Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 9 073

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

6 501

Sonntag, 8.05.2016, 23:21

Nürnberg wird nächste Woche ne B-Elf in Paderborn auf's Feld schicken und die besoffenen Dosen werden durch's Meidericher Stadion rollen. Die Löwen sind auch satt, so dass im Kampf um den Reliplatz keine Progose möglich ist. Vielleicht siegen ja alle drei Kellerkinder.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

6 502

Sonntag, 8.05.2016, 23:37

Nürnberg wird nächste Woche ne B-Elf in Paderborn auf's Feld schicken und die besoffenen Dosen werden durch's Meidericher Stadion rollen. Die Löwen sind auch satt, so dass im Kampf um den Reliplatz keine Progose möglich ist. Vielleicht siegen ja alle drei Kellerkinder.
Kann man denn von flüssigen Gummibären blau werden?
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

6 503

Montag, 9.05.2016, 17:57

Nürnberg wird nächste Woche ne B-Elf in Paderborn auf's Feld schicken und die besoffenen Dosen werden durch's Meidericher Stadion rollen. Die Löwen sind auch satt, so dass im Kampf um den Reliplatz keine Progose möglich ist. Vielleicht siegen ja alle drei Kellerkinder.


Die Löwen werden von 6000 Fans unterstützt. Ich denke schon, dass die nochmal Vollgas geben werden.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

6 504

Montag, 9.05.2016, 18:06

Und zumindest was Sperren angeht wird von dieser Seite auch keine Nürnberger B-Elf drohen. Bei denen steht lediglich Möhwald mit 4 Gelben kurz vor einer Sperre, und seit dem 13. Spieltag ist der alles andere als Stammspieler.

Beiträge: 2 755

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6 505

Montag, 9.05.2016, 18:32

Das ist schon eine spannende Konstellation. Ich glaube bei Nürnberg wird von den Dreien (FCN, RBL, 60) die Spannung aber am Höchsten sein. Die können eben im Kopf noch nicht auf Urlaub stellen und der Rhythmus ist auch ein wichtiger Faktor. Die Ausgangslage für PB ist natürlich denkbar schlecht. Selbst im Falle eines Sieges könnte es nicht reichen. Von mir aus kann die Tabelle so bleiben wie sie ist. 5.000 MSVler, die nach Sandhausen gefahren sind und gefühlte einhundert FSVler die nach Düsseldorf fahren, sprechen für sich. In der dritten Liga werden die auch nicht wesentlich weniger Zuschauer haben.

6 506

Montag, 9.05.2016, 21:24

Obinna fällt beim msv mit Muskelfaserriss aus. Das richtig bitter. Seit dem er wieder dabei ist,lief es beim msv plötzlich richtig gut
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 9 231

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

6 507

Montag, 9.05.2016, 21:50

Obinna fällt beim msv mit Muskelfaserriss aus. Das richtig bitter. Seit dem er wieder dabei ist,lief es beim msv plötzlich richtig gut

Auch in dieser Beziehung hatten wir über Saison mehr Glück und den ausgeglicheneren Kader als unser Mitaufsteier.
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 9 073

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

6 508

Dienstag, 10.05.2016, 10:56

Geiler Artikel in der NW über die Götterdämmerung im Erzbistum. Frei nach dem Motto" die Fußballgötter meinen es nicht gut mit dem SCP"
Welche Fußballgötter meint der Autor eigentlich? Effe, Hornberger, Finke Born und Co., die noch auf der Weihnachtsfeier vom Bundesligaaufstieg schwadronierten?
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

6 509

Dienstag, 10.05.2016, 11:24

Die Entscheidung, Affenberg zu holen, war der Knacks. Die absolut falsche Person am falschen Ort in der falschen Situation. Wenn sie gleich René Müller, oder bewährte Dinosaurier wie Funkel oder Möhlmann, oder meinetwegen auch Neururer zum Chef gemacht hätten, ständen sie jetzt vermutlich besser da.

Aber sie haben noch alle Chancen. Ich gehe von einem Sieg gegen Nürnberg aus (die verschwenden seit Sonntag nicht eine Minute Planung an das Spiel in PB mehr, alles andere wäre für mich, wenn ich Glubb-Fan wäre, auch grob fahrlässig; man steigt nicht jede Woche mal eben in die Bundesliga auf); es geht nur noch darum, ob Frankfurt oder Duisburg auch gewinnen können.
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

6 510

Dienstag, 10.05.2016, 12:51

Die Entscheidung, Affenberg zu holen, war der Knacks.


Eine merkwürdige Autokorrektur hast du. :D
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
"Das Gute am Video-Beweis ist, dass man dem Schiedsrichter nochmal 2 oder 3 Minuten Zeit gibt, sich am Ende so richtig in die Scheiße zu reiten."
Matze Knop

6 511

Dienstag, 10.05.2016, 23:43

Auf sueddeutsche.de ist heute ein wie ich finde recht gut geschriebener Artikel über RB Leipzig erschienen, der die "arge Übermacht der Professionalisierung" anhand der Aufstiegsfeierlichkeiten thematisiert.
"Das ähh... läuft!"

Beiträge: 1 918

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

6 512

Mittwoch, 11.05.2016, 15:10

http://www.transfermarkt.de/10-mio-kind-…iew/news/234857

Da hofft jemand auf Geld aus England ... oder will ihn einfach nur halten :lol: . Auch wenn er eine gute Saison gespielt hat, glaube ich kaum dass ein deutscher Verein gewillt ist so viel für ihn zu zahlen.
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

6 513

Donnerstag, 12.05.2016, 10:34

Die Entscheidung, Affenberg zu holen, war der Knacks.


Eine merkwürdige Autokorrektur hast du. :D

Ups... muss wohl eine Art "Freudsche" Autokorrektur gewesen sein, he he :D
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 2 822

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

6 514

Donnerstag, 12.05.2016, 11:05

Laut NW muss Paderborn ab nächste Saison rund 700.000 € an die Stadiongesellschaft abdrücken. Wäre mit gerade mal 800.000 TV-Gelder bei einem Abstieg sicher nicht so einfach machbar.
Interessant auch die Aussage das Finke selbst 44% Anteile an der Stadiongesellschaft hat.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Beiträge: 9 073

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

6 515

Donnerstag, 12.05.2016, 11:29

Zitat

Laut NW muss Paderborn ab nächste Saison rund 700.000 € an die Stadiongesellschaft abdrücken. Wäre mit gerade mal 800.000 TV-Gelder bei einem Abstieg sicher nicht so einfach machbar.
Interessant auch die Aussage das Finke selbst 44% Anteile an der Stadiongesellschaft hat.


Da der Möbelonkel in der
Stadiongesellschaft ordentlich mitmischt, wird man diese Kuh wohl schnell vom Eis haben. Ein Abgang mit Abstieg wird der Sonnenkönig nicht hinnehmen und auch ne Liga tiefer noch mal ordentlich reinbuttern, um die Schmach auszubügeln.
Aber noch ist die Relegation ja möglich.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 9 073

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

6 516

Donnerstag, 12.05.2016, 11:40

Gerade gelesen: Alois Schwarz ist Top Kandidat auf den Trainerposten in Stuttgart. Und die Löwen wollen Mirko Slomka.
Ist zwar 1. Liga, aber Kühne will noch mal richtig Kohle für den HSV locker machen. Keine Löcher mehr stopfen, sondern klotzen. 50 Mille.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 2 822

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

6 517

Donnerstag, 12.05.2016, 11:47

Zitat

Laut NW muss Paderborn ab nächste Saison rund 700.000 € an die Stadiongesellschaft abdrücken. Wäre mit gerade mal 800.000 TV-Gelder bei einem Abstieg sicher nicht so einfach machbar.
Interessant auch die Aussage das Finke selbst 44% Anteile an der Stadiongesellschaft hat.


Da der Möbelonkel in der
Stadiongesellschaft ordentlich mitmischt, wird man diese Kuh wohl schnell vom Eis haben. Ein Abgang mit Abstieg wird der Sonnenkönig nicht hinnehmen und auch ne Liga tiefer noch mal ordentlich reinbuttern, um die Schmach auszubügeln.
Aber noch ist die Relegation ja möglich.
Zeigt zumindest wie sehr Paderborn finanziell von Finke abhängig ist.
Gut auch bei uns buttert Weber immer wieder privates Geld rein, aber ich sehe uns da breiter aufgestellt. Selbst in schlechten Zeiten.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

6 518

Donnerstag, 12.05.2016, 21:05

Grad auf der Paderborner Facebookseite gelesen dass es noch steh und sitzplätze gibt. Schon unfassbar,dass die Hütte nicht brechend voll ist
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

6 519

Donnerstag, 12.05.2016, 21:17

In der ersten Liga waren sie alle Paderborner, nun sagen sie sich halt: Ich war vorher kein Fan und dann bin ich es jetzt halt nicht mehr. Leidenschaft sieht jedenfalls anders aus. Wird interessant sein wie viele von den 15.000 Fans aus der 1.Liga dann auch in der Dritten wiederkommen? Je nachdem wer runter geht, wird es für PB mega schwer nächstes Jahr wieder angreifen zu können. Ich glaube, dass Duisburg und Frankfurt einen besseren Kader zusammenstellen können. Dazu kommen dann noch Osnabrück, Chemnitz und die üblichen Verdächtigen. Auch wenn einige von denen dieses Jahr gegen den Abstieg gespielt haben, werden sie sich nächste Saison wieder besser aufstellen, sodass ich auch die Kickers und Aalen bedenken würde, dazu kommt dann noch Magdeburg und evlt. sogar Mannheim. Die 3.Liga wird also wieder zu 1/3 aus Aufstiegsanwärtern bestehen.

6 520

Donnerstag, 12.05.2016, 21:45

Sehe ich auch so, da kommen einige Kaliber aus der 4. und 2. Liga....

Sollte Duisburg es nicht packen, dann stehen sie dennoch voll im Saft und könnten ggf. wie wir vor 2 Jahren direkt wieder angreifen!

Frankfurt wird auch die Ambition haben, direkt wieder aufzusteigen, bei denen sehe ich jedoch das Problem, dass die sich erstmal nach langer 2. Ligazeit an die 3. Liga gewöhnen müssen.

Aus der 4. Liga kommen je nachdem mit Lotte, Mannheim und ggf. Regensburg Vereine hoch, die sich, ähnlich wie Würzburg, schnell etablieren könnten.

Zudem die Vereine aus Chemnitz, Osna, Erfurt, Aalen und auch die Tauben wollen nächste Saison aufsteigen!
Alles sehr hypothetisch, aber es wird definitiv eine starke dritte Liga.
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper