Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 8 119

Dabei seit: 24.10.2013

Wohnort: Detmold

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 2.10.2016, 20:07

wow, 20 Sekunden für das laden einer neuen Seite, beim aktualisieren sieht's nicht anders aus.
Beim lesen in diesem Forum fühle ich mich um 20 Jahre zurück versetzt! Zu Zeiten mit 54k Modem...., war das www schneller, als das DSC4ever jetzt. . .

Kann ich wie gesagt nicht bestätigen. Sicher läd die Seite durch Werbebanner langsamer als ohne, aber von 20 Sekunden bin ich weit entfernt. Gerade mal mehrere Seite aufgerufen, davon lag die Ladezeit bei allen im Bereich zwischen 2-3 Sekunden, in Ausnahmefällen vielleicht auch mal bei 4. Aber alles ganz enorm weit von 20 Sekunden entfernt.

Rufst du die Seite über ein Mobiles Gerät auf, oder per Browser auf dem PC?

Beiträge: 1 615

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

22

Montag, 3.10.2016, 00:08

4 bis 5 Sekunden werden es wohl sein manchmal auch 2 mehr.
Aber nicht nur hier.
Windows, DSL, alles Mist.

23

Montag, 3.10.2016, 12:11

Ich bin mit dem PC über ne 50.000 Leitung drin.
Win10 und Firefox.

Wenn ich den Werbeblocker aus habe und eine neue Seite aufrufen will, dauert es wirklich so lange, wie von mir beschrieben.
Ich kann mir während des Seitenaufbaus fast ne Zigarette stopfen. . . .

Ich habe den Werbeblocker wieder aktiviert, jetzt hat es wieder fast Normalgeschwindigkeit.
Arminia-Fan zu sein bedeutet Masochist zu sein!
Nie war es so zutreffend wie in der Saison 2016-2017

Beiträge: 7 808

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 23.11.2016, 18:23

Irgendetwas scheint wieder faul zu sein mit der Seite. Bei jedem Seitenaufruf brechen meine igeräte ab und laden neu. Nach ein paar Aufrufen erscheint eine Warnung das es mit der Seite ein Problem gäbe, unabhängig von WLAN oder LTE.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 27 Punkte bis zum Klassenerhalt

25

Mittwoch, 23.11.2016, 21:32

Hin und wieder hab ich das auch mal. Tippe mal auf Überlastung des Servers des Werbenden, sollte also nix mit DSC4ever zu tun haben. Denn die Werbung wird anscheinend von extern eingebunden und unten in der Statuszeile vom Firefox oder Opera steht dann "Warten auf www.iha....de" oder irgendsowas in der Art wenns mal wieder hakt. Man kann dann auch den Browser wechseln, aber es bleibt das gleiche Ergebnis. Nach einer Stunde oder so, ist es meistens behoben. Ich nutze keine Adblocker.

Beiträge: 7 808

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 23.11.2016, 22:06

Danke für die Antwort, dann liegt es wenigstens nicht an meinem Geraffel. Auf dem Telefon funktioniert es jetzt gerade auch wieder.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 27 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 453

Dabei seit: 11.11.2013

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 24.11.2016, 17:08

Bei mir dauert der Seitenaufbau auch immer sehr lange. Kann die hier bereits genannten 20-30 Sekunden unterschreiben. Das es schneller geht ist eher selten.

Verbindung über PC mit einer 50.000er DSL Leitung, Browser: Internet-Explorer, Betriebssystem Win7pro 64bit. Habe keinen Werbeblocker im Einsatz.

Edit: Vorführeffekt.... Heute sind es 5-10 Sekunden :whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arminius1960« (24.11.2016, 19:01)


Beiträge: 7 808

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

28

Montag, 26.12.2016, 12:08

Frohes Fest, es ist mal wieder so weit.

Bei mir braucht es über WLAN mit meinen i-Geräten wieder mal sehr lange bis eine Forumsseite geladen wird. Manchmal muß ich den Safari zwei- bis dreimal schließen und wieder öffen damit ich überhaupt etwas lesen kann. So ist die Benutzung des Forums fast unmöglich, Hilfe.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 27 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 7 808

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 28.12.2016, 11:31

Jetzt funktioniert es wieder normal, hab ich ein Problem mit meinen Geräten oder hat der André an ein paar Rädchen gedreht?
Block4unterderUhrseit1966
Noch 27 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 8 119

Dabei seit: 24.10.2013

Wohnort: Detmold

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 28.12.2016, 12:06

Ich hab an nix gedreht. Muss auch nicht immer am Forum liegen. Bei mir war die letzten Tage z.B. das kompl. Netz relativ lahm. Kann z.B. auch am Netzanbieter, am Knotenpunkt, am Rechenzentrum etc. liegen. ;)

Beiträge: 7 808

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 28.12.2016, 12:18

Ich hab an nix gedreht. Muss auch nicht immer am Forum liegen. Bei mir war die letzten Tage z.B. das kompl. Netz relativ lahm. Kann z.B. auch am Netzanbieter, am Knotenpunkt, am Rechenzentrum etc. liegen. ;)

Na denn, aber die anderen Seiten waren weiterhin normal schnell. Ist aber auch Wurst, Hauptsache es geht wieder. Bin mal gespannt was ab Mitte Januar passiert, dann gibt es bei uns 50000 DSL und das mit einer neueren Fritzbox.

Guten Rutsch und danach einen zackigen Neuzugang!
Block4unterderUhrseit1966
Noch 27 Punkte bis zum Klassenerhalt

32

Mittwoch, 28.12.2016, 15:57

Ich hatte auch ähnliche Probleme, allerdings auch nur an pc mit LAN-Verbindung. Aber auch nur hier im Forum

Per Handy keinerlei Probleme (auch nicht im heimischen WLAN)
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)