Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

3 861

Montag, 27.07.2015, 23:14

Grundsätzlich gebe ich dir uneingeschränkt recht aber wenn Neururer schon der "angenehmere" der beiden ist, muss man sich langsam fragen ob Sport1 wirklichen keinen anderen als Thomas Herrmann unter Vertrag kriegt....
Auf dem Sterbebett möchte ich Mitglied von Preußen Münster werden...
Wenn ich schon in's Gras beissen muss, dann wenigstens auch einer von denen !

3 862

Dienstag, 28.07.2015, 00:49

Haha, das war mal nen geiler Kick - War ja besser als auf der Konsole.

Trotzdem war das spielerisch Heute vor allem von den Breisgauern mal ne ganz andere Liga als alles was wir am ersten Spieltag gesehen haben.

Hab mich sehr gefreut, dass unser Alex tatsächlich im Tor stand. Wobei der eine Treffer auch nicht unhaltbar wirkte...

Richtig krasses Spiel - Hat richtig Bock gemacht
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 8 967

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

3 863

Donnerstag, 30.07.2015, 14:18

Das Chaos geht weiter. Poschner schmeißt hin.

http://www.t-online.de/sport/fussball/2-…enchen-hin.html
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 685

Dabei seit: 27.05.2010

Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

  • Nachricht senden

3 864

Donnerstag, 30.07.2015, 14:54

In Nürnberg muss Sportvorstand Bader nach 11 Jahren gehen.

Paukenschlag beim Club!

3 865

Donnerstag, 30.07.2015, 15:26

Das Chaos geht weiter. Poschner schmeißt hin.

http://www.t-online.de/sport/fussball/2-…enchen-hin.html

Wenn man sich vor Augen führt,was Poschi mit den ihm bei 60 zur Verfügung stehenden Möglichkeiten "erreicht" hat, weiß man nicht, was man mehr bewundern soll: sein Stehvermögen, es noch bis nach dem ersten Spieltag der neuen Saison durchzuhalten, oder den Mut des Vereins, den Typen noch ein zweites Mal an die Kaderzusammenstellung ranzulassen.
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 8 967

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

3 866

Donnerstag, 30.07.2015, 15:49

Zitat

Das Chaos geht weiter. Poschner schmeißt hin.

http://www.t-online.de/sport/fussball/2-…enchen-hin.html

Wenn man sich vor Augen führt,was Poschi mit den ihm bei 60 zur Verfügung stehenden Möglichkeiten "erreicht" hat, weiß man nicht, was man mehr bewundern soll: sein Stehvermögen, es noch bis nach dem ersten Spieltag der neuen Saison durchzuhalten, oder den Mut des Vereins, den Typen noch ein zweites Mal an die Kaderzusammenstellung ranzulassen.


Aus der Entfernung weiß man nicht, wer wirklich Schuld hat. Vermutlich alle, weil jeder gegen jeden arbeitet. Klar ist aber auch, dass eine vernünftige Kaderzusammenstellung nur möglich ist, wenn du als Sportchef nicht permanent in den Rücken geschossen wirst. Außerdem zeigen sich große Risse zwischen Investor und Verein. Mit anderen Worten: Holst du dir den Scheich ins Boot,will er auch bestimmen. Logische Sache und ein weiterer Grund dafür, unseren Verein auf eine breite Basis zu stellen.
Spannend wird sein, wie sich das sportlich auswirkt. Ein Rouven Hennings wäre schön blöd, wenn er zu diesen Chaosclub wechseln würde.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

3 867

Donnerstag, 30.07.2015, 16:14

Egal ob Sportdirektor oder Trainer, seitdem Ismaik bei den Löwen was zu melden hat, können diese Jobs nicht mehr wirklich Spaß machen. Von daher bekommt jemand wie Poschner von mir eher Respekt, auch wenn er sicherlich Fehler gemacht hat.
Das Traurige bei Sechzig ist aber, dass Ismaik ja noch nicht mal das ganz dicke Geld raus haut, sodass es bei ihnen mal wieder so etwas wie eine echte Perspektive geben könnte. Da kommt gerade soviel Geld, dass sie überleben können und in schöner Regelmäßigkeit von besseren Zeiten träumen dürfen. Aber halt nur träumen und nicht hoffen, geschweige denn dran glauben dürfen.
Vielleicht wäre es das Beste für diesen Club, einmal richtig abzusaufen und sich von Ismaik zu trennen. Bei mir verstärkt sich immer mehr der Eindruck, dass er nur ein Klotz am Löwen-Bein ist und sie ohne ihn auf dauer besser dran wären.

Beiträge: 8 898

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

3 868

Donnerstag, 30.07.2015, 16:28

Ob da jetzt der Bader anfängt, der gerade beim Glubb entlassen wurde?

