Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

461

Dienstag, 3.07.2018, 16:29

Löw hat jetzt die Chance rund um die Nationalmannschaft einiges umzukrempeln. Und er selbst wird ja sicherlich kein Interesse haben, die grauenhafte WM fortzusetzen. Man wird sehen, was sich bis zum nächsten Länderspiel im September alles tut.
Für immer Arminia!

462

Dienstag, 3.07.2018, 18:52

Ob er weg kommen kann von seinem Ballbesitzfußball?
Das war vor zehn Jahren State of the Art, heute darf es schon etwas dynamischer sein.
Schaun mer mal ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

463

Dienstag, 3.07.2018, 19:35

Da kannst du nur noch :kotzen: bei der Nachricht, dass Löw weiter macht. Ist aber kein Wunder, Grindel & Co. sind völlig ahnungslos in Sachen Fussball. Belegen sie ein ums andere Mal aufs Neue: erst ohne Not den Vertrag von 2020 auf 2022 vorm diesjährigen Turnier verlängern. Und dann noch nicht einmal den Mumm haben, den eigenen Fehler einzugestehen und Löw zu feuern nach dieser katastrophalen WM. Tja und dann sagt sich Bundesjogi warum auf 4 Jahre siebenstelliges Gehalt verzichten? Der wäre doch schön blöd. Jetzt hat man den Salat: Jogi wurschtelt weiter :wall: :wall: :wall:


Was kann der denn noch machen? Einfach weiter so nachdem der Tiki-Kaka-Fussball bei dieser WM zu Grabe getragen wurde? Wohl kaum. Was hat Jogi sonst noch so in der Taktikkiste? 2008 hat er einfach Klinsmanns Fussball weiter spielen lassen, ein schnödes 4-4-2. Das wird es wohl nicht werden, weil zu dröge. 2010 hat Jogi Konterfussball spielen lassen. Das wäre noch möglich, wäre aber taktisch so ziemlich das Gegenteil von dem was er seit 2012 hat eiern lassen. Ansonsten war es das bei diesem Trainer, der vorher auf Vereinsebene nicht viel gerissen hat (was wohl auch ein Grund war, warum Klinsmann ihn als Cotrainer nahm, denn wer holt sich schon einen gefährlichen Konkurrenten in den eigenen Stall?). Inzwischen kann man schon Bücher mit Löws taktischen und personellen Fehlern füllen. Aber er kann ungeschoren weitermachen wie er lustig ist :nein:

Ich sehe es schon kommen, unter Löw gewinnt die N11 diesen wertlose Nationsleague und alle feiern wieder unseren Jogi als den absoluten Übertrainer. Währenddessen schonen sich die anderen Europäer für die EM und 2020 gibts dann wieder das böse Erwachen...

Auch mit dieser Personalentscheidung wird die N11 immer abstossender für mich. Denn das ist es nicht allein. Wenn ich schon diesen völlig überbezahlten eitlen Gockel Bierhoff sehe, da könnt ich den ganzen Tag :kotzen:

Der Bierhoff hat diesen abgehobenen Kommerzdreck drum herum doch zu verantworten, das ist sein Werk. Die vertreten nicht mehr Deutschland, sondern die deutsche Industrie im Ausland. Und das machen sie gar nicht schlecht: Hochglanz-Verpackung, aber wenig Inhalt. Passt wie Arsch auf Eimer zu Dieselbetrügern wie Daimler / VW & Co...

Beiträge: 1 947

Dabei seit: 14.03.2007

Wohnort: Arminentown

Beruf: störenfried^^

  • Nachricht senden

464

Dienstag, 3.07.2018, 21:37

Wow..schon lange nicht mehr soviel Käse gelesen...

Hat Jogi deine Ex geheiratet? ;-)

Naja, jedem seine Meinung!
...in ehren Stulli + 23.06.09...



<<<------Lienens O-Ton nach Paderborn:------>>>

Auf die Tabelle schauen wir übrigens schon lange nicht mehr. Es geht nur noch darum, den Fans und den Mitarbeitern des DSC ein Stück Stolz zurückzugeben und das Gesicht von Arminia zu wahren.


465

Dienstag, 3.07.2018, 22:53

Unglaublich aber wahr: England gewinnt ein Elfmeter-Schießen! :lol:
-
-
-
-
-

-
-
-

-
"Wir müssen aufsässig sein!"

466

Dienstag, 3.07.2018, 22:59

Tja, wenn die gegnerischen Schützen noch blinder sind ...
Spannendes Spiel mit einem klaren Verlierer: dem Schiri.
Der hatte besonders in HZ1 ja gar nichts im Griff.
Schlechteste Schirileistung bisher.
Der Sieg für England einigermaßen okay, Kolumbien ist einfach zu spät aktiv geworden ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

467

Dienstag, 3.07.2018, 23:02

Wow..schon lange nicht mehr soviel Käse gelesen...

Hat Jogi deine Ex geheiratet? ;-)

Naja, jedem seine Meinung!


Oh, ein Fähnchen im Wind meldet sich zu Wort!

468

Dienstag, 3.07.2018, 23:06

Zitat

Unglaublich aber wahr: England gewinnt ein Elfmeter-Schießen! :lol:
Und Deutschland in der Vorrunde raus. Könnte ne Episode bei sliders sein.

Freut mich aber für die three Lions. Sympathische Truppe. Sympathischer, charismatischer leader. Selbiges gilt für den Trainer

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

469

Dienstag, 3.07.2018, 23:07

Tja, wenn die gegnerischen Schützen noch blinder sind ...
?(

Keiner der 10 Elfer war schlecht geschossen.
Kolumbien einmal mit Pech ans Lattenkreuz und die beiden gehaltenen waren jeweils stark pariert.
Kein Vergleich zu den teilweise grottigen Elfern bei Kroatien - Dänemark.
-
-
-
-
-

-
-
-

-
"Wir müssen aufsässig sein!"

470

Dienstag, 3.07.2018, 23:08

Können wir uns mal bitte in diesem Thread auf die aktuelle WM konzentrieren?
Die deutsche Nationalmannschaft hat damit nichts mehr zu tun ;)
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

471

Dienstag, 3.07.2018, 23:10

Zitat

Unglaublich aber wahr: England gewinnt ein Elfmeter-Schießen! :lol:
Und Deutschland in der Vorrunde raus. Könnte ne Episode bei sliders sein.

Freut mich aber für die three Lions. Sympathische Truppe. Sympathischer, charismatischer leader. Selbiges gilt für den Trainer

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Was den Trainer angeht:
Es gibt zwei Typen von Trainern, die ich gar nicht so gerne mag:
Die in Traingsanzügen und Krawattenträger ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 649

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

472

Mittwoch, 4.07.2018, 10:48

Freut mich aber für die three Lions. Sympathische Truppe. Sympathischer, charismatischer leader. Selbiges gilt für den Trainer

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Southgate charismatisch ??? ?( :nein:
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

Beiträge: 1 365

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

473

Mittwoch, 4.07.2018, 22:10

Felix Brych darf auch nach Hause fahren, mMn zu recht
glöm aldrig bort all glädje.
och all sorg, sorg, sorg,

Ein Weg bergauf ist niemals leicht!

474

Donnerstag, 5.07.2018, 15:32

It's coming home! I mean the trophy. :D :arminia:

475

Donnerstag, 5.07.2018, 22:45

It's coming home! I mean the trophy. :D :arminia:


Ja, ist schon an der Zeit, das Brasilien den Pokal zurückholt ;)
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

476

Freitag, 6.07.2018, 12:06

It's coming home! I mean the trophy. :D :arminia:


Ja, ist schon an der Zeit, das Brasilien den Pokal zurückholt ;)

sie haben aber noch Belgien und vermutlich Frankreich vor der Brust und die Drama Queen könnte noch
ordentlich gerupft werden. Ich lehne mich mal aus dem Fenster: Brasilien :tschau:
Seltsam, dass Leute, die zusammen leiden, stärkere Beziehungen haben, als die Leute, die sehr zufrieden sind. B. Dylan

477

Freitag, 6.07.2018, 16:48

Na gut, dann auch mein Tipp: Frankreich, oder vielleicht doch Belgien?

Meine Erkenntnis aus der WM: Schnelles und präzises Konterspiel im Verbindung mit aggressivem Pressing und vor allem guten Standarts führen zum Erfolg! Hier sehe ich auch das Beispiel für unsere Arminia, aus unseren Ecken haben wir in der letzten Saison zu wenig gemacht. Direkte Freistoßtore waren ok, aber Kopfballtore nach Ecken oder Freistöße waren eher mau. Bitte üben in der Vorbereitung!
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

Beiträge: 3 519

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

478

Freitag, 6.07.2018, 17:07

Na gut, dann auch mein Tipp: Frankreich, oder vielleicht doch Belgien?

Meine Erkenntnis aus der WM: Schnelles und präzises Konterspiel im Verbindung mit aggressivem Pressing und vor allem guten Standarts führen zum Erfolg! Hier sehe ich auch das Beispiel für unsere Arminia, aus unseren Ecken haben wir in der letzten Saison zu wenig gemacht. Direkte Freistoßtore waren ok, aber Kopfballtore nach Ecken oder Freistöße waren eher mau. Bitte üben in der Vorbereitung!
Schade, ich hätte unseren Nachbarn den Titel gegönnt. Aber wenn Du auf sie tippst... :baeh: :lol: :P :love:
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

479

Freitag, 6.07.2018, 17:14

Nachbarn, da ist mir natürlich die kleine Underdog lieber als die auch toll spielenden Dreifarbigen.
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

Beiträge: 1 295

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Luzern (CH), vorher in Lippe

Beruf: Chemikant / Stv. Produktionsleiter

  • Nachricht senden

480

Freitag, 6.07.2018, 17:19

Was für ein Bock von Muslera...