Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

381

Sonntag, 15.10.2006, 15:56

Zitat

Original von Sport-Freak

Zitat

Original von Suomi
Also aus Frauensicht muss ich aber mal festhalten, dass der Mainzer Trainer wesentlich besser aussieht.
;)

Auf die nächsten 5 Strafpunkte!
Erst die braungebrannten, schwarzhaarigen Lockenvögel aus Italien und jetzt "weil ein Trainer besser aussieht". :nein:
Ist das weibliche Logik? :wall:
Hättest Du gesagt, das er gut analysieren kann, okay!
Aber weil er besser aussieht.....???
Das Du die russische Mafia lieber in der BuLi siehst als ein deutsches Unternehmen sagt auch einiges. :wall:

Nee, nee Frau Moderatorin.
Nein, Dein ;) habe ich nicht übersehen!


Nun beruhig dich mal wieder! Lass der Suomi doch ihren Spass. Mich störts jedenfalls nicht. :hi:
Für immer Arminia!

Beiträge: 3 584

Dabei seit: 27.06.2004

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

382

Sonntag, 15.10.2006, 16:18

Zitat

Original von King Kneib

Zitat

Original von blauer-mann
Also der 6:0 Sieg von Bremen ist absolut genial ^^

Schade nur das der HSV verloren hat....was bei denen los ist :(


Geniales Schlachtfest in Bochum. An der Situation in Hamburg habe ich auch meinen Spaß. Das ist doch echt herrlich: der HSV verscherbelt die komplette Mannschaft des Vorjahres, holt dann einen Söldner nach dem anderen und wundert sich, dass es abwärts geht :lol: Wie doof kann man sein?
Nur schade, dass die blöden Schlacker die arroganten Hamburger bestrafen durften.


Klar, selber Schuld sind sie. Das steht außer Frage. Wer fast alle Leistungsträger ziehen lässt und verkauft muss mit sowas rechnen. Aber ich finde es um den HSV schade da ich den Verein sehr sympathisch finde und in den letzten Jahren bei Auswärtsspielen auch viele klasse Typen kennengelernt habe die HSV-Fans sind und mir jetzt leid tun ;)
Niemand schafft größeres Unrecht als der, der es in Form des Rechts begeht (Platon).

Beiträge: 4 208

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

383

Sonntag, 15.10.2006, 20:15

Zitat

Original von blauer-mann

Zitat

Original von King Kneib

Zitat

Original von blauer-mann
Also der 6:0 Sieg von Bremen ist absolut genial ^^

Schade nur das der HSV verloren hat....was bei denen los ist :(


Geniales Schlachtfest in Bochum. An der Situation in Hamburg habe ich auch meinen Spaß. Das ist doch echt herrlich: der HSV verscherbelt die komplette Mannschaft des Vorjahres, holt dann einen Söldner nach dem anderen und wundert sich, dass es abwärts geht :lol: Wie doof kann man sein?
Nur schade, dass die blöden Schlacker die arroganten Hamburger bestrafen durften.


Klar, selber Schuld sind sie. Das steht außer Frage. Wer fast alle Leistungsträger ziehen lässt und verkauft muss mit sowas rechnen. Aber ich finde es um den HSV schade da ich den Verein sehr sympathisch finde und in den letzten Jahren bei Auswärtsspielen auch viele klasse Typen kennengelernt habe die HSV-Fans sind und mir jetzt leid tun ;)


Sa mach Dir mal keine großen Sorgen drum. Das geht so schnell und die sind wieder oben dran. Ist nur ne Frage der Zeit, Aber Du wirst sie am Ende der Saison unter den Top 5 wiederfinden.
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

384

Samstag, 21.10.2006, 08:38

Man, was Dortmund gestern scheisse. In der Form werden sie bei ihrem nächsten Heimspiel in noch grössere Schwierigkeiten geraten.
SEIT 1978 - 41 JAHRE LEIDENSCHAFT

DSC Arminia Bielefeld - Nicht schön, aber erfolglos

Beiträge: 600

Dabei seit: 15.08.2005

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

385

Samstag, 21.10.2006, 13:54

Kann ich nur zustimmen. Bochum lag doch nach dem Werder-Spiel schon am Boden, nun haben die Dortmunder ihnen die Hand gereicht, damit sie wieder aufstehen können.

