Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 4.01.2018, 19:05

Hurra, es ist 19.05 Uhr!!

Ich dachte ich sag es mal.... :arminia:
Hemlein´s on fire- your defence is terrified!

Beiträge: 3 211

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4.01.2018, 19:26

Ich habe gerade ein Deja-vu. Vor drei Tagen war es auch schon einmal 19:05 Uhr (glaube ich). :D

Im Ernst: Gestern, vorgestern und vorvorgestern (wirklich!) ist es mir passiert, dass ich auf die Uhr geschaut habe und es war 19:09. Da war der Abend jedes Mal im Arsch. 8|

Beiträge: 3 211

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4.01.2018, 19:40

Nachtrag. :wall:


Beiträge: 1 629

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 5.01.2018, 07:54

Das ist ein Phänomen das nich zu selten vorkommt. :D Bei mir ist es z.B. 13:37 Uhr
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

5

Freitag, 5.01.2018, 19:05

Es ist 19:05
------------------Pokalhalbfinalsiegerbesieger 2011 :arminia:----------------

Beiträge: 1 048

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6.01.2018, 00:28

Es ist 0:28 Uhr, komme von der Weihnachtsfeier, irgendwie alles schräg heute!
:thumbup:
Jag viskade i öron på min sovande son
glöm aldrig bort var du kommer ifrån.
glöm aldrig bort all glädje.
och all sorg, sorg, sorg
glöm aldrig rött och blått
och Helsingborg


Schluss der Vereinshymne von Helsingborg IF, die 2016 in der Relegation zum Verbleib in der ersten schwedischen Liga gegen Halmstad BK unterlegen waren, nach einem 1:1 auswärts und dem 1:o im Rückspiel in der 82. Minute folgten das 1:1 in der 87. und das 1:2 in der 91. Minute.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »SV Aquarium 71« (7.01.2018, 01:09)


Beiträge: 3 211

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7.01.2018, 21:41

Was für eine lange Weihnachtsfeier! 8| :bier: