Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 257

Dabei seit: 24.09.2006

Wohnort: Bocholt, im Herzen aber Bielefeld

  • Nachricht senden

401

Donnerstag, 3.08.2017, 21:58

Habe nun immer noch keine Antwort oder bestellbestätigung von armijia, dafür von DHL eine Email dass das Paket morgen kommt.

Na vielleicht sind die Mails auch zu teuer und hier spart der Verein auch.

Beiträge: 1 117

Dabei seit: 24.11.2007

Wohnort: Aschaffenburg

Beruf: Speditionskaufmann

  • Nachricht senden

402

Donnerstag, 3.08.2017, 22:46

Habe nun immer noch keine Antwort oder bestellbestätigung von armijia, dafür von DHL eine Email dass das Paket morgen kommt.

Na vielleicht sind die Mails auch zu teuer und hier spart der Verein auch.


Mal im Spam Ordner geschaut? Habe die Emails auch alle bekommen

Beiträge: 257

Dabei seit: 24.09.2006

Wohnort: Bocholt, im Herzen aber Bielefeld

  • Nachricht senden

403

Donnerstag, 3.08.2017, 23:05

Natürlich habe ich da auch nachgeschaut.

Täglich

Beiträge: 257

Dabei seit: 24.09.2006

Wohnort: Bocholt, im Herzen aber Bielefeld

  • Nachricht senden

404

Freitag, 4.08.2017, 14:38

Ende gut, alles gut.

1,5 Stunden nach dem Paket kam auch die Auftragsbestätigung.

Beiträge: 3 183

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

405

Freitag, 4.08.2017, 17:47

So ganz kann ich dir nicht folgen, macht aber nichts.
Hat da jetzt jemand Deinen Account gekapert, oder ist es nur eine technische Störung?

Nein, alles in Ordnung. War wirklich nur eine Störung, die heute morgen zügig behoben wurde. :)

406

Montag, 7.08.2017, 11:01

Dass es die anderen Trikotfarben noch nicht gibt, ist ja die eine Sache.
Blöd finde ich auch, dass es kaum sonstigen neuen Krams bekommt. Nen neuen Kapuzenpulli? Macht Sinn im August.
Auch hier lässt man sicherlich einiges an Geld liegen und diese Sachen haben ja nichts mit Joma zu tun.
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

Beiträge: 456

Dabei seit: 14.06.2007

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

407

Montag, 7.08.2017, 18:46

Es gibt doch einen neuen Pulli:
https://www.arminia-onlineshop.de/kapuze…team-herren.htm
Ist jetzt nicht so meiner, aber anscheinend geht es langsam los mit neuen Artikeln, ich gehe mal davon aus, dass das nicht der letzte ist.
I'm a Derek and Dereks don't run

Beiträge: 520

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: wieder Bielefeld

Beruf: SAP-Berater

  • Nachricht senden

408

Dienstag, 12.09.2017, 21:47

unser Verein geht anscheinend neue Wege, wir verkaufen jetzt auch auf Amazon: Feuertonne
Semel emissum volat inrevocabile verbum.

Beiträge: 1 434

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

409

Mittwoch, 13.09.2017, 08:07

Das ist so nicht richtig. Es ist die Firma "Jona Blech" die dort verkauft. Einfach nur so geschrieben, dass man denkt es wäre Arminia selbst wie es aussieht ..
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 520

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: wieder Bielefeld

Beruf: SAP-Berater

  • Nachricht senden

410

Mittwoch, 13.09.2017, 09:44

kann ich so nicht bestätigen. Als Verkäufer steht klar der DSC, ist auch mit einem entsprechendem Impressum verlinkt. Es wird zwar der Artikel der Firma Jona Blech verkauft, aber Arminia tritt hier mit seinem Shop als Händler auf.

Zitat

Verkauf und Versand durch DSC Arminia Bielefeld. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Semel emissum volat inrevocabile verbum.

411

Dienstag, 7.11.2017, 18:55

warum Arminia keinen Fan Shop im Loom eröffnet hat ist mir schleierhaft! DieMassen strömen auch von außerhalb. Da hätte man sich super präsentieren können. Ich denke da hat man richtig was verpennt!
Mehr Werbung vor Ort geht momentan nicht!
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Prediger Honke« (7.11.2017, 19:00)


412

Dienstag, 7.11.2017, 19:23

Ja, dachte ich auch. Anscheinend hat der Elbenwald mehr Kohle zur Verfügung als Arminia :wall:

Ich kann da auch nur für mich sprechen, dass ich wahrscheinlich durchaus mal mehr Krams kaufen würde, wenn es in der Stadt möglich wäre und ich nicht extra noch nen Umweg zur Melanchtonstr. machen müßte...
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

413

Dienstag, 7.11.2017, 20:10

Ja, dachte ich auch. Anscheinend hat der Elbenwald mehr Kohle zur Verfügung als Arminia :wall:

Ich kann da auch nur für mich sprechen, dass ich wahrscheinlich durchaus mal mehr Krams kaufen würde, wenn es in der Stadt möglich wäre und ich nicht extra noch nen Umweg zur Melanchtonstr. machen müßte...

genau das dachte ich mir auch, da ist Laufkundschaft die es an der Geschäftsstelle nicht gibt. So ein Laden in so einer Lokalität wurden brummen! Aber: verpennt!!!
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

Beiträge: 2 344

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

414

Dienstag, 7.11.2017, 20:13

Und stattdessen hat Intersport ein großes BVB Logo an der Wand samt breitem Sortiment und daneben einen einsamen Ständer mit Arminia Trikots. So ist das heutzutage in Bielefeld. Da haben wir die letzten Jahre zu viele Fans verloren.