Ganz klar: Ruhrpott-Mafia! :D
Selbst wenn wir Letzter sind und dauernd verlieren, es wird trotzdem nie geschehen, dass auch nur einer von uns mit euch tauschen will. Die Toten Hosen - Auswärtsspiel

386

Sonntag, 22.10.2006, 13:58

Wenn es heute ganz dumm läuft, können wir trotz des Sieges einen Tabellenplatz fallen. Dies sagt eigentlich schon alles über die unglaubliche Tabellensituation aus. 2 Punkte hinter den Bayern und 3 hinter der CL-Quali, falls Nürnberg heute in Frankfurt siegt.
Arminia hat nun die einmalige Chance, sich durch die nächsten 3 Spiele ins nationale Rampenlicht zu spielen. Das sollten sich alle vergegenwärtigen und die Möglichkeit nutzen.
SEIT 1978 - 41 JAHRE LEIDENSCHAFT

DSC Arminia Bielefeld - Nicht schön, aber erfolglos

Beiträge: 4 746

Dabei seit: 18.04.2004

Wohnort: Oberzentrum

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

387

Sonntag, 22.10.2006, 17:27

Das HSV-Murmeltier grüßt heute aus Leverkusen, 1-0!

Ich glaube übrigens mittlerweile, dass man in Hamburg darauf spekuliert, dass in naher Zukunft Felix Magath ablösefrei zu haben sein wird...
Noch 102 Punkte!


Die Philosophen haben die Verhältnisse nur verschieden interpretiert. Es kommt aber darauf an, sie zu ändern.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst Stapen« (22.10.2006, 17:46)


388

Sonntag, 22.10.2006, 17:49

guckt eigentlich auch einer gerade arena ?

unglaublich, wie dämlich sich die hamburger anstellen (sorry, indi !).

sanogo haut zwei mal quasi am leeren (!!!) tor vorbei - und dann haun se sich das ding auch noch so gut wie selbst rein. kirschstein und atouba schlagen sich gegenseitig den ball aus k.'s händen - und voronin schiebt ihn dann aus 30 cm (!) ein. einfach genial !!! wenn man kein hamburger is...

soooo blöd muß man sich wirklich erst mal anstellen. einfach traumhaft schön zu sehen als unbeteiligter. und naja, für arminia ja auch nich gaaaanz schlecht, wenn hamburg weiter da unten bleibt. die dürften mit zunehmender dauer dann vermutlich auch irgendwann mal nervös werden. nur schade, daß denen bald die doppelbelastung mit den internationalen spielen fehlen wird :lol:
"Manche tragen das Blau - WIR bluten es!" (Casper - Eines Tages)

Armin´ bin ich und will es sein - Solang´ mein Auge sieht.
Solange noch ein Tropfen Blut Durch meine Adern zieht.
Armin´ bin ich und sag´ es stolz Und schwör´s mit Herz und Hand.
Drum zieht sich auch um meine Brust Das schwarz-weiß-blaue Band


"Tradition ist nicht das Bewahren der Asche - sondern die Weitergabe des Feuers!" (Thomas Morus, 1478-1535)

Beiträge: 4 746

Dabei seit: 18.04.2004

Wohnort: Oberzentrum

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

389

Sonntag, 22.10.2006, 18:34

Laut sport1-Ticker wollen sie aber doch heute ausnahmsweise mal gewinnen!
Noch 102 Punkte!


Die Philosophen haben die Verhältnisse nur verschieden interpretiert. Es kommt aber darauf an, sie zu ändern.



Beiträge: 4 585

Dabei seit: 17.11.2005

Wohnort: Das L in OWL

Beruf: Staatsdiener

  • Nachricht senden

390

Sonntag, 22.10.2006, 18:39

Wenn die das noch schaffen, bin ich nochmal 35 Euro reicher. :)

Edit: Und da ist auch schon das 1:2 :D
Wenn die Wahrheit zu schwach ist, sich zu verteidigen, muss sie zum Angriff übergehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Anturios« (22.10.2006, 18:44)


Beiträge: 4 746

Dabei seit: 18.04.2004

Wohnort: Oberzentrum

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

391

Sonntag, 22.10.2006, 18:57

Das Unglaubliche ist passiert: Hamburg gewinnt ein Spiel. Schätze, Doll kriegt jetzt die Ehrenbürgerschaft angetragen, und Magath muss doch nach Bochum.
Noch 102 Punkte!


Die Philosophen haben die Verhältnisse nur verschieden interpretiert. Es kommt aber darauf an, sie zu ändern.



