Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 489

Dabei seit: 24.09.2006

Wohnort: BOH, im Herzen aber Bielefeld

  • Nachricht senden

21

Montag, 29.01.2018, 09:37

So, Antrag online ausgefüllt und abgesendet.

Distro, damit du es nicht vergisst kannst es hier auch sofort machen


http://www.arminia-bielefeld.de/startsei…mitgliedschaft/

22

Montag, 29.01.2018, 09:45

So, Antrag online ausgefüllt und abgesendet.

Distro, damit du es nicht vergisst kannst es hier auch sofort machen


http://www.arminia-bielefeld.de/startsei…mitgliedschaft/
Habe ich gerade gemacht.

Warte jetzt auf eine Nachricht von meiner Liebsten, warum sie eine Mail von Arminia bekommen hat. :lol: :lol: :lol:

Beiträge: 489

Dabei seit: 24.09.2006

Wohnort: BOH, im Herzen aber Bielefeld

  • Nachricht senden

23

Montag, 29.01.2018, 09:49

Das steht doch in der Mail.

Liebes Neumitglied,
Danke für das ausfüllen des Mitgliedsantrags.

Weiter unten dann

Solltest du keine Ahnung von Fußball haben, so musst Du deinem Partner während der Spiele im Stadion und vor dem TV den letzten Nerv rauben bis er für dich Bier holt

24

Montag, 29.01.2018, 09:53

Das ist echt überraschend wie viele, die sich hier so regelmäßig zu Arminia äußern, keine Mitglieder sind. Da war ich irgendwie wie selbstverständlich von ausgegangen. Aber schön, dass ihr euch jetzt wieder bekennt. Jetzt braucht Arminia Aufbruchstimmung.


Und es ist auch überraschend, dass die Mitgliederzahl nach der Pokalsaison recht stabil geblieben ist und die Leute nicht wieder ausgetreten sind, die nur wegen des VVK-Rechts eingetreten sind und somit würde ich mal sagen, dass bei den Mitgliedschaften noch ne Menge Potenzial vorhanden ist.

Unsere Mitgliedschaft ist ja auch erstmal recht unattraktiv, wenn man darauf aus ist einen rentablen Gegenwert zu erhalten. Der Mitgliedsschal ist Nice-to-Have aber auch nichts, was man sich im Stadion umlegt. 10% Mitgliedsrabatt sind auch nett, machen den Kohl aber auch nicht fett.
VVK-Recht ist bei uns eher selten von Nöten.

Schaut man sich bspl mal die königsblaue Konkurrenz an, gibt es dort den ein oder anderen Punkt, der durchaus spannend sein könnte:

Geburtstagsgrüße und Fanshop-Gutschein
An deinem Geburtstag erwarten dich ein persönlicher Glückwunsch und ein Gutschein für den Fanshop.


Das hat selbst der "Strafraum" hinbekommen einen Gutschein zum Geburtstag rauszuhauen.

Persönlicher Mitgliedsausweis inklusive Schalke Bonus
Als offizielles Zeichen Deiner Mitgliedschaft beim FC Schalke 04 erhältst Du einen persönlichen Mitgliedsausweis.

Der Ausweis ist gleichzeitig eine Schalke-Bonuskarte. Unsere Knappen machen Jagd auf Tore, du auf FanMeilen. Mit den gesammelten Meilen sicherst du dir exklusive Prämien wie ein Meet & Greet mit einem unserer Spieler, Matchworn-Trikots oder Tickets für die Arena.

Hier könnte man das vorgeschlagene Meet&Greet ermöglichen und eine Art "Payback"-System ist doch in der heutigen Zeit auch für viele interessant, wenn ich bedenke wie oft man an Supermarktkassen nach Deutschlands-Cards u.ä gefragt wird. Jeder Euro, den man in irgendeiner Form in Arminia investiert gibt eben "Fan-Milen", die dann für irgendwas eingelöst werden können oder meinetwegen bei Gewinnspielen verzockt werden können.

Sondertarife und -angebote exklusiv für Mitglieder
Der FC Schalke 04 baut auf ein großes Netzwerk an Sponsoren, Partnern und Förderern. Einige bieten für Vereinsmitglieder spezielle Sondertarife oder exklusive Angebote an. So erhältst du als Mitglied mehr Leistung gegenüber den Normaltarifen und sparst bares Geld.
Zum Beispiel mit den Sondertarifen der R+V Versicherung – exklusiv für Schalke-Mitglieder: zusammenstehn.de/kranken-zusatzversicherung


Sowas täte Arminia noch nicht mal weh. Oetker ermöglicht Mitgliedern freien Eintritt in die Oetker-Welt (wenn ich überlege, wie lang die Schlange bei den Nachtansichten dort war, ist das wohl für viele sehr spannend da umsonst reinzukommen). Die Heimatkrankenkasse bietet kostenlose oder rabattierte Seminare/Kurse sonst was an.
Die Stadt Bielefeld ermöglich rabattierten Eintritt zur Sparrenburg, ins Theater und sonst was. Da kann mit den Sponsoren doch einiges auf die Beine gestellt werden.

Das Thema Ticketing ist hier im Forum auch immer ein großes Thema. Auch wenn solche Aktionen wie Studentenblock nicht gut ankommen, würde ich hier nicht einfach aufgeben, vor allem weil sie schlecht beworben werden und Arminia im Zweifelsfall doch lieber die teuren Tickets verticken will.
Was ist mit dem ehemaligen Familienblock? Eintritt für 2 Erwachsene + Kind rabattiert.

Was ist mit einer ermäßigten Sitzplatzdauer-Karte? Man muss sie ja nicht gleich zum "ermäßigten"-Tarif raushauen. Aber es ist odch grad unser Problem, dass wir vor allem die Ost-Tribüne nicht vollbekommen.

Wo ist Arminia im City-for-Two-Block vertreten?
Wenn ich mir den anschaue, bekommt man für jegliche kulturelle Aktivität in Bielefeld dort sehr attraktive Rabatte (Kunsthalle, Philharmonie, Bauernhausmuseum, Bielefeld Museum, Sparrenburg und und und). Warum ist Arminia nicht mit Aktionen vertreten?

Inwieweit grad solche Rabatt-Geschichten anhand des Mitgliedsausweise unproblematisch technisch umzusetzen sind, weiß ich nicht, aber wenn Ideen gefragt sind, ist es denke ich klar, dass man nicht jede Idee für 2,50 Euro umsetzen kann....
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

25

Montag, 29.01.2018, 10:03

Das steht doch in der Mail.

Liebes Neumitglied,
Danke für das ausfüllen des Mitgliedsantrags.

Weiter unten dann

Solltest du keine Ahnung von Fußball haben, so musst Du deinem Partner während der Spiele im Stadion und vor dem TV den letzten Nerv rauben bis er für dich Bier holt
Nee, sie schreibt: "Ey, was soll das" !!!

26

Montag, 29.01.2018, 10:36

Nachdem ich 2010 aus finanziellen Gründen austreten musste, wegen Krankheit durchs soziale Netz gerauscht,
habe ich mich vor 10 Minuten auch wieder im Verein angemeldet. Unabhängig vom Thread hier.
Es herrscht wohl gerade eine allgemeine Aufbruchstimmung. :arminia:
Arminia-Fan zu sein bedeutet Masochist zu sein!

Es macht wieder Spaß! Und wie. . . .

Beiträge: 2 525

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

27

Montag, 29.01.2018, 10:39

Hab einfach mal meine Freundin registriert. Merkt die ohnehin nie. :baeh: Und wenn man doch mal nen dfb Pokal Kracher hat, ist nen zweiter Mitgliedsausweis ja ganz praktisch.

Toll wie sich hier nun wieder viele anmelden :arminia:

28

Montag, 29.01.2018, 10:42

Puuh, mal durchschnaufen ....

Frau als Mitglied angemeldet

Auswärtstrikot in schwarz bestellt

je 2 Eintrittskarten für Berlin, Darmstadt und Dresden bestellt.

----------------------------------------------

Damit dürften meine Frau und ich den Spielbetrieb für diese Saison finanziell abgesichert haben?

29

Montag, 29.01.2018, 11:08

Sehr geil! :thumbsup:

30

Montag, 29.01.2018, 11:22

Ok Leute, ich zieh mit, Neumitglied in spe mit der Nummer 15.905.

So erledigt. Aufbruchstimmung im Exil !!!!
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »El Armino« (29.01.2018, 11:30)


31

Montag, 29.01.2018, 11:25

...

