Sie sind nicht angemeldet.

41

Samstag, 30.12.2017, 12:08

Weder noch

42

Samstag, 30.12.2017, 15:06

96 geht gar nicht, da ist mir bs schon näher, als kleines Kind war ich noch hsv Fan, bis ich mit 11 das erste mal auf der alm war. Swb war wohl immer meins, nur bei Arminia ist mehr Leidenschaft
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

43

Samstag, 30.12.2017, 17:39

Ich hatte einige Kollegen in Hannover, die wohl 96er waren, aber mit Arminia und dem HSV gar nix zu tun haben wollten.
Arminia-Fan zu sein bedeutet Masochist zu sein!

Es macht wieder Spaß! Und wie. . . .

Beiträge: 629

Dabei seit: 11.11.2013

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

44

Samstag, 30.12.2017, 19:17

Beide sind mir total Wumpe. Es sei denn, sie spielen gegen die Bauern oder die totgeschlagenen Gummibärchen. In diesem Fall sind mir aber alle recht.

Meine Auswärtserfahrungen in Hannoi: Sehr neutral, aber viele Bunken dort.

Meine Auswärtserfahrungen im Volkspark: Nix mit Freundschaft. Eher ein hochnäsiges Belächeln der vermeintlichen Provinzler.

Hamburg sollte wohl endlich mal absteigen. Anders scheint ein Neubeginn nicht möglich.

45

Samstag, 30.12.2017, 20:32

Beide sind mir total Wumpe. Es sei denn, sie spielen gegen die Bauern oder die totgeschlagenen Gummibärchen. In diesem Fall sind mir aber alle recht.

Meine Auswärtserfahrungen in Hannoi: Sehr neutral, aber viele Bunken dort.

Meine Auswärtserfahrungen im Volkspark: Nix mit Freundschaft. Eher ein hochnäsiges Belächeln der vermeintlichen Provinzler.

Hamburg sollte wohl endlich mal absteigen. Anders scheint ein Neubeginn nicht möglich.
Absteigen? Das geht nicht! Ein Abstieg ist gleichbedeutend mit dauerhaftem Verbleib in der Unterklassigkeit! Und eine Lizenz für die 2. Liga kriegt man nicht, eher wird man dann in Liga 3 oder sogar 4 spielen!

46

Samstag, 30.12.2017, 21:26

Aber verdient wäre es schon, so viele Millionen die Egomanen dort Jahr für Jahr für abgehalfterte Spieler verbrennen.