Aber noch sind ja nicht alle Shops vermietet, vielleicht kommt da noch was. Auf der andern Seite ist aber Uhlig mit seinem Arminia Shop in ähnlich guter Lage grandios gescheitert.

Beiträge: 541

Dabei seit: 11.11.2013

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

415

Dienstag, 7.11.2017, 20:21

Ich kann da auch nur für mich sprechen, dass ich, solange das möglich ist, die Innenstadt weiträumig meide.

Ansonsten hat der Prediger natürlich recht. Die Mieten im Loom sind ja sowas von lächerlich....

Und wenn die entfesselten Horden erstmal shoppen sind, kaufen die natürlich jeden Fanshop leer. Egal welche Farbe.

Tsssss....

Und Uhlig wird ja deswegen GF bei RWE, weil sein Konzept eines Sportladens mit Fanshop in der Innenstadt so glänzend aufgegangen ist.

Edit: War wieder jemand schneller.

416

Dienstag, 7.11.2017, 20:22

Naja Uhlig hatte aber auch nur eine kleine Auswahl an Merchandise von Arminia und konnte eben auch nicht den Mitglieder-Rabatt anbieten. Ich hab da mal nen Kartenspiel oder die ein oder andere Kleinigkeit mitgenommen, aber Anschaffung wie ein Trikot dann doch eher im Fanshop direkt.

Aber für Arminia bedeutet so eine Geschichte natürlich neben zusätzlicher Miete auch noch 1-2 neue MItarbeiter einstellen, so dass wir schon deutlich mehr Trikots verkaufen müßten im Loom, so dass sich das wahrscheinlich rechnet...
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

Beiträge: 8 466

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

417

Dienstag, 7.11.2017, 21:00

Zitat

Ja, dachte ich auch. Anscheinend hat der Elbenwald mehr Kohle zur Verfügung als Arminia :wall:

Ich kann da auch nur für mich sprechen, dass ich wahrscheinlich durchaus mal mehr Krams kaufen würde, wenn es in der Stadt möglich wäre und ich nicht extra noch nen Umweg zur Melanchtonstr. machen müßte...

genau das dachte ich mir auch, da ist Laufkundschaft die es an der Geschäftsstelle nicht gibt. So ein Laden in so einer Lokalität wurden brummen! Aber: verpennt!!!


Mit dem "Verpennt" wäre ich mal ganz vorsichtig. Das Loom hat " Langzeitverträge"(10 Jahre) aus denen du nicht oder nur schwer raus kommst, wenn's nicht läuft, und Mieten um 100 Euro pro Quadratmeter. Dazu lange Öffnungszeiten, die mit Personalkosten, Miete und anderen Kosten erst mal ein ganz schönes Loch ins Kontor hauen, ehe du auch nur einen Euro verdient hast. Nicht umsonst ist Uhlig in der City mit seinem Laden gescheitert. Und Galeria ist nicht ins Loom eingezogen, weil es die Miete nicht bezahlen wollte bzw. konnte.
Trotzdem halte ich die Überlegung einen Fanshop in der City zu installieren für sehr sinnvoll, aber die Kosten müssen überschaubar sein. Ich denke das müsste Hand in Hand mit einem Sponsor laufen, der beispielsweise einen Teil seines Ladens bereitstellt. Das könnte natürlich auch das Loom sein, muss es aber nicht. Wenn der erste Run auf das Loom vorbei ist , werden unter Garantie einige Läden aufgeben müssen, so dass man ggf bessere Konditionen aushandeln könnte, denn leer stehende Läden dürften Gift fürs Loom sein .
Das könnte für beide Partner eine win/win Situation sein. Günstigere Miete für Arminia und mehr Kundschaft für den betreffenden Laden.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »almgänger 72« (7.11.2017, 21:21)


Beiträge: 8 083

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

418

Dienstag, 7.11.2017, 21:13

^Da könnte ja vielleicht dem Gerhard sein Sohn im Ex—Atrium einen Bereich freiräumen lassen, auch wenn die Zielgruppen leicht unterschiedlich sind. Wäre was um Männe von der Dame des Hauses in eine Boutique locken zu lassen.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

419

Dienstag, 7.11.2017, 21:58

Es ist schon schade das der BVB in einem Bielefelder Prestige-Objekt mehr Präsenz erhält als der lokale Verein.

Die Gründe warum Arminia aber mit einem eigenen Shop aktuell nicht gut beraten ist wurden schon genannt. Die erste Euphorie wird verfliegen. Viele haben schon gesagt, der Laden bietet nichts neues. Alles der bekannte Einheitsbrei.

Da sollte Arminia vorerst bei den Basics loslegen. Danach kann man über einen zentralen Standort nachdenken.

420

Dienstag, 7.11.2017, 21:58

Trotz allem, nirgendwo kann man so eine große Käuferschicht im Raum OWL antreffen als dort. Man hätte von Bekleidung, Utensilien bis hin zu Tickets alles anbieten können.
in ähnlichen Objekten wie Hameln, Hannover etc ist die Euphorie vielleicht verflogen, aber diese Passagen sind enorm frequentiert, nach wie vor
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Prediger Honke« (7.11.2017, 22:04)