Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 573

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

661

Donnerstag, 11.01.2018, 16:39

Nöthe und Vogi funktionieren gerade etwas besser als Vogi und Weihrauch ..
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 2 541

Dabei seit: 20.04.2003

Wohnort: Dresden

Beruf: Molding Expert

  • Nachricht senden

662

Donnerstag, 11.01.2018, 16:52

Endstand 2:0 für Arminia!

663

Donnerstag, 11.01.2018, 18:55

Gute Sache, danke für die Berichte. Für mich bleibt es aber dabei, dass Vorbereitungsspiele meine Laune nicht verändern, weder positiv noch negativ.

Beiträge: 1 573

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

664

Freitag, 12.01.2018, 07:58

Ach doch, das SPiel gestern hat meine Laune ins positive beeinflusst. Die Jungs waren echt heiß auf dem Feld. Nicht wie die noch-Bundesligisten bei dem Winter-Cup. Und es zeichnet sich mehr und mehr eine Änderung auf der rechten Außenbahn ab.
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 332

Dabei seit: 12.05.2013

Wohnort: Schwerte

  • Nachricht senden

665

Freitag, 12.01.2018, 11:32

Ich habe vom Spiel leider nichts mitbekommen. Mich interessiert was von Nöthe zu sehen war und ob er
erkennbare Fortschritte hinsichtlich eines Pflichtspiel-Einsatzes machte. :|

Kann das mal jemand kommentieren ?
Seltsam, dass Leute, die zusammen leiden, stärkere Beziehungen haben, als die Leute, die sehr zufrieden sind. B. Dylan

Beiträge: 1 573

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

666

Freitag, 12.01.2018, 11:43

Von Nöthe war nicht viel zu sehen. Kommt aber auch daher dass wir es in der zweiten Halbzeit nicht oft vor das andere Tor geschafft haben. Er wirkt fit und sah zudem stabiler/kräftiger aus als Weihrauch in der Spitze.
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

667

Freitag, 12.01.2018, 12:08

Erstmal freut es mich, dass wir mit Nöthe einen "Quasi-Neuzugang" und weitere Alternative im Offensivbereich haben. Sehe Nöthe in unserem 442 System auch eher als einer der 2 Sturmspitzen als Weihrauch. Weihrauch hat seine Stärken in der Vorbereitung von Toren auf der Außenbahn. Vielleicht macht Nöthe ja in der nächsten Saison die "Maschine" ;-)

Beiträge: 539

Dabei seit: 2.11.2006

Wohnort: komme aus Lübbecke, bin in Rahden

Beruf: Physiker

  • Nachricht senden

668

Freitag, 12.01.2018, 16:29

2:0 gegen einen Europaleague - Teilnehmer, das kann sich sehen lassen. Genk hat 2:1 gegen Schalke verloren.

Arminia hat seine ganze Klasse gezeigt. Ich mache mir keine Sorgen um den Klassenerhalt, und zur Not würde der DSC sowieso am 33. und 34. Spieltag jeweils mit 1:0 und 2:1 gewinnen.

:arminia:


Arminia - Meister der Nerven

Optimistischer Armine 8|

Nur noch 25 von 50 Punkten bis Platz 8 :D

"In Deutschland darf man alles sagen." (Serdar Somuncu) --- Das bürgerliche Leben ist eine Falle --- Wohin kommen wir, wenn jeder tut was er will ? - Zur Demokratie --- AfD - Partei der vollen Hosen.

669

Freitag, 12.01.2018, 16:37

Arminia führt übrigens im heutigen Testspiel gegen die spanische Auswahl durch zwei Staude-Treffer eine Viertelstunde vor Schluss mit 2-0:

https://twitter.com/arminia?lang=de

Endstand 2-1.
Spielbericht:

http://www.arminia-bielefeld.de/2018/01/…-benidorm-test/

Bilder vom gestrigen Spiel gibt es bei Arminia Club TV:

http://bit.ly/2CWYO8L

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Erwin Spilonska« (12.01.2018, 16:53)


Beiträge: 8 275

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

670

Freitag, 12.01.2018, 17:33

Dann haben wir nach diesen beiden Testspielen und trotz des Wechsels von Sporar, im Sturm immer noch ein Luxusproblem. Vogl gesetzt, dann noch Klos, Staude, Weihrauch, Putaro und Kerschbaumer gut drauf. Auch Massimo und Nöthe warten auf ihre Chance. Sieht prima aus und wird das Niveau ob der Konkurrenz hochhalten.

Gute Karten haben dabei Kerschbaumer, der auch Schütz oder Prietl auf der Sechs ersetzen kann. Und auch Weihrauch, der fast überall spielen kann und der erste Ersatz von Dick ist. Eng könnte es es für Nöthe und Klos werden, wobei Klose auch als Führungsspieler auf dem Platz wichtig ist.

Sieht insgesamt sehr gut aus mit dem Kader, gespannt bin ich wer sich von den Nachwuchsspielern noch in den Vordergrund spielen kann.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 17 von 42 Punkten bis zum Klassenerhalt
Quelle: http://www.bulibox.de/statistik-box/abstieg-2.liga.html

671

Samstag, 13.01.2018, 00:35

Bilder und Stimmen zum heutigen Spiel:

http://bit.ly/2qZT5Oa

Beiträge: 2 450

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

672

Samstag, 13.01.2018, 00:42

Das macht Staude schon gut beim 1:0

673

Samstag, 13.01.2018, 08:51

Diese Testspiel-Gegner-Suche bei Arminia ist teilweise etwas kurios. Mal findet man überhaupt keinen Gegner, dann muss man auf vertragslose Spanier zurückgreifen. Ob ein 3. Testspiel Montag noch stattfinden kann, steht auch noch nicht fest.....
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 88

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: jetzt Mittelhessen, geboren und aufgewachsen in der wunderbaren Arminia-Stadt

Beruf: Referendarin

  • Nachricht senden

674

Samstag, 13.01.2018, 13:47

Die scheinen laut WB nun fündig geworden zu sein und am Montag gegen Heart of Midlothian zu spielen. Das ist ein schottischer Erstligist und da aktuell auf Platz 5. Sollten etwa auf Augenhöhe mit Arminia sein, vielleicht knapp darunter, wenn unser Top-Team spielt. Ganz ordentlicher Gegner auf alle Fälle...

Beiträge: 8 275

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

675

Samstag, 13.01.2018, 14:20

Ob da gegen die Schotten wohl schon die Startelf gegen die Kleeblätter getestet wird? Für mich könnte die nach den Berichten aus den bisherigen Tests so aussehen, mit dem 4—2—3—1 aus dem letzten Testspiel:


Alternativ könnte auch Weihrauch für Dick, Putaro für Weihrauch, Klose für Kerschbaumer, Kerschbaumer für Staude spielen. Oder so...
Block4unterderUhrseit1966
Noch 17 von 42 Punkten bis zum Klassenerhalt
Quelle: http://www.bulibox.de/statistik-box/abstieg-2.liga.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heimatverein1966« (14.01.2018, 08:29)


Beiträge: 8 275

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

676

Samstag, 13.01.2018, 16:25

Die scheinen laut WB nun fündig geworden zu sein und am Montag gegen Heart of Midlothian zu spielen. Das ist ein schottischer Erstligist und da aktuell auf Platz 5. Sollten etwa auf Augenhöhe mit Arminia sein, vielleicht knapp darunter, wenn unser Top-Team spielt. Ganz ordentlicher Gegner auf alle Fälle...

Der ganz ordentliche Gegner geht gerade gegen den Glubb unter, es steht 4:0, https://www.transfermarkt.de/vorbereitun…/122167/page/16
Block4unterderUhrseit1966
Noch 17 von 42 Punkten bis zum Klassenerhalt
Quelle: http://www.bulibox.de/statistik-box/abstieg-2.liga.html

677

Samstag, 13.01.2018, 19:07

Heart of Midlothian

Erster Test von den Schotten war ein 1:1 gegen Vitesse Arnheim.

Beiträge: 8 275

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

678

Samstag, 13.01.2018, 19:17

Heart of Midlothian

Erster Test von den Schotten war ein 1:1 gegen Vitesse Arnheim.

Liegt wahrscheinlich immer daran ob sie mit A oder B—Elf antreten, gegen den Glubb haben sie mit 0:5 verloren. Ist aber auch nicht so wichtig, Hauptsache unsere bieten eine anständige Leistung. Ich bin da sehr zuversichtlich und besser als die arbeitslosen Spanier sollten sie allemal sein.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 17 von 42 Punkten bis zum Klassenerhalt
Quelle: http://www.bulibox.de/statistik-box/abstieg-2.liga.html

Beiträge: 3 145

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

679

Samstag, 13.01.2018, 19:22

Ich würde auch die arbeitslosen Spanier nicht so abqualifizieren. Nur weil ein Spieler derzeit arbeitslos ist, heißt das doch nicht automatisch, dass er keine Qualität hat. Jeder weiß, wie stark die spanischen Clubs in Europa daherkommen. Und für die arbeitslosen Profis sind solche Spiele dann immer die Möglichkeit, sich vor Scouts zu präsentieren, um einen neuen Verein zu finden. Entsprechend hoch dürfte die Motivation sein. Allerdings fehlt bei so einem bunt zusammengewürfelten Haufen natürlich die Abstimmung.
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 8 275

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

680

Samstag, 13.01.2018, 19:37

Nur das meinte ich auch, da geschrieben wurde das sie individuell stark waren. Die konnten aber höchstwahrscheinlich keine eingespielte Mannschaft stellen. Eingespielt war unsere B—Elf allerdings auch nicht, was solche Testspiel —Ergebnisse dann auch stark realitiviert.

Ich bin wie schon geschrieben einfach auf unsere Startaufstellung gespannt, ist aber vielleicht auch noch zu früh für Rückschlüsse auf das Fürthspiel.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 17 von 42 Punkten bis zum Klassenerhalt
Quelle: http://www.bulibox.de/statistik-box/abstieg-2.liga.html