Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 90.

Sonntag, 23.04.2017, 11:27

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Der 2. Bundesliga-Thread

Zitat von »Arminen-Stefan« Was macht ihr euch so viele Gedanken um die anderen? Das ist völlig Banane. Auch Würzburg wird nicht alle restlichen Spiele verlieren. Wir müssen möglichst viele Punkte holen und dann wird man sehen, was dabei rauskommt. Alles andere ist sinnlose Zeitverschwendung, weil wir das, was die anderen machen, sowieso nicht beeinflussen können. Hallo, mir gehen diese Aussagen von Spielern und Trainern diesbezüglich nur auf die Nerven. Gestern hat auch Manuel Baum vom FC Ausgb...

Mittwoch, 19.04.2017, 06:19

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Ex-Armine Daniel Davari

@ Terrier Gegen Kaiserslautern hat Davari ganz hervorragend gehalten. Ich denke da an die Großchance von Glatzel aus kürzester Entfernung. Davari scheint kein Übertorwart zu sein, d.h. seine Künste werden sich sicher nicht bis nach Barcelona rumsprechen. Aber im Gegensatz zu Hesl ist er aus meiner Sicht eine Steigerung. So ein Tor wie das Stuttgarter 1:1 schießt kaum eine andere Zweitliga-Mannschaft.

Freitag, 14.04.2017, 02:09

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Ex-Finanz-Geschäftsführer Roland Kentsch

Ich sehe die Schuld ganz eindeutig bei unseren Verantwortlichen. Manche davon sind immer noch da und werden jetzt als "neue Vereinsführung" bejubelt. Ehemalige Aufsichtsräte sind jetzt im Vorstand teilweise. Es gab aus meiner Sicht unter Kentsch sehr viele Mitwisser, die aber alles still hingenommen haben, so lange er irgendwie die Lizenz präsentierte. Das ist vergleichbar mit der Situation, dass man in ein Taxi steigt, wo man weiß, dass der Fahrer ständig mit 200 Sachen fährt. Da man pünktlich ...

Donnerstag, 16.03.2017, 02:11

Forenbeitrag von: »Duisburger«

25. Spieltag: Arminia - 1.FC Kaiserslautern

Zitat von »Bulldozer« Es wird eskalieren nach dem ersten Gegentor. Schon nach den ersten unglücklichen, blöden Aktionen, wird es Gegenwind geben. Neben sehr viel Beten für den Freitag, kann man nur hoffen, dass sich der Zorn des Publikums primär gegen die handelnden Personen richten wird. Und dann soll nach einer etwaigen Niederlage ein U19 Trainer von irgendwo installiert werden ??? Es ist einfach nur noch unfassbar, wie wenig Bezug man in den Gremien zur Realität hat. Rump ist nicht mehr der ...

Donnerstag, 16.03.2017, 01:43

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Alles zum Geschäftsführer (Sport) Samir Arabi

Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, wieso Aussagen von Neururer immer so wichtig genommen werden. Jeder ehemalige Spieler, Trainer hat Leute, mit denen er gut oder schlecht zurechtkommt. Die meisten behandeln so etwas für sich und besprechen das im Bekanntenkreis. Neururer macht es eben öffentlich. Aus meiner Sicht ist er nicht neutral. Ich denke dass ihm der Trend hin zu jungen Trainern gehörig nervt und daher erzählt er jedem - ich drücke es mal vereinfacht aus - dass Arabi ja dumm sei, weil er...

Montag, 13.03.2017, 14:42

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Ex-Trainer Jürgen Kramny

Zitat von »Arminen-Stefan« Am meisten interessiert mich eigentlich, was genau der Auslöser dafür war, dass sich eine gefestigte Mannschaft mit brauchbarem Plan völlig in seine Bestandteile auflöst, nicht kämpft und sich ohne Gegenwehr mit Niederlagen abfindet. Die einzigen Spiele, wo das anders war, waren im Grunde die unter Rump. Der hat da scheinbar kurzfristig was bewirkt, aber mit Kramny war dieser Miniaufschwung ruckzuck wieder dahin. Der Kern der Mannschaft ist erhalten geblieben, aber je...

