Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

421

Donnerstag, 21.05.2015, 20:12

Ach ja: Wichtig ist auch, dass Sandhausen da nicht plötzlich noch abgeht. Da wir die locker schlagen können, wissen wir. Und dass wir gegen die mit 3 Punkten "Vorsprung" ins Rennen gehen, kann ja am Ende auch wichtig sein. Kiel Letzer, Sandhausen Vorletzer. Müssen wir also nur noch einen Dummen finden... :lol:

Gegen Sandhausen haben wir auch schon verloren. Und das nicht nur ein Mal.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 3 211

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

422

Freitag, 22.05.2015, 10:24

Ich kann bei diesen Reli-Spielen nie einen Favoriten ausmachen, einfach weil die Nerven bei lediglich 2 Spielen eine sehr große Rolle spielen.
Und die Kieler haben nach wie vor überhaupt nichts zu verlieren, der Zweitligist aber schon. Der Druck liegt immer beim klassenhöheren Verein.

Das belegt ja auch die Historie: Bis auf Osnabrück vor zwei Jahren hat immer der Drittligist gewonnen.