend im Eröffnungsspiel.
Danke Bud.

124

Donnerstag, 14.06.2018, 17:49

Kein gutes Niveau, aber einigermaßen unterhaltsam.
-
-
-
-
-

-
-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

125

Donnerstag, 14.06.2018, 18:16

Irgendwie alles 90er bei den Russen....vor allem die Trikots
Von mir aus. Meinetwegen.

126

Donnerstag, 14.06.2018, 18:20

Was genau haben die beiden Mannschaften bei einer WM zu suchen...?

127

Donnerstag, 14.06.2018, 18:28

Was genau haben die beiden Mannschaften bei einer WM zu suchen...?


Freu dich schon mal auf 2026, dann wird es noch viel mehr Mannschaften auf diesem bescheidenen Niveau geben. :whistling:
Wobei ich die Saudis gegen uns nicht so schwach gesehen hatte. Das ist heute ja unterirdisch gegen sehr biedere Russen.
-
-
-
-
-

-
-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

Beiträge: 472

Dabei seit: 20.06.2015

Wohnort: Lage

  • Nachricht senden

128

Donnerstag, 14.06.2018, 18:47

Hauptsache SPENGE ist wieder dabei :arminia:

129

Donnerstag, 14.06.2018, 18:55

Komisches Spiel.

130

Donnerstag, 14.06.2018, 18:56

Könnte für die Saudis eng werden mit dem Achtelfinale.
-
-
-
-
-

-
-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

131

Donnerstag, 14.06.2018, 18:57

Was genau haben die beiden Mannschaften bei einer WM zu suchen...?
Ich hab mich auch gewundert, dass diese Mannschaften nicht von sich aus zurückgezogen haben. Gerade die Russen braucht in Russland ja keine Sau. :lol:
Für immer Arminia!

Beiträge: 1 222

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

132

Donnerstag, 14.06.2018, 21:00

Glückwunsch Blutgraetscher :O

133

Donnerstag, 14.06.2018, 21:32

Ihr seid doof... Tz :p

Beiträge: 1 222

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

134

Donnerstag, 14.06.2018, 21:39

Ihr seid doof... Tz :p

Ja, ein bisschen :D Hatte zuerst aber auch nur nen 3:0 für Russland getippt, nie gedacht dass das so ausgeht. :lol:

135

Freitag, 15.06.2018, 16:52

Kommt mir das nur so vor oder ist dieses Jahr im allgemeinen das WM-Fieber nicht so stark wie sonst?
Mich interessiert das kein Stück, was da in Russland abgeht.
Arminia Bielefeld! :arminia: Alles andere ist nur Fußball.....

Beiträge: 2 755

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

136

Freitag, 15.06.2018, 17:04

Mir gehts genau so. Eine Kombination aus der allgemeinen Fußballübersättigung, einem komischen Gastgeber, der Tatsache, dass die goldene Generation den Titel 2014 schon geholt hat und mir im aktuellen Team Leader und sympathische Typen fehlen oder diese irgendwie untergehen. War auch noch nie so emotionslos dabei. Ist aber bei der Bundesliga und CL genau so, also irgendwie einfach zu viel Fußball und überall der zwanghafte Versuch, die Stimmung von 2006 wieder zu bekommen, was aber nie klappen wird.

137

Freitag, 15.06.2018, 17:12

Irgendwann muss die Übersättigung ja mal einsetzen.
Während der Saison gibt es fast keinen Tag mehr ohne Fußball und dann soll man nach kurzer Pause schon wieder heiß auf eine WM sein?
Zudem beginnt diese WM nicht gerade mit Knallerspielen. Heute Abend wird es dann ja vielleicht zu ersten Mal richtig interessant.
-
-
-
-
-

-
-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

138

Freitag, 15.06.2018, 17:32

Mir gehts ähnlich, früher hab ich selbst noch bedeutungslose Freundschaftsspiele geschaut und heute reizt nicht mal mehr eine WM wirklich. Aber trotz allem werde ich dennoch die meisten Spiele bei dieser WM verfolgen.
Für immer Arminia!

139

Freitag, 15.06.2018, 18:58

Bitter für Marokko und vorallem für Bouhaddouz.
Die Qualität war mal wieder fragwürdig.
Danke Bud.

140

Freitag, 15.06.2018, 19:10

WM-Feeling ist so 2006
Bisher extremst schlechte Magerkost. Dazu noch halb leere Stadien. Ich befürchte, dass sich vor dem Viertelfinale bei mir gar nichts einstellt.