Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

9 901

Freitag, 15.10.2010, 12:43

Zitat

Original von siese

Zitat

Original von Lippe-Korty
Gegen den MSV werden wir sicher ein kleines Wunder brauchen, aber diese hatten wir auch schon mehrfach gegen die Bayern.


Das neue Niveau des Vereins wird durch diesen Satz auf den Punkt gebracht. Das Konzept von CZ braucht sicher Zeit. Tikki takka mit Zwergen im Mittelfeld, sowas ist auch in Spanien nicht vom Himmel gefallen - fragt sich, ob wir die Zeit haben.


Wobei ein OneTouch-Passspiel a la Tiktaka mit Zwergen im Mittelfeld sicherlich angebrachter als mit Riesen.

9 902

Freitag, 15.10.2010, 16:58

Evtl. sollen wir uns auch mal damit "anfreunden":
...das egal wie wir es uns von Herzen wünschen und vom echtem Kampf gegen den Abstieg (hab i leider bis jetzt nicht gesehen)träumen und unseren "blauen Jungs & Arminen" (mit Kurzverträgen) auf dem Platz reden, von Wundern und das Presideumsmitglieder und Leute in sonstigen Ämtern (teiweise auch in den letzten Jahren schon lange dabei....) die nu plötzlich wieder "sehen" können und nu "Wunder" bewirken wollen.. (schön wenn es wirklich nu endlich bei dem Ein oder Anderen nu so ist/kommt...) , wo sie über Jahre "blind" waren oder nicht sehen wollten & dazu diese Manschaft auf und neben dem Platz nicht mal mehr 2.Ligatauglich ist, auch wenn wir heute noch andere Dinge erhoffen....

Gott, wie gern würd ich mich täuschen..... :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ALMVETERAN1967« (15.10.2010, 17:02)


9 903

Freitag, 15.10.2010, 19:45

Diese Mannschaft ist zweitligatauglich, Sie muß nur selber auch daran glauben und benötigt vielleicht 2-3 Leute auf dem Platz die den jungen ein Gefühl der Sicherheit auf dem Platz geben.

Den Kopf in den Sand stecken hilft aber auch nicht wirklich weiter und gute Spieler fallen leider auch nicht vom Himmel.
Stay together.... Arminia 2011/2012....!

9 904

Freitag, 15.10.2010, 19:55

Zitat

Wir haben leider kein Geld für die 2-3 Leistungsträger in den Mannschaftsteilen um die nötige Lastenverteilung und Stabilität zu erreichen und das macht die Aufgabe eben für CZ fast unlösbar und darum nehme ich CZ und sein Co-Team auch nach wie vor in Schutz.


Eine Behauptung, die nicht mal ansatzweise zu belegen ist. Oder kannst Du (Lippe-Korty) das Leistungsvermögen des Kaders so genau ausloten und einschätzen ?? Dann nominiere ich Dich für den nächsten Deutschland sucht den Super-Trainer. Unlösbar gibt es nicht L.K. ! Wir drehen uns im Kreis... Ein Kader, komplett von CZ zusammengestellt, ach ich weiß, kein Geld. Selbst dem größten Trümmerhaufen, was die individuelle Klasse der Einzelspieler betrifft, kann man einen Hauch eines Systems oder Konzepts einimpfen, notfalls auch mit ganz harten Bandagen. Das ist möglich ! Man hätte auch Frank Fulland oder Picco Fritz als Trainer auf die Bank setzen können, denn die hätten vor der gleichen, "unlösbaren" Aufgabe gestanden. CZ ist komplett mit seinem Latein am Ende ! Er vermittelt dieser Mannschaft offensichtlich gar nix, selbst die 14tägige Länderspielpause hat wohl keine gravierende Richtungsänderung ergeben, gesehen beim "glorreichen" Remis gegen einen 4.Ligisten. Aber "ein guter Tag für Arminia"... Es hat sich nix, mal rein gar nix zu den eher katastrophalen Vorbereitungsspielen im Sommer geändert. Eine Entwicklung hat seit mehreren Monaten nicht stattgefunden, leider. Es bleibt abzuwarten was wir gegen den MSV erleben dürfen, nur diese ewigen Durchhalteparolen von Spiel zu Spiel und das teilweise völlig aberwitzige Ergreifen von irgendwelchen (Hoffnungs)Strohhalmen, bringen uns keinen einzigen Punkt auf der Habenseite.
"20 Jahre bin ich mit diesem Klub durch dick und dünn gegangen. Arminia wird immer in meiner Brust eintätowiert bleiben. Daran wird sich nie etwas ändern.“ (Ernst Middendorp)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Transferred76« (15.10.2010, 20:00)


9 905

Freitag, 15.10.2010, 20:18

Ok,

du wirfst mir vor das ich das nicht einschätzen kann. Maßt Dir aber gleichsam an das du genau weißt das er mit seinem Latein am Ende ist.

