Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 3 440

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

881

Samstag, 10.11.2018, 19:34

die Fifa oder Uefa für einen fairen Sport einsetzt

Also bitte, welche Organisationen (außer dem DFB :D ) sollen sich denn sonst für fairen Fußballsport einsetzen?

882

Mittwoch, 14.11.2018, 15:25

Schere, Stein, Papier statt Münzwurf: FA sperrt Referee

http://www.kicker.de/news/fussball/intli…rt-referee.html

Also ich finde, dass dieser Schiedsrichter sehr kreativ gehandelt hat. :lol:
Ihn dafür 3 Wochen zu sperren ist einfach nur albern. :pillepalle:

883

Mittwoch, 14.11.2018, 18:10

Kann die Sperre auch nicht nachvollziehen. Wenn man dafür 3 Wochen Sperre bekommt, müssten Konsorten wie Aarnink ja 3 Jahre gesperrt werden. :D

Beiträge: 3 669

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

884

Freitag, 16.11.2018, 18:30

Wenn diese Meldung auch nur annähernd der Realität entspricht, müsste es eigentlich zu einer sofortigen Entmachtung Infantinos kommen (falls nicht die anderen Spitzenfunktionäre auch gut daran verdienen). :devil:

https://www.sueddeutsche.de/sport/fifa-i…bend+16.11.2018
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 1 435

Dabei seit: 14.02.2007

Wohnort: BI

Beruf: Projektingenieur

  • Nachricht senden

885

Freitag, 16.11.2018, 19:29

Sollen sie doch machen, dann gehe ich halt nur noch zu den Amateuren hier vom TuS Jöllenbeck .
Mir geht der ganze Champions-League, WM/EM Zirkus eh schon seit Jahren am Ar..... vorbei.
„Jeder Punkt kann zum Wendepunkt werden - und sich in deine dunkelste oder größte Stunde verwandeln.“ [André Agassi]

886

Freitag, 16.11.2018, 21:51

Wenn diese Meldung auch nur annähernd der Realität entspricht, müsste es eigentlich zu einer sofortigen Entmachtung Infantinos kommen (falls nicht die anderen Spitzenfunktionäre auch gut daran verdienen). :devil:

https://www.sueddeutsche.de/sport/fifa-i…bend+16.11.2018

Ich denke, er hätte niemals so einen mächtigen Posten bekommen dürfen. Allein wenn man schon sieht, was er so getrieben hat, bevor er Fifa-Präsident wurde:

https://www.transfermarkt.de/football-le…iew/news/322800

887

Samstag, 17.11.2018, 19:24

Dagegen war Blatter ja geradezu ein Vorzeigedemokrat :lol:
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 2 283

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

888

Mittwoch, 21.11.2018, 12:26

Die Montagsspiele stehen schon wieder vor dem Aus.
https://www.bild.de/sport/2018/sport/bun…53730.bild.html
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 10 721

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

889

Mittwoch, 21.11.2018, 12:56

Das ist aber möglicherweise auch nur ein trommeln um den Stimmungsboykott zu begegnen. Bis 2021 ist ja noch lange hin und es geht um viel Geld!
Mein Heimatverein seit 1966

890

Mittwoch, 21.11.2018, 18:05

Werner Lorant feiert heute seinen 70. Geburtstag.
Der kicker gratuliert mit seinen besten Sprüchen: :D

http://www.kicker.de/news/fussball/bunde…n-sprueche.html

Beiträge: 2 283

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

891

Dienstag, 11.12.2018, 15:24

Hatte mich gerade mal interessiert was Dortmunds größtes Juwel Moukoko macht. Der Typ schießt in der U17 immer noch alels kurz und klein .. :D

Letzte Saison mit 13/14 Jahren 38 Tore in der U17 geschossen.

Diese Saison mit 14 Jahren nach 16 Spielen bereits 28 Tore (letztes Wochenende 4 Dinger gegen die Mini-Tauben) :lol: . Ab Sommer 2019 darf er dann für die U19 auflaufen. Mal sehen ob es da auch klappt ..
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 764

Dabei seit: 6.03.2015

Wohnort: Brackwede

  • Nachricht senden

892

Dienstag, 11.12.2018, 15:31

Sein Sohn ist bestimmt sehr stolz auf ihn...
Eines Tages an der Spitze stehen - Nach all den bitteren Jahren über den Witzen stehen - also schaut auf den DSC, baut auf den DSC - Faust hoch schreit alle laut für den DSC!

Beiträge: 7 556

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

893

Mittwoch, 23.01.2019, 13:06

München - Ein Flugzeug verschwindet über dem Ärmelkanal plötzlich vom Radar und wird seitdem vermisst - an Bord ist auch Cardiff-Rekordneuzugang Emiliano Sala.

Die Suche nach dem verschollenen Cardiff-Stürmer Emiliano Sala ist am Mittwochmorgen mit zwei Flugzeugen fortgesetzt worden. Das Flugzeug mit dem argentinischen Fußballer an Bord war am Montagabend rund 20 Kilometer nördlich über dem Ärmel-Kanal von Guernsey vom Radar verschwunden.
Quelle



Ich hab mal nicht die Infoquelle der Blödzeitung genommen. :nein:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

894

Dienstag, 5.02.2019, 18:44

Der FCK-Hauptsponsor macht das, was der DFB hätte machen müssen. Passt aber wieder mal zur peinlichen Ära dieser Witzfigur Grindel:

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga…er-auktion.html
-
-
-
-
-

-
-
-

-
"Wir müssen aufsässig sein!"

Beiträge: 362

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

895

Mittwoch, 6.02.2019, 07:38


München - Ein Flugzeug verschwindet über dem Ärmelkanal plötzlich vom Radar und wird seitdem vermisst - an Bord ist auch Cardiff-Rekordneuzugang Emiliano Sala.

Die Suche nach dem verschollenen Cardiff-Stürmer Emiliano Sala ist am Mittwochmorgen mit zwei Flugzeugen fortgesetzt worden. Das Flugzeug mit dem argentinischen Fußballer an Bord war am Montagabend rund 20 Kilometer nördlich über dem Ärmel-Kanal von Guernsey vom Radar verschwunden.
Quelle



Ich hab mal nicht die Infoquelle der Blödzeitung genommen. :nein:
@ schmitty69

Ja, habe ich auch im Browser gelesen. Heute (?) stand im WB ein
Artikel, daß das Flugzeug wohl gefunden ist (relativ unzerstört),
aber nur ein Leichnam darin... Bergetrupps sind wohl jetzt bei der
Arbeit...

Ganz, ganz finstere Geschichte...

Beiträge: 3 072

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

896

Mittwoch, 6.02.2019, 19:19

Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Beiträge: 3 440

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

897

Mittwoch, 6.02.2019, 19:40

War absehbar, kam nun aber doch etwas plötzlich. Rudi Assauer hat vor 25 Jahren auf Schalke die Wende vom hochverschuldeten Fahrstuhlklub zum etablierten, international spielenden Bundesligisten eingeleitet.

Beiträge: 6 961

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

898

Mittwoch, 6.02.2019, 19:41

Ein echtes Original. Da kann man nur den Hut vor ziehen.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

899

Mittwoch, 6.02.2019, 20:54

Ja, auch solche Menschen werden im Profifußball immer seltener. Er hat mich immer an Rüdiger Lamm erinnert oder umgekehrt. Irgendwie ein nettes Arschloch!
Für seine Familie waren die letzten 16 Jahre seit seiner Alzheimer-Diagnose bestimmt nicht einfach. Insofern war es wahrscheinlich eine Erlösung.

Beiträge: 5 064

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

900

Mittwoch, 6.02.2019, 22:46

Rudi Assauer

Ich denke auch, es ist eher eine Erlösung für alle Beteiligten. Als Typ war er immer ein Original, ein wenig traurig bin ich schon, nachdem ich mal erfahren habe, dass Rudi ein entfernter Verwandter von mir war - leider hatte ich nie die Chance ihm einmal persönlich zu begegnen.