Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 7 804

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 22.02.2015, 08:52

Sehe ich auch so, vor allem weil er Schütz entlastet. Der wiederum kann dann mal das Spiel aufbauen oder sich vorne rumfummeln wenn Dick mal flankt. Gestern beinahe mit einem Kopfballtor, gute Leistung. Auch ist er viel beweglicher und ballsicherer als Brinkmann.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 30 Punkte bis zum Klassenerhalt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heimatverein1966« (22.02.2015, 09:41)


Beiträge: 8 363

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 22.02.2015, 09:38

Für mich ist er deutlich stärker als Brinkmann. Bissiger, zweikampfstärker, sicherer, insgesamt präsenter..Er passt hunderprozentig ins Team. Super Nachverpflichtung.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 376

Dabei seit: 2.02.2004

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 22.02.2015, 10:20

Extram starke Winterverpflichtung. Klasse, was der Junge für einen Einstand seit dem hat.
In der Form werden wir Brinkmann nicht mehr allzu oft zu sehen kriegen. Zusammen mit Schütz haben wir ein bärenstarkes dev. Mittelfeld...TOP..!
:thumbsup:

Beiträge: 1 479

Dabei seit: 25.04.2010

Wohnort: Herford

Beruf: Maurer

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 22.02.2015, 11:26

Ist schon gut dass Arminia dieses Winterpause mehr Wert auf Qualität als auf Quantität gesetzt hat. Er ist schon nach so kurzer Zeit integriert und nicht mehr weg zu denken.
Auch gut wenn man mal auf den Satz :" Der Junge braucht halt noch etwas Spielpaxis und Zeit, aber das wird schon" verzichten kann. :D
Arminen leben von Erinnerungen. Manchmal muß man halt auch was schaffen, an das man sich erinnern kann.


Saison 16/17 26 Punkte in den letzten 10 Minuten verschenken und trotzdem nicht abgestiegen aus der 2.Liga!
Flagge zeigen :arminia: Jetzt erst recht!

Beiträge: 2 503

Dabei seit: 8.01.2008

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 22.02.2015, 12:00

Echter Glücksgriff, verkörpert für mich das Bindeglied von Defensive und Offensive, das ein Kluge eigentlich hätte sein sollen.

Offensiver als Schütz aber defensiv sicherer als bspw. Ulm oder Müller.

Und vor allem: Schon vom ersten Spiel an mit vorbildlichem Einsatz.
Danke Stefan Krämer :arminia:

Beiträge: 7 804

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 22.02.2015, 12:22

Und braucht im Gegensatz zu Koen keine Eingewöhnungszeit, ist aber auch eine andere Position und eine andere Konkurrenz dort.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 30 Punkte bis zum Klassenerhalt

27

Sonntag, 22.02.2015, 14:03

Kann allem zustimmen, frage mich deswegen umso mehr warum man ihn hat ziehen lassen...
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 7 804

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 22.02.2015, 14:24

Kann allem zustimmen, frage mich deswegen umso mehr warum man ihn hat ziehen lassen...

Starke Konkurrenz mit Gjasula, Finanzprobleme des VfR und der Leistungsnachweis eine Liga höher könnten die Gründe gewesen sein.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 30 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 5 752

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 22.02.2015, 20:47

Kann allem zustimmen, frage mich deswegen umso mehr warum man ihn hat ziehen lassen...

Starke Konkurrenz mit Gjasula, Finanzprobleme des VfR und der Leistungsnachweis eine Liga höher könnten die Gründe gewesen sein.
Den Leistungsnachweis hat er in meinen Augen in der zweiten Liga erbracht mit 15 Einsätzen bis zur Winterpause.
Gjasula hat bis jetzt erst 14 Spiele in Liga zwei. Ich glaube hat ihn abgegeben, weil Aalen in den letzten Jahren nie auf Rosen gebettet war

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

30

Sonntag, 22.02.2015, 22:15

Kann allem zustimmen, frage mich deswegen umso mehr warum man ihn hat ziehen lassen...

Starke Konkurrenz mit Gjasula, Finanzprobleme des VfR und der Leistungsnachweis eine Liga höher könnten die Gründe gewesen sein.
Den Leistungsnachweis hat er in meinen Augen in der zweiten Liga erbracht mit 15 Einsätzen bis zur Winterpause.
Gjasula hat bis jetzt erst 14 Spiele in Liga zwei. Ich glaube hat ihn abgegeben, weil Aalen in den letzten Jahren nie auf Rosen gebettet war
Junglas hat Aalen verlassen, weil er seinen Stammplatz verloren hat.
Bis zum 11.Spieltag war er gesetzt, ist dann nach schwacher 1.HZ gegen Union ausgewechselt worden und kam in den letzten 8 Spielen nur noch auf 4 Kurzeinsätze.
Hatte also mit den Aalener Finanzen wohl eher nichts zu tun.

