Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 23.

Montag, 18.09.2017, 17:14

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Der 1. Bundesliga-Thread

Die Aufregung um diese Szene ist deshalb so groß, weil Gentner so schwer verletzt wurde. Hätte er Casteels rechtzeitig gesehen, sich noch weggedreht, sodass dieser ihn "nur" im Rücken getroffen hätte, würde sich jetzt kaum einer aufregen. Obwohl auch das ein klares Foulspiel gewesen wäre. Aber eines, welches praktisch kein Schiedsrichter pfeift. Die Torhüter genießen dahingehend schon eine gewisse Narrenfreiheit. In den Regeln steht da aber nichts von. Laut Regeln unterscheidet sich ein Torwart ...

Donnerstag, 14.09.2017, 18:16

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Der 3. Liga-Thread

Zitat von »SWB Zecke« Der DFB Pokal wird gerade reformiert, möglicherweise wird der Landespokal für die Drittligisten bald entfallen, da sie dann gesetzt seien sollen für die 1. Runde. Und läppische 4 Spiele mehr für eine 22er Liga braucht keinen nennenswert größeren Kader. Englische Wochen sollten in einer Profiliga, die die 3. Liga nunmal ist, kein Problem sein. Dann musst du ein anderes Pokal-Modell gesehen haben als ich. Das ich gesehen habe, sieht eine grundsätzliche Befreiung der Drittlig...

Donnerstag, 14.09.2017, 16:15

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Der 3. Liga-Thread

Stichpunkt: Aufstockung der 3.Liga @ SWB Zecke Deine Rechnung geht nicht auf. Längst nicht alle Drittligisten kommen auf einen Schnitt von 5000 Zuschauern, die zahlen dann entsprechend drauf. Zudem hätten die Vereine dann ein Mammutprogramm von bis zu 50 Pflichtspiel-Terminen (oder gar mehr) zu bestreiten. 42 Liga-Spiele, bis zu 8 Spiele im Landespokal. DFB-Pokal und Relegation nicht mitgerechnet. Dafür braucht es entsprechend große Kader. Das kostet Geld. Geld, welches die meisten Drittliga-Ver...

Mittwoch, 13.09.2017, 22:05

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Der 3. Liga-Thread

Zitat von »Armine34« Warum nicht aufstocken? Zitat von »Armin E.« Wenn man die 3.Liga aufstocken würde, würde man zwar das Problem des fehlenden direkten Aufstiegs aus den RL lösen können, sich aber in der 3.Liga gleich neue Probleme schaffen: Mehr Spiele, höherer Aufwand, höhere Kosten, weniger TV-Einnahmen pro Verein. Man löst das Problem der 4.Liga nicht, in dem man die 3.Liga einfach aufstockt. Das ist der völlig falsche Ansatz.

Mittwoch, 13.09.2017, 17:58

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Der 3. Liga-Thread

Ich habe die Diskussion heute zufällig beim Kicker mitverfolgt. Die haben da "ganz tolle" Ideen. Da haben viele noch nicht einmal verstanden, dass es keine neue Liga-Reform geben wird, sondern nur eine Reform des Aufstiegsmodus. Die 5 Staffeln stehen doch überhaupt nicht zur Debatte, die bleiben wie sie sind. Da ich eine Aufstockung der 3.Liga auch für sehr unwahrscheinlich halte, gehe ich ebenfalls davon aus, dass man ein Rotations-Modell einführen wird. Wenn man die Zahl der Aufsteiger auf 4 e...

Donnerstag, 31.08.2017, 21:37

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Kader 2017/18

Ob der Spieler seinen noch 2 Jahre gültigen Vertrag auflöst und ihn gegen die Arbeitslosigkeit eintauscht? Es würde mich nicht überraschen, wenn der in den nächsten Tagen bei einem anderen Verein vorgestellt wird. Und das wird dann natürlich kein deutscher Club sein.

Montag, 28.08.2017, 19:44

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Alles zu Trainer Jeff Saibene

Die Ablöse einfach nach unserem Tabellenplatz staffeln: Bei Platz 16 oder schlechter darf Saibene Ablöse-frei gehen, für jeden Platz dadrüber gibt es jeweils eine Mio. Aktuell wären es dann 13 Mio.

Sonntag, 20.08.2017, 19:10

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Der 3. Liga-Thread

Ziemlich gewagt, den Schwaben Kramny beim KSC ins Gespräch zu bringen. Da wackeln aber auch noch ein paar andere Stühle in der Liga. Mal schauen, wann die Würzburger endlich merken, dass sie mit diesem Schmidt ne Trainer-Vollpfeife geholt haben. Und Steve dürfte auch langsam um seinen Job bangen.

Freitag, 11.08.2017, 20:49

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

DFB-Pokal 17/18

Dynamo tut sich zuhause gegen nen Viertligisten aber verdammt schwer.

Freitag, 11.08.2017, 15:04

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Alles zu David Ulm

Vermuten ist aber nicht wissen. So gibt es bei Ulm auch nichts, was darauf hindeutet, dass man sich dem Spieler gegenüber nicht korrekt verhalten hätte. Eher im Gegenteil. David selbst hat nämlich schon vor einigen Wochen gesagt, dass man ihn informiert hätte. Ich verstehe daher auch die jetzige Diskussion nicht so wirklich. Das was neu ist, ist dass man ihn jetzt in der Zweiten spielen lässt. Dass Spieler aussortiert werden, mit oder ohne Vertrag, ist gang und gäbe. Nie schön für den Spieler, a...

