Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

221

Donnerstag, 20.06.2019, 13:18

Jetzt wird es wirklich bizarr!

https://www.sport1.de/fussball/frauen-wm…entinien-jubelt

Mir graut vor dem VAR auf der Alm.

Geht mir genauso, aber Hauptsache es geht auf dem Platz klinisch gerecht zu. Halt wie im richtigen Leben auch...
Du meinst wohl klinisch tot?

Beiträge: 11 895

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

222

Donnerstag, 20.06.2019, 13:28

Das ist einfach nur noch bescheuert.

Will man dem Torhüter beim Elfmeter eine Chance zubilligen, muss man ihm auch zubilligen sich bewegen zu dürfen.

5cm 8| Die haben doch nicht alle Latten am Zaun...... :nein:

Das mit den Latten könnte hinkommen, klinisch tot auch. Allerdings wird hier eindeutig auf eine neue aber gültige Regel beim Elfer verwiesen, und die hat ja irgend ein hochwichtiges Gremium mit Mehrheit zum Besten des Fußballs beschlossen.
Mein Heimatverein seit 1966

223

Donnerstag, 20.06.2019, 14:01

Das ist einfach nur noch bescheuert.

Will man dem Torhüter beim Elfmeter eine Chance zubilligen, muss man ihm auch zubilligen sich bewegen zu dürfen.

5cm 8| Die haben doch nicht alle Latten am Zaun...... :nein:

Das mit den Latten könnte hinkommen, klinisch tot auch. Allerdings wird hier eindeutig auf eine neue aber gültige Regel beim Elfer verwiesen, und die hat ja irgend ein hochwichtiges Gremium mit Mehrheit zum Besten des Fußballs beschlossen.

Das Gremium der vermutlich noch etwas älteren Herren, als wir zwei alten Arminentöchter, besteht eher aus ohnehin bereits bewegungsunfähig vor sich dahin vegetierenden Semi Fachleuten.

Dazu eine Nachfrage. Kann sich eigentlich ein dahin "vegetierender" als Veganer bezeichnen. Selbst wenn er sich derart ernährt?


Oder ist er damit ein "Veganierender", was zumindest erklären würde warum mir das Regelwerk mehr und mehr an die Nieren geht.
Aber wieder zurück zum Thema.
"Isser schon klinisch tot? Sollen wir die Maschinen abschalten?"

"Keine Ahnung, ich warte noch auf den VAR......"

Beiträge: 11 895

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

224

Donnerstag, 20.06.2019, 14:22

VAR = Vegetarischer Assist Referee, sollte passen. Alte Arminentöchter nach der Prozession bei Dir heute Morgen und in Anbetracht der sanitären Einrichtungen der transsibirischen Eisenbahn hat auch was. :thumbsup:

Höchstwahrscheinlich bleibt uns aber beim ersten Pflichtspiel der neuen Saison das Blödeln im Finger stecken, angesichts der zu befürchtenden, höchst merkwürdigen Situationen dort. Nutzt aber alles nix, Regel ist Regel und da müssen wir jetzt, wie die erste Liga ja schon länger auch, durch.
Mein Heimatverein seit 1966

225

Donnerstag, 20.06.2019, 14:37

Das ist einfach nur noch bescheuert.

Will man dem Torhüter beim Elfmeter eine Chance zubilligen, muss man ihm auch zubilligen sich bewegen zu dürfen.

5cm 8| Die haben doch nicht alle Latten am Zaun...... :nein:

Das mit den Latten könnte hinkommen, klinisch tot auch. Allerdings wird hier eindeutig auf eine neue aber gültige Regel beim Elfer verwiesen, und die hat ja irgend ein hochwichtiges Gremium mit Mehrheit zum Besten des Fußballs beschlossen.

Das Gremium der vermutlich noch etwas älteren Herren, als wir zwei alten Arminentöchter, besteht eher aus ohnehin bereits bewegungsunfähig vor sich dahin vegetierenden Semi Fachleuten.

Dazu eine Nachfrage. Kann sich eigentlich ein dahin "vegetierender" als Veganer bezeichnen. Selbst wenn er sich derart ernährt?

Oder ist er damit ein "Veganierender", was zumindest erklären würde warum mir das Regelwerk mehr und mehr an die Nieren geht.
VAR = Vegetarischer Assist Referee, sollte passen. Alte Arminentöchter nach der Prozession bei Dir heute Morgen und in Anbetracht der sanitären Einrichtungen der transsibirischen Eisenbahn hat auch was. :thumbsup:

Höchstwahrscheinlich bleibt uns aber beim ersten Pflichtspiel der neuen Saison das Blödeln im Finger stecken, angesichts der zu befürchtenden, höchst merkwürdigen Situationen dort. Nutzt aber alles nix, Regel ist Regel und da müssen wir jetzt, wie die erste Liga ja schon länger auch, durch.
Immerhin bin ich heute früh ab 7:00 Uhr mitsamt Schützenverein, Pfarrer, Messdienern und was sonst noch dazu gehört kirchlich orientiert bei uns tapfer durch die Botanik gewandert.... Was hast du bitteschön vorzuweisen? :jump:

Beiträge: 11 895

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

226

Donnerstag, 20.06.2019, 16:41

Als Stadtkind hab ich einen anderen Zugang zu religiösen Veranstaltungen und bin nach der Früh morgendlichen Meditation gerade mit meiner Gattin zu Kaffee und Kuchen auf dem Bauernhof gewesen. Jedem sein Film sach ich immer.
Mein Heimatverein seit 1966

227

Samstag, 24.08.2019, 19:43

Ich hol es mal wieder hoch. Verliert sich zur Zeit in fast allen Freds. Vielleicht mal wieder büschen bündeln.
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