Beiträge: 7 804

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 22.02.2015, 22:28

Zumindest etwas doch, die wollten und mußten wegen Auflagen Gehalt sparen. Junglas war kein Stamm mehr und hatte noch länger Vertrag, also wohl eher eine Mischung aus allem. Das kommt uns jetzt zu Gute, ob es dauerhaft auch für höhere Aufgaben reicht wird sich noch zeigen müssen. Der Einstand ist unfraglich klasse, aber halt Liga 3.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 30 Punkte bis zum Klassenerhalt

32

Sonntag, 22.02.2015, 22:52

Gehalt einsparen?
Aalen hat nach Junglas' Abgang gleich drei defensive MF-Spieler verpflichtet. Spricht nicht für Einsparungen.
Möglicherweise hat Ruthenbeck Manuel auch deutlich gemacht, dass sich seine Situation in der RR nicht verbessern wird.
Und wenn dann das Angebot des Drittliga-Spitzenreiters auf dem Tisch liegt, der nachweislich Bedarf auf seiner Position hat(te), macht der Wechsel erst recht Sinn.
Und bei allem Respekt für dem VfR Aalen, die bessere Perspektive und den interessanteren Verein, findet Junglas auf jeden Fall hier vor.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »T-Bag« (22.02.2015, 23:13)


Beiträge: 750

Dabei seit: 14.05.2009

Wohnort: Schloß Holte

  • Nachricht senden

33

Montag, 23.02.2015, 05:29

Alte Leier von Trainer steht nicht auf den Spieler oder erkennt das Potential nicht.
Findet man doch bei vielen Wechseln im Profibereich. Oft ist ein Bankdrücker bei Verein A Stammspieler bei Verein B in der selben Liga.

What ever... ich bin nach den gezeigten Leistungen froh das er bei uns ist. Ein weitsichtige Verpflichtung, die nach geschafftem Aufstieg , auch das Zeug für eine Liga höher hat.
Mailand oder Madrid? Hauptsache Italien... Zitat Andy Möller

Presse: Herr Scholl, was würden Sie in Ihrem nächsten Leben werden wollen?
Mehmet Scholl: Spielerfrau !!

Beiträge: 228

Dabei seit: 3.08.2014

Wohnort: Steinhagen

  • Nachricht senden

34

Montag, 23.02.2015, 17:00

Ich denke das Trainerteam und Arabi haben die Leistung von Brinkmann durchaus kritisch gesehen. In Kombination mit den permanenten Verletzungen von Kluge ein logischer Schritt. Zumindest im Nachhinein für mich auch logisch und nachvollziehbar.

Er hat seine Chance durch den Infekt von Brinkmann recht schnell bekommen und wie weiter oben schon mal erwähnt aus meiner Sicht auch direkt genutzt. Ich kann mir aktuell nicht vorstellen, dass Brinkmann (sollte er gesund sein) gegen Haching wieder in die Startelf für Junglas zurückkehrt.

Beiträge: 11 357

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

35

Montag, 23.02.2015, 17:40

Ich denke das Trainerteam und Arabi haben die Leistung von Brinkmann durchaus kritisch gesehen. In Kombination mit den permanenten Verletzungen von Kluge ein logischer Schritt. Zumindest im Nachhinein für mich auch logisch und nachvollziehbar.

Er hat seine Chance durch den Infekt von Brinkmann recht schnell bekommen und wie weiter oben schon mal erwähnt aus meiner Sicht auch direkt genutzt. Ich kann mir aktuell nicht vorstellen, dass Brinkmann (sollte er gesund sein) gegen Haching wieder in die Startelf für Junglas zurückkehrt.

Vermutlich hatte es nicht nur mit Brinkmann, sondern vor allem mit der permanenten Verletzung von Kluge zu tun. Strifler und Burmeister sind auf der 6 nur Notlösungen. Ich denke, dass Kluge diese Saison nicht mehr fit wird und man deshalb Junglas nachverpflichtet hat.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 5 752

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 4.03.2015, 21:28

Was für ein Spiel heute gigantisch
Top Verpflichtung und super eingeschlagen

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

Beiträge: 4 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Jöllenbeck

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 4.03.2015, 21:30

Der hat sich jetzt von allein finanziert.
oemmes

"Am Ende wirkte alles wie eine Demonstration der Tradition gegen die moderne Fußballindustrie. Als wollten die Fans eines alten Bundesligastandorts den modernen Parvenüs aus den Retortenklubs zeigen wie sich echte Stimmung anhört."
(BZ am 30.04.2015 nach dem Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg)

Beiträge: 8 363

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 4.03.2015, 21:35

Zitat

Der hat sich jetzt von allein finanziert.

Schon alleine dies eine Spiel hat die Verpflichtung gelohnt. Und so lässt sich Klos auch zu einem guten Teil finanzieren.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

39

Mittwoch, 4.03.2015, 21:45

Mit dem Spiel heute endgültig angekommen! Daumen hoch!
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 11 357

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 4.03.2015, 21:45

Sehr stark. Spielerisch gut, ne Kampfsau und körperlich sehr robust! Klasse der Mann!
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.