Sie sind nicht angemeldet.

81

Freitag, 19.04.2019, 09:23

Das Weiterkommen ging aber zu mindestens 70% auf die Fans... Respekt an Mannschaft und Verein!
„Schauinsland Reisen Cup"-Sieger, „Schauinsland Reisen Cup"-Sieger, hey, hey...

82

Freitag, 19.04.2019, 11:11

Zitat

Sieht auf den ersten Blick stark nach Photoshop und einer Fake-Story aus.
Man muss ja nicht alles sofort hinterfragen. Ich fand es auf den ersten Blick lustig :D ich bekomme wirklich so langsam Lust Frankfurt live im Stadion anzuschauen. Was die diese Saison so abspulen.

Ich frag mich auch, was der Adi den Jungs in den Tee gekippt hat, wo die diese Kraft hernehmen! Kampf um jeden Grashalm, einfach unfassbar!

Edit sagt: Durchatmen, Pfosten! :wacko:

Frankfurt ist jetzt stehend ko ...meine Güte, einfach abpfeifen!


Ich wollte es mir ja eig auch nur anschauen, weil es eben lustig gewesen wäre bzw. nach einer lustigen Geschichte klang. Wenn dann aber direkt auf den ersten Blick auf dem ersten zu sehenden Foto die Farben von Hintergrund und Person im Vordergrund mal so überhaupt nicht zueinander passen, entstand halt bei mir sofort der Eindruck, dass es einfach nur entweder furchtbar schlecht gemacht, oder eben gefaked und nicht gut gemacht ist. Ist dem Herrn aber sicher egal, alle Optionen (echte oder fake story) werden ihm genug klicks bringen.

Zum Spiel selber echt gut gemacht von der Eintracht in der 2. Halbzeit (die erste hab ich nicht gesehen), die Druckphase von Benfica nach der Pause überstanden, dann wieder selbst die Initiative übernommen und am Ende couragiert alles wegverteidigt. Zusammen mit der 70 minütigen Unterzahl in Lissabon definitiv verdient. Und die Eintracht ist wenigstens eine Mannschaft, die sich in der Euroleague richtig reinhaut und die ernst nimmt, nicht so wie Leipzig, Wolfsburg oder Bayer, die sich lieber in der Championsleague sähen.
Da drückt man den Frankfurtern doch gerne die Daumen, dass sie das Bonus-Spiel in Baku jetzt auch noch erreichen.