228

Sonntag, 25.08.2019, 00:29

Lohnt sich nicht.
Nach dem heute nicht für uns gegebenen Handelfmeter sollte eins klar sein:
Einen Videoassistenten gibt es nicht! ;)
Alles nur fake news...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

229

Samstag, 14.09.2019, 15:40

Gerade eben mal wieder ein negativer Höhepunkt in Sachen VAR.
Bremens Klaassen mit einer klaren Schwalbe, der Schiri pfeift Elfer, nach 2 Minuten geht er dann überraschenderweise doch nochmal gucken und bleibt doch bei seiner Fehlentscheidung.
Es ist einfach nur lächerlich... :nein:

230

Samstag, 14.09.2019, 15:55

Gerade eben mal wieder ein negativer Höhepunkt in Sachen VAR.
Bremens Klaassen mit einer klaren Schwalbe, der Schiri pfeift Elfer, nach 2 Minuten geht er dann überraschenderweise doch nochmal gucken und bleibt doch bei seiner Fehlentscheidung.
Es ist einfach nur lächerlich...:nein:
Wobei dass dann aber nicht die Schuld des VAR ist. Der hat den Schiri zumindest darauf hingewiesen sich seine Entscheidung nochmals anzusehen.

231

Samstag, 14.09.2019, 16:03

Doch natürlich, denn der Feld-Schiri hat ja die VAR-Technik genutzt bzw. er hat sie nicht genutzt, um seinen Fehler zu korrigieren.

Mich ärgern aber auch die Kommentatoren.
Anstatt mal klare Kante zu zeigen und sagen, dass hier eine klare Fehlentscheidung gefällt wurde, suchen sie in x Wiederholungen mit der Lupe nach irgendeiner lächerlichen Berührung, die solch einen Elfmeter vielleicht dann ja doch rechtfertigen würde. Kein Elfer und Gelb für Klaassen wäre in dieser Szene die einzig richtige Entscheidung gewesen. Da kann es eigentlich keine zwei Meinungen geben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Beaker« (14.09.2019, 16:09)


232

Samstag, 14.09.2019, 16:42

Wir haben einfach zu viele schlechte Schiedsrichter.

233

Samstag, 14.09.2019, 16:49

Wir haben einfach zu viele schlechte Schiedsrichter.
Die Guten sitzen ja jetzt im Keller......

234

Samstag, 14.09.2019, 20:03

Naja. In der ersten Einstellung sah es schon so aus, als würde bereits der Keeper nach dem gegnerischen Fuß greifen.
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

235

Samstag, 14.09.2019, 20:53

Entschuldige bitte, aber das ist doch eine sehr eindeutige Schwalbe.
Der Keeper berührt Klaassen wenn überhaupt dann minimal, nichts was einen Elfmeter rechtfertigen würde. Wir sind nicht beim Mikado.
Klaassens linkes Bein geht ungehindert durch die ausgestreckten Arme des Torhüters, das rechte hat überhaupt keinen Kontakt. Klaassen lässt sich dann einfach fallen. Und das muss man dann als Schiedsrichter in den Wiederholungen auch so erkennen. Genau dafür ist der Video-Beweis doch da.
Der VB funktioniert nicht bei strittigen Situationen - auch wenn viele das wohl geglaubt haben - kann er gar nicht, aber er funktioniert auch bei klaren Fehlentscheidungen wiederholt nicht. Abschaffen diesen Mist!

236

Samstag, 14.09.2019, 22:27

Da bin ich mit Dir absolut einer Meinung. Abschaffen den Quatsch.....

Ich habe es dennoch anders gesehen. :D :hi:
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

237

Samstag, 14.09.2019, 22:58

Naja, dafür habne sie ja den zweiten korrekten Elfer vergeigt. Gleicht sich dann aus.
Aber wie man im Kölner Keller den ersten gut heißen kann, ist mir eine echtes Rätsel.
Ich glaube, die trinken da stetig das Kölner Wasserbier und merken nicht, daß das tatsächlich Alkohol enthält ;)
Und wieder meine ständige Forderung: abschaffen, den Quatsch, damit wir die guten Schiris wieder auf dem Platz haben und nicht in einem Kölschkeller ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 11 895

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

238

Samstag, 14.09.2019, 23:13

Schon mal drüber nachgedacht das der Schiri das entschieden haben könnte, nach seiner Interpretation der TV-Bilder, und nicht der Keller? Die sind doch nach meinen Informationen nur dazu da die Situation zu überprüfen und den Schiri auf eine mögliche Fehlentscheidung seinerseits hinzuweisen.
Mein Heimatverein seit 1966

239

Samstag, 14.09.2019, 23:18

Das würde ja nur mein Argument bestärken, daß die guten Schiris zur Zeit im Keller gefangen sind ;)
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

240

Sonntag, 15.09.2019, 08:52

Wären die guten im Keller, dann hätten wir auch schon nen Elfer mehr bekommen. Stichwort Hand.

Beim Elfmeter für Bremen ist der VAR genau so gelaufen, wie er laufen muss. Hinweis von draußen, Feldschiri schau dir das nochmal an und prüfe deine Entscheidung.

Dass die Entscheidung falsch war, wohl eher kein Elfer, ist nicht die Schuld des Systems VAR, sondern die vom schlechten Schiri.

Die Schiedsrichter in der Breite sind schlecht, leider.

Edit, bei Sport 1 haben sie glaube ich gerade gesagt, dass Dankert im Keller saß... Strittige Elfer Szenen dabei, Dankert beteiligt... Ein Schelm, der...
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LeckerKnoppers« (15.09.2019, 09:51)