Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 8 424

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

301

Dienstag, 13.10.2015, 21:10

Ohne Holland, fahrn wir momentan zur EM ... Tschechien führt...
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

302

Dienstag, 13.10.2015, 21:39

Hui, haben wir also doch nen Testspiel gegen Oranje im November?
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 8 424

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

303

Dienstag, 13.10.2015, 22:10

Jau...jetz geht bei oranje alles, Eigentor von van persie zum 0:3! Das wars 4 Tore machen die niemals...
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

304

Dienstag, 13.10.2015, 22:16

Jetzt hoffen sie nochmal ein bisschen, der Hunter hat eins gemacht - die Fussballgötter sind aber auch manchmal arschig :D

305

Dienstag, 13.10.2015, 22:18

Island macht gleich noch das 1-0 und die Holländer fliegen trotzdem raus.
Wobei sich die Türken mit einem Tor stand jetzt sogar direkt qualifizieren würden, da sie durch Kasachstans Führung dann bester Gruppen-Dritter wären.

Interessant auch, das Kroatien der Punktabzug wegen Rassismus möglicherweise die direkte Quali kosten wird.

edit: Und schon ist alles wieder anders, weil Italien den Ausgleich gemacht hat.

Beiträge: 8 424

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

306

Dienstag, 13.10.2015, 22:26

2:3... Das ist der Moment wo du schon auf dem Heimweg bist und dann nochmal zurück rennst ins Stadion :D
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

307

Dienstag, 13.10.2015, 22:35

Zu spät, zu spät, es fiel viel zu spääääääääääääääätttttttt!!! :baeh:

308

Dienstag, 13.10.2015, 22:36

1-0 für die Türken. Das war es dann endgültig für Oranje. Und die Türkei schafft es wohl tatsächlich noch direkt.

Bosnien, Ukraine, Irland, Slowenien, Ungarn, Schweden, Norwegen und Dänemark sind in den Play-offs.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »T-Bag« (13.10.2015, 22:42)


Beiträge: 8 424

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

309

Mittwoch, 14.10.2015, 06:15

Wozu gab es eigentlich die Qualy wenn doch fast ganz Europa bei der Endrunde dabei? Also außer Holland... :whistling:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

310

Mittwoch, 14.10.2015, 06:41

Nur um die Holländer zu demütigen. :baeh:

311

Mittwoch, 14.10.2015, 09:30

Vor ein paar Jahren waren die Spiele von Holland sehr attraktiv. Die Jungs haben damals schönen, schnellen Fußball gespielt. Leider ist das Team inzwischen einfach nur veraltet und dauerverletzt. Für mich hat Belgien mittlerweile den Status von dem Niderlande Team 2012 eingenommen. Ich erwarte einiges von den Jungs. Besonders bei dem starken Kader.

312

Mittwoch, 14.10.2015, 10:06

Kann eigentlich wer was zu den Engländern sagen? Lag dieser Durchmarsch nur an der leichten Gruppe, oder entwickelt sich dort tatsächlich was? Ich meine mich zu entsinnen, dass die Engländer sich selbst in leichten Gruppen sonst gerne immer mal nen Ausrutscher geleistet haben
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 3 383

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

313

Mittwoch, 14.10.2015, 10:11

Kann eigentlich wer was zu den Engländern sagen? Lag dieser Durchmarsch nur an der leichten Gruppe, oder entwickelt sich dort tatsächlich was? Ich meine mich zu entsinnen, dass die Engländer sich selbst in leichten Gruppen sonst gerne immer mal nen Ausrutscher geleistet haben
In den letzten Jahren hatte England einige gute U-Teams. Kann mir durchaus vorstellen das einige Spieler daraus mittlerweile in der A-Nationalmannschaft spielen und daher der doch recht lockere Durchmarsch in der Gruppe kommt.
Sind sicher nicht mehr die Trümmertruppe wie noch vor einigen Jahren.

Edit:
Ich verfolge den englischen Fußball nicht so, aber ich hab vor einiger Zeit nen Bericht gesehen in dem gesagt wurde das die Engländer, aufgrund der vergangenen Erfolge der DFB-Elf mehr in die Jugendmannschaften investiert haben und englischen Talenten mehr Einsatzzeit in den jeweiligen A-Mannschaften eingeräumt werden.

Edit2:
In der Hinsicht bin ich auch gespannt wie sich das bei Liverpool entwickeln wird. Klopp hat in Dortmund ja immer wieder auf lokale junge Talente aus der BVB Jugend gesetzt
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »419312« (14.10.2015, 10:22)


314

Mittwoch, 14.10.2015, 10:58

Interessant ist übrigens zu sehen, dass sich alle WM-Halbfinalisten doch ziemlich schwer tun. Die Holländer stechen da natürlich besonders negativ heraus.
Aber auch ohne Holländer wird das eine spannende EM werden.
Für immer Arminia!

315

Mittwoch, 14.10.2015, 11:09

Ich bin nicht wirklich begeistert von der Aufstockung auf 24 Teams.
Für mich war bei der EM immer der Reiz, dass sie verhältnismäßig kurz und richtig knackig war mit sehr vielen zumindest auf dem Papier hochkarätigen Spielen..

Klar ist es für die kleineren NAtionen schön, dass sie sich auch einmal auf der großen Bühne präsentieren können, ob der sportliche Wert dadurch erhöht wird, ist wohl auszuschließen.

Jetzt haben wir wieder, erstmals seit der WM 1990 glaube ich, wieder einen Modus bei dem die besten Gruppendritten weiterkommen. Da kann dann wieder schön mir UEFA-Koeffizienten rumgerechnet werden und es ist nicht auszuschließen.

Wir können übrigens schon in der Vorrunde auf Italien treffen. Wäre vielleicht sogar gut, da wir sie dann in der KO-Runde wahrscheinlich erstmal umgehen können;-)

Im schlimmsten Fall könnten dann noch Polen und die Türkei in unserer Gruppe landen.

Wäre sportlich schon recht schwer und auch in Deutschlands Lokalen und auf Deutschlands Straßen würde Ausnahmezustand herrschen :D
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

316

Mittwoch, 14.10.2015, 12:37

Ich freue mich auf die Frischlinge Island, Nordirland, Wales oder auch auf die Ösis. Zumal ich die Befürchtung hatte, dass sich die zusätzlichen Plätze eher gen Osten verschieben würden.
Aber der Modus ist trotzdem Müll.
16 Mannschaften und 3 Wochen, das war perfekt.
Aufgrund der Regelung mit den Gruppen-Dritten muss man nun wieder befürchten, dass wie früher bei den WMs einige schwächere Nationen versuchen werden, sich mit Anti-Fußball in die k.o.-Runde zu mauern.
So beginnt diese EM eigentlich erst mit dem Achtelfinale.

Und 2018 folgt dann der nächste Platini-Coup: Die Nations League startet.
Dies hat u.a. zur Folge, dass die Quali für die nächste EM 2020 erst im März 2019 beginnen und lediglich 8 Monate dauern wird.
Und weil das ja alles noch nicht zu viel und zu kompliziert ist, dürfen sich 4 Mannschaften über die NL auch noch für diese EM qualifizieren.

Beiträge: 877

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

317

Mittwoch, 14.10.2015, 18:08

Kann eigentlich wer was zu den Engländern sagen? Lag dieser Durchmarsch nur an der leichten Gruppe, oder entwickelt sich dort tatsächlich was? Ich meine mich zu entsinnen, dass die Engländer sich selbst in leichten Gruppen sonst gerne immer mal nen Ausrutscher geleistet haben


Nach meinen Kenntnissen lag es wohl eher an der leichten Gruppe, wenn auch die Bilanz sehr gut aussieht. Die Spitzenteams, die ja einen Großteil des Kaders stellen, haben die Jugend noch nicht wirklich entdeckt. Dass sie es ins Achtelfinale schaffen, davon gehe ich schon aus.
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

318

Sonntag, 18.10.2015, 17:22

Kann eigentlich wer was zu den Engländern sagen? Lag dieser Durchmarsch nur an der leichten Gruppe, oder entwickelt sich dort tatsächlich was? Ich meine mich zu entsinnen, dass die Engländer sich selbst in leichten Gruppen sonst gerne immer mal nen Ausrutscher geleistet haben


Nach meinen Kenntnissen lag es wohl eher an der leichten Gruppe, wenn auch die Bilanz sehr gut aussieht. Die Spitzenteams, die ja einen Großteil des Kaders stellen, haben die Jugend noch nicht wirklich entdeckt. Dass sie es ins Achtelfinale schaffen, davon gehe ich schon aus.

England hatte die Schweiz, Slowenien, Estland, Litauen und San Marino in seiner Gruppe. Sicherlich eine etwas leichtere Gruppe als Deutschland, aber 10 Siege in 10 Spielen sind auch in dieser Gruppe ein Ausrufezeichen, hätte ich Deutschland in seiner aktuellen Verfassung in der Gruppe nicht zugetraut.
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

319

Sonntag, 18.10.2015, 17:54

Heute wurden übrigens die Play-offs ausgelost:

12.+15.11. Norwegen - Ungarn
13.+16.11. Bosnien-Herzegowina - Irland
14.+17.11. Ukraine - Slowenien
14.+17.11. Schweden - Dänemark

Beiträge: 4 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Jöllenbeck

  • Nachricht senden

320

Dienstag, 10.11.2015, 12:51

Ich finde der DFB hat trotz aller Querelen wenigstens genug Zeit gehabt ein richtig schönes EM Trikot zu entwerfen. Schlicht und ergreifend, genau auf den Punkt. Was man von der Ticketvergabe kaum behaupten kann. Eine Zwangsmitgliedschaft in Bierhoffs Fanclub geht mal gar nicht.
oemmes

"Am Ende wirkte alles wie eine Demonstration der Tradition gegen die moderne Fußballindustrie. Als wollten die Fans eines alten Bundesligastandorts den modernen Parvenüs aus den Retortenklubs zeigen wie sich echte Stimmung anhört."
(BZ am 30.04.2015 nach dem Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg)

Ähnliche Themen