Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

6 941

Freitag, 27.05.2016, 18:41

Wird spannend zu sehen sein wie die Darmstädter das hinbekommen, vor allem wenn auch noch Schuster geht. Das Trainerkarussell ist ja wirklich mächtig in Betrieb und es scheint so zu sein, dass auch für die Führungskräfte ab sofort öfter Ablösesummen gezahlt werden.

Der erste dicke Scheck aus England ist dann auch in der Bundesliga eingetroffen. Mit den 45 Mio für Xhaka kann Gladbach sehr zufrieden sein, auch wenn sie damit den Kapitän verlieren.
Für immer Arminia!

6 942

Freitag, 27.05.2016, 22:10

Wenn Eberl nicht völlig daneben greift, kriegt er für das Geld locker 2-3 Spieler auf dem Niveau von Xhaka. Ist schon ein wenig absurd, was da an Geld fließt. Xhaka ist sicherlich ein guter Spieler, der Arsenal auch weiterbringen kann, aber 45 Millionen ist der niemals wert.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

6 943

Sonntag, 29.05.2016, 15:45

Ron-Robert Zieler steht vor dem Wechsel zum englischen Meister Leicester City! Das nenne ich mal einen Aufstieg! :thumbup:

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

6 944

Dienstag, 31.05.2016, 00:42

Den Rummenigge kann man doch mittlerweile nicht mehr ernst nehmen.
Dem fliegendenden Freizeitkicker aus Holland, der sich plötzlich vor jedem großen Finale wieder gesund meldet, stellt er ne Vertragsverlängerung in Aussicht und Götze will er los werden. :lol:
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

6 945

Dienstag, 31.05.2016, 12:11

Naja, entscheidend dürfte da wohl sein, was Ancelotti von Götze hält. Wenn der auf den Spieler setzt, wird Rummenigge sich kaum dagegen stellen und den Spieler verkaufen wollen.
Wenn Götze bei den Bayern bleibt, liegt es jedenfalls an ihm sich da durchzusetzen, die Klasse sollte er haben.
Für immer Arminia!

6 946

Dienstag, 31.05.2016, 13:32

Der fliegende Holländer macht für mich aber immer noch häufig den entscheidenden Unterschied aus, wenn er denn fit ist. Klar, dass das zuletzt nicht häufig der Fall war, aber wenn es sich ein Verein leisten kann, so einen Mann mit dem gewissen etwas weiter zu beschäftigen, dann der FC Bayern.

Der Vergleich Götze <-> Robben hinkt zwar an allen Ecken und Enden, aber ich behaupte mal, von 10 Spielen, in denen er fit ist, steckt Robben den Götze 8 mal in den Schatten.

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

6 947

Dienstag, 31.05.2016, 15:19

Der fliegende Holländer macht für mich aber immer noch häufig den entscheidenden Unterschied aus, wenn er denn fit ist. Klar, dass das zuletzt nicht häufig der Fall war, aber wenn es sich ein Verein leisten kann, so einen Mann mit dem gewissen etwas weiter zu beschäftigen, dann der FC Bayern.
Mal sehen, ob Robben mit einem neuen Trainer noch immer so oft verletzt sein wird wie bislang. Der gute Pep war ja bekannterweise nicht sehr geduldig mit seinen Ärzten. Mit einem Spieler wie Robben muss man aber vorsichtig umgehen, wenn man ihn gesund halten will. Ich denke mal, Ancelotti wird das besser machen und unterm Strich Robben auch an Bord haben, wenn es wichtig wird.

Beiträge: 294

Dabei seit: 21.02.2014

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Armine

  • Nachricht senden

6 948

Mittwoch, 15.06.2016, 12:07

CL aus für Götze?

http://www.transfermarkt.de/bericht-baye…iew/news/239016

Huch? Was ist da denn los ... ich mein der FCB war mir ja noch nie Sympathisch aber wenn ein Spieler nochmal die Chance suchen möchte und ankündigt sich durchbeißen zu wollen wäre das doch ein feiner Zug als großer FCB ihm die Chance zu geben.

Nunja.. Arabi.. übernehmen sie! :arminia: Kleiner Scherz.
Stadion Alm: "Die Anfield Road Ostwestfalens"
Man muss nicht verrückt sein um Fan dieses Vereins zu sein. Aber es hilft ungemein!

Beiträge: 2 588

Dabei seit: 8.01.2008

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6 949

Mittwoch, 15.06.2016, 16:30

die sehen doch bloß ihre Felle schwimmen, wie der letzte Satz in dem Artikel zeigt. Menschlich von den Bayern natürlich nicht in Ordnung - die haben den Vertrag schließlich auch unterschrieben mit der Laufzeit, und ob ein Götze wirklich schlechter ist, als alles, was sonst so bei den Bayern aufläuft, ist ja auch erstmal dahingestellt
Danke Stefan Krämer :arminia:

Beiträge: 3 244

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

6 950

Mittwoch, 15.06.2016, 17:10

Der fliegende Holländer macht für mich aber immer noch häufig den entscheidenden Unterschied aus, wenn er denn fit ist. Klar, dass das zuletzt nicht häufig der Fall war, aber wenn es sich ein Verein leisten kann, so einen Mann mit dem gewissen etwas weiter zu beschäftigen, dann der FC Bayern.
Mal sehen, ob Robben mit einem neuen Trainer noch immer so oft verletzt sein wird wie bislang. Der gute Pep war ja bekannterweise nicht sehr geduldig mit seinen Ärzten. Mit einem Spieler wie Robben muss man aber vorsichtig umgehen, wenn man ihn gesund halten will. Ich denke mal, Ancelotti wird das besser machen und unterm Strich Robben auch an Bord haben, wenn es wichtig wird.
Jetzt wo Pep weg ist. Wird Müller-Wohlfahrt da eigentlich wieder Mannschaftsarzt bei den Bayern?
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Beiträge: 10 200

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

6 951

Mittwoch, 15.06.2016, 17:14

Bleibt Götze noch ein Jahr bei Bayern, kostet die das zwischen 30 und 40 Millionen. Verständlich, dass die Roten da nöckelig werden. Das wird jetzt in DO mit Miki auch nix anders werden. Briefmarke drauf und weg.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

6 952

Samstag, 2.07.2016, 14:06

http://www.weltfussball.de/news/_n230666…umme-zu-united/

Mkhitaryan wechselt für 42 Millionen! zu Man Utd.
Hat zwar eine gute Saison gespielt,aber das ist er mmn nicht Wert.
Danke Bud.

6 953

Samstag, 2.07.2016, 14:30

http://www.weltfussball.de/news/_n230666…umme-zu-united/

Mkhitaryan wechselt für 42 Millionen! zu Man Utd.
Hat zwar eine gute Saison gespielt,aber das ist er mmn nicht Wert.

Diese Summe ist der Wahnsinn, vollkommen bezuglos zu den normalen Zuschauern im Stadion. Willkommen in der Marktwirtschaft, Angebot und Nachfrage regeln den Preis und wenn dann noch die Kohle vorhanden ist...

Ob es jetzt wieder eine Kettenreaktion gibt wenn soviel Geld auf dem Markt ist?
Mein Heimatverein seit 1966

6 954

Samstag, 2.07.2016, 15:59

http://www.weltfussball.de/news/_n230666…umme-zu-united/

Mkhitaryan wechselt für 42 Millionen! zu Man Utd.
Hat zwar eine gute Saison gespielt,aber das ist er mmn nicht Wert.

Diese Summe ist der Wahnsinn, vollkommen bezuglos zu den normalen Zuschauern im Stadion. Willkommen in der Marktwirtschaft, Angebot und Nachfrage regeln den Preis und wenn dann noch die Kohle vorhanden ist...

Ob es jetzt wieder eine Kettenreaktion gibt wenn soviel Geld auf dem Markt ist?

Meinst du am Ende müssen wir Ulm an Darmstadt abgeben und holen uns einen neuen 10er aus der 3. Liga? :lol:
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

6 955

Samstag, 2.07.2016, 16:56

So könnte das enden, ich dachte aber eher an den Anfang mit Götze oder Schürrle für auch exorbitante Summen zum BVB.

Ich vermute auch, daß unsere noch zu erwartenden Neuzugänge eher aus dem ferneren Ausland kommen. Hier sollten die Preise wohl zunehmend unerschwinglich für uns werden bei dem Geld welches im Markt ist.
Mein Heimatverein seit 1966

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heimatverein1966« (2.07.2016, 17:13)


6 956

Montag, 11.07.2016, 11:35

Jetzt wo Bayern das bestimmt üppige Salär des Frühstücksdirektors einspart, sollte der Vorsprung auf den Rest der Liga noch größer werden :D

Trotzdem natürlich respektable Entscheidung von Sammer!
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

6 957

Freitag, 15.07.2016, 16:43

Götze angeblich für um die 30 Mio zurück zum BVB. Damit hätte Bayern für 3 aussortierte Spieler (Rode, Hjolberg, Götze) mal rund 60 Mio eingenommen... Chapeau!
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

6 958

Samstag, 16.07.2016, 08:31

Und Dortmund scheint wirklich verzweifelt zu sein. Schürrle ist in Moment im Leben keine 40 Mio wert und Götze die 28 nach 3 Jahren Bayern Bank eigentlich auch nicht.

Aber jeder weiß, dass sie Geld haben und offensichtlich Reus seine beiden Buddys an die Seite stellen wollen und dann wird es wohl bezahlt.

Bin neugierig, ob es auf dem Platz dann funktioniert. Die Dreierreihe hinter Aubameyang hat zumindest theoretisch Potenzial.

Rode und Weigl auf der Sechs. Dann hätte man da nen interessanten deutschen zentralen Block, den man sich in Hinblick 2018 anschauen könnte...

Nur hinten sollte man nach einem anderen Kaliber als Toprak schauen meiner Meinung nach.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

6 959

Samstag, 16.07.2016, 09:02

Eigentlich hat Dortmund schon geil eingekauft. Wenn die Leute nur halb so gut einschlagen wie erhofft, sollte man damit auch wieder Platz 2 sichern können.

Bei Götze ist natürlich auch unendlich viel Luft nach oben. In 2 Jahren verkauft man ihn dann wieder an die Bayern für 60 Mio;-)

Was Dortmund mit Schürrle will, weiß ich allerdings nicht so richtig....
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sushinator« (16.07.2016, 09:08)


Beiträge: 7 974

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

6 960

Samstag, 16.07.2016, 17:26

Testspiel Lippstadt - Bayern.

Das macht der Oberligist wirklich gut und sehr ansehnlich gg. die Bayern... :thumbup:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-