Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 788

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

8 841

Freitag, 26.01.2018, 22:54

Wer glaubt denn noch an 40 Punkte
Die fangen ja jetzt schon an zu zittern wenn sie das Tor nur sehen.

Beiträge: 834

Dabei seit: 11.11.2013

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

8 842

Freitag, 26.01.2018, 23:57

Wer glaubt denn noch an 40 Punkte
Die fangen ja jetzt schon an zu zittern wenn sie das Tor nur sehen.


Grrr wuff....

war wohl schonmal, aber man kann es nicht oft genug betonen.

Fass den bösen Mann, fass ihn. Grrr wuff....

8 843

Samstag, 27.01.2018, 14:21

Bei Union, unserem nächsten Heimgegner, ist der Trainerwechsel aber so richtig in Hose gegangen. Die haben sich selbst aus dem Aufstiegsrennen rauskatapultiert.

Ach ja, die derzeitigen Zwischenstände sind zum :kotzen:

8 844

Samstag, 27.01.2018, 14:32

Kiel versiebt genau wie wir die 100%igen gegen Fürth. Wahrscheinlich kann man am Ende noch froh sein, wenn Fürth und Lautern nur einen Punkt holen...

8 845

Samstag, 27.01.2018, 14:39

Fortuna führt jetzt immerhin.
Danke Bud.

8 846

Samstag, 27.01.2018, 14:49

So unwahrscheinlich ist das gar nicht was der köter da sagt ;)
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 9 225

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

8 847

Samstag, 27.01.2018, 14:56

So ist das doch fein, MSV und Heidenheim teilen sich die Punkte und in Lautern gehen die Lichter aus. Fürth klaut Kiel auch zwei Punkte, mal sehen ob Früth jetzt stärker wird und Kiel langsam abbaut?
Block4unterderUhrseit1966

8 848

Sonntag, 28.01.2018, 15:30

Und während da die JHV läuft, rückt der Tabellenkeller durch den Sieg von Darmstadt enger zusammen. Je nachdem wie das Nachholspiel gegen Lautern ausgeht, sind es vielleicht nur noch drei Punkte auf den Relegationsplatz. Plus die Punkte, die wir hoffentlich in Bochum holen. Die volle Konzentration muss nun dem Klassenerhalt gelten!

8 849

Sonntag, 28.01.2018, 18:15

puh, noch 4 Punkte bis zum Relegationsplatz. Morgen ist ein Punkt Pflicht.

Morgen eine Niederlage und wir sind wieder mittendrin im Schlamassel!

8 850

Sonntag, 28.01.2018, 20:40

Oha, der Leberknecht in Braunschweig wackelt. Sportdirex Arnold sagt auf Sky Sport News, dass er gegen den FCK definitiv auf der Bank sitzt und das Verhältnis unbelastet sei. Aber irgendwie klingt das alles schon ziemlich komisch...

Beiträge: 3 286

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

8 851

Sonntag, 28.01.2018, 21:11

FCK sollte eigentlich ein Freilos sein. :rolleyes:

Beiträge: 1 918

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

8 852

Dienstag, 30.01.2018, 10:14

Dresden will wohl nochmal auf dem Transfermarkt zuschlagen.

https://www.transfermarkt.de/zurichs-stu…iew/news/299429


Ich weiß nicht was ich von ihm halten soll .. in der zweiten Schweizerischen Liga hat er gut getroffen .. war maßgeblich an dem Wiederaufstieg von FC Zürich beteiligt. In der ersten Liga hat er jetzt mehr gelbe Karten als Scorerpunkte :lol:
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

8 853

Dienstag, 30.01.2018, 10:37

Dresden oder Bochum. Einer von Beiden wird mit runtergehen. Davon bin ich irgendwie überzeugt.

Das Spiel Lautern gg Darmstadt wird übrigens am 21.02 nachgeholt.
Eigentlich schon ein absoluter Pflichtsieg für Lautern, sonst können die sich schonmal die Landkarte von Ostdeutschland genauer anschauen.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 583

Dabei seit: 24.09.2006

Wohnort: BOH, im Herzen aber Bielefeld

  • Nachricht senden

8 854

Dienstag, 30.01.2018, 11:01

Wenn Lautern erst ab dem 21.2. punktet wäre das zu spät.

Die sind denke ich mal bis dahin weg wenn bis dahin nicht 2 Siege eingefahren werden.

Ich gehe davon aus dass es eine Mannschaft trifft die man nun noch nicht vermutet.
Alles sehr spannend im riesigen Mittelfeld und ich gehe davon aus dass sich bis Ende März noch keiner sicher sein kann außer vielleicht die ersten 5.

8 855

Dienstag, 30.01.2018, 12:10

Jupp, die Mülltüten haben mit Moussa Koné einen Stürmer von Zürich geholt.
Wenn du zwischen 1990 und 1999 geboren bist, dann hast du jetzt schon in 3 Jahrzehnten, 2 Jahrhunderten und 2 Jahrtausenden gelebt. Und du bist noch nicht einmal 30 Jahre alt.

8 856

Mittwoch, 31.01.2018, 14:51

Frontzecke darf Lautern unter tatkräftiger Unterstützung von Chaos-Bader abwickeln:

http://www.kicker.de/news/fussball/2bund…vertretung.html
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

8 857

Mittwoch, 31.01.2018, 14:52

Dem 1.FC Kaiserslautern bleibt auch nichts erspart:
http://www.kicker.de/news/fussball/2bund…vertretung.html
Freistoß Schnier - in die Mauer :wall:

8 858

Mittwoch, 31.01.2018, 16:42

Ich wüsste nicht, was ein neuer Trainer da noch ausrichten soll? Der Mannschaft fehlt schlicht die Zweitligatauglichkeit. Lautern kann auch Jupp Heynckes und Jogi holen und es würde nichts dran ändern.
Verglichen mit letztem Jahr, hatten wir, Aue und Pauli nach 20 Spielen alle 17 Punkte und nur einen Punkt Rückstand auf den KSC. Würzburg war 9 Punkte weit weg (Platz 9). Jetzt ist es aus Sicht vom FCK so, dass Darmstadt schon 10 Punkte vor ist und Aue auf 15 sogar 11. Ich setze auf Lautern keinen Pfifferling mehr. Ist zwar schade um die Fans, aber ohne Kurt und Fritz Walters Ruf, wäre der Verein längst nicht mehr.

8 859

Mittwoch, 31.01.2018, 17:02

Das passt schon: Wenn einer den Lauterer Abstieg "perfektionieren" kann, dann doch wohl Frontzeck. :P
-
-
-
-
-

-
-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

8 860

Mittwoch, 31.01.2018, 18:07

Gerüchten zufolge soll es Fan-Initiativen geben, unter anderem in Dresden, Bochum, Braunschweig und Aue, die sich an Frontzecks Gehalt in Kaiserslautern beteiligen.


Iwo denn, das wäre doch rausgeschmissene Kohle. Der macht das doch für lau...
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen: