Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 7.10.2004, 09:45

news von heute: Ja zu Ayovi - auch zu Sinisterra?

Das Thema war abgehakt. Zugänge werde es keine mehr geben, erklärten Bielefelds Macher noch nach dem 1:0 in Hannover am Dienstag. Doch hinter den Kulissen bemüht sich Geschäftsführer Thomas von Heesen emsig um Verstärkungen.

So soll der ekuadorianische Nationalspieler Walter Ayovi (24, Barcelona Guayaquil), der während der Vorbereitung als Gastspieler überzeugte, jetzt doch schon ab Januar DSC-Profi werden!

Anfang August hatte die Arminia den Deal aus finanziellen Gründen verworfen. Doch das Erreichen der dritten Pokalrunde bringt neuen Handlungsspielraum. Daher führte von Heesen vor einer Woche ein weiteres Gespräch mit Ayovi-Berater Johnny Baez, der bestätigt: "Wenn Walter ablösefrei ist, will ihn Arminia im Winter verpflichten." Nun wird die Vertragssituation des offensiven Mittelfeldspielers geprüft. Sollte dessen Kontrakt zum Jahresende auslaufen, werden sich Ayovi und Bielefeld einigen. "Das wird kein Problem. Walter will sich hier beweisen", so Baez.

Ayovi kommt wohl im Winter - Jesus Sinisterra (28 J.) vielleicht noch diese Woche? Der Kolumbianer steht vor einer Rückkehr. "Ich würde gerne wieder für Arminia spielen", erklärt Sinisterra, dessen Leihvertrag im Sommer nicht verlängert wurde, weil eine Ablöseforderung bestand. Diese gibt es nicht mehr. Der vereinslose linke Außenspieler würde einen bis Saisonende befristeten Vertrag unterzeichnen.

Quelle: kicker von heute:

http://kicker.de/content/news/artikel.as…4/05&spieltag=7
---------------------------------------------------------------------------
"Benno Möhlmann ist unser Trainer, und wir schaun mal, wie es weitergeht." (R.Kentsch wenige Tage vor der Trennung)

:baeh: :baeh: :baeh:

2

Donnerstag, 7.10.2004, 10:20

RE: news von heute: Ja zu Ayovi - auch zu Sinisterra?

Zitat

Original von RoLi
Das Thema war abgehakt. Zugänge werde es keine mehr geben, erklärten Bielefelds Macher noch nach dem 1:0 in Hannover am Dienstag. Doch hinter den Kulissen bemüht sich Geschäftsführer Thomas von Heesen emsig um Verstärkungen.

So soll der ekuadorianische Nationalspieler Walter Ayovi (24, Barcelona Guayaquil), der während der Vorbereitung als Gastspieler überzeugte, jetzt doch schon ab Januar DSC-Profi werden!

Anfang August hatte die Arminia den Deal aus finanziellen Gründen verworfen. Doch das Erreichen der dritten Pokalrunde bringt neuen Handlungsspielraum. Daher führte von Heesen vor einer Woche ein weiteres Gespräch mit Ayovi-Berater Johnny Baez, der bestätigt: "Wenn Walter ablösefrei ist, will ihn Arminia im Winter verpflichten." Nun wird die Vertragssituation des offensiven Mittelfeldspielers geprüft. Sollte dessen Kontrakt zum Jahresende auslaufen, werden sich Ayovi und Bielefeld einigen. "Das wird kein Problem. Walter will sich hier beweisen", so Baez.

Ayovi kommt wohl im Winter - Jesus Sinisterra (28 J.) vielleicht noch diese Woche? Der Kolumbianer steht vor einer Rückkehr. "Ich würde gerne wieder für Arminia spielen", erklärt Sinisterra, dessen Leihvertrag im Sommer nicht verlängert wurde, weil eine Ablöseforderung bestand. Diese gibt es nicht mehr. Der vereinslose linke Außenspieler würde einen bis Saisonende befristeten Vertrag unterzeichnen.

Quelle: kicker von heute:

http://kicker.de/content/news/artikel.as…4/05&spieltag=7


Zum einem ist das nicht der Kicker von heute, sondern der von Montag. Im heutigen Kicker steht nichts dergleichen. Zum anderen war doch die allgemeine Regel, der keiner widersprochen hat, dass Sachen zu neuen Spielern erst dann ein neues Thema erlauben, wenn die Sache fest steht. Ansonsten sollen Beiträge zu potentiellen Ab- oder Zugänge in den Thread "neue und alte Spieler" geschrieben werden.

Es war ja Usus im off. Forum, zu einem Thema diverse Threads aufzumachen. Aber der Vorteil dieses Forums war ja nun auch, dass das hier eigentlich ganz gut geklappt hat (ein Thema - ein Thread). Seit das off. Forum zu ist, scheint es hier etwas unstrukturierter zu werden.

3

Donnerstag, 7.10.2004, 10:24

Mein Gott, der gute RoLi hat bis jetzt erst zwei Beiträge... .

Uns sollte das allerdings nicht mehr passieren!
see twelve monkeys!

4

Donnerstag, 7.10.2004, 11:04

Zitat

Original von Outpost
Mein Gott, der gute RoLi hat bis jetzt erst zwei Beiträge... .

Uns sollte das allerdings nicht mehr passieren!


Ich mache ihm auch nicht unbedingt Vorwürfe. Wenn jemand vorher lange nur im off. Forum gepostet hat (wobei ich nicht weiss, ob RoLi das getan hat), kann sich sowas natürlich schnell einschleichen. Aber ich denke nun mal an das Motto "Währet den Anfängen".

Also RoLi: Bitte nicht persönlich nehmen. Aber vielleicht versuchst Du Sachen in den Threads zu schreiben, die dafür schon existieren. Dabei erwarte ich nicht, Threads aufzustöbern, die lange Zeit nicht mehr beschrieben wurden. Aber Threads, die in den letzten Tagen, bearbeitet wurden, sollten vielleicht zunächst mal darauf abgecheckt werden, ob sie für ein gewisses Thema taugen.

Ich möchte jetzt hier nicht den Oberaufpasser spielen. Ich habe jedoch kein Bock auf ein unübersichtliches Forum wie es das AlmSite-Forum war. Vielleicht war dies in seinen Anfängen ja auch mal relativ strukturiert.