Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

5 241

Sonntag, 31.01.2016, 18:20

Das ist mal ein wirklich guter Stürmer für Liga 2.
Jetzt bin ich tatsächlich mal neidisch auf unsere Nachbarn.

Keine Sorge, Effe kriegt auch den kaputt... ;)
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

5 242

Montag, 1.02.2016, 05:33

Das ist mal ein wirklich guter Stürmer für Liga 2.
Jetzt bin ich tatsächlich mal neidisch auf unsere Nachbarn.

Keine Sorge, Effe kriegt auch den kaputt... ;)
Hast recht. :D
Danke Bud.

Beiträge: 2 058

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

5 243

Montag, 1.02.2016, 08:00

kaputt*

*suspendiert

:D

Fürth hat übrigens den dritten aus dem Rodriguez-Bunde in die Bundesliga geholt. Habe ndie noch ein paar Brüder.. ? :lol:
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fakerr« (1.02.2016, 08:08)


5 244

Montag, 1.02.2016, 09:44

Spannung

Das wird eine spannende Sache am Montag gegen den MSV. Zumal die Anderen dann schon alle gespielt haben, logisch.

Im besten Fall, bei einem hohen Sieg, winkt Platz 7. Bei über Niederlage kann es aber auch der 14. Tabellenplatz werden. Stimmungsmäßig wird es richtungsweisend sein wie der DSC sich präsentiert. Wenn die so drauf gehen wie gegen Schalke und Klos endlich wieder Erfolgserlebnisse bekommt, dann, ja dann ist mir auch vor den neuen Wunderstürmern des MSV nicht bange.

Spannend ist auch wen die Konkurrenz noch alles so heute auf den letzten Sticken verpflichtet. Heidenheim hat ja die halbe Mannschaft umgebaut, Grimaldi ist auch noch ab heute im Taubenschlag.

Aus der Nummer sind wir ja größtenteils raus, es sei denn es tut sich nach dem Drittligaspieler-Spieltag noch etwas für Burmeister oder Mü. Wenn da noch jemand geht und Arabi sieht noch ein Schnäppchen, wer weiß. Kluge, KvdB, Brinkmann werden uns wohl erhalten bleiben.
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heimatverein1966« (1.02.2016, 09:51)


Beiträge: 2 974

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

5 246

Montag, 1.02.2016, 12:36

Zum Ende der Transferperiode geht es nochmals rund, Paderborn hat einen Mittelstürmer geliehen: http://www.transfermarkt.de/nicklas-hele…/spieler/102132
Da man vorher alle Stürmer entlassen / suspendiert hatte irgendwie logisch :D
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Beiträge: 2 623

Dabei seit: 23.04.2003

Beruf: Halb-Profi

  • Nachricht senden

5 247

Montag, 1.02.2016, 16:19

Wird Proschwitz denn in Belgien an Männeken Piss vorbei kommen oder nur auf der Bank sitzen? :lol:
Babyboom in Deutschland nach der Fußball-WM - kein Wunder!
Franz Beckenbauer war ja mit dem Hubschrauber kreuz und quer in Deutschland unterwegs.

Stefan Raab

5 248

Montag, 1.02.2016, 21:23

Nun is se vorbei, die Transferperiode und es ist viel passiert bei den Vereinen in der zweiten Liga. Ich bin mal gespannt was das für Auswirkungen und Erfolge mit sich bringt. Schließlich sind diese Wintertransfers traditionell Ehrenschulden so erfolgreich, auch beim DSC nicht. Natürlich bestätigen Ausnahmen diese Annahme.

Interessant ist auch das Vereine ohne Abstiegssorgen kräftig verpflichtet haben, teils aus Verletzungssorgen, teilweise aber auch nicht so einfach nachvollziehbar wie die vielen Wechsel in Heidenheim. Einzig Pauli wollte oder konnte nicht zulegen, auch das für mich ein Rätsel.

Für Arminia bin ich gespannt wie Herr Meier die doch jetzt vielen, ambitionierten Spieler einsetzt und bei Laune hält. Bei den vielen, neuen Stürmern könnte es vielleicht auch sein das der unantastbare Klos in schlechten Tagen nicht berücksichtigt wird. Für einen Bielefelder eigentlich unvorstellbar, oder?

Sollten die Neuen den Kader signifikant verstärken, dann sollte man mehr erwarten können als den reinen Klassenerhalt. Ein Mittelfeldplatz in der Tabelle ohne Abstiegssorgen wäre doch ein Riesenerfolg. Das steht und fällt allerdings mit dem ersten Spiel gegen Duisburg, bei einer Niederlage könnte das Zittern wieder beginnen. Ab dem Erreichen der 40-Punktemarke dürfte dann aufgeatmet werden. Mehr sollte auch keiner erwarten oder erträumen, meine ich.
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

Beiträge: 3 525

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

5 249

Montag, 1.02.2016, 22:15


Interessant ist auch das Vereine ohne Abstiegssorgen kräftig verpflichtet haben, teils aus Verletzungssorgen, teilweise aber auch nicht so einfach nachvollziehbar wie die vielen Wechsel in Heidenheim. Einzig Pauli wollte oder konnte nicht zulegen, auch das für mich ein Rätsel.



Ich denke, Heidenheim hat eine Heidenangst, dass sie noch da unten reinrutschen. Ob da natürlich eine derartige Runderneuerung der richtige Weg ist, den Fall zu stoppen, ist in meinen Augen dann doch fraglich. Pauli ist wohl realistisch genug, nicht vom Aufstieg zu träumen. Außerdem hat man viele junge Talente, die man dann mal im Wettbewerb testen kann, bevor man den Kader für die kommende Saison plant.
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

5 250

Dienstag, 2.02.2016, 10:13

Das Fürther Stadion bekommt - mal wieder - einen neuen Namen:

„Sportpark Ronhof | Thomas Sommer“

http://www.greuther-fuerth.de/aktuell/aktuelle-news/news-detail/article/der-sportpark-kehrt-zurueck.html

5 251

Dienstag, 2.02.2016, 10:42

Hört sich doch viel besser an als "Legostein-Spielzeugarena", oder so.

Stadion Alm / Heimatverein, hört sich auch gut an, oder?
Arminia, mein Heimatverein seit 1966 :arminia:

Beiträge: 11 929

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

5 252

Dienstag, 2.02.2016, 11:13

1860 München hat Maximilian Beister verpflichtet! http://www.dieblaue24.com/2016/01/30/liv…ister-transfer/

München kauft ohne Geld mal eben vier mal ein. Das auch noch mit echter Qualität, denn Beister und Sukalo sind in der Liga schon gute Hausnummern. Das ist (und das wiederhole ich gern) in meinen Augen absolute Wettbewerbsverzerrung. Die wissen nicht, wie sie die kommende Saison stemmen sollen, aber leihen sich munter solche Leute aus. Unglaublich!
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 11 929

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

5 253

Dienstag, 2.02.2016, 11:18

Zum Ende der Transferperiode geht es nochmals rund, Paderborn hat einen Mittelstürmer geliehen: http://www.transfermarkt.de/nicklas-hele…/spieler/102132

Das wollen wir mal abwarten. Der hat bisher auch nur bei Aalborg BK ne ganz gute Rolle gespielt. Aber ob das jetzt der Granatenstürmer ist, werden wir noch sehen. Zumal auch der sich jetzt erst mal einfinden muss.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 7 126

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

5 254

Dienstag, 2.02.2016, 11:26

Das Fürther Stadion bekommt - mal wieder - einen neuen Namen:

„Sportpark Ronhof | Thomas Sommer“

http://www.greuther-fuerth.de/aktuell/aktuelle-news/news-detail/article/der-sportpark-kehrt-zurueck.html

Für mich klingt das wie´n Ponyhof :D
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 6 807

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

5 255

Dienstag, 2.02.2016, 11:28

Das Fürther Stadion bekommt - mal wieder - einen neuen Namen:

„Sportpark Ronhof | Thomas Sommer“

http://www.greuther-fuerth.de/aktuell/aktuelle-news/news-detail/article/der-sportpark-kehrt-zurueck.html


Ganz ohne Vermarkung schein man in Fürth nicht zu können. Trotzdem finde ich das erstmal gut. Ronhof ist der einzig richtige Name für das Stadion.



1860 München hat Maximilian Beister verpflichtet! http://www.dieblaue24.com/2016/01/30/liv…ister-transfer/

München kauft ohne Geld mal eben vier mal ein. Das auch noch mit echter Qualität, denn Beister und Sukalo sind in der Liga schon gute Hausnummern. Das ist (und das wiederhole ich gern) in meinen Augen absolute Wettbewerbsverzerrung. Die wissen nicht, wie sie die kommende Saison stemmen sollen, aber leihen sich munter solche Leute aus. Unglaublich!


Das konnten wir vor nicht all zu langer Zeit auch ganz gut. :rolleyes:

1860 spielt hop oder top. Mal gucken wohin die Reise geht. Oft brauchen neue Spieler etwas, um Schritt zu fassen. Sollte der TSV 1860 trotzdem absteigen, dann bin ich mal gespannt, wie die die 3. Liga finanzieren wollen.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

5 256

Dienstag, 2.02.2016, 12:15



Ich denke, Heidenheim hat eine Heidenangst, dass sie noch da unten reinrutschen.
Brüller. :lol:
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

5 257

Dienstag, 2.02.2016, 12:31

1860 München hat Maximilian Beister verpflichtet! http://www.dieblaue24.com/2016/01/30/liv…ister-transfer/

München kauft ohne Geld mal eben vier mal ein. Das auch noch mit echter Qualität, denn Beister und Sukalo sind in der Liga schon gute Hausnummern. Das ist (und das wiederhole ich gern) in meinen Augen absolute Wettbewerbsverzerrung. Die wissen nicht, wie sie die kommende Saison stemmen sollen, aber leihen sich munter solche Leute aus. Unglaublich!
Ein Leihspieler wie Beister wird nun aber auch keine Unsummen verschlingen und man hat ja durch den Verkauf von Wolf 1,5 Millionen eingenommen. Und wie sie die nächste Saison stemmen sollen ist doch relativ klar, der Scheich muss zahlen, denn wenn er das nicht tut ist der Club pleite und dann sind seine ganzen 50 Millionen futsch.
Für immer Arminia!

Beiträge: 11 929

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

5 258

Dienstag, 2.02.2016, 17:29

Duisburg hat noch mal zwei neue Leute geholt. Das grenzt da ja schon an Panik. Erinnert mich an unsere Zeit unter Ewald Lienen, als wir auch alles gekauft haben, was ncht bei drei auf dem Baum war. Ich sag nur Nibombe und Co...

Die haben sich im Sommer verrechnet, als sie die halbe Top 10 der dritten Liga zusammen gekauft haben, mussten dann ablösefrei in der Saison nachverpflichten und jetzt legen sie noch mal derart nach. Die Spieler ja auch ne Zeit um eine Einheit zu werden. Bin mal gespannt, was die mit ihrem (gefühlten) 40-Mann-Kader jetzt bewegen.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Richie« (2.02.2016, 17:35)


Beiträge: 9 404

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

5 259

Dienstag, 2.02.2016, 17:32

Der Schuljunge musste zum Rektor!


http://m.sport1.de/fussball/2-bundesliga…om-sc-paderborn


P. S.
Duisburg hat einen Keeper und Baris Özbeck aus der türkischen Liga geholt. Nix aufregendes. Eher Masse statt Klasse.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »almgänger 72« (2.02.2016, 17:47)


Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

5 260

Dienstag, 2.02.2016, 17:50

Duisburg hat noch mal zwei neue Leute geholt. Das grenzt da ja schon an Panik. Erinnert mich an unsere Zeit unter Ewald Lienen, als wir auch alles gekauft haben, was ncht bei drei auf dem Baum war. Ich sag nur Nibombe und Co...

Die haben sich im Sommer verrechnet, als sie die halbe Top 10 der dritten Liga zusammen gekauft haben, mussten dann ablösefrei in der Saison nachverpflichten und jetzt legen sie noch mal derart nach. Die Spieler ja auch ne Zeit um eine Einheit zu werden. Bin mal gespannt, was die mit ihrem (gefühlten) 40-Mann-Kader jetzt bewegen.

Nibombe :lol:
Ewalds Einkaufswahn damals war wirklich der Hammer.
Schonzi hat mir mal verraten, daß sich die komplette medizinische Abteilung gegen eine Verpflichtung von Nibombe ausgesprochen hat.
Ewald wollte ihn trotzdem haben.
Und was war das Ende des Liedes? 3 Spiele gemacht und danach war das Knie fratze...
Bin ich froh, daß diese Zeiten vorbei sind.
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching