Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 7 257

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

3 501

Dienstag, 17.12.2019, 12:21

Übrigens verfolge ich bei den Hühnern die ausschweifende Diskussion über ein neues Stadion in deren Forum. Da wird über eine Stadion fabuliert das 40-50 Mios kosten soll. Ist mir ein Rätsel wie das ein zukünftiger Regionalligist refinanzieren will.

Ich verstehe diese Schadenfreude auch überhaupt nicht. Derbys leben davon, dass man sie spielt. Das scheint zunächst mal für relativ lange Zeit ausgeschlossen...schade eigentlich!

Da kann ich Dir nur beipflichten. Fußball ohne Rivalen ist nicht halb soviel Wert. Trotzdem kann auch ich mir gerade bei den Preußen eine gewisse Schadensfreude nicht ganz verkneifen, weil der Verein einfach auf allen Ebenen so extrem daran arbeitet von einem Fettnapf in den nächsten zu stolpern.

Beim Stadion ist man derart versessen auf den ganz großen Wurf mit einer bundesligatauglichen Arena, dass man die Chancen sich Stück für Stück in diese Richtung weiter zu entwickeln seit Jahrzehnten erfolgreich verstreichen lässt. Statt dessen tut sich in der Folge garnichts, was den gesamten Verein lähmt.

Die Fans der Preußen sind für die Spielklassen lange Zeit extrem zahlreich gewesen, statt das für mächtige Auftritte zu benutzen beschäftigt man ehr mit sich selbst.

Als es um die Ausgliederung ging hat sich die Fanszene dagegen gewehrt. Aber als sich eine Niederlage abzeichnete hat man nicht etwas versucht im Ausgleich die Bedingungen der Ausgliederung möglichst günstig zu gestalten (Wahlen im Verein, Zusammensetzung Aufsichtsrat, Durchgriff des e.V. auf die Gesellschaft, 50+1 in der Satzung, ...) sondern man hat sich beleidigt zurückgezogen, um im Stadion unter anderem Namen zum Teil wieder in der Kurve zu stehen.

Man beschwert sich, dass andere Clubs von ihren Städten massiv gefördert werden, fordert aber im selben Atemzug, dass die Stadt Münster doch bitte massiv fördern sollte.


Bei dem Verein ist so viel widersprüchlich, inkonsequent und miteinander verhakt, dass es die reinste Wonne ist.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

3 502

Dienstag, 17.12.2019, 12:41

Wenn Münster das erste Spiel im neuen Stadion spielt, werde ich dabei sein. Irgendwie muss ich ab 2056 meine Zeit als Rentner rumkriegen.

3 503

Dienstag, 17.12.2019, 13:34

Von der sportlichen Seite sieht es so aus, als wollte ausser dem MSV da gar keiner aufsteigen. Anders kann man sich das Schneckenrennen im Aufstiegskampf ja kaum erklären. Jetzt haben mittlerweile sogar so Clubs wie Lautern und Uerdingen bei 3 bzw. 4 Puntekn Rückstand auf Platz 3 wieder reelle Aufstiegschancen.-Meine Sympathien sind da aber eher bei vermeintlichen Underdogs wie Halle oder dem SV Meppen.

3 504

Samstag, 21.12.2019, 16:58

Die Sechzger rupfen erst die Tauben 1:0 und verbrennen dann das Weihnachtsgeld.

https://www.dieblaue24.com/1860/17343-so…-das-db24-video

Der Waldhof derzeit auf Platz 3 8| Christiansen letzte Woche dort sehr stark.
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

3 505

Samstag, 21.12.2019, 17:13

Die Sechzger rupfen erst die Tauben 1:0 und verbrennen dann das Weihnachtsgeld.

https://www.dieblaue24.com/1860/17343-so…-das-db24-video

Der Waldhof derzeit auf Platz 3 8| Christiansen letzte Woche dort sehr stark.


Ich habs mal direkt zum Hintergrundbild gemacht. Wegen weihnachtlichem Lichterglanz, nicht wegen Pyro, denn die lehne ich ab.
Und denke grad ernsthaft darüber nach, ob ich meine Geflügelvorbestellung noch kurzfristig auf Täubchen umstellen kann.

Beiträge: 1 751

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

3 506

Sonntag, 22.12.2019, 22:34

Meldung aktuell: Stefan Krämer Frei gestellt in Magdeburg
Glöm aldrig bort all glädje och all sorg, sorg, sorg


Aus der Hymne des Helsingborg IF

3 507

Montag, 23.12.2019, 19:03

Wollitz übernimmt in Magdeburg.

https://www.liga3-online.de/nach-kraemer…1-fc-magdeburg/

Edit: Und in der Folge schmeißt der Cottbuser Präsi hin.

https://www.kicker.de/765955/artikel
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arminius1905« (23.12.2019, 19:11)


Beiträge: 12 249

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 508

Freitag, 27.12.2019, 12:08

Die Tauben

Jetzt haben sie einen neuen Übungsleiter, der sich auf das spannende Umfeld freut :lol: https://www.transfermarkt.de/preussen-mu…iew/news/350821
Mein Heimatverein seit 1966