Achso, und Hände weg von Owom...ämm Samir Arabi!!! Alle Beide!
Block4unterderUhrseit1966

Beiträge: 3 260

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

3 869

Donnerstag, 30.07.2015, 21:04

Ich glaube nicht, dass SA so blöd ist, bei den Löwen anzuheuern. :D

Beiträge: 8 898

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

3 870

Donnerstag, 30.07.2015, 22:15

Ich glaube nicht, dass SA so blöd ist, bei den Löwen anzuheuern. :D

Ich auch nicht, aber mit Geld geht ja bekanntlich einiges. Beim Glubb sieht die Sache dann schon etwas anders aus, halte ich für durchaus attraktiv für einen jungen Sportdirektor.
Block4unterderUhrseit1966

3 871

Freitag, 31.07.2015, 12:44

Egal ob Sportdirektor oder Trainer, seitdem Ismaik bei den Löwen was zu melden hat, können diese Jobs nicht mehr wirklich Spaß machen. Von daher bekommt jemand wie Poschner von mir eher Respekt, auch wenn er sicherlich Fehler gemacht hat.

Nun, am Anfang seiner Tätigkeit hat man ihm ja eigentlich keine großen Steine in den Weg gelegt. Sofern ich mich richtig erinnere, war es vor allem Poschner, der sich damals für diesen unsäglichen Ricardo Moniz als Trainer starkgemacht hat, und dann haben die beiden bis in die Saison hinein den Trümmerkader zusammengestellt, in dem gefühlt jeder Dritte Spieler ein abgehalfterter Spanier war und der beinahe abgestiegen wäre. Und da schien Geld eigentlich nicht so das Problem zu sein.

Dass er nach seinem Versagen dann später vom Verein auch nicht gerade fair behandelt worden ist, ist sicher richtig. Aber warum hat er dann nicht nach der Relegation die Konsequenzen gezogen?
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

3 872

Freitag, 31.07.2015, 13:02

Hier mal näheres zu den Hintergründen der Kündigung:

http://www.kicker.de/news/fussball/2bund…r-wirklich.html
Für immer Arminia!

3 873

Samstag, 1.08.2015, 14:32

Unser Mitaufsteiger aus Duisburg ist auch im zweiten Spiel deutlich unterlegen.
Für immer Arminia!

3 874

Samstag, 1.08.2015, 14:47

Ist eben ne andere Liga, dass merkt man deutlich!
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

Beiträge: 11 689

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 875

Samstag, 1.08.2015, 14:48

Ich schätze, die Duisburger hätten gern unseren "schlechten Start" :D . Zwar schon ein Tor erzielt, aber auch bereits sieben bekommen. Null Punkte! Hätte ich nicht gdacht.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

3 876

Samstag, 1.08.2015, 14:49

Da Lob ich mir doch unsere Auftritte im Vergleich zum MSV. Zwar schießen wir noch keine Tore aber können in den Spielen wenigstens mithalten oder sind sogar überlegen. Wer hier vorschnell Kritik an der Spielweise übt sollte also auch ein Blick auf die Mitbewerber werfen.

3 877

Samstag, 1.08.2015, 14:55

Duisburg hatte mit Lautern und Bochum aber auch die weitaus dickeren Brocken, so ehrlich muss man sein
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

3 878

Samstag, 1.08.2015, 14:57

Duisburg hatte mit Lautern und Bochum aber auch die weitaus dickeren Brocken, so ehrlich muss man sein

Kann man unterschreiben aber welche teilweise individuelle Fehler zu Gegentoren bei Duisburg führten, haben wir hier zum Glück noch nicht sehen müssen.

3 879

Samstag, 1.08.2015, 15:21

Die werden wir aber bei uns ganz bestimmt auch sehen. Top Kandidaten dafür sind boerner und dick um nur die Abwehr anzuführen.
Machen wir uns nichts vor, wir haben zwar teilweise Zweitliga Erfahrung im Kader , diese ist aber bestenfalls Durchschnitt. Dazu einige für die die Liga Neuland ist bzw. Nur die Erfahrung aus einer abstiegssaison. Die 3 schlechteren Mannschaften muss man erstmal hinter sich lassen können, das wird nicht einfach.
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 3 223

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

3 880

Samstag, 1.08.2015, 15:53

Trotzdem
Da Lob ich mir doch unsere Auftritte im Vergleich zum MSV. Zwar schießen wir noch keine Tore aber können in den Spielen wenigstens mithalten oder sind sogar überlegen. Wer hier vorschnell Kritik an der Spielweise übt sollte also auch ein Blick auf die Mitbewerber werfen.

Trotzdem müssten wir nur in Duisburg verlieren (was sicherlich nicht ganz ausgeschlossen ist), und die hätten uns schon überholt. Und wir wären im nächsten Spiel gegen Braunschweig sicherlich auch nicht unbedingt Favorit auf einen Dreier!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)