Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 3 366

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

3 121

Montag, 4.02.2019, 14:51

Nur, wenn dann noch einer lebt, der sich daran erinnert. :rolleyes:

3 122

Montag, 4.02.2019, 14:55

Zitat

Nur, wenn dann noch einer lebt, der sich daran erinnert. :rolleyes:
Denke, dass die von der LC das noch nicht vergessen haben ;) Gab ja sogar in den Lokalzeitungen große Artikel darüber...

Fraglich ist nur ob Prx immernoch in dem Besitz der Sachen ist. Die beiden Gruppen die es damals gab wurden ja mittlerweile aufgelöst...

Beiträge: 1 428

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

3 123

Montag, 4.02.2019, 19:37

Wenn Prxxn unsere Fahnen geklaut hätte, sollten wir mal dringend im Keller des Warendorfer Bahnhofs nachsehen.

Wahrscheinlich wurde alles besoffen verdamelt und liegen gelassen.

Beiträge: 878

Dabei seit: 9.11.2016

Wohnort: Miltenberg (Unterfranken)

  • Nachricht senden

3 124

Samstag, 9.02.2019, 20:00

Käsebrötchen Meier macht das was er kann auch in Üerdingen 1:1 gegen 1860.

Beiträge: 3 100

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

3 125

Sonntag, 10.02.2019, 09:24

Käsebrötchen Meier macht das was er kann auch in Üerdingen 1:1 gegen 1860.
Und wenn er das so weiter macht wird er mit Sicherheit nicht aufsteigen :baeh:
Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single im Internet :love:

Und alle 5 Minuten verzweifelt ein Arminia Fan im Stadion ;(

Beiträge: 6 844

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

3 126

Freitag, 15.02.2019, 13:12

Wenig überraschend Töne vom Alleinherrscher aus Krefeld: http://www.kicker.de/news/fussball/bunde…llen.html?ddt=1

Ponomarev reiht sich damit Nahtlos in die Reihe mit Kind, Mateschitz, Hopp und Co. ein.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

3 127

Freitag, 15.02.2019, 15:10

In der Sache ist es ja nicht mal so falsch. Ob man es trotzdem möchte, ist dann die Frage.

Der deutsche Fußball ist abgehängt. Das Ding am Mittwoch unterstreicht das nur nochmal aufs Neue. Bin wirklich gespannt, was bei den Bayern gegen Liverpool passiert.

Man kann von dem geschlossenen NFL System halten was man will und auch das ist eine einzige Wirtschaftsmaschine, aber rein sportlich herrscht unter allen 32 Franchise Waffengleichheit und es entscheidet am Ende Können auf der Trainerposition und bzgl Zusammenstellung des Kaders (Rosters). Darum hat man dort einen Wettbewerb, der zumeist in der Breite viel attraktiver ist.

Auch wenn der BVB jetzt mal vorne steht und der Abstand von Hamburg und Köln aktuell nicht so groß ist, faktisch sind das keine Wettbewerbe auf Augenhöhe.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

3 128

Freitag, 15.02.2019, 16:18

Das ist ja der Treppenwitz schlechthin, im Kapitalismusland USA herrscht in den Profiligen Chancengleichheit, zumindest versucht man diese herzustellen, im für alle chancengleichheit fixierten Europa sind die Spitzenpositionen der Profiligen zementiert.

Beiträge: 6 844

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

3 129

Freitag, 15.02.2019, 22:19

Das hängt doch nun aber alles nicht primär an 50+1. Deutschland ist finanziell immer noch Nummer 3 der Welt. Trotzdem scheitert man auch regelmäßig nicht erst n Spanien und England, sondern Rumänien und Co. Da wird dann zum Teil auch einfach nicht gut gearbeitet. Das erkennt man mitunter auch daran, dass die deutschen Ausnahmen von 50+1 nun auch keine Bäume ausreißen.

Die Frage was es den Fußballvereinen selbst nutzt die Mehrheit an ihrer Fußballabteilung zu verkaufen konnte mir auch noch niemand beantworten. Der Erfolg kann es nicht sein, denn die Mannschaften gehören den Vereinen dann ja nicht mehr. Das eingenommene Geld kann man auch nicht in die Mannschaft reinvestieren, denn die Mannschaften gehören den Vereinen dann ja nicht mehr. Die Krux an der Geschichte ist nämlich, dass Fußballvereine ein Selbstzweck sind.

Niemand verkauft sein Haus, um es mit den Einnahmen zu renovieren oder sich zu freuen, wie schön andere dann darin wohnen. Außer beim Fußball.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten!

3 130

Samstag, 16.02.2019, 15:56

Nur 1 Punkt aus 2 Spielen: So nervös wie der Russe ist, dürfte Nobbis Stuhl schon etwas wackeln. :P
-
-
-
-
-

-
-
-

-
"Wir müssen aufsässig sein!"

3 131

Samstag, 16.02.2019, 15:57

Wow, Käsebrötchen - Meier hat heute mal nicht unentschieden gespielt.

Beiträge: 10 225

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 132

Gestern, 17:10

Neues zum VfL Osnabrück

Oder, finde den Unterschied zwischen der DFB- und Zivilrechtssprechung: http://www.spiegel.de/sport/fussball/lan…-a-1254268.html
Mein Heimatverein seit 1966