392

Sonntag, 22.10.2006, 19:07

Und unser Abstand zu den Anstiegsplätzen verringert sich auf fünf Zähler. Dafür stehen nun mit Hannover, Bochum und Wolfsburg die richtigen dort unten ;)
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

393

Sonntag, 22.10.2006, 19:12

Und Nürnberg und Frankfurt klauen sich auch gegenseitig die Punkte. Besser konnte der Spieltag doch fast nicht laufen.
Für immer Arminia!

Beiträge: 6 697

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

394

Sonntag, 22.10.2006, 23:57

Zitat

Original von arminia-boyz
unglaublich, wie sich die hamburger anstellen (sorry, indi !).

warum denn sorry?? Natürlich haben sich die Hamburger unglaublich angestellt. Sie haben gewonnen :jump:

Erste halbzeit habe ich nicht gesehen, aber die zweite Halbzeit dann. Schon gegen Portu habe ich gesehen, dass da noch mehr drin ist und der HSV eigentlich gar nicht so schlecht spielt, wie die Medien immer berichten. Und heute haben sie es dann gezeigt. Gut von Sanogo, ich glaube der braucht eher Szenen wie die von Haim um Tore zu schießen :rolleyes:
Aber als ich dann ab der zweiten Halbzeit auch live dabei war, alle Achtung. Der HSV gehört da unten ganz bestimmt nicht hin. Die haben die leverkusener stark unter druck gesetzt. Haben sich aber auch dumm angestellt. Vielleicht doch der Vorteil, dass der HSV ausgeruhter ins Spiel ging und Leverkusen doch noch ausgelaugt war.

Wie dem auch sei, tip top die Ergebnisse. Jetzt noch einen dreier gegen Aachen :hi:


Zitat

Original von arminia-boyz
und naja, für arminia ja auch nich gaaaanz schlecht, wenn hamburg weiter da unten bleibt.

übrigens meinte Bono Vox mal zu mir: im grunde ist es egal. Solange Arminia gewinnt und nicht auf einem Abstiegsplatz steht, kann unten gewinnen wer will. Und ob nun der HSV 5 oder 8 Punkte hat, stört ja nicht weiter. Die auf den Abstiegsplätzen werden es noch schwer genug haben. Arminia muss nur die Lage unter kontrolle haben, dann kann nichts schiefgehen :arminia:

395

Freitag, 27.10.2006, 21:06

Jetzt kommt´s aber knüppeldick für die ach so niedlichen Mainzer! Schon das 3:0 für Bremen! :D

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

396

Freitag, 27.10.2006, 21:10

Das tut mir ja total Leid.







NICHT!

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

397

Freitag, 27.10.2006, 21:20

Zitat

Original von Andreas2909
Das tut mir ja total Leid.


NICHT!


0-3, 0-4, 0-5... egal. Die lustigen Meenzer Superfans setzen trotzdem ihre Pappnasen auf und singen und schunkeln sich zufrieden ins Wochenende ... und in die zweite Liga :lol:

398

Freitag, 27.10.2006, 21:32

@stefan: glaub ma das kannst du dir nicht vorstellen was da los ist wenn die verloren haben! die machen da nachm spiel mehr party inner stadt, als wir bei nem last-minute sieg gegen bremen o.ä.
deswegen geht nen bekannter aus mainz auch nicht mehr ins stadion, weil die, wie man bei arena sieht(hört), bei nem 0:3 immernoch so total feiern als ob die 20:0 führen würden! :pillepalle: bei jedem normalen verein würde da langsam die stimmung der fans richtung 0 gehen...außer bei uns da bleibte bei guter körpertemperatur:D :P

Beiträge: 712

Dabei seit: 18.02.2006

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Bäckereiverkäuferin

  • Nachricht senden

399

Freitag, 27.10.2006, 22:15

Die sollten lieber Schützenfest feiern, aber als Opfer, das käme dem jetzt am nächsten

Grad das 6:1 für Werder gefallen :lol:

Beiträge: 4 208

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

400

Freitag, 27.10.2006, 22:18

Zitat

Original von Arminen-Stefan

Zitat

Original von Andreas2909
Das tut mir ja total Leid.


NICHT!


0-3, 0-4, 0-5... egal. Die lustigen Meenzer Superfans setzen trotzdem ihre Pappnasen auf und singen und schunkeln sich zufrieden ins Wochenende ... und in die zweite Liga :lol:



Die haben auch einen an der Kirsche !
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste