Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

501

Donnerstag, 21.04.2016, 09:20

Wenn Dortmund seinen Stiefel konzentriert runterspielt hat auch der 4. der Bundesliga kaum eine Chance.


Habe die Tage irgendwo bei Sky oder so gehört, dass Hertha der schlechteste Tabellen-Dritter aller Zeiten sei von der Punktezahl her. Wenn man ehrlich ist, ist Hertha nicht so weit oben, weil sie eine überragende Saison spielen, sondern weil dahinter wirklich zu viele bessere Vereine ihre Probleme haben.

Wolfsburg, Gladbach, Schalke...Leverkusen kommt nach dem Aus in der EL jetzt wenigstens mal in Fahrt.

Ich freue mich wie immer auf ein Spiel BVB - Bayern. Sollten die Bayern ins CL-Finale kommen, rufen sich im Pokal-Finale evtl eh unterbewusst keine 100Prozent ab und für Dortmund ist es eben die einzige Chance auf einen Titel.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 7 303

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

502

Donnerstag, 21.04.2016, 12:14

Und was interessiert es mich, ob Dortmund eine Chance auf den Titel hat? :rolleyes:
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

503

Donnerstag, 21.04.2016, 13:39

Also ich habe den Dortmundern den Einzug ins Finale gegönnt, bei der tollen Saison, die sie spielen, sollte zumindest ein Titel rausspringen. Außerdem wäre bei einem Finale Hertha - Bayern der Sieger vorher schon klar gewesen, so hat man zumindest noch einen Rest Spannung.

Beiträge: 7 303

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

504

Donnerstag, 21.04.2016, 15:43

Spannung setzt halt voraus, dass man sich für einen der beiden Clubs interessiert. Ob jetzt die Gelben oder die Roten breit grinsen. Who cares? Ist eh immer das gleiche und am Ende wäre die einzige Überraschung, wenn es wirklich ein knappes Spiel wird.

Im Zweifel wäre mir höchstens Bayern als Sieger lieber. Bei denen sind Titel selbstverständlicher, als bei den neunmalklugen Hipstern vom BVB. Die Anhänger der Bayern lassen es dann in der Folge nicht so raus hängen. Das hat aber mit dem Spiel wiederum nichts zu tun. :D

Endlich mal wieder ein unterklassiges Team oder ein Underdog aus Liga 1. Das wäre mal ein Finale! :thumbup:
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

505

Donnerstag, 21.04.2016, 15:49

Dann musst du nicht mit Bayern-Fans zusammenarbeiten, die kosten jeden Titel bis zum Erbrechen aus....

506

Donnerstag, 21.04.2016, 16:04

Nie mit einem Bayernfan über Fussball reden. Da kann nur Mist bei rauskommen.

Beiträge: 7 303

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

507

Donnerstag, 21.04.2016, 16:19

Das hängt vielleicht auch davon ab, wen man im Detail so kennt. Den einzigen ernsthaften Bayernfan mit dem ich öfter über Fußball rede, ist eigentlich sehr gesittet. Da macht das Fachsimpeln Spaß. Die restlichen Bayernsympathisanten sind für mich i.d.R. nur hintergrundrauschen. Man regt sich doch auch nicht mehr auf, wenn jeden Morgen der Wecker geht. :D

Anders bei den Dortmundern. Die Klingen nur in unregelmäßigen Abständen. Da kann man so schlecht drüber hinweg.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

508

Donnerstag, 21.04.2016, 16:19

Das ist wahrhaftig ein "Traum"finale :schlaf: :schlaf: :schlaf:

Beiträge: 7 303

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

509

Donnerstag, 21.04.2016, 16:24

Jup. Der vierte Traum in neun Jahren. :schlaf:
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

510

Donnerstag, 21.04.2016, 20:20


Endlich mal wieder ein unterklassiges Team oder ein Underdog aus Liga 1. Das wäre mal ein Finale! :thumbup:
Da ist doch noch viel weniger Spannung drin als Bayern gegen BVB. Hatten wir 2011 mit Schalke gegen Duisburg. War meines Erachtens nicht sonderlich spannend :whistling:

511

Donnerstag, 21.04.2016, 20:30

Danke Kartoffelkopf - Das wollte ich auch grad schreiben. Solche Duelle haben in den früheren Runden ja durchaus ihren Reiz, aber im Finale ist das doch meistens dann sehr eindeutig.

Zumindest sind Dortmund und Bayern irgendwo annähernd auf Augenhöhe und bieten nunmal eigentlich netten Fußball....mir tut sowas immer ganz gut als Ausgleich zu dem Gebolze bei uns im Stadion;-)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 7 303

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

512

Freitag, 22.04.2016, 07:53

Bei genau einem Underdog in den letzten 10 Jahren ist die Datenbasis natürlich hervorragend. :whistling:

Führt man den Gedanken konsequent zu Ende, dann sind die aktuellen Vorschläge zur Änderung des Modus natürlich sinnvoll. Ich schlage vor, die vier größten der Bundesliga steigen dann zum Halbfinale ein. Damit die Duelle immer knapp und spannend sind. :thefinger: ;)
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Gönner« (22.04.2016, 08:26)


513

Freitag, 22.04.2016, 09:22

Na wie geschrieben ist das in den Runden zuvor doch wirklich immer noch eine tolle Sache, im Finale seh ich dann trotzdem lieber Dortmund gegen Bayern;-)

Stell Dir vor wir hätten ein WM-FINALE Deutschland - Brasilien gehabt. So ein Mismatch ist im Halbfinale toll, im Finale eher nicht. Da will man Drama haben à la Deutschland - Argentinien :D :baeh:
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 8 198

Dabei seit: 24.10.2013

Wohnort: Detmold

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

514

Freitag, 22.04.2016, 10:13

Na wie geschrieben ist das in den Runden zuvor doch wirklich immer noch eine tolle Sache, im Finale seh ich dann trotzdem lieber Dortmund gegen Bayern;-)

Also Dortmund gegen unsere Blauen würde ich im Finale aber schon lieber sehen als Dortmund : Bayern. :baeh: Von mir aus auch mit einer mächtigen Schlappe für uns, hauptsache einmal im Finale in Berlin dabei. Das wird aber wahrscheinlich nur ein Wunschtraum bleiben. Letztes Jahr waren wir ja sehr nah dran, haben uns die Klatsche dann aber leider ein Spiel zu früh abgeholt. :(

515

Freitag, 22.04.2016, 19:17

Ich find diese "Clasicoisierung" des deutschen Fußballs sterbenslangweilig. Im Endeffekt ist mir auch relativ gleichgültig, welche von den beiden Arschbacken des deutschen Fußballs da jetzt zum drölften Mal den Pott mit nach Hause nimmt. Wenn jetzt Werder oder Hertha im Finale gestanden hätten, wären meine Sympathien wenigstens klar verteilt gewesen.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 8 420

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

516

Samstag, 21.05.2016, 20:42

Endspiel is :schlaf: :schlaf: :schlaf: Die großen Zeppeline überm Stadion waren bisjetz das interessanteste.
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

517

Samstag, 21.05.2016, 20:55

Ich denke, daß es bis jetzt genau so gelaufen ist, wie Tuchel sich das vorgestellt hat.
Ohne Rückstand in die Kabine gehen. Daß sie nicht versuchen werden, die Bayern an die Wand zu spielen, war eigentlich klar.
Im Laufe der zweiten Hälfte wird Bayern den Druck erhöhen wollen. Die haben keinen Bock auf Verlängerung oder Elfmeterschiessen.
Und genau dann will Tuchel durch die entstehenden Räume mit den schnellen Offensivleuten zum Erfolg kommen.
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Beiträge: 4 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Jöllenbeck

  • Nachricht senden

518

Samstag, 21.05.2016, 21:06

Püttassis !
oemmes

"Am Ende wirkte alles wie eine Demonstration der Tradition gegen die moderne Fußballindustrie. Als wollten die Fans eines alten Bundesligastandorts den modernen Parvenüs aus den Retortenklubs zeigen wie sich echte Stimmung anhört."
(BZ am 30.04.2015 nach dem Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg)

Beiträge: 8 420

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

519

Samstag, 21.05.2016, 21:11

Kann den Rauch von hier aus aus dem Stadion quillen sehen. Meine Fresse was für dämliche :cursing: Affen wieder!!!
Ich befürchte die Veranstaltung wird erst im Elferschießen entschieden.
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Schmitty1969« (21.05.2016, 22:08)


Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

520

Samstag, 21.05.2016, 22:11

Das Beste an dem Spiel bisher war Scholls Sandkasten-Spruch aus der Halbzeitpause. :lol: :thumbsup:
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching