Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 561

Samstag, 23.01.2010, 15:25

Zitat

Original von Kai

Zitat

Original von Delbrücker

Zitat

Original von Exteraner
Büskens hat ja in Fürth bisher richtig gut eingeschlagen.


Fürth hat auch Qualität. Die hat er wieder rausgekitzelt. Das hatte Benno zuletzt einfach nicht mehr geschafft


Büskens hätte ich hier damals gerne gesehen. Glaube das ist ein junger Trainer mit sehr viel Potential. Einer ruhiger Arbeiter, der sympathisch und intelligent rüber kommt. Ob das hier angekommen wäre, weiß ich nicht. Ich habe bei uns manchmal das Gefühl, dass hier Schaumschläger sehr gut ankommen.


Da würde ich dir recht geben. Büskens ist ja am Spielfeldrand sehr emotional aber ansonsten eher der ruhige Typ. Der hätte bestimmt auch zu Arminia gepasst.
Für immer Arminia!

1 562

Samstag, 23.01.2010, 21:37

Kaiserslautern hat nach heute ein Problem, was aber durch den Punktepuffer noch 1-2 schlechte Spiele abgefedert würde. Da sind jetzt die nächsten Spiele interessant. Die haben jetzt ihren Hänger, mal schauen, wie lange der anhält. Sinds auch 7 Spiele wie bei uns, dann wirds wieder eng, ansonsten alles noch im grünen Bereich.

Pauli sei ein hingewürgtes Spiel mal zugestanden, die haben in der Hinrunde Klasse Fußball gespielt. Und dann verdient man sich solche 2 Schweinesiege wie gegen Ahlen und Aachen eben auch mal.

Wie dem auch sei, morgen muss man auf 6 Punkte an Lautern ranrücken.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 3 362

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

1 563

Sonntag, 24.01.2010, 13:39

Augsburg macht das 1:0 - natürlich Thurk
auch PB mit dem 1:0 in Karlsruhe - Saglik
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Delbrücker« (24.01.2010, 13:41)


Beiträge: 3 440

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

1 564

Sonntag, 24.01.2010, 16:20

Augsburg soll sich mal artig beim Schiedsrichter bedanken. :rolleyes:

1 565

Montag, 25.01.2010, 22:06

Baljak geholt - Baljak für DUI genetzt... :rolleyes:
Der Letzte macht das Licht aus...

Beiträge: 3 440

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

1 566

Montag, 25.01.2010, 22:07

Quasi mit dem Schlusspfiff. :wall:

1 567

Montag, 25.01.2010, 22:26

Am Ende verdient. Habe schon bei Sasic seinem Antritt in Duisburg gesagt, dass er die noch ganz nach vorne führen wird (nund nebenbei nie verstanden, warum ihn nur so wenige als Trainer bei uns sehen wollten)

1 568

Montag, 25.01.2010, 23:02

Zitat

Original von 33619BI
Am Ende verdient. Habe schon bei Sasic seinem Antritt in Duisburg gesagt, dass er die noch ganz nach vorne führen wird (nund nebenbei nie verstanden, warum ihn nur so wenige als Trainer bei uns sehen wollten)


Sasic funktioniert jedenfalls nicht über einen längeren Zeitraum. Das ist einfach ein verdammt harter Hund mit dem einige Spieler nicht klarkommen. Deshalb hätte ich den auch nicht nach Bielefeld geholt.
Für immer Arminia!

1 569

Montag, 25.01.2010, 23:30

Auf jeden Fall wird der Druck jetzt für so manche Mannschaft höher, unserer inklusive.
Schwarz Weiss Blau Arminia und der HSV


Friendship since 1974


VOTEN FÜR ARMINIA
www.club-vote.com<<<draufklicken,anmelden,voten

Beiträge: 3 362

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

1 570

Freitag, 29.01.2010, 18:25

St. Pauli lässt anscheinend auch bei den wiedererstarkten Duisburgen nichts anbrennen und führt inzwischen 2:0.
Damit sind sie bis Montag Tabellenführer und K´lautern hat bei der jetzigen Form in Aachen auch noch nicht gewonnen.
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Beiträge: 657

Dabei seit: 23.09.2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 571

Freitag, 29.01.2010, 18:26

Pauli führt schon 0:2. Das ist gar nicht gut für uns.

1 572

Freitag, 29.01.2010, 19:32

So wird uns wenigstens Duisburg vom Hals gehalten. Und Düsseldorf liegt in Koblenz auch zurück.
Für immer Arminia!

1 573

Freitag, 29.01.2010, 19:55

Jetzt wird's ganz einfach morgen: Einfach gewinnen :arminia:


:arminia: Ostwestfalens Idioten :arminia:

Beiträge: 3 285

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

1 574

Freitag, 29.01.2010, 20:05

Mal sehen wie es mit Lautern weitergeht!?
Morgen mit einem Sieg wären wir wieder richtig dick im Geschäft.
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 4 180

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

1 575

Freitag, 29.01.2010, 20:17

Zitat

Original von Arminia-Rotti
Mal sehen wie es mit Lautern weitergeht!? Morgen mit einem Sieg wären wir wieder richtig dick im Geschäft.


Hätte, wenn und aber !

Und mit einer Niederlage können wir die direkten Aufstiegsplätze endgültig abschreiben.

Das einzig Positive ist, dass die bekloppten Duisburger verloren haben.

Pauli ist bärenstark und steht zurecht dort oben. Lautern darf noch weiter schwächeln. Es nutzt alle Spekulation nichts. Wir müssen punkten und nochmals punkten, sonst ist der Aufstiegszug für uns abgefahren.

Ne Niederlage morgen wäre schon fast das vorzeitige Aus.
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

Beiträge: 6 130

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

1 576

Freitag, 29.01.2010, 20:24

Pauli macht mir Angst. Imo sehe ich nicht, dass wir da gegen anstinken können. Morgen muss ein unentschieden mindenstemns in Augsburg her, damit wir wenigstens eine Chance aus Platz 3 haben.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

1 577

Freitag, 29.01.2010, 20:28

Wer jetzts chon rechnet, dem ist nicht mehr zu helfen. Natürlich sollten wir morgen punkten. Aber wenn das nichts wird, ist auch noch nichts entschieden. Wenn wir gewinnen, sind wir noch gaaaaaaanz lange nicht aufgestiegen. Aber wenn wir verlieren ist auch noch nichts entschieden.
Never argue with an idiot, he'll just drag you down to his level and beat you with experience


Managerspiele haben Menschen glauben lassen sie könnten einen Bundesligaverein führen.

1 578

Freitag, 29.01.2010, 21:12

Zitat

Original von artuuur_18
Jetzt wird's ganz einfach morgen: Einfach gewinnen :arminia:


kürzer, treffender und besser kann man es nicht sagen !
Auf dem Sterbebett möchte ich Mitglied von Preußen Münster werden...
Wenn ich schon in's Gras beissen muss, dann wenigstens auch einer von denen !

Beiträge: 4 437

Dabei seit: 11.10.2002

Wohnort: Halle

  • Nachricht senden

1 579

Freitag, 29.01.2010, 21:17

Zitat

Original von hotte

Zitat

Original von Arminia-Rotti
Mal sehen wie es mit Lautern weitergeht!? Morgen mit einem Sieg wären wir wieder richtig dick im Geschäft.


Hätte, wenn und aber !

Und mit einer Niederlage können wir die direkten Aufstiegsplätze endgültig abschreiben.

Das einzig Positive ist, dass die bekloppten Duisburger verloren haben.

Pauli ist bärenstark und steht zurecht dort oben. Lautern darf noch weiter schwächeln. Es nutzt alle Spekulation nichts. Wir müssen punkten und nochmals punkten, sonst ist der Aufstiegszug für uns abgefahren.

Ne Niederlage morgen wäre schon fast das vorzeitige Aus.


Niederlagen dürfen wir uns gar nicht mehr erlauben in dieser Saison.
Maximal eine, mehr auf gar keinen Fall. Pauli spielt eine konstante Saison, ohne Schwächephase bisher. Lautern hat grad eine, hoffentlich hält sie an.

1 580

Freitag, 29.01.2010, 22:50

Meines Erachtens ein guter Spieltag. Duisburg und D'dorf kommen nicht an uns vorbei. Wir müssen diese Vorlage dann morgen nur noch nutzen ...

Wer jetzt plötzlich Angst vor den Rumpelfußballern aus dem Rotlichtmilieu hat: wir haben beim gleichen Gegner 3:0 gewonnen ;)
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960