Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

6 941

Samstag, 29.10.2016, 13:31

Was hat Thorben Siewer da gestern eigentlich gemacht? Aues Verteidiger klärt per Kopft und er gibt Handelfmeter und Rot. Klar, der Arm war da in der Nähe, aber der Schiri hatte beste Sicht und MUSS das einfach erkennen. Da kann man nur hoffen, dass der DFB keine Sperrre ausspricht. Auch wenn die das selbst bei so krassen Fehlentscheidungen nie machen und min. 1 Spiel geben :wall:

Beiträge: 2 729

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6 942

Samstag, 29.10.2016, 13:45

Bei Fürth und Lautern wäre ein Unentschieden wohl das beste, dann bleiben beide in Reichweite.

Beiträge: 9 014

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

6 943

Samstag, 29.10.2016, 13:56

^Ich hätte da lieber eine Lauternniederlage, dann bleibt wenigstens einer in Sichtweite. Schon frustrierend mit dem VfB Spiel vor der Brust nur durch einen unwahrscheinlichen Sieg den Abstiegsplatz verlassen zu können.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 2 729

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6 944

Samstag, 29.10.2016, 14:00

^Das stimmt. Grade jetzt, wo ein Aufbruchstimmung herrscht, kommt so ein schwerer Gegner. Vielleicht schaffen wir es mit der guten Stimmung nen Punkt zu holen. Wenn wir dann zu Hause gegen Heidenheim gewinnen, hat man einiges wett gemacht.

Beiträge: 9 014

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

6 945

Samstag, 29.10.2016, 14:23

^Leider ist ein Sieg gegen Heidenheim genauso unwahrscheinlich wie gegen Stuttgart. Wir werden uns wohl oder übel auf eine längere Zeit im Tabellenkeller einstellen müssen, für etwas anderes war unser Saisonstart einfach zu schlecht.

Wenigstens gibt es jetzt nach den zwei Siegen etwas Licht am Ende des Tunnels und der neue Trainer könnte diese Stimmung mit etwas Geschick und Einfühlungsvermögen nutzen.

Nachsatz: Lautern und Düdo gewinnen, so hatte ich das nicht erwartet. Das positivste daran ist nur die Erkenntnis das die Underdogs auch bei Favoriten gewinnen können. Nicht neu, aber nett für unser nächstes Spiel.
Block4unterderUhrseit1966

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heimatverein1966« (29.10.2016, 15:00)


6 946

Samstag, 29.10.2016, 15:00

Und die blöden lauterer gewinnen in Fürth
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 296

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

6 947

Samstag, 29.10.2016, 19:16

Besch... Ergebnisse für uns.

Aber wir müssen uns am eigenen Zopf aus dem Sumpf
ziehen und sollten nicht nur auf die Konkurrenz schauen.

Wenn die Truppe ihre Leistungen stabilisiert und sich
Stück für Stück verbessert, ist mir nicht bange. Den
15.Platz am letzten Spieltag akzeptiere ich nach DEM
Saisonstart auch. Die Frage: Meine Nerven auch ? :help:

Beiträge: 9 014

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

6 948

Sonntag, 30.10.2016, 11:57

Gleich mal KSC gegen VfB schauen, Abstiegskonkurrent gegen nächsten Gegner. Vielleicht passiert ja etwas das uns zum Vorteil gereicht?

Nachtrag: Hier der Halli-Galli-Link: http://www.stuttgarter-nachrichten.de/in…283abdd41d.html
Block4unterderUhrseit1966

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heimatverein1966« (30.10.2016, 12:02)


6 949

Sonntag, 30.10.2016, 12:50

Was für ein Genuschel im VfB Bus zum Stadion...

Beiträge: 6 682

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

6 950

Sonntag, 30.10.2016, 14:01

Puh die Würzigen führen bei 96. Und das war auch noch klasse herausgespielt! Bisjetz ne Granatensaison für einen Aufsteiger...
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 6 682

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

6 951

Sonntag, 30.10.2016, 14:11

Gleich mal KSC gegen VfB schauen, Abstiegskonkurrent gegen nächsten Gegner. Vielleicht passiert ja etwas das uns zum Vorteil gereicht?

Nachtrag: Hier der Halli-Galli-Link: http://www.stuttgarter-nachrichten.de/in…283abdd41d.html

"Hochrisikospiel"...und mehr Pyrozeugs im Stadion als an Sylvester. :thumbdown:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 9 014

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

6 952

Sonntag, 30.10.2016, 15:02

Gleich mal KSC gegen VfB schauen, Abstiegskonkurrent gegen nächsten Gegner. Vielleicht passiert ja etwas das uns zum Vorteil gereicht?

Nachtrag: Hier der Halli-Galli-Link: http://www.stuttgarter-nachrichten.de/in…283abdd41d.html

"Hochrisikospiel"...und mehr Pyrozeugs im Stadion als an Sylvester. :thumbdown:

Wir konnten gestern gut aus unserer 8. Etage das Flashart-Spektakel bestaunen, so muß Pyro! Aber Spacken werden sich hinterher noch die Murmel einhauen, für den ns führen die Richtigen.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 6 682

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

6 953

Sonntag, 30.10.2016, 15:22

BOah irre schlussphase in Hanoi :spring:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

6 954

Sonntag, 30.10.2016, 15:23

Richtig geile
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 9 014

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

6 955

Sonntag, 30.10.2016, 17:58

Wird so langsam eng für Oral und Ruthenbeck, mal sehen wie das mit welchen Auswirkungen weiter geht.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 1 848

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

6 956

Montag, 31.10.2016, 14:57

Was hat Thorben Siewer da gestern eigentlich gemacht? Aues Verteidiger klärt per Kopft und er gibt Handelfmeter und Rot. Klar, der Arm war da in der Nähe, aber der Schiri hatte beste Sicht und MUSS das einfach erkennen. Da kann man nur hoffen, dass der DFB keine Sperrre ausspricht. Auch wenn die das selbst bei so krassen Fehlentscheidungen nie machen und min. 1 Spiel geben :wall:

http://www.liga-zwei.de/erzgebirge-aue-k…e-fuer-hertner/

Wie erwartet keine Strafe.
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

6 957

Montag, 31.10.2016, 17:25

Hier mal was Wirtschaftliches vom Glubb:

1. FC Nürnberg weiter tief in roten Zahlen

Beiträge: 9 014

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

6 958

Montag, 31.10.2016, 18:09

^Und immer noch weniger als wir, hoffen wir mal das es bei uns nicht auch noch zu Hiobsbotschaften kommt. Ohne den Verbleib in der zweiten Liga wird es für uns mit Sicherheit eng, der Glubb hingegen scheint noch in Erstliga-Dimensionen zu denken. Trotzdem wünsche ich Ihnen nichts Schlechtes, da wird es wie bei Lautern auch noch mehrere mit Finanzproblemen geben.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 9 014

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

6 959

Montag, 31.10.2016, 20:17

So, watt nu in Hamburg? Soll Pauli verlieren damit sie hinter der uns bleiben oder zumindest unentschieden spielen, damit sie uns danach nicht auf dem Trainermarkt in die Quere kommen?
Block4unterderUhrseit1966

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heimatverein1966« (31.10.2016, 20:26)


6 960

Montag, 31.10.2016, 20:20

Verlieren damit der Ewald auf den Markt kommt. :arminia: