Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

6 021

Sonntag, 10.04.2016, 09:15

Wenn der KSC heute 0:4 auf dem Betze gewinnen würde......

... dann hätten wir nicht nur beste Voraussetzungen für unser nächstes Heimspiel.....
Mein Heimatverein seit 1966

6 022

Sonntag, 10.04.2016, 09:24

Nachdem Union mit 4:0 geführt hatte und die meisten Paderborner Fans das Stadion verliessen - begann der Union Block die Paderborner Mannschaft zu Supporten.Ich kann nichtmehr :lol: :lol:

Man weiß wirklich nichtmehr, ob man weinen oder lachen soll..


Ich weiss nicht wie und ob man hier Fratzenbuch Links reinpacken darf,aber ich bin mal so böse...

https://www.facebook.com/Fussballmafia46…81773601875982/


Wie großartig :D :D :D
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 4 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Jöllenbeck

  • Nachricht senden

6 023

Sonntag, 10.04.2016, 09:57

Ich packs mal hierhin, passt besser:

Also wenn einer der Abstiegskanditaten bisher an diesem Spieltag gezeigt hat, dass er willens ist da unten rauszukommen, dann 1860. Die hätten neutral betrachtet gegen Fürth gewinnen müssen. Wenn es denen gelingt so weiter zu spielen, werden sie die direkten Duelle gewinnen und den Klassenerhalt ohne Reli schaffen. Stand heute gehen Duisburg und Paderborn direkt runter und der FSV und SVS machen den drittletzten Platz unter sich aus. Beide mit schlechtem Lauf und einer gewissen Ratlosigkeit.
oemmes

"Am Ende wirkte alles wie eine Demonstration der Tradition gegen die moderne Fußballindustrie. Als wollten die Fans eines alten Bundesligastandorts den modernen Parvenüs aus den Retortenklubs zeigen wie sich echte Stimmung anhört."
(BZ am 30.04.2015 nach dem Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg)

Beiträge: 8 252

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

6 024

Sonntag, 10.04.2016, 10:28

Ich packs mal hierhin, passt besser:

Also wenn einer der Abstiegskanditaten bisher an diesem Spieltag gezeigt hat, dass er willens ist da unten rauszukommen, dann 1860. Die hätten neutral betrachtet gegen Fürth gewinnen müssen. Wenn es denen gelingt so weiter zu spielen, werden sie die direkten Duelle gewinnen und den Klassenerhalt ohne Reli schaffen. Stand heute gehen Duisburg und Paderborn direkt runter und der FSV und SVS machen den drittletzten Platz unter sich aus. Beide mit schlechtem Lauf und einer gewissen Ratlosigkeit.

Man erinnere sich, wie furios Sandhaufen in die Saison gestartet ist. Und jetz laufen sie Gefahr, das ihnen die -3 Punkte Hypothek doch noch auf die Füße fällt. Solche Dinger sind eigentlich exclusiv für uns Reserviert. Ich würds Benno von Herzen gönnen das er mit seinen 60er noch die Kurve kriegt.
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 10 552

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

6 025

Sonntag, 10.04.2016, 10:39

Mit 33 Punkten braucht der Sandhaufen noch einen Sieg. Und das werden sie schaffen. Und ich hoffe, dass die Löwen endlich mal die Quittung bekommen für ihre unsägliches (Finanz) Gebaren. Im Moment taumelt aber Paderborn der 3. Liga deutlich stärker entgegen. Aber alle Kandidaten spielen noch gegeneinander. Es ist alles offen.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

6 026

Sonntag, 10.04.2016, 10:53

Aber alle Kandidaten spielen noch gegeneinander. Es ist alles offen.


Und ich hoffe, wir können entspannt auf der Couch die Füße dabei hochlegen, entspannt ein Bier aufmachen und ein dramatisches Abstiegsfinale ohne schwarz/weiß/blaue Beteiligung erleben:-)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 10 552

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

6 027

Sonntag, 10.04.2016, 10:53

Thomas Oral hat' s jetzt auch erwischt. War ja zu erwarten nach der Niederlage des FSV in Boxxum.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 657

Dabei seit: 23.09.2008

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

6 028

Sonntag, 10.04.2016, 11:24

Mit 33 Punkten braucht der Sandhaufen noch einen Sieg. Und das werden sie schaffen. Und ich hoffe, dass die Löwen endlich mal die Quittung bekommen für ihre unsägliches (Finanz) Gebaren. Im Moment taumelt aber Paderborn der 3. Liga deutlich stärker entgegen. Aber alle Kandidaten spielen noch gegeneinander. Es ist alles offen.



