Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 10 505

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

10 841

Dienstag, 16.04.2019, 07:11

Witzig, dass keiner das Ergebnis des Spitzenspiels kommentiert....

Hab ich genauso getippt, der HSV will überhaupt nicht aufsteigen. :D
Mein Heimatverein seit 1966

10 842

Dienstag, 16.04.2019, 07:25

Hat mich schon überrascht, weil der HSV auch mit dem letzten Aufgebot auflaufen musste. Der Aufstieg der Kölner ist nicht zu verhindern, aber jedes Mal, wenn diese Jammer-Truppe stolpert freut es mich schon.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

Beiträge: 2 242

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

10 843

Dienstag, 16.04.2019, 07:56

Ich habe es geschaut .. war aber nichts erwähnenswertes dabei .. :D Köln nach dem Siegtreffer nur noch am schwimmen. ich glaube 16 Torchancen für den HSV in der 2. Halbzeit?
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 4 606

Dabei seit: 7.06.2009

Wohnort: Franken

Beruf: Giftmischer

  • Nachricht senden

10 844

Dienstag, 16.04.2019, 09:03

Hat mich schon überrascht, weil der HSV auch mit dem letzten Aufgebot auflaufen musste. Der Aufstieg der Kölner ist nicht zu verhindern, aber jedes Mal, wenn diese Jammer-Truppe stolpert freut es mich schon.


Aber wirklich. Was geht mir der Anfang auf den Sack mit seiner ewigen Heulerei: "zwei glasklare Elfer nicht gegeben und eine eindeutige gelbrote Karte" und das obwohl der HSV in HZ2 Köln im eigenen Stadion absolut dominierte. Peinlicher Typ, genau wie sein Lieblingsspieler Drecksler. ;)
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 228

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

10 845

Dienstag, 16.04.2019, 09:18

Gut, dass der HSV noch den Punkt geholt hat und etwas Luft zwischen dem 2. und 4. Platz geschaffen hat. Aber es bleibt dabei: Wir müssen die Katholiken abschießen, um zu verhindern, dass dieser Plastikclub erneut die 1. Liga besudelt. Eine große Verantwortung und Verpflichtung für unsere Jungs!

Beiträge: 9 545

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

10 846

Dienstag, 16.04.2019, 10:00

Ab mit dem Effzeh und HSV in die 1. Liga, denn mit 96 und dem 1.FCN kommen keine Übermannschaften zurück. Union ist offensichtlich nicht erstligareif. Man quält sich irgendwie auf Platz drei rum. Fußballerisch gesehen, nach dem HSV und Kölle, ist klar das Erzbististum an Nummer drei. Die spielen unbeschwert gut anzuschauenden Offensivfußball. Muss ich leider so sagen und hoffe aber gleichzeitig, dass sie noch abschmieren. Wir sollten am 3. Mai auf jeden Fall alles tun, dass sie " drin" bleiben, denn mit Osna, Paderborn und Hannover gäbe es tolle Derbys.
Im Keller hoffe ich, dass der Audi- Plastik-Club den Supergau erlebt. Da können wir auch unseren Teil dazu beitragen. Die Zebras dürfen, von mir aus, ruhig drin bleiben und dafür die Combo vom Erdmann Rambo in die Wüste schicken. Sandhausen hat den Klassenerhalt verdient.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 228

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

10 847

Dienstag, 16.04.2019, 11:09

Osna: Derby? Ja
Hannoi: Derby? Bedingt, wohl eher "Freundschaftsduell"
PB: Derby? Deutliches NEIN!

Beiträge: 295

Dabei seit: 19.12.2002

Beruf: Industriekaufmann

  • Nachricht senden

10 848

Dienstag, 16.04.2019, 12:18

Wieso ist es gegen Paderborn eigentlich kein Derby?
Ich meine klar, es gibt nicht die lange Tradition usw, aber Duelle gegen Münster gab es in den letzten 20 Jahren weniger.
Ich bin seit 1996 jeden Heimspiel auf der Alm, für mich ist es gegen PB mehr Derby als gegen MS.
Ich würde mich freuen wenn PB in der 2. Liga bleibt.

Beiträge: 2 242

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

10 849

Dienstag, 16.04.2019, 13:23

Wie du schon sagst: Viele behaupten der Begriff "Derby" darf NUR für Spiele genutzt werden bei denen die Entfernung kurz und die Tradition lang ist.

Die Realität ist aber schon lange eine andere .. Es gibt schon viele Duelle, die von Medien und von den Vereinen selbst als "Derby" vermarktet werden. Nur wollen das viele nicht akzeptieren. Ist halt deren Meinung ..

Nervt halt auch etwas wenn sie das immer und immer wieder kundtun müssen. <- Meine Meinung :D
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 693

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

10 850

Dienstag, 16.04.2019, 14:10



Nervt halt auch etwas wenn sie das immer und immer wieder kundtun müssen. <- Meine Meinung :D


...und damit bist du nicht allein. "PB ist kein Derby" ist für mich das Arminia-Fan-Pendant zu "Ich bin übrigens Veganer" :lol:

Im Ernst: Ist doch scheiß egal...
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

10 851

Dienstag, 16.04.2019, 14:48

Im Ernst: Ist doch scheiß egal...


Seh ich auch so.
Interessanterweise sehen Kollegen wie er hier...

PB: Derby? Deutliches NEIN!


die wehement den Derby-Charakter abstreiten, das Spiel dann aber schon als was Besonderes an.

Einerseits PB als Plastikclub titulieren, dann aber den HSV aufsteigen sehen wollen, der seit Jahren nur durch die Kohle von Kühne noch halbwegs existieren kann, ist für mich dann schon etwas putzig.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

10 852

Dienstag, 16.04.2019, 14:56

Zitat

Die Realität ist aber schon lange eine andere .. Es gibt schon viele Duelle, die von Medien und von den Vereinen selbst als "Derby" vermarktet werden. Nur wollen das viele nicht akzeptieren. Ist halt deren Meinung ..


Nur weil die Medien oder der Verein es als Derby bezeichnen, muss das doch nicht stimmen. Es sollte die Fanszene bzw eigentlich jeder für sich selbst entscheiden ob es für ihn ein Derby ist und welche Brisanz das Spiel für ihn hat.

Wie man es nennt ist doch total egal, bis auf ein bisschen Pyro wird außerhalb gegen die sowieso niemals was passieren.

Beiträge: 3 407

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

10 853

Dienstag, 16.04.2019, 19:31

Zitat

Dresden subventioniert jede Karte für Heimspiele von Dynamo mit 4,75 Euro

Wenn Dynamo Dresden im heimischen Rudolf-Harbig-Stadion spielt, ist der Steuerzahler mit dabei. Die Stadt subventioniert jede Eintrittskarte mit 4,75 Euro. Der Stadtrat soll im Mai einen Millionenzuschuss beschließen.


http://www.dnn.de/Dresden/Lokales/Dresde…o-mit-4-75-Euro

:huh:

Beiträge: 10 505

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

10 854

Dienstag, 16.04.2019, 19:49

Zitat

Dresden subventioniert jede Karte für Heimspiele von Dynamo mit 4,75 Euro

Wenn Dynamo Dresden im heimischen Rudolf-Harbig-Stadion spielt, ist der Steuerzahler mit dabei. Die Stadt subventioniert jede Eintrittskarte mit 4,75 Euro. Der Stadtrat soll im Mai einen Millionenzuschuss beschließen.


http://www.dnn.de/Dresden/Lokales/Dresde…o-mit-4-75-Euro

:huh:

Dann weiß ich ja jetzt endlich wo mein Solidaritätszuschlag verbleibt, in den Taschen ostzonaler, fußballspieleder Jungmillionäre. :respekt:
Mein Heimatverein seit 1966

10 855

Mittwoch, 17.04.2019, 05:12

Das zeigt mal wieder, wie dankbar wir unserer Stadt sein müssen, dass Sie uns Ihre Wucherstundungszinsen erlassen hat...Bravo, danke, vielen Dank, liebe Stadt Bielefeld!

10 856

Mittwoch, 17.04.2019, 07:28

In Bielefeld werden Theaterkarten doch auch subventioniert.

10 857

Donnerstag, 18.04.2019, 07:52

Formkurve der Vereine in der 2.Liga, jeweils Punkte der letzten 5 Spiele
Italien- wir kommen!

Beiträge: 6 907

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

10 858

Donnerstag, 18.04.2019, 08:16

Interessant wäre es da mal die Trainerwechsel einzutragen. Bei Arminia und dem FC Magdeburg wäre ein deutlicher Effekt erkennbar. Bei Ingolstadt würde die Linie schlicht durch Punkte nachgezeichnet. :lol:

Sandhausen hat sich offenkundig einen guten Zeitpunkt ausgesucht für seinen Schlussspurt. Paderborn erstaunlich konstant bei den doch zum Teil extremen Ergebnissen.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!