Freitag, 11.08.2017, 14:23

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Alles zu David Ulm

@ SWB Zecke Entschuldige, dass ich nochmal nach frage: Was genau wäre jetzt zu verurteilen? Dass der Verein dem Spieler trotz noch gültigen Vertrags frühzeitig mitgeteilt hat, dass man nicht mehr mit ihm plant und ihn gebeten/aufgefordert hat sich einen neuen Verein zu suchen? (Nenne mir bitte einen Verein, bei dem so etwas nicht vor kommt.) Oder aber, nachdem das mit einem neuen Verein nicht zu klappen scheint, man ihn nicht ein Jahr auf die Tribüne setzen will, sondern ihm wenigstens in der zw...

Donnerstag, 10.08.2017, 23:23

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Alles zu David Ulm

Spieler steigen ständig aus laufenden Verträgen aus. Wenn Vereine dies genauso machen (wollen), soll dies ein Grund sein, sich als Fan zu schämen? Das ist in der Tat eine exklusive Sichtweise. Und neu ist diese Praxis bei Arminia auch nicht wirklich. Das machen wir hier, wie alle andere auch, schon ewig.

Montag, 7.08.2017, 13:35

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

DFB-Pokal, 1. Runde: Arminia - Fortuna Düsseldorf

Zitat von »marcopolo« Ich glaube wir sollten mit Tex spielen. Wenn sich dick gg Fortuna verletzt, ist es dann gegen Bochum sehr eng. Dick kann sich auch jeden Tag im Training verletzen. Da Teixeira auch noch gegen Bochum fehlen wird, wäre es nur logisch, wenn Dick auch gegen Düsseldorf spielen würde.

Sonntag, 6.08.2017, 19:32

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Alles zu Fabian Klos

Fabian Klos: "Das fühlt sich gut an. Ich wusste schon vorher, dass wir nach dem Spiel mehr Punkte haben werden als vergangene Saison nach zehn Spielen."

Freitag, 4.08.2017, 13:47

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Der 3. Liga-Thread

Er soll mehrere Anfragen aus der 2.Liga gehabt haben und wechselt nun in die 4.Liga? Glaubt er, dass er es zu den Bayern-Profis schafft? Der VfL hätte ihn ohnehin nicht halten können. Denen kann es egal sein, woher die Ablöse kommt. Aber es gibt manchmal so Wechsel, die muss man nicht wirklich verstehen. Zumal ein Aufstieg mit der zweiten Bayern-Mannschaft alles andere als leicht wird.

Mittwoch, 2.08.2017, 16:16

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Alles zu Fabian Klos

Zitat von »Frankiniho« Damit sollte diese Pseudodiskussion auch beendet sein. Wenn dir eine Diskussion nicht gefällt oder du sie für überflüssig hältst, dann musst du ihr auch nicht folgen, geschweige denn dich daran beteiligen. Aber wenn andere diskutieren wollen, dann lass sie doch. Es gibt sicherlich auch Themen, über die du gerne redest und für die sich wiederum andere nicht interessieren und einfach drüber weg lesen. Jeder/jedem so, wie es ihr/ihm gefällt, oder?

Mittwoch, 2.08.2017, 13:03

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Alles zu Fabian Klos

Es geht doch aktuell gar nicht mehr um die mögliche Wechselwilligkeit von Fabian Klos. Wenn jetzt ein Erstligist plötzlich in Stürmer-Not gerät und bereit wäre für Klos 5 Mio Ablöse hinzulegen, dann wäre Fabi doch irgendwie blöde, wenn er die Chance doch nochmal 1.Liga zu spielen nicht nutzen würde. Es geht in der aktuellen Diskussion auch nicht um die Medien, bei denen klar war, dass sie das Thema Klos bis zum 31.08. noch mindestens einmal aufgreifen würden. Es geht nur um die Art und Weise, wi...

Dienstag, 1.08.2017, 18:53

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Alles zu Fabian Klos

In Dresden geraten sie ob des langen Ausfalls von Testroet gerade in Panik. Bei allem Respekt vor Paco, aber der hat für Dynamo nicht ansatzweise so einen so großen Stellenwert wie für uns Fabian Klos. Was hier wohl los wäre, wenn man Klos jetzt noch abgeben würde? Ich glaube zwar auch nicht, dass das überhaupt noch passieren wird, aber der Verein sollte dies dann auch so nach außen kommunizieren. Insofern gibt Arabi mit seiner gestrigen Aussage gerade nicht ein besonders gutes Bild ab, wie ich ...

Samstag, 29.07.2017, 23:54

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Arminia im TV

Zitat von »Arminia-Berlin« Ich hoffe ja wirklich, dass die DFL mit Pay TV, Spieltagszersplitterung, chinesischen Teams in der 4. Liga (DFB), langweiliger 1. BL den Fußball-Karren mal hübsch vor die Wand fährt. Aber leider gibt es immer genug Dumme die jeden Preis für Fußball im Fernsehen zahlen werden... Wenn man so sieht, dass selbst in der Sommerpause irgendwelche unbedeutenden Test-Kicks live gezeigt werden, sogar die öffentlich-rechtlichen dafür ihr gewohntes Programm umschmeißen, dann sche...

Freitag, 28.07.2017, 23:28

Forenbeitrag von: »Fritz Brause«

Arminia im TV

Ich frage mich gerade, was dies dann für unsere heimischen Medien (NW, WB, Radio Bielefeld) bedeutet. Dürfen die dann auch keine Interviews mehr nach Spielende führen und senden, wenn sie nicht dafür zahlen?