Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 3 628

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

5 121

Sonntag, 24.01.2016, 21:19

Nach der Aktion wird Proschwitz auch nicht nur suspendiert werden , sondern es wird einen Rauswurf erster Klasse geben: fristlose Kündigung wegen vereinsschädigendem Verhalten oder so ähnlich.
Stellt sich dann die Frage, wo und wie man innerhalb einer Woche einen neuen Stürmer loseisen will. Da muss der Möbelonkel noch mal ran an die Schatztruhe, denn das wird teuer.


Wir hätten da noch einen Ex-Torjäger günstig abzugeben...
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

5 122

Sonntag, 24.01.2016, 21:33

Du meinst vdB für 3 Mio nach Paderborn? :D
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

5 123

Sonntag, 24.01.2016, 21:33

Ehrlich gesagt, gar nicht mal doof.... VdB hätte da mehr Ansätze , sich zu entfalten, in PB hätte er - auch vom Typ her (nicht wegen Trainigngslagern, Häme lassen wir mal weg, außerdem ist er bieder) - durchaus ne Chance, nochmal Fuß zu fassen. Im Prinzip ne gute Nachbarschaftshilfe... deren Spiel stünde ihm besser!
...........................................................................

...........................................................................

5 124

Sonntag, 24.01.2016, 22:16

Das Verhalten der PBer, zumindest das von Proschwitz, relativiert dann auch mal etwas die Forderungen nach einer Bestrafung oder gar Verbannung von Christian Müller.
Was mich irritiert ist, dass ein TL dazu dienen soll, eine Mannschaft auf die bevorstehende Serie vorzubereiten und dies mit harter Arbeit verbunden sein sollte.
Ganz offensichtlich sieht die PBer Mannschaft, oder Teile von ihr, das eher als Party-Tour.
Ohne jetzt Effenberg als den Schuldigen ausmachen zu wollen, aber diese Geschichte spricht nicht gerade für ihn als Trainer.
So kann ich mir nicht vorstellen, dass unsere Spieler sich solche Disziplinlosigkeiten unter Norbert Meier erlauben würden.

5 125

Sonntag, 24.01.2016, 22:19

Sagen wir mal so: Wenn man es am letzten Abend krachen lässt, find ich es okay - Auch als Fußballprofi - Man muss ja nicht unbedingt seinen Puller auf die Theke legen, aber für die Stimmung kann ein feuchtfröhlicher Abend ja durchaus gut sein.

Wenn es solche ABende aber schon während des Trainingslagers gab, spricht das wirklich nicht dafür, dass man da am Ziel Klassenerhalt arbeitet als Team, sondern es einigen anscheinend scheiß egal ist.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 3 628

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

5 126

Sonntag, 24.01.2016, 22:24

Relativiert etwas (aber auch wirklich nur etwas) die Vorgänge am Kölner Hauptbahnhof! Das Frauenbild einiger hochbezahlter Profis scheint auch nicht gerade viel besser zu sein! Und so ein Auftritt dann in einem muslimischen Land! Unfassbar!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 1 867

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

5 127

Sonntag, 24.01.2016, 22:33

Das ganze saufen beim Sport, nach einen gewonnenen Spiel, mit und innerhalb der Mannschaft auf Vereinsgegelände und beim Trainings Lagern sollte verboten werden.
Reicht doch Privat zu Hause bei Geburtstagen usw.

Alkohol im Stadion für Fans muss na klar auch nicht sein.
Väter die mit ihren Kindern zum Fußball gehen und 10 mal zum Bierholen weg sind.
Mit glasigen Augen dann abklatschen mit ihrem 10 Jährigen Sohn.
Pfüi Teufel!

5 128

Sonntag, 24.01.2016, 22:33

Oh man, das ist jetzt aber nicht dein Ernst? Hier benimmt sich ein einzelner Profisportler daneben (wie es schon 1000mal bei Prominenten/Sportlern vorkam) und Du willst hier irgendwie vergleichen mit den Dingen, die momentan an Hauptbahnhöfen, Boulevards etc passieren?
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

5 130

Montag, 25.01.2016, 08:13

Proschwitz wurde laut Bild gefeuert
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 7 364

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

5 131

Montag, 25.01.2016, 08:31


Du meinst vdB für 3 Mio nach Paderborn?
Deal :D
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

5 132

Montag, 25.01.2016, 09:45

Das ist schon sehr amüsant, was gerade bei den Paderbornern passiert :lol: Aber an deren Stelle hätte ich Proschwitz nicht gefeuert, denn der Saglik und Söldner Lakic sind ja schon suspendiert - wer soll da noch die Tore schießen wenn sie den Blankzieher rauswerfen? Die können jetzt nur noch auf irgendwelche Glückstreffer auf der Resterampe hoffen. Und teuer wird es vermutlich auch noch - Transferschluß ist doch nächsten Montag 24:00 h, oder irre ich?

5 133

Montag, 25.01.2016, 09:56

proschwitz hat sich doch mit der Aktion selber rausgeworfen und damit verbrannt. Finke hatte gar keine andere Wahl als ihn zu feuern. So jemanden kann man nirgends mehr spielen lassen.
Jaja wie war das? Die Handschrift des Trainers ist deutlich zu erkennen.. Prost

5 134

Montag, 25.01.2016, 10:03

Uns solls recht sein, wenn sich die Konkurrenz selbst demontiert, aber wer soll bei denen jetzt noch Tore schießen? Wenn ich MSV Fan wäre, dann hätte ich jetzt wieder etwas Hoffnung :whistling:

5 135

Montag, 25.01.2016, 10:15

Ich verstehe nur nicht, wieso hier immer wieder ein Querverweis zu vdB gezogen wird und dieser quasi von einigen aus unserem Team "geschrieben" wird. Koen hat sich hier bislang gar nichts zu Schulden kommen lassen und nimmt die Rolle des Ersatzstürmers geräuschlos ein. Auch im Team scheint er voll integriert zu sein und er ist keiner, der in irgendeiner Art und Weise rumstänkert! So lange er Teil unseres Teams ist, sollte er auch dementsprechend behandelt werden!

Ich bin auf jeden Fall froh, dass wir ihn noch in der Hinterhand haben und sehe ihn auch nicht so schlecht, wie er hier häufig gemacht wird....

5 136

Montag, 25.01.2016, 10:25

Hauptsache die schmeißen jetzt nicht noch Effenberg raus. Da hätte ich echt Sorge, dass ein "richtiger" Trainer die noch unten raus führt. Lt. Sport-Bild müssen sich Effenberg und Born heute bei Finke erklären. Dass es gleich an zwei Abenden derart am Glas zur Sache geht zeugt davon, dass eine sportliche Führung in dem Sinne gar nicht vorhanden ist. Auch die Aussage, dass man den / die Spieler bislang nicht sanktionieren konnte, weil nach der Rückkehr in Deutschland alle so schnell abgehauen sind, zeugt vom totalen Kontrollverlust. Bei jedem anderen Verein wäre Proschwitz wahrscheinlich direkt vom Flughafen auf die Geschäftsstelle gebracht worden, um sich seine Papiere abzuholen. Schon stark, was da abgeht, kann man sich von Außen gut anschauen und anhören.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

5 137

Montag, 25.01.2016, 10:39

Ich verstehe nur nicht, wieso hier immer wieder ein Querverweis zu vdB gezogen wird und dieser quasi von einigen aus unserem Team "geschrieben" wird. Koen hat sich hier bislang gar nichts zu Schulden kommen lassen und nimmt die Rolle des Ersatzstürmers geräuschlos ein. Auch im Team scheint er voll integriert zu sein und er ist keiner, der in irgendeiner Art und Weise rumstänkert! So lange er Teil unseres Teams ist, sollte er auch dementsprechend behandelt werden!

Ich bin auf jeden Fall froh, dass wir ihn noch in der Hinterhand haben und sehe ihn auch nicht so schlecht, wie er hier häufig gemacht wird....

Danke, das musste mal gesagt werden. :respekt:
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

5 138

Montag, 25.01.2016, 10:51

Zumindest kann man doch aber festhalten, dass er für Meier auch keine ernsthafte Option ist für Klos.

vdB wird doch nie eingewechselt wenn Klos schon platt ist, sondern kommt bestenfalls dann mal, wenn wir die Brechstange brauchen.

Mach auf mich den Eindruck, dass Meier da auch kein sonderliches Vertrauen in die Fähigkeiten von vdB hat.

Wenn Klos mal ausfällt, glaube ich auch nicht, dass dann vdB spielen wird, sondern Meier wird es dann schätzungsweise eher mit Voglsammer und Nöthe probieren...

Aber lasst uns lieber weiter über Paddelboring lustig :D machen
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 6 878

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

5 139

Montag, 25.01.2016, 10:54

Relativiert etwas (aber auch wirklich nur etwas) die Vorgänge am Kölner Hauptbahnhof! Das Frauenbild einiger hochbezahlter Profis scheint auch nicht gerade viel besser zu sein! Und so ein Auftritt dann in einem muslimischen Land! Unfassbar!


Das ist doch Quatsch. Du kannst doch den einen Mist nicht mit einem anderen relativieren, auch nicht nur "etwas". Und ob das jetzt in einem muslimischen Land passiert ist oder am Yukon in Alaska sollte auch nicht das entscheidende Kriterium sein.



Uns solls recht sein, wenn sich die Konkurrenz selbst demontiert, aber wer soll bei denen jetzt noch Tore schießen? Wenn ich MSV Fan wäre, dann hätte ich jetzt wieder etwas Hoffnung :whistling:


Man sollte sich nicht zu früh freuen. Angeschlagene Boxer sind gefährlich.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gönner« (25.01.2016, 14:20)


5 140

Montag, 25.01.2016, 11:02

@Gönner
Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste, insofern bin ich grundsätzlich bei dir. Aber bei unseren Nachbarn würde ich nicht mehr von angeschlagen, sondern eher von taumelnd sprechen wenn man 1 Woche vor Wintertransferschluß ohne Sturm dasteht.