Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

8 501

Samstag, 31.08.2019, 20:25

Die Zecken verspielen gerade die ersten 3 Punkte zur Meisterschaft in der alten Försterei.

8 502

Samstag, 31.08.2019, 20:31

Die Eisernen mutieren immer mehr zu meiner neuen Lieblingsmannschaft in Liga 1. Freiburg bleibt im Fokus.

8 503

Samstag, 31.08.2019, 22:50

Da halte ich dagegen.
Dieser Verein, dessen „Fans“ sich in einer nie zuvor und danach vorgekommenen Weise bei uns daneben benommen haben, kann niemals ein Verein sein, dem ich nur irgendetwas gutes wünsche.
Die Stürmung unserer Haupttribüne durch die Unionchaoten war mit das ekligste, was ich in 40 Jahren auf der Alm erlebt habe.
Ein 75jähriger Nachbar hat damals auf der Ost um sein Leben gefürchtet.
Nein danke.
Aber den Doofmundern gönne ich die Niederlage.
Die haben immer noch nicht kapiert, daß man auch Tore schießen muß, um zu gewinnen ;)
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

8 504

Samstag, 31.08.2019, 22:58

Da halte ich dagegen.
Dieser Verein, dessen „Fans“ sich in einer nie zuvor und danach vorgekommenen Weise bei uns daneben benommen haben, kann niemals ein Verein sein, dem ich nur irgendetwas gutes wünsche.
Die Stürmung unserer Haupttribüne durch die Unionchaoten war mit das ekligste, was ich in 40 Jahren auf der Alm erlebt habe.
Ein 75jähriger Nachbar hat damals auf der Ost um sein Leben gefürchtet.
Nein danke.
;)


Habe ich keine Erinnerung dran. Wann war das denn?

8 505

Samstag, 31.08.2019, 23:03

Die Zecken verspielen gerade die ersten 3 Punkte zur Meisterschaft in der alten Försterei.
Ist jetzt die Meisterschaft eigentlich schon entschieden? :D
Ansonsten ist es doch ganz schön, wenn die krassen Außenseiter dann doch mal gewinnen.
Für immer Arminia!

8 506

Samstag, 31.08.2019, 23:10

Da halte ich dagegen.
Dieser Verein, dessen „Fans“ sich in einer nie zuvor und danach vorgekommenen Weise bei uns daneben benommen haben, kann niemals ein Verein sein, dem ich nur irgendetwas gutes wünsche.
Die Stürmung unserer Haupttribüne durch die Unionchaoten war mit das ekligste, was ich in 40 Jahren auf der Alm erlebt habe.
Ein 75jähriger Nachbar hat damals auf der Ost um sein Leben gefürchtet.
Nein danke.
;)


Habe ich keine Erinnerung dran. Wann war das denn?
Nicht so lange her. Ich glaube, in der Saison nach dem Aufstieg mit Stefan Krämer.
Lasse mich aber gern berichtigen ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 5 086

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

8 507

Samstag, 31.08.2019, 23:14

Da halte ich dagegen.
Dieser Verein, dessen „Fans“ sich in einer nie zuvor und danach vorgekommenen Weise bei uns daneben benommen haben, kann niemals ein Verein sein, dem ich nur irgendetwas gutes wünsche.
Die Stürmung unserer Haupttribüne durch die Unionchaoten war mit das ekligste, was ich in 40 Jahren auf der Alm erlebt habe.
Ein 75jähriger Nachbar hat damals auf der Ost um sein Leben gefürchtet.
Nein danke.
;)


Habe ich keine Erinnerung dran. Wann war das denn?


Auf die Schnelle hab ich das gefunden:
Stadionverbot für Union Hooligan

8 508

Samstag, 31.08.2019, 23:41

Dezember 2009. Fast 10 Jahre her. Ich kann mich echt nicht erinnern. Erinnern kann ich mich an etliche Spiele in Köpenick, in denen wir extrem freundlich empfangen wurden und sich ein paar von unseren sich nicht zu benehmen wussten.

8 509

Sonntag, 1.09.2019, 08:50

Dezember 2009. Fast 10 Jahre her. Ich kann mich echt nicht erinnern. Erinnern kann ich mich an etliche Spiele in Köpenick, in denen wir extrem freundlich empfangen wurden und sich ein paar von unseren sich nicht zu benehmen wussten.
Genauso siehts aus. Das Unioner Publikum ist extrem gastfreundlich, selten habe ich mich bei Auswärtsspielen so wohl gefühlt wie an der Alten Försterei. Die Fanabende bei Tante Käthe sind legendär und einmalig!

Wer diesen Verein wegen ein paar Chaoten verteufelt, die sich einmal daneben benommen haben, denkt ziemlich eingeschränkt. Wäre genauso, wenn man Arminia wegen der paar zündelnden Pyroidioten oder wegen der paar Halbstarken, die gegnerische Fans verprügeln (Bremen) in eine Schublade stecken würde.

8 510

Sonntag, 1.09.2019, 08:57

Die Zecken verspielen gerade die ersten 3 Punkte zur Meisterschaft in der alten Försterei.
Ist jetzt die Meisterschaft eigentlich schon entschieden? :D
Ansonsten ist es doch ganz schön, wenn die krassen Außenseiter dann doch mal gewinnen.


Natürlich ist es schön, wenn die Außenseiter auch mal gewinnen: Schön für die Bayern!

8 511

Sonntag, 1.09.2019, 11:18

Die Zecken verspielen gerade die ersten 3 Punkte zur Meisterschaft in der alten Försterei.
Ist jetzt die Meisterschaft eigentlich schon entschieden? :D
Ansonsten ist es doch ganz schön, wenn die krassen Außenseiter dann doch mal gewinnen.


Natürlich ist es schön, wenn die Außenseiter auch mal gewinnen: Schön für die Bayern!
Ist ja gut, ich will dir deinen Fatalismus nicht nehmen. ;)
Für immer Arminia!

Beiträge: 3 607

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

8 512

Sonntag, 1.09.2019, 14:27

Da halte ich dagegen.
Dieser Verein, dessen „Fans“ sich in einer nie zuvor und danach vorgekommenen Weise bei uns daneben benommen haben, kann niemals ein Verein sein, dem ich nur irgendetwas gutes wünsche.
Die Stürmung unserer Haupttribüne durch die Unionchaoten war mit das ekligste, was ich in 40 Jahren auf der Alm erlebt habe.
Ein 75jähriger Nachbar hat damals auf der Ost um sein Leben gefürchtet.
Nein danke.
;)


Habe ich keine Erinnerung dran. Wann war das denn?


Auf die Schnelle hab ich das gefunden:
Stadionverbot für Union Hooligan


Ich meine, dass damals Dynamo-(Berlin-)Anhänger auf der Haupttribüne waren und die Köpenicker provoziert haben.

8 513

Sonntag, 1.09.2019, 17:40

Frankfurt verkauft jetzt anscheinend auch noch Rebic...
Sind die so klamm, daß sie die Zig-Millionen dringend brauchen?
Ansonsten macht das nur Sinn, wenn man dementsprechend reinvestiert.
Ein Basdost reicht da sicher nicht, um das tolle Niveau der letzten Saison zu halten.
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

8 514

Sonntag, 1.09.2019, 18:18

Frankfurt verkauft jetzt anscheinend auch noch Rebic...
Sind die so klamm, daß sie die Zig-Millionen dringend brauchen?
Ansonsten macht das nur Sinn, wenn man dementsprechend reinvestiert.
Ein Basdost reicht da sicher nicht, um das tolle Niveau der letzten Saison zu halten.
Die sind natürlich nicht klamm, aber wenn ein Spieler nur noch mit halber Kraft spielt, dann wird man das tolle Niveau der letzten Saison auch nicht wieder erreichen. Wobei das ja auch vielleicht ganz grundsätzlich eher unrealistisch ist.
Für immer Arminia!

8 515

Sonntag, 1.09.2019, 18:23

Wenn dem Spieler klargemacht wird, daß er einen gültigen Vertrag hat, muß er sich halt damit abfinden.
Siehe Voglsammer letzte Saison ...
Ob Frankfurt wieder das Tolle Niveau erreichen kann, ist sicher fraglich, aber ein bißchen mehr hätte man schon investieren können.
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

8 516

Sonntag, 1.09.2019, 18:27

Wenn dem Spieler klargemacht wird, daß er einen gültigen Vertrag hat, muß er sich halt damit abfinden.
Siehe Voglsammer letzte Saison ...
Ob Frankfurt wieder das Tolle Niveau erreichen kann, ist sicher fraglich, aber ein bißchen mehr hätte man schon investieren können.
Ich denke mal, Bobic wird schon wissen was er tut. Denn so wie er bisher in Frankfurt gearbeitet hat, scheint er ja kein ganz Doofer zu sein.
Und man weiß eben auch nicht was da hinter den Kulissen so besprochen wurde.
Für immer Arminia!

Beiträge: 562

Dabei seit: 20.06.2015

Wohnort: Lage

  • Nachricht senden

8 517

Sonntag, 1.09.2019, 20:36

Dezember 2009. Fast 10 Jahre her. Ich kann mich echt nicht erinnern. Erinnern kann ich mich an etliche Spiele in Köpenick, in denen wir extrem freundlich empfangen wurden und sich ein paar von unseren sich nicht zu benehmen wussten.
Genauso siehts aus. Das Unioner Publikum ist extrem gastfreundlich, selten habe ich mich bei Auswärtsspielen so wohl gefühlt wie an der Alten Försterei. Die Fanabende bei Tante Käthe sind legendär und einmalig!

Wer diesen Verein wegen ein paar Chaoten verteufelt, die sich einmal daneben benommen haben, denkt ziemlich eingeschränkt. Wäre genauso, wenn man Arminia wegen der paar zündelnden Pyroidioten oder wegen der paar Halbstarken, die gegnerische Fans verprügeln (Bremen) in eine Schublade stecken würde.


Kann mich die letzten Jahre in Berlin auch immer nur an nette Leute in der Tram etc erinnern!

Beiträge: 1 063

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

8 518

Montag, 2.09.2019, 07:27

Rebic will unbedingt weg und Bobic hat zur Bedingung gemacht, dass auch ein guter Ersatz kommt. Der ist jetzt gefunden. Es wird ein Tauschgeschäft mit AC Milan. André Silva kommt zur SGE.
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

Beiträge: 3 866

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

8 519

Samstag, 14.09.2019, 12:26

Der Keller ist schon wieder schwer in Form.
Ganz Deutschland hat gestern gesehen das die Führung der Fortuna irregulär war ausser die Helden in Köln, die haben einen Grashalm ausgemacht der den Ball noch berührt haben soll :lol:
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 11 656

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8 520

Samstag, 14.09.2019, 12:29

Der Keller ist schon wieder schwer in Form.
Ganz Deutschland hat gestern gesehen das die Führung der Fortuna irregulär war ausser die Helden in Köln, die haben einen Grashalm ausgemacht der den Ball noch berührt haben soll :lol:

Das sehe ich überhaupt nicht so, es wurde bewertet ob das Tor irregulär war und nicht ob vorher der Ball im aus war! Hier würde eine offizielle Stellungnahme des Kellers auch etwas mehr Klarheit schaffen und das Trommeln etwas eindämmen.
Mein Heimatverein seit 1966