Sie sind nicht angemeldet.

121

Donnerstag, 9.05.2019, 23:55

Jo die beiden waren gut. Auch geil wie steffen freund einfach abgeht während des Spiels
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

122

Donnerstag, 9.05.2019, 23:57

Klar, wie Hinteregger darfst nicht schießen, ohne Frage. Hätte trotzdem nicht tauschen wollen. Und springt er in die Ecke, wars clever gemacht. Ist doch immer so.

Wäre der erfahrene Hasebe am Ende nicht einer gewesen? Chelsea hatte mit Hazard halt den Besten zum Schluss.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

123

Donnerstag, 9.05.2019, 23:58

David Ulm hätte alle reingemacht, egal was der Keeper tut :)

124

Donnerstag, 9.05.2019, 23:59

Man sieht aber in der tat schon sehr oft beim anlauf, ob das was wird...
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

125

Freitag, 10.05.2019, 00:04

Ulm war der beste Elferschütze aller Zeiten, zumindest hier auf der Alm. Es gibt Jungs, die können das einfach.

Und jetzt muss man Niko Kovac nochmal zitieren. Man muss sich überlegen, ob man den Wahnsinn finanziell mitmacht oder ob man das eben nicht will. Und wenn nicht, dann muss man sich an sowas wie jetzt, 4 mal England im Finale gewöhnen. Und da sind die beiden Clubs aus Manchester noch außen vor.

Barcelona und Real können da evtl noch mithalten, aber dann ist Ende im Gelände. Paris wird immer die Wettkampfhärte aus der Liga fehlen, ähnlich Bayern und Dortmund bei uns.

Es war unheimlich knapp für Amsterdam und Frankfurt, aber die Qualität haben die Engländer dann halt in der 95. Minute oder mit Hazard als letzten Schützen. Bei Chelsea kommt mal eben Higuain für Giroud für die Verlängerung.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

126

Freitag, 10.05.2019, 16:12

Und jetzt muss man Niko Kovac nochmal zitieren. Man muss sich überlegen, ob man den Wahnsinn finanziell mitmacht oder ob man das eben nicht will. Und wenn nicht, dann muss man sich an sowas wie jetzt, 4 mal England im Finale gewöhnen. Und da sind die beiden Clubs aus Manchester noch außen vor.
Die Bayern werden ja massiv investieren und für alle anderen Bundesligaclubs stellt sich die Frage doch gar nicht. Da bräuchte es ansonsten ja schonmal große Investoren oder irgendwelche Scheichs die das ganze finanzieren.
Für immer Arminia!

127

Freitag, 10.05.2019, 16:49


Es war unheimlich knapp für Amsterdam und Frankfurt, aber die Qualität haben die Engländer dann halt in der 95. Minute oder mit Hazard als letzten Schützen. Bei Chelsea kommt mal eben Higuain für Giroud für die Verlängerung.
Oder mit nem Torwart für 80 Millionen in der EL. ;(
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

128

Freitag, 10.05.2019, 23:22

Noch was am Rande: Wo man hier ja so oft über den situationsbezogenen Support schwärmt, konnte man ja gestern schön die stimmungsmäßige Trauerfeier der Chelsea Fans begutachten. Ein paar Bekannte waren gestern vor Ort und waren komplett desillusioniert ob der (Nicht-)Stimmung in einem englischen Stadion, da selbst in München deutlich bessere Stimmung herrschen würde.

129

Samstag, 11.05.2019, 00:00

Zitat

Noch was am Rande: Wo man hier ja so oft über den situationsbezogenen Support schwärmt, konnte man ja gestern schön die stimmungsmäßige Trauerfeier der Chelsea Fans begutachten. Ein paar Bekannte waren gestern vor Ort und waren komplett desillusioniert ob der (Nicht-)Stimmung in einem englischen Stadion, da selbst in München deutlich bessere Stimmung herrschen würde.
Was haben die denn erwartet? Ist doch schon seit Jahren in ganz England bis auf Liverpool nichts mehr los.

130

Samstag, 11.05.2019, 08:08

Wärst Du mal in einem englischen Stadion gewesen, würdest Du was Anderes schreiben;-)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

131

Samstag, 11.05.2019, 10:36

Völlig unrecht hat er nicht, aber gerade bei den einigen großen Vereinen ist wenig bis nichts los. Namentlich Arsenal, Chelsea und Man City. Dann gibt es reichlich Vereine, wo etwas Stimmung herrscht und nur wenige, die die legendäre englische Stimmung bei behalten konnten. Meist kleinere Vereine und in der Championship. Als einziger "großer" GB-Verein, der regelmäßig die Hütte abreißt ist mir Celtic bekannt.

Beiträge: 751

Dabei seit: 16.12.2013

Wohnort: Waldsee

Beruf: das war einmal

  • Nachricht senden

132

Samstag, 11.05.2019, 12:00

Ich gehe regelmäßig zu Spielen in England. Die Stimmung ist da, gerade bei den Etablierten, wirklich mau. Bei unterklassigen Vereinen oder wenn es um den Auf- bzw. Abstieg geht, seht das in der Tat anders aus.
:arminia:
If I should die, think only this of me,
that there's a Football Club in a foreign field
that is forever Arminia (nach Rupert Brooke)

133

Samstag, 11.05.2019, 12:14

Zurück zum eigentlichen Thema: die beiden Finalisten bekommen nur jeweils 6.000 Karten für das Finale, weil der Flughafen in Baku maximal 15.000 Fluggäste/Tag abfertigen kann. Wie kann man ein Europapokalfinale in eine Stadt vergeben, in die man nicht einreisen kann? Gehörte eine ausreichende Infrastruktur früher nicht zu den Grundvoraussetzungen für ein 5*-Stadion?
Im Vergleich dazu bekommen die Champions League-Finalisten ca. 17.000 Karten/Team, bei vergleichbarer Stadiongröße.

Edit: hier noch der Link dazu https://www.kicker.de/news/fussball/uefa…ende-frage.html

134

Sonntag, 12.05.2019, 23:23

Glaubst du wirklich, dass das der Grund für die kleinen Kontingente ist? Es ist doch bei UEFA und FIFA schon lange Unsitte, dass inzwischen mehr als die Hälfte der Tickets bei irgendwelchen Sponsoren landet.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 3 471

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

135

Donnerstag, 16.05.2019, 20:24

Die UEFA bietet dieses Jahr keine Ticket-Börse. Eintracht-Fans, die sich auf Verdacht eine Karte gesichert haben, schauen in die Röhre.

https://www.kicker.de/news/fussball/uefa…ns-doppelt.html