Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 6 958

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

7 701

Sonntag, 9.04.2017, 13:47

Eisern :thumbup:
Die Pyromanen einfach mal aus dem Block prügeln :pillepalle:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

7 702

Sonntag, 9.04.2017, 13:57

Vfb führt schon mal. Top.

Beiträge: 6 958

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

7 703

Sonntag, 9.04.2017, 13:59

Läuft :D
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 690

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

7 704

Sonntag, 9.04.2017, 14:13

Läuft :D
Nix läuft Aue 1 0 und Rot 1860 :wall:

7 705

Sonntag, 9.04.2017, 14:14

Die Glubber haben Burgstaller für 1,4 mille an Schalke vertickt? Jetz macht der da regelmäßig Buden und kostet sicher das dreifache. Gut gemacht von der Schalkern :rolleyes:
Hatte nur noch nen halbes Jahr Vertrag, ansonsten gibste ihn halt nach der Saison umsonst ab.

Aue 1:0 und in Überzahl, irgendwie war mir das klar, dass wir heute wieder 16. sind...
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

7 706

Sonntag, 9.04.2017, 14:14

Aue bekommt fast jedes Spiel Elfmeter...

7 707

Sonntag, 9.04.2017, 14:16

Was für ein Klops von 60 :wall:

7 708

Sonntag, 9.04.2017, 14:16

Lief. Aue vorn und Überzahl. 2 Punkte Rückstand auf Platz 15.

Warum wir selbst Schuld sind an dieser Situation brauche ich nach dem Heimspiel vor ein paar Wochen nicht sagen. Wir haben sie zurück geholt.

Wir brauchen zwingend noch 3 Siege. Sonst geht's runter.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 6 021

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

7 709

Sonntag, 9.04.2017, 14:21

Zitat

Lief. Aue vorn und Überzahl. 2 Punkte Rückstand auf Platz 15.

Warum wir selbst Schuld sind an dieser Situation brauche ich nach dem Heimspiel vor ein paar Wochen nicht sagen. Wir haben sie zurück geholt.

Wir brauchen zwingend noch 3 Siege. Sonst geht's runter.

Die Punkte gegen Aue Türen besonders weh. Wir zwei mehr und Aue einen weniger

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

7 710

Sonntag, 9.04.2017, 14:21

Abwarten. Was ich in der Konferenz von Aue gesehen habe lässt mich nicht erschauern. Das ist immer noch die gleiche Gurkentruppe wie zuvor. Stehen etwas sicherer, aber nach vorne geht da nichts. War ein fetter Fehler von 60. Ich denke dieser Lauf der Auer geht bald zu Ende. So ganz ohne eigene Bemühungen kannst du nicht immer einen Dreier einfahren.

7 711

Sonntag, 9.04.2017, 14:22

So oder so hab ich inzwischen den Eindruck, dass die 40 Punkte dieses Jahr tatsächlich nötig sein werden für den direkten Klassenerhalt. Vielleicht sogar schon für die Relegation.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

7 712

Sonntag, 9.04.2017, 14:23

1860 hatte da schon die besseren Möglichkeiten zur Führung, dann natürlich ein ordentlicher Bock. Bitter gelaufen.. Alles noch enger jetzt, es sind auch nur 4 Punkte bis Platz 9.

7 713

Sonntag, 9.04.2017, 14:25

Ähm.. Die Spiele heute sind aber noch nicht zuende..

7 714

Sonntag, 9.04.2017, 14:39

Ähm.. Die Spiele heute sind aber noch nicht zuende..
Nee, Aue führt aber 2:0 und ist in Überzahl, könnte eng werden für 60. :lol:
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

7 715

Sonntag, 9.04.2017, 14:40

Tja, der Mauersberger war schon in Osnabrück ne Gurke :thumbdown:

7 716

Sonntag, 9.04.2017, 14:40

Wenn der Gegner aber nicht übermächtig ist, erwarte ich von einer Mannschaft in Überzahl und 1:0 Führung, dass sie das zu Hause durch kriegt.

Verliert der KSC heute, kann man da wohl nen Haken machen. 4, bzw eher 5 nötige Siege holen die in 6 Spielen eher nicht.

Meine Meinung über Pauli und 1860 habe ich oft genug kund getan, da würde mich ein Abstieg sehr wundern.

Bleiben primär Aue (tierischen Lauf Stand jetzt) und Würzburg (Achtungserfolg gegen Hannover und extremes Pech gegen uns), die am ehesten unserer Kragenweite entsprechen.

Düsseldorf mit Schwächephase könnte interessant werden, aber auch da ist grundsätzlich Substanz da.

Lautern hat gestern gegen Fürth seine Hausaufgaben gegen gesicherte Fürther gemacht, was auf uns auch noch zukommt.

Fürth, vermutlich Heidenheim und Dresden. Mutmaßlich Gegner, für die es um nicht mehr viel gehen wird. Da müssen wir punkten.
Braunschweig und Bochum mal gucken, wie für die die Tabelle aussieht.

Stuttgart ist das letzte Bonuspunktspiel, wobei man selbst da die Heimbilanz fast bestätigen muss bei dem Tabellenstand.

...Aue macht das Spiel gerade wohl zu. Trotz 7 Punkte in der englischen Woche steht am Ende Platz 16 und bei Anpfiff Ostermontag ggf Platz 17 auf dem Papier. Muss man vom Kopf auch erst mal wegstecken.

Das Trainerteam bleibt gefordert.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 6 021

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

7 717

Sonntag, 9.04.2017, 14:41

Muaersberger zu langsam. 60 ist echt eine schei.. Truppe.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

Beiträge: 690

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

7 718

Sonntag, 9.04.2017, 14:41

Könnte kotzen alles läuft scheiße. :kotzen:

Beiträge: 6 021

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

7 719

Sonntag, 9.04.2017, 14:43

Union 2:0 in Düsseldorf wird es such noch mal spannend im Abstieg

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

7 720

Sonntag, 9.04.2017, 14:45

Stand jetzt, so scheisse die relegation auch ist, würde ich mich freuen , wennwir das wenigstens erreichen.