Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 10.12.2007, 11:49

rechtlicher Rat erbeten

Wir bräuchten da mal einen kleinen Rat:

Vor knapp 4 Monaten haben wir uns ein Sofa gekauft, nach 8 Wochen war es dann auch endlich zur Abholung bereit. Also ab in Auto, eingepackt und leider erst zu Hause gesehen, dass die Lehne an der falschen Seite angebaut war. Also reklamiert und auch Recht bekommen. Das "falsche" Sofa sollten wir dann bis zum Eintreffen des "neuen" Sofa benutzen, weil wir sonst ja nichts hätten. Am Mittwoch wollen sie das neue Sofa mit der Lehne an der richtigen Seite auch ausliefern.

Nun zum eigentlichen Problem:

Leider ist uns ein kleines Missgeschick passiert und wir haben zwei kleine Brandlöcher in dem Sofa. Ist das jetzt ein Fall für unsere Haftpflichtversicherung, weil uns das Sofa ja für unsere Nutzung überlassen wurde und das ja auch mal passieren kann...
Gesagt haben wir bei der Möbelfirma erstmal nichts, vielleicht stellen wir uns auch einfach doof ;)

Wir wären für Meinungen, Vorschläge und Tipps offen.....

Beiträge: 4 585

Dabei seit: 17.11.2005

Wohnort: Das L in OWL

Beruf: Staatsdiener

  • Nachricht senden

2

Montag, 10.12.2007, 12:38

Problem: Rechtsberatung ist in Deutschland seit 1933 qualifizierten Personen vorbehalten.

Wenn hier jemand anderes als Horst antwortet, kann das Forum abgemahnt werden.
Wenn die Wahrheit zu schwach ist, sich zu verteidigen, muss sie zum Angriff übergehen.

Beiträge: 8 185

Dabei seit: 24.10.2013

Wohnort: Detmold

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

3

Montag, 10.12.2007, 13:34

Horst kann ja auch antworten, wenn das Thema geschlossen ist. ;)
Aber im Zweifel einfach mal bei der Haftpflicht nachfragen, wenn die es übernehmen kann es euch ja egal sein. ;)