Klasse Eigentor, selten so gelacht :lol:
Stay together.... Arminia 2011/2012....!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lippe-Korty« (15.10.2010, 20:19)


9 906

Freitag, 15.10.2010, 21:31

Am besten wäre es doch, wenn wir am Montag einfach Duisburg weghauen und damit viele aktuelle Fragen beantworten und Zweifel beseitigen!!

Der Sieg am Montag wird dann in die Geschichte eingehen als, ...

"Dr.-Joseph-Milse-Satzungsänderungs-Gedächtnisspiel"

Beiträge: 4 635

Dabei seit: 16.03.2003

Wohnort: GT-Isselhorst

  • Nachricht senden

9 907

Freitag, 15.10.2010, 22:09

So, nachdem Düsseldorf heute einen 3er geholt hat, müssen wir mindestens einen Punkt holen und hoffen, dass Ingolstadt mit 2 Toren Unterschied verliert oder sogar gewinnen um nicht letzter zu sein.

Das sollte neben der Geschichte um Roland K. Motivation genug sein.

:hi:

Beiträge: 6 313

Dabei seit: 18.02.2004

Wohnort: BIE-LE-FELD !!!

  • Nachricht senden

9 908

Freitag, 15.10.2010, 22:38

Zitat

Original von Transferred76

Zitat

Wir haben leider kein Geld für die 2-3 Leistungsträger in den Mannschaftsteilen um die nötige Lastenverteilung und Stabilität zu erreichen und das macht die Aufgabe eben für CZ fast unlösbar und darum nehme ich CZ und sein Co-Team auch nach wie vor in Schutz.


Eine Behauptung, die nicht mal ansatzweise zu belegen ist. Oder kannst Du (Lippe-Korty) das Leistungsvermögen des Kaders so genau ausloten und einschätzen ?? Dann nominiere ich Dich für den nächsten Deutschland sucht den Super-Trainer. Unlösbar gibt es nicht L.K. ! Wir drehen uns im Kreis... Ein Kader, komplett von CZ zusammengestellt, ach ich weiß, kein Geld. Selbst dem größten Trümmerhaufen, was die individuelle Klasse der Einzelspieler betrifft, kann man einen Hauch eines Systems oder Konzepts einimpfen, notfalls auch mit ganz harten Bandagen. Das ist möglich ! Man hätte auch Frank Fulland oder Picco Fritz als Trainer auf die Bank setzen können, denn die hätten vor der gleichen, "unlösbaren" Aufgabe gestanden. CZ ist komplett mit seinem Latein am Ende ! Er vermittelt dieser Mannschaft offensichtlich gar nix, selbst die 14tägige Länderspielpause hat wohl keine gravierende Richtungsänderung ergeben, gesehen beim "glorreichen" Remis gegen einen 4.Ligisten. Aber "ein guter Tag für Arminia"... Es hat sich nix, mal rein gar nix zu den eher katastrophalen Vorbereitungsspielen im Sommer geändert. Eine Entwicklung hat seit mehreren Monaten nicht stattgefunden, leider. Es bleibt abzuwarten was wir gegen den MSV erleben dürfen, nur diese ewigen Durchhalteparolen von Spiel zu Spiel und das teilweise völlig aberwitzige Ergreifen von irgendwelchen (Hoffnungs)Strohhalmen, bringen uns keinen einzigen Punkt auf der Habenseite.


Ich hoffe innigst, dass Du NICHT Recht haben wirst. Die Antwort wird uns das Spiel am Montag abend geben.
---
"Du bist ein Genie!" - "Nenn mich bloß nicht so, ich bemühe mich lediglich, die mir angeborene Intelligenz durch ständiges Üben voll zu entfalten."
(Justus Jonas)


9 909

Freitag, 15.10.2010, 23:07

Das Hauptproblem des derzeitigen Kaders ist mMn die Unsicherheit und die Selbstzweifel der Spieler. Feick hat die Angst auf'm Platz ja auch schon ausdrücklich in einem Interview erwähnt.

Und das ist ein Teufelskreis, die Spieler sind eh schon verunsichert, der Fan äußerst selbstverständlich seinen Unmut darüber, pfeift im Stadion und schmeißt auch mal mit Bechern. Nur das hilft dem Team nicht, die Verunsicherung bleibt leider trotz der Pfiffe und wird sogar noch verstärkt. Ich denke, die meisten wollen ja, aber können es nicht abrufen unter Wettbewerbsbedingungen. Einige wenige, erfahrene Spieler kommen damit klar (z.B. Neuville, Feick, Heidinger), aber der Großteil des Kaders hat einfach Schiss auf'm Platz und will bloss nix falsch machen, deswegen versteckt man sich auch am besten vor dem Ball, damit wer anders den Fehlpass macht.

Und da kann man die Äußerungen von Ziege nach dem Spiel gegen Kassel auch verstehen, er muss da pädagogisch Gegenwirken, muss den Jungs gut zureden und kann nicht mit 'nem Knüppel draufhauen. Ich glaube nicht, dass Ziege mit dem Unentschieden wirklich zufrieden ist. Wir bräuchten mehr Spieler vom Typen "Ich-bin-der-Geilste-scheiß-auf-meine-Fehlpassquote", allerdings sind die dann auch zu faul zum Laufen.

Es gibt natürlich auch noch andere Probleme im Kader, auf die gehe ich jetzt aber nicht näher ein. :baeh:

9 910

Freitag, 15.10.2010, 23:30

Zitat

Original von De-Es-Zeh
Das Hauptproblem des derzeitigen Kaders ist mMn die Unsicherheit und die Selbstzweifel der Spieler. Feick hat die Angst auf'm Platz ja auch schon ausdrücklich in einem Interview erwähnt.

Und das ist ein Teufelskreis, die Spieler sind eh schon verunsichert, der Fan äußerst selbstverständlich seinen Unmut darüber, pfeift im Stadion und schmeißt auch mal mit Bechern. Nur das hilft dem Team nicht, die Verunsicherung bleibt leider trotz der Pfiffe und wird sogar noch verstärkt. Ich denke, die meisten wollen ja, aber können es nicht abrufen unter Wettbewerbsbedingungen. Einige wenige, erfahrene Spieler kommen damit klar (z.B. Neuville, Feick, Heidinger), aber der Großteil des Kaders hat einfach Schiss auf'm Platz und will bloss nix falsch machen, deswegen versteckt man sich auch am besten vor dem Ball, damit wer anders den Fehlpass macht.

Und da kann man die Äußerungen von Ziege nach dem Spiel gegen Kassel auch verstehen, er muss da pädagogisch Gegenwirken, muss den Jungs gut zureden und kann nicht mit 'nem Knüppel draufhauen. Ich glaube nicht, dass Ziege mit dem Unentschieden wirklich zufrieden ist. Wir bräuchten mehr Spieler vom Typen "Ich-bin-der-Geilste-scheiß-auf-meine-Fehlpassquote", allerdings sind die dann auch zu faul zum Laufen.

Es gibt natürlich auch noch andere Probleme im Kader, auf die gehe ich jetzt aber nicht näher ein. :baeh:


Genau so sieht es aus. Es wird aktuell sehr viel auf der mentalen Ebene gearbeitet, denn da liegt unser Hauptproblem.

Die Leute müssen wieder Mut haben, so wie es Heidi vormacht. Einfach mal auf die Hütte mit der Kugel und selbst wenn er 5 mal in die Wolken geht, er fällt auch mal rein wie er bewiesen hat.

Das sind Sachen die fallen aber nicht vom Himmel, die müssen erarbeitet werden. Leider dauert sowas seine Zeit, Zeit die wir leider nicht haben.
Stay together.... Arminia 2011/2012....!

Beiträge: 6 313

Dabei seit: 18.02.2004

Wohnort: BIE-LE-FELD !!!

  • Nachricht senden

9 911

Samstag, 16.10.2010, 01:41

Meine Meinung war immer, dass man nach dem PB-Spiel wird Resumé ziehen müssen. Das haben ja alle getan - und das Ergebnis war nicht gut. Anstatt in der Länderspiel-Pause das Steuer herum zu drehen hat man sich im Verein entschieden, mit CZ weiter zu machen.

Am Montag werden wir sehen ob das gut war.
---
"Du bist ein Genie!" - "Nenn mich bloß nicht so, ich bemühe mich lediglich, die mir angeborene Intelligenz durch ständiges Üben voll zu entfalten."
(Justus Jonas)


Beiträge: 2 888

Dabei seit: 17.06.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

9 912

Samstag, 16.10.2010, 10:12

Zitat

Original von Hitchcock
Meine Meinung war immer, dass man nach dem PB-Spiel wird Resumé ziehen müssen. Das haben ja alle getan - und das Ergebnis war nicht gut. Anstatt in der Länderspiel-Pause das Steuer herum zu drehen hat man sich im Verein entschieden, mit CZ weiter zu machen.

Am Montag werden wir sehen ob das gut war.


nach deinem Kommentar zu schlissen soll C.Z gefeuert werden ?? und wer soll es den machen ???

Beiträge: 842

Dabei seit: 1.06.2009

Wohnort: Schildsker

  • Nachricht senden

9 913

Samstag, 16.10.2010, 11:52

Zitat

Original von Transferred76

Zitat

Wir haben leider kein Geld für die 2-3 Leistungsträger in den Mannschaftsteilen um die nötige Lastenverteilung und Stabilität zu erreichen und das macht die Aufgabe eben für CZ fast unlösbar und darum nehme ich CZ und sein Co-Team auch nach wie vor in Schutz.


Eine Behauptung, die nicht mal ansatzweise zu belegen ist. Oder kannst Du (Lippe-Korty) das Leistungsvermögen des Kaders so genau ausloten und einschätzen ?? Dann nominiere ich Dich für den nächsten Deutschland sucht den Super-Trainer. Unlösbar gibt es nicht L.K. ! Wir drehen uns im Kreis... Ein Kader, komplett von CZ zusammengestellt, ach ich weiß, kein Geld. Selbst dem größten Trümmerhaufen, was die individuelle Klasse der Einzelspieler betrifft, kann man einen Hauch eines Systems oder Konzepts einimpfen, notfalls auch mit ganz harten Bandagen. Das ist möglich ! Man hätte auch Frank Fulland oder Picco Fritz als Trainer auf die Bank setzen können, denn die hätten vor der gleichen, "unlösbaren" Aufgabe gestanden. CZ ist komplett mit seinem Latein am Ende ! Er vermittelt dieser Mannschaft offensichtlich gar nix, selbst die 14tägige Länderspielpause hat wohl keine gravierende Richtungsänderung ergeben, gesehen beim "glorreichen" Remis gegen einen 4.Ligisten. Aber "ein guter Tag für Arminia"... Es hat sich nix, mal rein gar nix zu den eher katastrophalen Vorbereitungsspielen im Sommer geändert. Eine Entwicklung hat seit mehreren Monaten nicht stattgefunden, leider. Es bleibt abzuwarten was wir gegen den MSV erleben dürfen, nur diese ewigen Durchhalteparolen von Spiel zu Spiel und das teilweise völlig aberwitzige Ergreifen von irgendwelchen (Hoffnungs)Strohhalmen, bringen uns keinen einzigen Punkt auf der Habenseite.


Transferred :head:

Und haette CZ seine Sache von Anfang an richtig gemacht, wäre die Mannschaft jetzt auch nicht so verunsichert! Aber er wollte ja ticki tacki spielen, anstatt aus der Mannschaft erstmal ein Team zu formen. Das muss er jetzt nachholen. Wenn er kann?

Übrigens LK ist allwissend! ;)
Wo einst der große Schwick-Fürst in die Gegend geschaut, wo mit vielen Millionen die Alm ist gebaut, wo man lang nach Kompetenz Ausschau hält, da ist meine Heimat, da ist Bielefeld.

9 914

Samstag, 16.10.2010, 12:13

@Hitchcock:

Was ich z.B. bei Dir nicht verstehe ist die Tatsache das du auch einer von denen warst die immer geschrien haben das DD Verträge verlängert hat und wir dadurch Geld verbrannt hätten.

Wenn wir jetzt CZ, vermutlich mit seinem kompletten Stab, entlassen hätten, dann wären ja mit einem neuen Stab wieder doppelte Kosten entstanden.

Wenn du vielleicht mal die Rechnung mit der neuen Preisstruktur und unserem weit von 15.000 entfernten Schnitts die Rechnung nach dem Aufgehen unseres eingereichten Haushaltes für dich beantworten würdest, dann würde Dir auffallen das wir null komma null € haben um weiteres Trainerpersonal zu verpflichten, oder glaubst du das deine Retter (Rapolder und Co.) hier umsonst anheuern?

Also holen wir jetzt einen neuen Coach, samt Wunsch Co-Trainer und rechnen die mal bis Jahresende mit 200.000 - 300.000 € hoch. Dann gehen wir einen Schritt weiter und wissen das wir uns Sako schon kaum leisten konnten und der weniger Kosten erzeugt hat.

Jetzt frage ich dann gezielt danach wie dein/euer Wundertrainer hier plötzlich weitere dringend benötigte Spieler geholt hätte.

Mal ganz unabhängig davon das die DFL auch in Sachen Trainerverpflichtung gefragt werden müßte. Denn, die DFL muß in unserem Fall zu allem und jedem was Geld kostet in Sachen Spielbetrieb grünes Licht geben und da tun die sich brutal schwer weiß Sie wohl schon ahnen das Schnitzmeier vielleicht bald mal wieder mit einem neuen Nachtragshaushalt aus Bielefeld erscheint, wenn die Wirtschaft nicht vorher eingegriffen hat.

So, jetzt kann tumichgut gern wieder mit irgendwelchen Floskeln über meine Person kommen, zum genannten Themenkomplex kann er scheinbar nichts wertiges beitragen.
Stay together.... Arminia 2011/2012....!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lippe-Korty« (16.10.2010, 12:13)


Beiträge: 2 888

Dabei seit: 17.06.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

9 915

Samstag, 16.10.2010, 12:26

du Lippe-Korty die DFL will jetzt nicht wissen was an Geld ausgegeben wird intressiert die nicht zur zeit nur der Hammer kommt hinter her in der halb zeit oder am ende wenn da nicht alle Auflagen erfüllt sind kommt Punktabzug oder gar die komplette Verweigerung der Lizenz

9 916

Samstag, 16.10.2010, 12:34

Nicht richtig soweit ich weiß. Teil unserer Auflagen ist die vollständige Transparenz aller kommenden Ausgaben in Richtung DFL im Bezug auf den Lizenzspielerbeirech, bzw. die Genehmigung aller neu entstehenden Kosten für den Verein durch die DFL.
Stay together.... Arminia 2011/2012....!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lippe-Korty« (16.10.2010, 12:35)


Beiträge: 6 313

Dabei seit: 18.02.2004

Wohnort: BIE-LE-FELD !!!

  • Nachricht senden

9 917

Samstag, 16.10.2010, 12:49

@LK: Ich schreie nicht ;) Fakt ist aber doch, dass CZ im Grunde schon nach dem PB Spiel nicht mehr tragbar war, angesichts der desaströsen Mannschaftsleistungen. Ich habe übrigens nie gesagt, dass man ihn entlassen soll. Ich habe gesagt, dass man einen Trainer verpflichten soll.
---
"Du bist ein Genie!" - "Nenn mich bloß nicht so, ich bemühe mich lediglich, die mir angeborene Intelligenz durch ständiges Üben voll zu entfalten."
(Justus Jonas)


Beiträge: 2 888

Dabei seit: 17.06.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

9 918

Samstag, 16.10.2010, 12:49

Zitat

Original von Lippe-Korty
Nicht richtig soweit ich weiß. Teil unserer Auflagen ist die vollständige Transparenz aller kommenden Ausgaben in Richtung DFL im Bezug auf den Lizenzspielerbeirech, bzw. die Genehmigung aller neu entstehenden Kosten für den Verein durch die DFL.


noch nie so gewesen die DFL ist immer erst nach her gekommen

Beiträge: 2 888

Dabei seit: 17.06.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

9 919

Samstag, 16.10.2010, 12:52

Zitat

Original von Hitchcock
@LK: Ich schreie nicht ;) Fakt ist aber doch, dass CZ im Grunde schon nach dem PB Spiel nicht mehr tragbar war, angesichts der desaströsen Mannschaftsleistungen. Ich habe übrigens nie gesagt, dass man ihn entlassen soll. Ich habe gesagt, dass man einen Trainer verpflichten soll.


wie fiele Leute willst du den noch Bezahlen ?? es ist noch DD zu bezahlen Glaube T.G. auch dann kommen noch die Co da zu
da hat Lippe-Korty recht die DFL wird irgendwann kommen und nein sagen

9 920

Samstag, 16.10.2010, 13:17

Sie wird nicht irgendwann kommen, Sie ist da schon mit ihm Boot und da wir aufgrund unserer Verfehlungen aus dem letzten Jahr sozusagen unter Bewährung und müssen Auflagen beachten, wie u.A. das wir eben manchen sofort melden müssen und nicht erst am Jahresende mal eben so draufgucken lassen.

@Hitchcock:

Du würdest CZ praktisch zum sportlichen Leiter zurücksetzen wollen und einen neuen und kostenpflichtigen Trainer einkaufen wollen.

Unbezahlbar.
Stay together.... Arminia 2011/2012....!