Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Montag, 7.05.2007, 13:52

Jetzt ist Dieter Eilts am Zug!
Für immer Arminia!

Beiträge: 132

Dabei seit: 2.10.2004

Wohnort: Frotheim

Beruf: Studentin in Bielefeld

  • Nachricht senden

22

Montag, 7.05.2007, 15:10

Also gestern das Spiel gegen Leverkusen war schon echt erste Sahne. So kann es weiter gehen mit Robert. Was der in seinem Alter schon leistet ist echt allerehrenwert! WEITER SO JUNGE
Die Zeit ist reif, jetzt aufzudrehn. Die Zeit ist reif unsern Weg zu gehn. Gib nicht auf, lass uns gemeinsam in die Zukunft seeehn.
Armiiiiinia, Armiiiinia, wir sind die beeeesten Faaaans der Welt. Und unser Herz schlägt nur für DICH...ARMINIA BIELEFELD

23

Montag, 7.05.2007, 16:22

JO, der wird immer besser. Und Arminia hat noch kein Spiel verloren wenn er von Anfang an gespielt hat :D

Beiträge: 11 422

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

24

Montag, 7.05.2007, 17:26

Zitat

Original von Exteraner
Jetzt ist Dieter Eilts am Zug!


Der Dummdödel hat schon westermann ignoriert. Da musst Du schon für Gladbach in der Oberliga spielen, dann sieht der Dich vielleicht :wall:.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

25

Mittwoch, 9.05.2007, 13:26

Alles in trocknen Tüchern. Hat den Vertrag bis 2010 unterschrieben.

http://www.arminia-bielefeld.de/index.ph…e=1&viewid=5433


Ich hoffe er macht seinen Weg.

26

Mittwoch, 9.05.2007, 13:42

Sogar bis 2010. Sehr gut. Für den Fall das ein großer Verein schon eher die Fühler ausstreckt. :devil: :arminia:

Beiträge: 2 353

Dabei seit: 20.10.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 9.05.2007, 16:45

Zitat

Tesche sagte, er wolle in der kommenden Erstliga-Saison «Stammspieler werden, mit Arminia den Klassenerhalt schaffen und verletzungsfrei bleiben».


www.transfermarkt.de

Klare Aussage, strebsam. Klingt gut!

Beiträge: 121

Dabei seit: 2.04.2003

Wohnort: Oerlinghausen

Beruf: Dippeling

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 11.09.2007, 12:01

Auf bundesliga.de ist eine kleine Umfrage, bei der Tesche zur Wahl steht. "Welcher Jungstar hat Sie an den bisherigen Spieltagen am meisten überzeugt?"
Aber da wird er wohl schlechte Chancen haben. Bis jetzt liegt er hinter Tasci, Özil, Casto und Khedira auf dem letzten Platz.
Im Dunkeln ist Fühlen keine Schande.

29

Dienstag, 11.09.2007, 12:40

Das er auf dem letzten Platz liegt verwundert ja nun nicht gerade nach den gezeigten Leistungen.
Für immer Arminia!

Beiträge: 2 353

Dabei seit: 20.10.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 11.09.2007, 13:15

Zitat

Original von Exteraner
Das er auf dem letzten Platz liegt verwundert ja nun nicht gerade nach den gezeigten Leistungen.


Selbst wenn, dass ein Bielefelder diese Abstimmung auf dieser Seite gewinnt, halte ich für generell unwarscheinlich.

31

Dienstag, 11.09.2007, 13:20

Zitat

Original von Speedfish

Zitat

Original von Exteraner
Das er auf dem letzten Platz liegt verwundert ja nun nicht gerade nach den gezeigten Leistungen.


Selbst wenn, dass ein Bielefelder diese Abstimmung auf dieser Seite gewinnt, halte ich für generell unwarscheinlich.


Das ist wohl wahr. Aber immerhin ist es auch schön, dass ein Bielefelder überhaupt bei so einer Abstimmung zur Wahl steht.
Für immer Arminia!

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 11.09.2007, 13:24

Klar hat er bisher nicht gerade überragend gespielt. Aber der Vergleich hinkt eh. Khedira und Tasci haben letzte Saison überraschend die Meisterschaft gewonnen und großen Anteil an diesem Erfolg gehabt. Davon mal abgesehen wurden sie beide schon für die A-Nationalmannschaft nominiert. Özil hat sich bei Schalke, die ja immerhin seit Jahren unter den ersten 5 sind, durchgesetzt. Castro hat in der letzten Saison 26 Spiele für Leverkusen bestritten und stand diese Saison auch bei jedem Spiel auf dem Platz.

Gemessen an den Ambitionen und dem jeweiligen Kader der anderen Mannschaften hat er da generell wenig Chancen. Vom Vergleich würde da ein Matthias Langkamp viel eher in die Umfrage passen, der spielt schließlich auch erst seine richtige zweite Saison als Profi. Aber was will man schon von bundesliga.de erwarten. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andreas2909« (11.09.2007, 13:25)


Beiträge: 11 422

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 11.09.2007, 17:09

Zitat

Original von Andreas2909
Klar hat er bisher nicht gerade überragend gespielt. Aber der Vergleich hinkt eh. Khedira und Tasci haben letzte Saison überraschend die Meisterschaft gewonnen und großen Anteil an diesem Erfolg gehabt. Davon mal abgesehen wurden sie beide schon für die A-Nationalmannschaft nominiert. Özil hat sich bei Schalke, die ja immerhin seit Jahren unter den ersten 5 sind, durchgesetzt. Castro hat in der letzten Saison 26 Spiele für Leverkusen bestritten und stand diese Saison auch bei jedem Spiel auf dem Platz.

Gemessen an den Ambitionen und dem jeweiligen Kader der anderen Mannschaften hat er da generell wenig Chancen. Vom Vergleich würde da ein Matthias Langkamp viel eher in die Umfrage passen, der spielt schließlich auch erst seine richtige zweite Saison als Profi. Aber was will man schon von bundesliga.de erwarten. :)


Gemessen an der Klasse der aufgestellten Spieler hat er ebenso wenige Chancen. Er ist ein Rohdiamant, aber sicherlich noch weit von den sportlichen Qualitäten eines Khedira oder Tasci entfernt. Vor allem, weil die nicht so zaudernd spielen, wie es Tesche in den ersten Spielen getan haben. Die anderen jungen Spieler strahlen dazu bereits jetzt etwas aus. Das fehlt Tesche bisher noch. Er ist schlichtweg nicht so unbekümmert und vielleicht auch technisch nicht so stark.

Ein Talent halt, aber noch nicht so weit wie andere Spieler in dem Alter.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

34

Sonntag, 28.10.2007, 14:22

Gestern gegen Cottbus war Robert noch einer der besten Arminen. Vor allem kämpferisch hat er mehr gebracht als die anderen. Er hat zwar das eine hundertprozentige Ding nicht reingemacht aber er ist wenigstens mal gefährlich vor Tremmel aufgetaucht im Gegensatz zu den Stürmern.
Für immer Arminia!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Exteraner« (28.10.2007, 14:22)


35

Montag, 29.10.2007, 00:22

Seh' ich genauso. Der war in dem Haufen noch einer der besseren. Schade nur, dass er wegen der vergebenen Chancen nun so niedergemacht wird. Immerhin ist er mal vorm Torhüter aufgetaucht.
Frieden für Lampukistan!

Beiträge: 2 353

Dabei seit: 20.10.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

36

Montag, 29.10.2007, 08:34

Zitat

Original von Exteraner
Gestern gegen Cottbus war Robert noch einer der besten Arminen. Vor allem kämpferisch hat er mehr gebracht als die anderen. Er hat zwar das eine hundertprozentige Ding nicht reingemacht aber er ist wenigstens mal gefährlich vor Tremmel aufgetaucht im Gegensatz zu den Stürmern.


Mehr als eine schwache 4 kann er trotzdem nicht bekommen. Als Mittelfeldspieler hat er derzeit ein katastrophales Passspiel, da kommt kaum noch was an.
Tesche mag kein schlechter sein, ganz im Gegenteil. Aber derzeit hat er den Kopf nicht frei oder einen einfach zittrigen Fuß.

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

37

Montag, 29.10.2007, 12:18

Zitat

Original von Exteraner
Gestern gegen Cottbus war Robert noch einer der besten Arminen. Vor allem kämpferisch hat er mehr gebracht als die anderen. Er hat zwar das eine hundertprozentige Ding nicht reingemacht aber er ist wenigstens mal gefährlich vor Tremmel aufgetaucht im Gegensatz zu den Stürmern.


So sehe ich es auch. Es fehlt ihm natürlich auch die Sicherheit, trotzdem war er einer der wenigen Lichtblicke.

Beiträge: 490

Dabei seit: 12.11.2002

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 30.10.2007, 12:06

Lichtblick? Der Typ gehört zurück zum VFL Mennighüffen... ich weiß gar nicht warum er immer wieder spielt? Seine Schusskraft, seine Spielintelligenz, seine Technik, seine Torgefahr können kaum Gründe für die Nominierung sein. Unglaublich das er den Platz von z.b Kamper besetzt! Middendorp macht sich mit der Aufstellung von Tesche einfach nur lächerlich.

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 30.10.2007, 12:50

Im Gegensatz zu Masmanidis, Böhme und Kauf hatte Tesche immerhin auch einige gute Szenen im Spiel.

Beiträge: 490

Dabei seit: 12.11.2002

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 30.10.2007, 15:21

... die er stümperhaft versemmelt hat. Hast recht, Böhme war ne null. Der hat aber schon einige bessere Spiele abgeliefert ebenso Masmanidis. Darüber hinaus ist Masmanidis fussballerisch eine ganz andere Nr. als Tesche. Rübe hat seine defensiven Aufgaben 1a erledigt. Dafür ist er ja schliesslich da.

Ich bleibe bei meiner Meinung, Tesche muss aus dem Kader fliegen und Böhme gleich mit!