Montag, 13.03.2017, 14:00

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Ex-Trainer Jürgen Kramny

Hallo, mal meine Sicht von Außen: Ich hatte euch ja zu Rehm-Zeiten dazu geraten euch hinter Rehm zu stellen. Der hatte aus meiner Sicht einfach extremes Pech gehabt und die Spiele waren unter ihm ansehnlich. Ich denke da zum Beispiel an das 4:4 gegen Union Berlin. Bezüglich Kramny denke ich, dass ihr nochmal den letzten Joker ziehen solltet. Man kann nichtmal sagen, dass Kramny wahnsinniges Pech gehabt hätte. Ihr spielt einfach nur schlecht - um das mal klar zu formulieren. Speziell gegen Aue wa...

Mittwoch, 8.02.2017, 01:35

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Ex-Trainer Rüdiger Rehm

Darf der jetzt eigentlich in seine Bewerbungsmappe bei "Sportliche Erfolge" nun "DFB-Pokal-Viertelfinale mit Arminia Bielefeld " reinschreiben?

Mittwoch, 21.12.2016, 15:32

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Der 2. Bundesliga-Thread

Ihr habt vorerst nochmal Glück gehabt. Pauli scheint Personenkult wichtiger zu sein als sportlicher Erfolg. http://www.sport1.de/fussball/2-bundesli…ald-lienen-fest

Dienstag, 6.12.2016, 19:11

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Ex-Trainer Norbert Meier

Zitat von »68er« Wie schon mehrfach erwähnt, NM wird's eher weniger jucken. Der weitaus größere Pfadfinder ist mit Sicherheit der Präses der 98er. Schon im Sommer zog er ja durchaus die ein oder andere Worthülse aus dem Patronengürtel. Jetzt steht er ohne sportliche Leitung und Trainerteam da. Das ist ganz toll gemacht. Ich kann mir nicht helfen, aber von aussen betrachtet sieht's so aus, als hätten Spieler (Sulu, Gondorf, Heller?) da Politik gemacht. Sorry für offtopic. Nüchtern betrachtet ist...

Samstag, 3.12.2016, 22:04

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Ex-Finanz-Geschäftsführer Roland Kentsch

@ ArminiaFranke Viele Dinge werden nur die Leute selber wissen, die daran beteiligt waren. Aber wie ich bereits geschrieben habe, ist es schon komisch, dass die Verantwortlichen unmittelbar nach Bekanntgabe der Entscheidung "keine Lizenz" zunächst nur den Fehler bei der DFL suchen, um dann ein paar Stunden/Tage später Kentsch und seinen Lakaien Görtz zu entlassen. Und OBWOHL man diese beiden Leute entlässt (was ja einem Schuldeingeständnis gleichkommt) legt man noch Einspruch ein und vergeudet w...

Freitag, 2.12.2016, 01:18

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Ex-Finanz-Geschäftsführer Roland Kentsch

@ Arminius Man kann die Frage nicht so einfach beantworten. Genauso kann man fragen, wie Deutschland so dumm sein kann es zuzulassen, dass Politiker weiter Ämter bekleiden, die in den CDU-Spendenskandal verwickelt waren. Fakt ist: Es war grundsätzlich damals jedem klar, was Kentsch so bei euch veranstaltet hat. Allerdings wurde das sehr stark auf den Bau eurer neuen Tribüne reduziert. Als Kentsch-Kritiker bekam man auch zu hören, dass er ja viele Jahre lang gute Arbeit geleistet hätte, vor allem...

Freitag, 2.12.2016, 00:23

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Ex-Finanz-Geschäftsführer Roland Kentsch

Zitat von »Arminius1960« Zitat von »madtankie16« Zitat von »Arminius1960« Selbstverständlich läuft der noch frei rum. Der war sogar im Vorstand des DFB! Da lernt man von der Pike auf wie man sich der Korruption bedienen kann. Soweit ich mich erinnere, war er im Vorstand der DFL, nicht des DFB. Was das mit der Korruption angeht, denke ich aber genauso! Vor nicht also langer Zeit stand in der NW, daß unser Schatzi sich von seinen Genossen aus HF als Landagskandidat aufstellen lassen wollte. Das w...

Donnerstag, 1.12.2016, 21:54

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Ex-Trainer Norbert Meier

@ Pragmatiker In der Rubrik "Nachgetreten" geht es nunmal um Leute, die bereits Geschichte sind. Offenbar scheint dich die Person Meier ja doch zu interessieren, sonst hättest du meinen Kommentar ja gar nicht gelesen. Ich habe auch grundsätzlich nicht das Bedürfnis, jedem zu sagen wie schlecht er ist. Aber manche Aussagen über ihn halte ich schlichtweg für grob falsch. Und dann schreibe ich auch was dazu.

Dienstag, 29.11.2016, 20:03

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Der 2. Bundesliga-Thread

Euer Vorteil ist, dass Pauli sich einfach nicht von Verzettel-Ewald trennen kann oder will. Selbst wenn die sich zur Winterpause trennen, wird es superschwer. Zum Auftakt der Rückrunde geht es gegen Dresden, Stuttgart und Braunschweig. Da werden die sicher auch mit namhaften Neuzugängen nicht sofort ohne Ende punkten. Die wissen doch da auch nicht was sie wollen. Nach dem Heidenheim-Spiel blafft Lienen die Reporter an, weil die keinen Aufwärtstrend sehen. Und einen Tag später bemängelt er wieder...

Dienstag, 29.11.2016, 16:55

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Ex-Trainer Norbert Meier

Zitat von »René Dörfel« @Duisburger: Ohne das jetzt nachgezählt zu haben, aber ich würde schon schätzen, dass mindestens 90 % Deiner Posts bei uns sich darauf beziehen, was für ein schlechter Trainer Meier ist, und das von seiner Verpflichtung damals an bis heute, wo er längst nicht mehr hier ist. Machst Du das im Forum der Darmstädter eigentlich auch? Weil, da ist das Thema Meier doch sicher viel aktueller als hier. Falls ja, was sagen denn die Darmstädter gerade über ihn? Habe da nur mal ein ...

Montag, 28.11.2016, 23:31

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Ex-Trainer Norbert Meier

Zitat von »sushinator« Naja, klar wird das Umfeld da etwas nöhlig, aber Darmstadt liegt doch voll im Soll. Mehr kann man doch wirklich nicht erwarten. Vor allem muss einen klar sein,was mit Bielefeld in der 2. Liga hervorragend funktionierte in der 1. Liga längst nicht so gut funktionieren kann, weil es in die individuellen Klasse einfach dann größere Unterschiede gibt. In der 2. Liga waren letzte Saison eigentlich nur Freiburg und Leipzig eine Klasse für sich (und gegen beide haben wir gepunkt...

Samstag, 12.11.2016, 06:33

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Die Trainerfrage (oder täglich grüßt das Murmeltier!)

Macht doch einfach Folgendes: Zieht die Geschichte mit Rump bis zum bitteren Ende durch. Und klagt einfach vor dem CAS gegen die Richtlinie, dass der Trainer die Fußballehrerlizenz haben muss. Wenn ihr damit durchkommt, hätte das eine ähnliche Signalwirkung wie Bosman. Zudem hätte die Mannschaft ihre Ruhe, weil alle nur über die Klage reden würden. Gebt dann einfach vor Gericht die Begründung ab, dass es nicht einzusehen ist, wieso Trainer eine Lizenz benötigen und Manager GAR NICHTS. Kein Richt...

Freitag, 4.11.2016, 23:22

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Die Trainerfrage (oder täglich grüßt das Murmeltier!)

Ich möchte hier nochmal kurz zeigen, was euch durch die wahrscheinliche Nichtverpflichtung von Neururer so alles entgeht. http://video.sport1.de/video/fan-legt-si…2q2n?outbrain=1

Mittwoch, 2.11.2016, 16:07

Forenbeitrag von: »Duisburger«

Die Trainerfrage (oder täglich grüßt das Murmeltier!)

In Duisburg ging am Ende der Spruch rum: Neururer ist kein Trainer. Neururer ist ein Symptom. Kann euch nur dazu beglückwünschen, wenn ihr nicht auf ihn reingefallen seid. Mit dem kann man vielleicht gemütlich ein Bierchen trinken und plaudern. Aber seine Zeit als Trainer ist einfach vorbei. Ich frage mich immer noch, wie so viele Leute einen Trainer ernst nehmen, der aus ABERGLAUBE (kein Witz!) nach Siegen stets die siegreiche Mannschaft wieder aufstellt.