3 509

Freitag, 27.12.2019, 12:26

Jetzt haben sie einen neuen Übungsleiter, der sich auf das spannende Umfeld freut :lol: https://www.transfermarkt.de/preussen-mu…iew/news/350821

Spannend im Umfeld wird auch sein zu sehen wei es zwischenmenschlich bei Hildmann und deren Neuzugang Löhmannsröben aussieht. Hatte jener doch noch vor nicht allzulanger Zeit Hildmann als „Zwiebelsohn“ und „ahnungslos“ in einem Livestream betitelt. ?(

3 510

Samstag, 1.02.2020, 16:22

Immerhin läuft's bei Teltge :bigok:

3 511

Samstag, 1.02.2020, 17:00

Sowieso recht schräge Ergebnisse in Liga 3 bisher. Jena, Chemnitz und Köln punkten auswärts 8|

Halle und Uerdingen wohl erstmal raus aus dem Aufstiegsrennen, die Sechzger und der Waldhof können sich morgen weiter rantasten.
Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt das an der Badehose.

3 512

Samstag, 8.02.2020, 22:28

https://www.liga3-online.de/fcm-im-absti…tVMFsmZeI4m6c_s

Der Wechsel von Krämer zu Prollitz scheint sich richtig rentiert zu haben...
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

3 513

Sonntag, 9.02.2020, 00:41

https://www.liga3-online.de/fcm-im-absti…tVMFsmZeI4m6c_s

Der Wechsel von Krämer zu Prollitz scheint sich richtig rentiert zu haben...


Wundert mich nicht wirklich .... Krämer ist ein wirklich guter Typ und ein super Trainer.

Wenn man sich mal seine Stationen nach uns anschaut, ist es doch so das wirklich jeder Verein nach seiner Entlassung mit allen Nachfolgern und was noch so folgte schlechter steht, als vorher mit ihm. Ich wünsche ihm einfach mal einen Verein bei dem er sich wohlfühlt und bei dem man ihm auch mal dann vertraut, wenn es mal nicht ganz so optimal läuft.

Und mal ehrlich ... das was Magdeburg macht ist lächerlich. Es wird die ganze Zeit seit Saisonbeginn von einem Übergangsjahr gesprochen ... man hat nach dem Abstieg eine schlechtere Mannschaft ... nicht mehr so viel Geld auf der hohen Kante ... viele junge Spieler ... usw ... und auf einmal wird das alles über den Haufen geworfen und Krämer muss gehen und wird gegen Wollitz ausgetauscht. Bin mal gespannt, wo das noch so endet.

Beiträge: 331

Dabei seit: 21.02.2014

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Armine

  • Nachricht senden

3 514

Samstag, 15.02.2020, 09:14

Müxxxer: Gute Aktion der Telgte "Fans"
https://tos-news.de/news/2020/02/15/nazi…fuer-festnahme/
Stadion Alm: "Die Anfield Road Ostwestfalens"
Man muss nicht verrückt sein um Fan dieses Vereins zu sein. Aber es hilft ungemein!

3 515

Sonntag, 23.02.2020, 17:25

Ingolstadt anscheinend schon wieder mit einer Krise. Nur noch Platz 4. Haching sehr konstant und jetzt direkter Verfolger von Duisburg.

Wird hart für saibene
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

3 516

Mittwoch, 26.02.2020, 11:03

Das mit Ingolstadt ist echt krass- mit dem Kader ! Bin ja mal gespannt, ob Saibene das "Krisenmanagement" jetzt besser in den Griff bekommt als bei uns.
Und die Magdeburger müssen sich wirklich mal fragen, ob das wirklich so eine geile Idee war, den beliebten Krämer gegen Pele Wollitz auszuwechseln. Da liegen Anspruch und Realität ja wirklich meilenweit auseinander.

3 517

Mittwoch, 26.02.2020, 11:16

Krämer hat aus dem Magdeburger Kader das rausgeholt was möglich war.
Wie auch mit Uerdingen.
Danke Bud.

Beiträge: 499

Dabei seit: 4.09.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 518

Mittwoch, 26.02.2020, 12:10

Ich vermute, dass Saibene nicht mehr lange auf der Trainerbank der Ingos sitzen wird. Denke mal, dass die dort schon ziemlich nervös sind.

Ansonsten ist die 3. Liga eine spannende Veranstaltung. Mit Ausnahme von Münster, Aspach und Jena kann quasi noch jeder aufsteigen.

3 519

Samstag, 7.03.2020, 16:04

Es geht vorwärts mit dem Projekt 4. Liga in Telgte-West :thefinger:
Schön nach einer 1:0 Führung noch 2:1 bei der Fiktoria verkackt - das läuft :jump:

Ich denke da können die hochtrabenden Stadionumbaupläne mal wieder in der Schublade des Bürgermeisters verschwinden :lol:

3 520

Samstag, 7.03.2020, 16:06

Keine Derbys für lange lange Zeit. :lol:
Danke Bud.