Inwieweit grad solche Rabatt-Geschichten anhand des Mitgliedsausweise unproblematisch technisch umzusetzen sind, weiß ich nicht, aber wenn Ideen gefragt sind, ist es denke ich klar, dass man nicht jede Idee für 2,50 Euro umsetzen kann....
Mit Markus Rejek, der ja gestern mehrfach betont hat, dass er ja eigentlich kein ausgewiesener Finanzexperte ist, werden diese Dinge sicherlich einen guten Lauf nehmen können.

Erste Änderungen auf der Webseite, z.B. beim Ticketing, scheinen hier ein Schritt in die richtige Richtung zu sein.

Wer aber gestern gut hingehört hat: Allein beim Merchandising wurden zwei Stellen gestrichen und außerdem zwei weitere Ausbildungsstellen bzw. -verträge aufgelöst.

Da sind wir wieder bei der sogenannten "Hand im Mund".

Unser Schatz-Professor hat es gestern einmal sehr drastisch formuliert: "Du kannst am Wochenende noch nicht einmal richtig das Spiel genießen, weil Du genau weißt, dass es am Montag mit der gleichen Scheiße weitergeht."

Da gehen wir hier sicherlich manchmal etwas zu sorglos mit unseren Formulierungen oder Forderungen um. Wenn man den Verein als großes Ganzes sieht, dann ist dort jeder einzelne Bereich hart auf Kante genäht.

Gestern kam ja auch bei der Aussprache noch einmal eine sehr wertvolle Frage vom Mitglied Charles Hacker, da ging es um die Gelder zur Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit. Hier konkret um die Aufwendungen für den ASC, damit man die Audioübertragungen für die Sehbehinderten weiter leisten kann.

Eventuell könnte man ja, sofern hier weiter über Spenden bzw. zusätzliche Unterstützung nachgedacht wird, genau so ein Konto einrichten, welches gezielt die Arbeit der Ehrenamtlichen im Verein unterstützt.

Ein Dauerkonto hätte auch den Vorteil, dass mal anstelle einer Einmalspende monatlich einen kleinen Betrag überweisen könnte.

Allein bei 5 €/ Monat würden 10 Leute auf 600 € im Jahr kommen. Bei 100 Leuten wären es bereits 6000 €, die in das Ehrenamt einfließen würden.

"Von Fans für Fans" hätte doch auch viel eher den Charme, dass die Kohle genau dort hingeht, wo sie ihren schönsten Zweck erfüllt. Es wäre ebenfalls eine zusätzliche Anerkennung für all jene anständigen Menschen, die sich Woche für Woche den Arsch aufreißen und ihre Zeit zur Verfügung stellen, damit "wir" in aller Ruhe auf der Tribüne sitzen und über Spieler und Trainer meckern können.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »distro« (29.01.2018, 11:41)


Beiträge: 422

Dabei seit: 20.06.2015

Wohnort: Lage

  • Nachricht senden

32

Montag, 29.01.2018, 11:30

Was nimmt man denn da, Fan & Förderabteilung ASC oder passiv?

33

Montag, 29.01.2018, 11:33

Was nimmt man denn da, Fan & Förderabteilung ASC oder passiv?
Guckst Du!!

http://www.arminia-supporters-club.de/mitgliedschaften.php

34

Montag, 29.01.2018, 11:57

... und dann habe ich gerade über die Homepage diesen Beitrag zu der besagten "Meine Idee"-Aktion geschickt.




P.S. Boah Scheiße, wenn wir jetzt heute Abend noch die Ruhrpottzecken weghauen, wäre es kaum noch auszuhalten. :thumbsup:

35

Montag, 29.01.2018, 12:57

Ich werde mich heute Abend auch an den Mitgliedsantrag setzen. Für mich wäre es dann sogar Premiere.
Bleibt nur die Frage ob passiv oder ASC.

Generell finde ich hatte sich in der letzten Zeit viel getan. Zum Beispiel auch die Arminia-Karte des Gesundheitspartners, wo es sogar noch einen Gutschein für den Fanshop dazu gab.

Beiträge: 1 921

Dabei seit: 14.03.2007

Wohnort: Arminentown

Beruf: störenfried^^

  • Nachricht senden

36

Montag, 29.01.2018, 13:10

Wow, das ist fast schon ergreifend, was hier gerade passiert. Ich hoffe der Verein bekomt mit, dass hier gerade ein "Bündnis" aus Fans entsteht, die sich gegenseitig bei der Mitgliedsschaft ermutigt und unterstützt!

Grundsätzlich kann man jedes Mitglied nur begrüßen, und das das Vereinsleben bei Arminia einzigartig und besonders ist, hat die JHV gestern auch gezeigt.

Offen, kritisch und vorallem hat man sich Zeit genommen, und auf Anregungen UMGEHEND reagiert!

Wir sind wirklich die besten Fans der Welt!
...in ehren Stulli + 23.06.09...



<<<------Lienens O-Ton nach Paderborn:------>>>

Auf die Tabelle schauen wir übrigens schon lange nicht mehr. Es geht nur noch darum, den Fans und den Mitarbeitern des DSC ein Stück Stolz zurückzugeben und das Gesicht von Arminia zu wahren.


Beiträge: 1 921

Dabei seit: 14.03.2007

Wohnort: Arminentown

Beruf: störenfried^^

  • Nachricht senden

37

Montag, 29.01.2018, 13:14

@distro

Ich habe zudem noch eine E-Mail zum Verein geschickt. Diese Aufbruchstimmung hier darf nicht verpasst werden ^^

:arminia:
...in ehren Stulli + 23.06.09...



<<<------Lienens O-Ton nach Paderborn:------>>>

Auf die Tabelle schauen wir übrigens schon lange nicht mehr. Es geht nur noch darum, den Fans und den Mitarbeitern des DSC ein Stück Stolz zurückzugeben und das Gesicht von Arminia zu wahren.


38

Montag, 29.01.2018, 14:21

Wer aber gestern gut hingehört hat: Allein beim Merchandising wurden zwei Stellen gestrichen und außerdem zwei weitere Ausbildungsstellen bzw. -verträge aufgelöst.
@Distro: Bitter. Wurde das konkret damit begründet, dass man einfach nicht Kohle für diese Stellen hat? Oder will man stattdessen in einem anderen Bereich Leute einstellen?

Rejek hat ja eine Reihe von Themen angesprochen, die Arminia in (naher) Zukunft angehen möchte. Dafür wird man Personal brauchen, Leute die im entsprechenden Bereich Expertise mitbringen oder schon mal in einem Projekt mitgewirkt haben und das Projekt dann leiten können. Ich kann mir kaum vorstellen, dass Rejek an jedem Projekt-meeting selbst teilnimmt. Ich bin gespannt, wie sich Arminia zukünftig aufstellen wird.

39

Montag, 29.01.2018, 14:27

Wer aber gestern gut hingehört hat: Allein beim Merchandising wurden zwei Stellen gestrichen und außerdem zwei weitere Ausbildungsstellen bzw. -verträge aufgelöst.
@Distro: Bitter. Wurde das konkret damit begründet, dass man einfach nicht Kohle für diese Stellen hat? Oder will man stattdessen in einem anderen Bereich Leute einstellen?

Rejek hat ja eine Reihe von Themen angesprochen, die Arminia in (naher) Zukunft angehen möchte. Dafür wird man Personal brauchen, Leute die im entsprechenden Bereich Expertise mitbringen oder schon mal in einem Projekt mitgewirkt haben und das Projekt dann leiten können. Ich kann mir kaum vorstellen, dass Rejek an jedem Projekt-meeting selbst teilnimmt. Ich bin gespannt, wie sich Arminia zukünftig aufstellen wird.



Ich denke das ist ein Wink in Richtung Digitalisierung...dass dieses Thema an manchen Stellen Arbeitsplätze kostet an anderen wieder anteilig welche schafft versteht sich von selbst
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

40

Montag, 29.01.2018, 14:33

Wer aber gestern gut hingehört hat: Allein beim Merchandising wurden zwei Stellen gestrichen und außerdem zwei weitere Ausbildungsstellen bzw. -verträge aufgelöst.
@Distro: Bitter. Wurde das konkret damit begründet, dass man einfach nicht Kohle für diese Stellen hat? ...
Genau so!

Dazu liegen sie beim Merchandising aktuell knapp 20 % ÜBER den Erwartungen.

Das Ganze, obwohl z. B. der Trikotverkauf bekanntermaßen deutlich unrund angelaufen ist.