Die letzten Jahre hat doch immer einer hier im Forum eine TipTop-Prognose erstellt in denen alle möglichen Absteiger bei jedem Szenario mit maximal möglichen Punkten aufgezählt wurden. Bitte wieder machen! :thumbsup:

6 029

Sonntag, 10.04.2016, 13:55

Thomas Oral hat' s jetzt auch erwischt. War ja zu erwarten nach der Niederlage des FSV in Boxxum.

Frankfurt versucht's also wieder mit dem Erfolgsrezept der letzten Saison: kurz vor Schluss den Trainer über die Klinge springen lassen (damals Benno) und drinbleiben... Mal sehen, ob die Rechnung ein weiteres Mal aufgeht
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 8 252

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

6 030

Sonntag, 10.04.2016, 14:07

Freiburg gehört einfach nicht mehr in diese Liga. Der Hammer was die da im Sturm an Qualität haben... da schaut man schon etwas neidisch herüber in den Schwarzwald.

Oh der MSV zuckt noch ;)
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

6 031

Sonntag, 10.04.2016, 14:07

Uh Duisburg....
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

6 032

Sonntag, 10.04.2016, 14:10

Bin ich doof oder warum drück ich duisburg die daumen 8|

6 033

Sonntag, 10.04.2016, 14:13

Mist,dann können wir wohl doch noch 18. werden;)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 8 252

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

6 034

Sonntag, 10.04.2016, 14:15

Bin ich doof oder warum drück ich duisburg die daumen 8|


Ich weiß auch grad nich, zu wem ich da halten soll... :huh:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

6 035

Sonntag, 10.04.2016, 14:16

WENN Duisburg das in Nürnberg tatsächlich ragt ( der Glaube fällt schwer), dann hätten die nur noch 3 Punkte Abstand auf Platz 16 und gegen 1860, Düsseldorf und Sandhaufen noch die Chance dreier Sechs-Punkte-Spiele...

Und WENN sie in Nürnberg gewinnen - dann hätten sie sich diese Chance auch mehr als redlich verdient

PS: Von ALLEN Mannschaften, die momentan unter uns stehen, würde ich dem MSV den Klassenerhalt am meisten gönnen... Aber das liegt noch in weiter Ferne
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 10 552

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

6 036

Sonntag, 10.04.2016, 14:24

Irgendwann wird der Club in dieser Saison sicher noch mal verlieren, aber gegen die Zebras?
Glaube ich nie und nimmer, aber warten wir mal die 2 HZ ab.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 3 903

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

6 037

Sonntag, 10.04.2016, 14:33

Bin ich doof oder warum drück ich duisburg die daumen 8|


Zum einen wahrscheinlich, weil der Verein und die Fans doch sehr viel Ähnlichkeit mit Arminia und deren Fans aufweisen und zumindest ich sie auch gern in der Liga behalten würde. Zum andern ist es bei mir auch purer Egoismus, denn mir ist ein motivierter MSV in den letzten Spielen der Kellerkinder untereinander wesentlich lieber als ein desolater feststehender Absteiger, der nur noch das Nötigste tut. Und bei weiterhin 12 Punkten Vorsprung plus Torverhältnis brauchen wir wohl auch keine Angst mehr zu haben, dass der MSV uns noch gefährlich werden kann!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 8 252

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

6 038

Sonntag, 10.04.2016, 14:35

Nicht zu vergessen die Nachbarn aus der Domstadt, denen bei einem MSV sieg noch mehr die Düse geht als eh schon :hi:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

6 039

Sonntag, 10.04.2016, 14:43

Ja duisburgs geschichte erinnert wirklich an unsere.

Oh man die hatten grad die riesen Chance zum 2:0

Beiträge: 10 552

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

6 040

Sonntag, 10.04.2016, 14:47

2:0 MSV
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia: