Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

121

Donnerstag, 14.06.2018, 17:38

Wie erwartet Not gegen Elend im Eröffnungsspiel.
Danke Bud.

122

Donnerstag, 14.06.2018, 17:49

Kein gutes Niveau, aber einigermaßen unterhaltsam.
-
-
-
-
-

-
-
-

-
"Wir müssen aufsässig sein!"

123

Donnerstag, 14.06.2018, 18:16

Irgendwie alles 90er bei den Russen....vor allem die Trikots
Von mir aus. Meinetwegen.

124

Donnerstag, 14.06.2018, 18:20

Was genau haben die beiden Mannschaften bei einer WM zu suchen...?

125

Donnerstag, 14.06.2018, 18:28

Was genau haben die beiden Mannschaften bei einer WM zu suchen...?


Freu dich schon mal auf 2026, dann wird es noch viel mehr Mannschaften auf diesem bescheidenen Niveau geben. :whistling:
Wobei ich die Saudis gegen uns nicht so schwach gesehen hatte. Das ist heute ja unterirdisch gegen sehr biedere Russen.
-
-
-
-
-

-
-
-

-
"Wir müssen aufsässig sein!"

Beiträge: 524

Dabei seit: 20.06.2015

Wohnort: Lage

  • Nachricht senden

126

Donnerstag, 14.06.2018, 18:47

Hauptsache SPENGE ist wieder dabei :arminia:

127

Donnerstag, 14.06.2018, 18:55

Komisches Spiel.

128

Donnerstag, 14.06.2018, 18:56

Könnte für die Saudis eng werden mit dem Achtelfinale.
-
-
-
-
-

-
-
-

-
"Wir müssen aufsässig sein!"

129

Donnerstag, 14.06.2018, 18:57

Was genau haben die beiden Mannschaften bei einer WM zu suchen...?
Ich hab mich auch gewundert, dass diese Mannschaften nicht von sich aus zurückgezogen haben. Gerade die Russen braucht in Russland ja keine Sau. :lol:
Für immer Arminia!

Beiträge: 1 367

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

130

Donnerstag, 14.06.2018, 21:00

Glückwunsch Blutgraetscher :O

131

Donnerstag, 14.06.2018, 21:32

Ihr seid doof... Tz :p

Beiträge: 1 367

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

132

Donnerstag, 14.06.2018, 21:39

Ihr seid doof... Tz :p

Ja, ein bisschen :D Hatte zuerst aber auch nur nen 3:0 für Russland getippt, nie gedacht dass das so ausgeht. :lol:

133

Freitag, 15.06.2018, 16:52

Kommt mir das nur so vor oder ist dieses Jahr im allgemeinen das WM-Fieber nicht so stark wie sonst?
Mich interessiert das kein Stück, was da in Russland abgeht.

Beiträge: 2 816

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

134

Freitag, 15.06.2018, 17:04

Mir gehts genau so. Eine Kombination aus der allgemeinen Fußballübersättigung, einem komischen Gastgeber, der Tatsache, dass die goldene Generation den Titel 2014 schon geholt hat und mir im aktuellen Team Leader und sympathische Typen fehlen oder diese irgendwie untergehen. War auch noch nie so emotionslos dabei. Ist aber bei der Bundesliga und CL genau so, also irgendwie einfach zu viel Fußball und überall der zwanghafte Versuch, die Stimmung von 2006 wieder zu bekommen, was aber nie klappen wird.

135

Freitag, 15.06.2018, 17:12

Irgendwann muss die Übersättigung ja mal einsetzen.
Während der Saison gibt es fast keinen Tag mehr ohne Fußball und dann soll man nach kurzer Pause schon wieder heiß auf eine WM sein?
Zudem beginnt diese WM nicht gerade mit Knallerspielen. Heute Abend wird es dann ja vielleicht zu ersten Mal richtig interessant.
-
-
-
-
-

-
-
-

-
"Wir müssen aufsässig sein!"

136

Freitag, 15.06.2018, 17:32

Mir gehts ähnlich, früher hab ich selbst noch bedeutungslose Freundschaftsspiele geschaut und heute reizt nicht mal mehr eine WM wirklich. Aber trotz allem werde ich dennoch die meisten Spiele bei dieser WM verfolgen.
Für immer Arminia!

137

Freitag, 15.06.2018, 18:58

Bitter für Marokko und vorallem für Bouhaddouz.
Die Qualität war mal wieder fragwürdig.
Danke Bud.

138

Freitag, 15.06.2018, 19:10

WM-Feeling ist so 2006
Bisher extremst schlechte Magerkost. Dazu noch halb leere Stadien. Ich befürchte, dass sich vor dem Viertelfinale bei mir gar nichts einstellt.

Beiträge: 1 435

Dabei seit: 14.02.2007

Wohnort: BI

Beruf: Projektingenieur

  • Nachricht senden

139

Freitag, 15.06.2018, 19:35

Irgendwie nimmt das Interesse mit jeder weiteren WM weiter ab. Trotz Weltmeistertitel beim letzten mal hat mich das alles ziemlich kalt gelassen. Schaue CL, Buli und WM/EM wenn es persönlich passt und gerade nichts anderes anliegt ansonsten halt nicht.
Dafür Arminia immer, wenn auch leider nicht so oft live ;-)

So jetzt bin ich aber trotzdem auf ESP:POR gespannt.

Gesendet via Tapatalk
„Jeder Punkt kann zum Wendepunkt werden - und sich in deine dunkelste oder größte Stunde verwandeln.“ [André Agassi]

140

Freitag, 15.06.2018, 20:04

Das geht ja munter los.
-
-
-
-
-

-
-
-

-
"Wir müssen aufsässig sein!"